Meguiar's Wachse #16 und Gold

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von oVerboost, 21.09.2009.

  1. #1 oVerboost, 21.09.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Kann mir jemand aus vllt aus Erfahrung die Unterschiede zwischen diesem (#16) und diesem Meguiar's Gold Class Wax, Liquid nennen, außer dass das eine eine Paste ist und das andere flüssig?

    Ich hab das Gold, bin damit sehr zu frieden. Konnte nur einen Nachteil feststellen, weiß jedoch nicht ob es Einbildung ist. Habe den Eindruck, dass sehr leicht leichte oberfläche Kratzer entstehen, vermutlich in der Wachsschicht.
    Diese Frage kommt mir eigentlich nur in den Sinn, weil das #16 hier immer so sehr gelobt wird, jedoch ist mir nicht klar warum gerade das.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 oVerboost, 22.09.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    *push*

    Weiß keiner einen Rat?
     
  4. Andy.

    Andy. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Ohne das Goldglass einmal ausprobiert zu haben, helfe ich dir einfach mal mit einer Vermutung.

    Also zunächst würde ich sagen, dass das Goldclass als Gegenpart zu dem NXT zu verstehen ist. Wer Polymer will greift zu NXT und wer noch ein wenig "echtes" Wachs möchte greift dann zum Goldclass.

    Der Hauptunterschied zwischen dem Goldclass und dem #16 liegt wohl in der Zusammensetzung der Inhaltsstoffe. Ohne es genau zu wissen, denke ich, dass das #16 mehr Carnauba enthält. Dies ist aber reine Spekulation. Hier würde ich dir empfehlen eine Mail an Meg zu richten - die sind da sehr schnell bei der Beantwortung von Fragen.

    Weiterer Unterschied dürfte in der Anwendung liegen. Das #16 entstammt den "Profiprodukten". Mithin ist dieses auch geeignet um mit einer Maschine verarbeitet zu werden. Da das Goldclass eher für den "Normalanwender" gedacht ist, denke ich, dass bei der Produktentwicklung die Anwendbarkeit (Verarbeitung) vordergründig war.

    Aber wie gesagt, das sind Spekulationen. Ich würde noch bei Meg nachfragen :wink:
     
  5. #4 Muehlenmann111, 23.09.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Das #16 ist erstaunlich leicht zu verarbeiten gewesen mit der Hand und hat einen hohen Anteil an Carnauba Wachsen zum Gold kann ich dir leider nix sagen. :)
     
  6. #5 135i_BMWPerformance, 23.09.2009
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    ...und was ist hiermit???



    oder ist das Tech Wax 2.0 was anderes?
     
  7. #6 oVerboost, 23.09.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Meine Frage war ja, was für ein unterschied zwischen Gold und #16 besteht.
    Das NXT ist rein synthethisch ohne Carnauba.
     
  8. #7 oVerboost, 05.10.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Finde die Antwort aber nicht 100% zufriedenstellend.
     
  9. #8 Muehlenmann111, 05.10.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Eher besch... Antwort, da erwartet man echt mehr, wenn man sich schon an den Hersteller wendet. :?
     
  10. #9 oVerboost, 05.10.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:

    Hab nochmal hingeschrieben und explizit gesagt, dass die mir die Unterschiede erklären sollen, v.a. in der Wirkung etc...
     
  11. #10 oVerboost, 06.10.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Diesmal kam die Antwort schneller, sogar innerhalb einen Tag.


    Ich persönlich hab das Gold und vorher poliert und versiegelt.
    Wollte den Unterschied zum #16 nur wissen, weil hier so viele drauf schwören. Im nachhinein mit dieser Begründung ist mir das Gold eigentlich sogar lieber.
     
  12. #11 Muehlenmann111, 06.10.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Es heißt innerhalb eines Tages => Genitiv => Retourkutsche :grins: [/b]
     
  13. #12 oVerboost, 06.10.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich komm aus Bayern, ich darf das. :grins:
     
  14. #13 Muehlenmann111, 06.10.2009
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Ihr meint wohl, ihr könnt euch alles erlauben :grins: :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMWlover, 06.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja. :jumper:
     
  17. Andy.

    Andy. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Also lag ich mit meiner Vermutung (siehe oben) gar nicht so schlecht.

    Ich würde zum #16 greifen.
     
Thema: Meguiar's Wachse #16 und Gold
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfahrungen mit meguiars gold class wax

    ,
  2. meguiars m 2611 standzeit

Die Seite wird geladen...

Meguiar's Wachse #16 und Gold - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto wachsen

    Neues Auto wachsen: Hallo, Habe jetzt einen neuen BMW118i in mineralweiss. Da er ja vom Werk aus keine Wachssicht/Versiegelung hat, heisst dass für mich selbst Hand...
  2. Toyo Snowprox auf 16" ARTEC Alufelgen (1er E87)

    Toyo Snowprox auf 16" ARTEC Alufelgen (1er E87): Verkaufe meine übriggebliebenen Winterreifen auf ARTEC Alufelgen für den 1er E87 und andere BMW Modelle. Die Aufgezogenen Snowproxes haben die...
  3. iPhone 6 64GB Gold

    iPhone 6 64GB Gold: Verkaufe wie oben erwähnt ein iPhone 6 64gb in Gold. Bei fragen gerne melden.Ohrhörer werden aus hygienischen Gründen nicht mitgegeben. Setze den...
  4. [Verkauft] BMW 16" Winterkompletträder auf Alu mit Michelin Reifen

    BMW 16" Winterkompletträder auf Alu mit Michelin Reifen: Verkauft werden 16" Winterkompletträder auf Alufelgen mit neuwertigen und hochwertigen Michelin Alpin Reifen, mit ABE für BMWs. Anbei paar Daten:...
  5. 19" etaBeta Venti-R Gold Front polished 8,5x19 ET42

    19" etaBeta Venti-R Gold Front polished 8,5x19 ET42: Servus, ich würde mich von meinen etaBeta Venti-R in der Farbe Gold trennen! Die Front ist silber poliert! Die Maße der Felgen sind 8,5x19 ET42!...