[E81] mein 120d nervt mich ganz gewaltig

Diskutiere mein 120d nervt mich ganz gewaltig im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Möchte Euch einfach mal meine Erfahrung mit meinem BWM schildern. Das Fahrzeug ist nun etwas älter als 5 Jahre, hat 80.000 km gelaufen. Ich hab...

  1. #1 E81 120d, 08.01.2013
    E81 120d

    E81 120d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Möchte Euch einfach mal meine Erfahrung mit meinem BWM schildern. Das Fahrzeug ist nun etwas älter als 5 Jahre, hat 80.000 km gelaufen.

    Ich hab ein Problem mit der Absenkautomatik (Kurzhub) der Fahrerseite an meinem 1er jedes Jahr. Sobald es mal weniger als -5 Grad hat senkt sich die Scheibe beim Türöffnen nicht mehr ab. Anfangs konnte man alles selber neu intialisieren, irgendwann ging das aber auch nicht mehr. Bei mir ist das Problem dann, dass sich die Scheibe gar nimmer schließen lässt. Fährt man die Scheibe ganz hoch geht sie automatisch wieder nach unten, als wär ein Fremdköper im Weg und der Einklemmschutz würde auslösen. Im März 2012 wurde beim Händler die Scheibe wieder richtig eingestellt mit Hilfe des Tester. Natürlich gegen Rechnung. Aber jetzt hatte ich seit Anfang Dezember 2012 schon wieder das gleiche Problem. Alle Jahre wieder eben... Intitialisierung natürlich nicht möglich.

    Außerdem hat Anfang Dezember 2012 der Radioempfang teilweise seinen Geist aufgegeben.

    War daher beim Händler, die haben das Auto wegen dem Fenster neu programmiert. Der Kurzhub geht nun wieder. Dafür wollen die 110 EUR, eine Kulanz lehnt BMW ab.
    Hinsichtlich des Radioempfangs wurde festgestellt, dass wohl irgendwo Wasser in der Antenne ist. Nur mal nebenbei: das Fahrzeug ist ein Garagenfahrzeug.

    Was nun seit der Programmierung los ist: Die Serviceanzeigen stimmen nun alle nimmer. Vorher waren es z.B. noch gut 50.000 km bis zum Wechsel der Bremsen hinten, nun sind es nur noch 14.000 km. Auch für die vorderen Bremsen hat sich der Wert halbiert. Das kann doch nicht sein, oder?
    Außerdem ist mir aufgefallen, dass mein Xenon seit kurzem beim Starten flackert.
    Alles in allem muss ich sagen, dass ich von BMW mehr als enttäuscht bin. Das Fahrzeug hat neu immerhin 40.000 EUR gekostet und BMW versteht sich als Premiummarke. Ich glaub nicht, dass ich auf Grund meiner Erfahrung nochmals bereit bin, so viel Geld für einen BMW auszugeben. Ein Skoda, Seat o.ä. können auch nicht mehr Probleme machen...

    Wer hat ähnliche Erfahrungen machen müssen?
     
  2. #2 Cengo81, 08.01.2013
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    ja kann dich nachvollziehen, ist montagsauto, der eine hat mehr glück der andere halt pech. was für ein modell hast du denn, rahmenlose fenster? also wie coupe oder hatch mit drei türen?

    das mit skoda, seat würde ich nicht so sagen, die haben auch genug probleme. hatte auch probleme mit meinen coupe vor 3 jahren im winter, mein fenster ging nicht hoch, hatte problem, sogar die türen zu schließen weil der wagen erkannt hat, das die tür nicht zu war. in den türen war was gerissen durch die kälte, und wenn es geregnet hat, spinnte das fenster manchmal hin und her. naja jetzt gehts wieder.
     
  3. klemmi

    klemmi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    ich kann Dir zwar nicht helfen, aber was haben diese Probleme mit dem 2L-Diesel zu tun? Es gibt eine Rubrik "Mängel am 1er BMW" - denke da wäre der Thread besser aufgehoben
     
Thema:

mein 120d nervt mich ganz gewaltig

Die Seite wird geladen...

mein 120d nervt mich ganz gewaltig - Ähnliche Themen

  1. [E87] 120d erreicht nicht mehr seine ursprüngliche Geschwindigkeit (Leistungsverlust)

    120d erreicht nicht mehr seine ursprüngliche Geschwindigkeit (Leistungsverlust): Hey 1er Freunde, ich habe heute auf der Autobahn festgestellt, dass mein 120d E87 mit N47 Bj. 2011 nicht mehr seine volle Leistung hat, bzw. mit...
  2. Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D

    Vom 54 PS B-Corsa zum schicken weißen 120d Cabrio :D: Hallo :winkewinke: Vorab muss ich zugeben, dass ich hier schon jahrelang Mitglied bin:weisheit: , regelmäßig ins Forum schaue und durchstöbere....
  3. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  4. 120d f20 Kilometer gedreht

    120d f20 Kilometer gedreht: Hallo ich habe meine 120d Baujahr 05/2013 mit 148000 gekauft habe jetzt 165500km gelaufen habe jetzt meinen Service fällig allerdings habe ich...
  5. [Verkauft] Downpipe / Original DPF Optik 120d / 123d

    Downpipe / Original DPF Optik 120d / 123d: Ich biete hier einen umgebauten/leer geräumten Original DPF an. Funktion wie bei einer Downpipe, Optik wie der originale DPF. So fällt es bei...