Mehrfach verstellte Spur

Dieses Thema im Forum "Sonstige Mängel" wurde erstellt von Popsnob, 04.05.2008.

  1. #1 Popsnob, 04.05.2008
    Popsnob

    Popsnob 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab ein Problem an meinem 118d EZ 12/06, das meine Zuneigung zu diesem Auto ziemlich auf die Probe stellt.

    Bereits im letzten Herbst, Kilometerstand ca. 40.000, fiel mir durch Zufall auf, dass die Reifen an der Vorderachse an den Außenseiten der Lauffläche bis auf die Leinwand abgerieben waren. Innen noch normales Profil mit deutlich über 4mm. Ich kontrolliere die Reifen öfter, auch war das Auto erst bei 33.000 in der Inspektion; die Abnutzung muss also sehr schnell vonstatten gegangen sein.
    Die Werkstatt hat daraufhin die Spurvermessung auf Garantie erledigt, zwei neue Reifen musste ich aber selber bezahlen.

    Nach diesem Vorfall (dem wohlgemerkt KEIN Bordsteinrempler vorausging, und ich bin der einzige Fahrer, müsste es also wissen) habe ich regelmäßig die Außenseiten der Lauffläche kontrolliert, es war aber kein übermäßiger Abrieb erkennbar. Nachdem ich diese Kontrollen über Monate beibehalten habe und auch weiterhin keine Bordsteinrempler hatte, hatte ich nun längere Zeit nicht mehr draufgeschaut. Bis jetzt, mit niederschmetterndem Ergebnis: Die Außenseiten der Lauffläche ist wieder bis auf die Leinwand abgerieben! (Kilometerstand 70.000.)

    Die Reifen sind Goodyear Winterreifen (von Anfang an ohne Unterbrechung drauf, nach der ersten Spurvermessung wurden die intakten hinteren nach vorne gewechselt, die neuen kamen hinten drauf). Ich fahre NICHT schnell um die Ecken, bevorzuge sogar einen ausgesprochen reifenschonenden Fahrstil; bei meinen vorhergehenden Autos hatte ich derartige Probleme niemals.

    Kennt jemand hier im Forum die Problematik? Wie würdet Ihr gegenüber BMW vorgehen? Ich seh eigentlich nicht ein, dass ich schon wieder neue Reifen zahlen soll (auch wenn die Laufleistung von 40.000/70.000 für sich natürlich gar nicht so übel ist; alleine, es wär viel mehr drin gewesen - innen wies die Lauffläche auch jetzt noch mehr als 4mm auf). Ist das ein generelles Problem des 1ers?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 danielAb, 10.06.2008
    danielAb

    danielAb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen
    hi,
    Ich habe auch eine 118i 02.2006 hatte ich das gleiche problem,reifen musste ich auch selber kaufen und nun bei 47000km schon wieder zieht nach rechts (keine bordsteine gefahren)
    Hab auch keine ahnung wieso aufeinmal wieder gemacht wurde es im dezember bei mir


    Gruß daniel
     
  4. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hi, ja das problem habe ích auch... bei mir fuhren sich die sommerreifen auf der aussenseite extrem ab... kenn das auch noch von zwei bekannten, die auch nen 1er haben... mit dem fahrstil hat das irgendwie nicht viel zu tun hab ich das gefühl....
    bei mir würde auch die spur vermessen, jedoch habe ich das gefühl, dass das auto jetzt immer in eine richtung zieht....
    bin mal gespannt, was bei der leasingrückgabe zu den halb abgefahren reifen gesagt wird..... ich zahle ihnen gerne vier neue sommerreifen, jedoch fahre ich dann direkt zum nachbar autohaus, das mercedes vertritt... :twisted:
     
  5. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Mein Fahrwerk wurde nun schon 3 x vermessen :roll: die HA verstellt sich immer wieder :shock: kein Plan warum und wieso. BMW richtet das auch nicht mehr auf Kulanz. Zum Glück bekomm ich bei Bosch fett Rabatt :D
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mehrfach verstellte Spur

Die Seite wird geladen...

Mehrfach verstellte Spur - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Innenspiegel verstellt sich immer...

    Innenspiegel verstellt sich immer...: Habe das Problem, dass sich mein Innenspiegel in der Position immer von selbst verstellt. Im Laufe von ein paar Tagen "wandert" er sukzessive...
  2. [F23] Geometrie Einstellungen am M235i (Spur & Sturz)

    Geometrie Einstellungen am M235i (Spur & Sturz): Hallo Zusammen Ich bin auf der Suche nach Werksvorgaben/-toleranzen oder nach optimierten Einstellungs-Empfehlungen für Spur & Sturz am M235i...
  3. [F20] Werksvorgaben Einstellungsdaten Achse/Spur/Sturz F20 M135i LCI

    Werksvorgaben Einstellungsdaten Achse/Spur/Sturz F20 M135i LCI: Hallo zusammen, weiß einer wo ich die genauen Vorgaben der Achse/Spur/Sturz des F20 M135i LCi mit adaptiven Fahrwerk herbekomme? Geht um die...
  4. Hilfe 118d Spur verstellt sich ständig!

    Hilfe 118d Spur verstellt sich ständig!: Hallöchen, Also ich habe folgendes Problem: ich habe mir vor 10 Monaten einen 118d (e87) von 2011 mit 30.000 km beim Händler gekauft. Das ist...
  5. Spur Vermessung / Einstellung > Tips

    Spur Vermessung / Einstellung > Tips: Hallo liebes Forum, bin vor einem Jahr gegen einen Randstein gefahren (während der Fahrt nicht beim einparken, versteht sich). Daraufhin bin...