Mehrere Mängel - Anspruch auf Ersatzwagen?

Diskutiere Mehrere Mängel - Anspruch auf Ersatzwagen? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Zusammen, leider muss ich mit meinem neuem 1er schon das erste mal außerplanmäßig in die Werkstatt :( Teilweise geht meine Servolenkung...

  1. #1 Estoril-F21, 06.05.2014
    Estoril-F21

    Estoril-F21 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Wuppertal
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Nils
    Hallo Zusammen,

    leider muss ich mit meinem neuem 1er schon das erste mal außerplanmäßig in die Werkstatt :(

    Teilweise geht meine Servolenkung extrem schwergängig bei niedrigen Geschwindigkeiten (Standard, keine Servotronic/Sportlenkung).

    Des Weiteren klappert im Heckbereich irgendwas (Hutablage, Verbandskasten, Warndreieck waren es nicht)

    Zusätzlich wollte ich den Regensensor schärfer einstellen lassen, in seiner jetzigen Funktion ist der fast unbrauchbar...

    Wollte das Auto gleich nach der Arbeit zum Händler bringen :/

    Ist alles im Rahmen der Garantie ohne weitere Kosten lösbar, oder nicht?

    Einen Ersatzwagen sollte ich bekommen?
    Bin täglich auf mein Auto angewiesen.

    Vielen Dank :)


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.839
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    bei Arbeitsaufwand ab 3h gibt es ersatz; vorher absprechen, nicht immer haben die Fahrzeuge bereitstehen....
     
  4. #3 Dani_93, 06.05.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.802
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Und da dein Fahrzeug noch neu ist, solltest du alle Beanstandungen kostenfrei verbessert bekommen.
     
  5. #4 Estoril-F21, 06.05.2014
    Estoril-F21

    Estoril-F21 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Wuppertal
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Nils
    Soo bin grad dagewesen, die haben nichts gemacht, Termin erst in 3 Wochen -.-
     
  6. #5 Andy74, 06.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2014
    Andy74

    Andy74 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    wilder Süden
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Andy
    Naja, das ist doch nachvollziehbar.
    Die warten schließlich nicht, bis du kommst. Und ein Notfall ist es auch nicht.

    Hast du wenigstens gleich wegen dem Ersatzwagen gefragt?
    Weil wenn du damit dann erst beim Termin in drei Wochen kommst, darfst du dich nicht wundern wenn dann keiner Verfügbar ist.
     
  7. #6 Pascal93, 06.05.2014
    Pascal93

    Pascal93 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    Mandelbachtal/Saarland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Pascal
    Also ich habe auch nie explizit nach einem Ersatzwagen gefragt, für mich war es selbstverständlich das ich ein Ersatzfahrzeug bekomme solang meiner noch Werksgarantie hat.
    Hat auch immer gut geklappt in meiner NL, bekam immer direkt ein Fahrzeug bereitgestellt.

    Würde mir da bei einem neuen Wagen keine Gedanken um ein Ersatzfahrzeug machen, das wird schon hinhauen.

    Grüße
    Pascal
     
  8. #7 misteran, 06.05.2014
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Das ist doch normal.
     
  9. #8 Estoril-F21, 06.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2014
    Estoril-F21

    Estoril-F21 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Wuppertal
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Nils
    Ja Ersatzwagen ist mit drin, allerdings nur wenn die Reparatur über 2 Stunden dauert sonst muss ich bezahlen. Oder ich mache von meinem kostenlosen Ersatzwagen gebrauch, der mir einmal im Jahr zur Verfügung steht (wollt ich aber für die Inspektion nehmen)

    Wegen der Wartezeit war ich überrascht, mein Vater musste bei seinem Audi nie nen Termin machen, höchstens einen Tag vorher anrufen.

    Aber nicht bei langsamen Geschwindigkeiten? Wenn ich Schrittgeschwindigkeit gefahren bin, ging es so schwer, dass ich fast nicht mit einer Hand lenken konnte (ging ja vorher)

    Was mich verwundert, dass das Problem nur gestern und heute morgen aufgetreten ist. Bin seitdem wieder 100km gefahren, jetzt war nichts mehr...
     
