Meguiars Pflegemittel - empfehlenswert ?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Artorius, 18.07.2007.

  1. #1 Artorius, 18.07.2007
    Artorius

    Artorius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden (Baden)
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Hi,

    hörte jetzt schon von zwei Seiten, dass diese Pflegeprodukte das NonplusUltra sind - könnt ihr das auch bestätigen?

    Falls ja, was benutzt ihr hiervon, um Eurer Heiligtum zu pflegen?

    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Axxis1973, 18.07.2007
    Axxis1973

    Axxis1973 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    1.247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Maingau
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    ja. obwohl ich mein heiligutm eher mit nivea-pflegemitteln pflege :)
     
  4. #3 jean-luc, 18.07.2007
    jean-luc

    jean-luc 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Ich dachte die hier und in anderen Foren so oft erwähnten "P21S"-Produkte (Wachs, etc.) gehören zu den "Nonplus Ultras" der Pflegemittel?? :?
     
  5. #4 Simorbucks, 19.07.2007
    Simorbucks

    Simorbucks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Moinsen,

    beim Thema Wachs und Pflege hat ja jeder so seine Favoriten :wink:

    Mein Favorit ist seit vielen Jahren das "Nu Finish" (gibts aber leider nur in
    den USA .... oder bei E-Bay :lol: ). Ist kein Wachs sondern so ein
    Polymerschutz. Es lässt sich superleicht auftragen und auspolieren. Ist dabei auch nich teuer :lol:

    Der Lack sieht auch nach Jahren aus "wie neu". Echt geiler Glanz und
    eine Behandlung reicht wirklich gut ein ganzes Jahr. Diesen Schutz
    konnte ich bisher bei keinem anderen Produkt feststellen.

    Ich kanns nur empfehlen!

    Guckst Du hier: Nu Finish

    Grüße
     
  6. Booga

    Booga 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    London
    Man kann auch total abgehen, wie ich! :wink:

    Schampoo: AutoGlym Bodywork Conditioner Schampoo
    Sonus Green Clay bar
    Chemical Guys Wet Mirror Finish Sealent
    Meguiars #26 Wax

    Zum washen: Schaffswoll handschuh
    Zum Trocknen: Micro Faser tuch

    Wer english kann sollte mal hier nach schauen: www.cleanyourcar.co.uk

    Hab auf deutsch noch keine solche seite gefunden...
     
Thema:

Meguiars Pflegemittel - empfehlenswert ?

Die Seite wird geladen...

Meguiars Pflegemittel - empfehlenswert ? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...
  2. [F20] Supersprint,Bastuck, Remus, Welcher ESD empfehlenswert für 116i?

    Supersprint,Bastuck, Remus, Welcher ESD empfehlenswert für 116i?: Servus liebe 1er Community:wink: Wie an der Überschrift bereits zu erkennen geht es um das Thema Sportauspuff am F20. Bereits vielfach...
  3. Pflegemittel für Scheiben-, Türdichtungen

    Pflegemittel für Scheiben-, Türdichtungen: Hallo, welches Pflegemittel benutzt ihr für die Dichtungen? Meine Scheiben kleben richtig an der Dichtung und bei einer stärkeren Bodenwelle oder...
  4. [Verkauft] Meguiars #205

    Meguiars #205: Flasche ist vor 2 Monaten gekauft und optimal gelagert worden. Füllstand min. 95% s.Strich 50€ inkl. Versand. [IMG]
  5. ist dieser mit "viel" km empfehlenswert?

    ist dieser mit "viel" km empfehlenswert?: Hallo Gemeinde. Kurz von mir. Wir hatten schon mehrer BMW von 3er bis 7er. Letzter war ein e65 750i. Aufgrund des arbeitswechsels mussten wir den...