Mehr Leistung bei kaltem Motor?

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Diesel120D, 15.01.2015.

  1. #1 Diesel120D, 15.01.2015
    Diesel120D

    Diesel120D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Viktor
    Spritmonitor:
    Heyho,

    folgendes Problem:

    Wenn der Motor von meinem 120D ordentlich warm wird, merke ich das der Wagen schlechter auf das Gaspedal reagiert untenrum. Es fehlt einfach etwas Leistung untenrum.

    Sobald ich den Wagen für 2-3 Stunden abstelle und dann weiter Fahre ist die komplette Leistung wieder da (für ca 15-30min). In der Zeit wird der Motor ja nicht komplett kalt.

    Liegt das am vollen DPF oder am vielleicht vollem AGR? :roll:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gecon4

    gecon4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Spritmonitor:
    Das ist normal da die Spiele/Reibung im Motor erst bei Betriebstemperatur 100% passen!
     
  4. #3 Killer7Aut, 15.01.2015
    Killer7Aut

    Killer7Aut 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Patrick
    aber er sagt ja dass er mehr leistung bei kaltem motor hat.

    ich weiß jetzt nicht obs beim bmw auch so ist, aber bei manchen autos ists so, dass bei niedriger motorteperatur mehr treibstoff eingespritzt wird, damit der motor schneller warm wird. vlt kommt die mehrleistung davon?
     
  5. anvis

    anvis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Je kälter die Umgebung ist, umso geringer sind der Teilchenabstand und folglich auch das Volumen vom Kraftstoff und v.a. vom Sauerstoff. Passt mehr Kraftstoff in den Zylinder, hat der Motor mehr Leistung...
     
  6. #5 Killer7Aut, 15.01.2015
    Killer7Aut

    Killer7Aut 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Patrick
    ja, je kälter die luft desdo mehr sauerstoff (%) hat sie. aber wenn ich mit der obd software schaue hab ich bei 1 °C außentemperatur eine ansaugtemperatur von ca 7°C (bei warmen motor). glaube nicht dass man da einen unterschied merkt
     
  7. #6 Diesel120D, 16.01.2015
    Diesel120D

    Diesel120D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.03.2014
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Viktor
    Spritmonitor:
    Ich meine jetzt auch keine Minus grade, geht nur darum das der Wagen 2 stunden zeit hatte etwas abzukühlen. Egal ob jetzt +10 oder -10.

    Morgens bei komplett kaltem Motor fährt er sich auch nicht optimal.

    Die Normale gute Leistung ist genau zwischen kalt und Betriebswarm.

    Hatte so die Vorstellung das der DPF oder das AGR wenns warm wird anfangen Leistung zu schlucken. Dachte die Pampe die drin ist wird bei wärme klebriger oder so :narr: Keine Ahnung wie es da drin aussieht :lol:
     
  8. #7 matthias120d, 19.01.2015
    matthias120d

    matthias120d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bornheim
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Also ich kann nur berichten, dass es bei mir genau andersrum ist. Je wärmer der Motor desto besser geht er.

    Oder anders gesagt: Mit sehr warmen Motor braucht er bei gleichem Tempo deutlich weniger Sprit. Merke da auch noch Unterschiede zwischen lediglich Betriebstemperatur und sehr warmen Motor, zum Beispiel nach langer schneller Autobahnfahrt.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. anvis

    anvis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Bei kaltem Motor und natürlich auch bei kalter Umgebung hat der Motor mehr Leistung, da ein Kubikmeter Luft mehr Sauerstoffmoleküle enthält. Mit der Temperatur steigt auch das Volumen der Sauerstoffmoleküle, wodurch sich in dem gleichen Kubikmeter Luft weniger Moleküle befinden (für mehr ist einfach kein Platz). Durch die Mehrmenge an Sauerstoffmolekülen, wird mehr Kraftstoff eingespritzt, der zur Mehrleistung führt.

    Der Verbrauch eines kalten Motors ist höher, da bspw. die Reibung größer ist. Zusätzlich wird u.a. die Drehzahl im Leerlauf künstlich erhöht, um schneller auf Betriebstemperatur zu kommen.
     
  11. #9 Shinguin, 22.01.2015
    Shinguin

    Shinguin Guest

    Ich merke es bei mir daran, dass der Wagen wenn er warm ist deutlich behäbiger Richtung Tacho 240km/h schiebt. Liegt wohl wie bereits beschrieben einfach daran, dass er nicht mehr so kalte und damit sauerstoffreiche Luft in den Brennraum pumpen kann.

    Deshalb werden auch Hochgeschwindigkeitstest immer in möglichst kühler Umgebung gemacht. Außer beim Veyron, der braucht die dünnere Luft bei über 400km/h wegen dem geringeren Wiederstand...
     
Thema:

Mehr Leistung bei kaltem Motor?

Die Seite wird geladen...

Mehr Leistung bei kaltem Motor? - Ähnliche Themen

  1. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  2. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  3. Klima und Heizung können nur "kalt"

    Klima und Heizung können nur "kalt": Hallo zusammen, ich suche schon seit Stunden vergeblich nach einem ähnlichen Phänomen. Ich habe einen BMW114 i Baujahr 2012 (keine...
  4. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...
  5. Leistungssteigerung n55 Motor

    Leistungssteigerung n55 Motor: Hallo ich wollte mir mal vorschläge und Informationen zur Leistungssteigerung meines 135i Coupes holen. Ich wollte mir eine dp (200Zellen) und...