  10. -Mike-

    -Mike- 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.01.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Mike
    Spritmonitor:
    Wenn der Fehler jetzt weg ist und es ist nichts im Fehlerspeicher hinterlegt, dann wird deine Werkstatt kurz nach dem Geräusch suchen und der Wagen ist in einer Stunde wieder auf dem Parkplatz.
    Ich würde bei der ersten Inspektion das Geräusch lokalisieren lassen… ausser es ist wirklich störend. Da macht aber jeder wie er denkt...
     
  11. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.839
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    bei ausfall der elektrischen lenkkraftunterstützung ist sicher was hinterlegt.....entweder nur steuergerätproblem (neuer wagen, eher kein softwareproblem) oder die servotronic selber....dann muss die raus....es gab da schon 2 fälle meiner Erinnerung nach....
     
  12. #11 misteran, 06.05.2014
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn du die Serienlenkung hast, ist die Servounterstützung bei jeder Geschwindigkeit gleich. Im Stand richtig schwer. Die Leihwagen wo ich bisher hatte mit der Serienlenkung konnte ich bisher nie mit einer Hand im Stand lenken. :eusa_shifty:
     
  13. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.839
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    also ich hab auch schon nen 116i mit serienlenkung gehabt...der lenkte sich auch im stand mit einer Hand....geregelt wird im wesentlichen die Kennlinie im oberen Bereich bei der servotronic (adaptiv), dort dann geschwindigkeitsabhängig weniger kraftunterstützung...

    ist bekannterweise ne reine codierung der standardlenkung und hat nicht in der Hardware hinter sich...

    und wie der TE schon schrieb: das lenkverhalten im stand hat sich geändert:wink:

    dereh mal an der Lenkung ohne Zündung, dann weisst du was im stand bei e-Motorausfall/Reduzierung passiert...
     
  14. 745lio

    745lio Guest

    Da die Inspektion nur aller ca.30tkm bzw. 24 Monate ansteht, kannst du auch deinen Gutschein einsetzen für dieses Jahr.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hat man nicht sowieso 2 gutscheine pro jahr? Ich hab im leasing zumindest 2. Macht ja auch sinn, 2x reifenwechsel ^^
     
  17. #15 Estoril-F21, 07.05.2014
    Estoril-F21

    Estoril-F21 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Wuppertal
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2014
    Vorname:
    Nils
    Fahre 30.000km im Jahr (im Moment zumindest noch) von daher wäre das schon etwas blöde.. Naja mal gucken wie ich das ganze löse :)
     
Thema:

Mehrere Mängel - Anspruch auf Ersatzwagen?

Die Seite wird geladen...

Mehrere Mängel - Anspruch auf Ersatzwagen? - Ähnliche Themen

  1. Erster BMW .. und der letzte? Die Mängel häufen sich ...

    Erster BMW .. und der letzte? Die Mängel häufen sich ...: Hallo zusammen, ich habe mich, nach vielen Wochen des Lesens, jetzt extra hier registriert, um einmal meine Leiden zu teilen und euch zu den...
  2. Mehr Sound für 120i 2,0 (184 PS)

    Mehr Sound für 120i 2,0 (184 PS): Hallo, aus gegebenem Anlaß interessiere ich mich für die Sound-Optionen beim aktuellen 120i. Hat der in der Basis-Version bereits eine Klappe im...
  3. Fenster Funktionieren nicht mehr

    Fenster Funktionieren nicht mehr: Hallo zusammen, bei meiner Freundin am 116i e87 gehen die Fenster leider nicht mehr. War auch schon bei BMW aber die meinten das es entweder am...
  4. Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!

    Hilfe! E88 automatik Schaltet nicht mehr richtig!: hallo, Ich habe heute den Lichtschalter gewechselt, und die mittelkonsole ausgebaut, um an den Aschenbecher heran zu kommen. Jetzt macht meine...
  5. Nach Inspektion: Kofferraum öffnet nicht mehr...

    Nach Inspektion: Kofferraum öffnet nicht mehr...: Hallo zusammen, nachdem mein 1er gestern zur ersten Inspektion bei BMW war, geht die Heckklappe nicht mehr auf. Wenn man es versucht (nachdem man...