Meguiars Mirror Glaze #16: mich hat´s überzeugt (pics)...

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Stahlratte, 25.08.2008.

  1. #1 Stahlratte, 25.08.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    So, heute klingelte der Paketbote und brachte mir das "Mirror Glaze #16" vorbei - klar, dass ich dann loslegen mußte...

    Also:

    Auto per Hand mit Wasser, Meguiar-Handschuh und Spüli gewaschen. Hier fiel mir gleich auf, dass das vorher aufgetragene Sonax-Wachs kaum noch abperlte...

    Nach dem Waschen mit MagicClean den Lack geknetet - schon erstaunlich, was da noch an Verunreinigungen runtergeholt werden! Der Lack war nun glasglatt und sehr gut vorbereitet zum Konservieren...

    Da der Wagen einen neuwertigen Lack hat, habe ich auf eine Grundreinigung mit dem abrasiven Paint Cleaner verzichtet - ich habe ihn nur an kleinen Kratzern angewandt...

    Danach habe ich nochmals mit Sonax Silikonentferner den Lack komplett entfettet, um auch das letzte vorhandene Altwachs zu beseitigen...

    Dann habe ich die "Deep Crystal Polish Step2" benutzt: sie ist eine Art Lackpflege ohne Schleifmittel und sorgt nochmals für einen erkennbar besseren Tiefenglanz und Farbbrillianz. Einfach mit dem Autragspad über den Lack wischen - und NICHT angetrocknet wieder sofort wegpolieren...

    Erst danach habe ich dann das Hartwachs benutzt: es ist sehr ergiebig und reicht sicher für eine ganze Weile. Motorhaube und Dach habe ich 2x gewachst - nicht weil doppelt besser hält - sondern damit hier ein gleichmäßiger Schutz da ist...

    Fazit: ich habe schon viele Produkte ausprobiert, ob nun Sonax, A1, LiquidGlass usw...aber das heutige Ergebnis stellt bis jetzt alles Bisherige in den Schatten! Schade nur, dass sowas auf den Fotos immer nicht richtig rüberkommt...

    Was sicher wichtig ist: man sollte auf jeden Fall hochwertige MF-Tücher haben - diese Einmal-Poliervlies-Tücher kann man im Vergleich echt vergessen...

    Leider war zum Ende meiner "Arbeit" keine Sonne mehr da: zum einen wegen der Fotos. Aber, ich hätte auch gerne gesehen, wie das Ergebnis im Sonnenlicht aussieht...

    Und hier die Pics:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    das #16 ist ein top produkt, allerdings sollte man schon ein geübtes händchen
    mit diesem wachs haben, für mal eben wachsen ist dieses wachs nichts!
    allein schon das öffnen der dose verlangt fingerspitzengefühl ;)

    der glanzgrad und die standzeit begeistern mich beim #16 immer wieder
    und das auf jeder farbe!
     
  4. #3 Stahlratte, 28.08.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Hier mal Vergleichsfotos im Abperl-Verhalten: einmal Lack vom Nachbarn mit LiquidGlass behandelt (2 Schichten) - und mein Lack mit dem #16er.

    Schon beeindruckend...Mal sehen, wie die Standzeit ist.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. #4 BMWlover, 28.08.2008
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hab mir das jetzt auch mal bestellt :P
     
  6. #5 118dweis, 29.08.2008
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Und wie lange braucht man für die Pflege?? Denn bis ich mit waschen und abledern fertig bin, brauch ich schon etwa 4 stunden (damit auch alles weg ist, auf weiß sieht man nunmal jeden fliegendreck und teer, usw.) wenn dann das einwachsen auch noch mal so lang dauert ist man ja den ganzen tag damit beschäftigt. Wie ist dieses Wachs, bei regen auf der Straße also wenn man durch Pfützen fährt und das Auto wieder schön dreckig ist, reicht es dann das Auto mit Wasser abzuspülen oder muss ich wider mit Spüli ran?
     
  7. #6 Stahlratte, 29.08.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    4 Stunden nur für´s Autowaschen!!!???
    Das ist bei mir normalerweise in ´ner halben Stunde erledigt. ich habe für alle obigen Aufbereitungs- und Konservierungsarbeiten ca. 5h gebraucht - aber mit Pausen und gründlicher Arbeit. Naja, letztlich mußte ich den Wagen ja auch 4x Auspolieren (nach dem Waschen, nach dem Entfetten, nach der polish und nach dem Wachsen)...


    Ich bin bei Regen noch nicht gefahren - aber klar, es perlt alles besser ab und somit bleibt weniger haften. Der Schmutz hat ja auch keinen direkten Kontakt mit dem Lack...

    Was aber ein kleiner Kritikpunkt ist: die kleinen Tröpfchen bleiben noch lange auf dem Lack nach Regen- während die Nachbar-Autos längst stundelang abgetrocknet sind. Die Tröpfchen binden ja logischerweise etwas Staub - der bleibt dann auf dem Wachs nach dem Trocknen zurück - kann man dann aber locker wegwischen...


    Ich wasche mein Auto eh nur mit klaren Wasser - genügt! Und Spüli solltest Du definitiv NICHT nehmen: das wirkt stark entfettend und würde die Wachskonservierung wieder abwaschen!!!

    Ich habe das Spüli bewußt nur zum Vorbereiten genommen - eben weil ich den Lack wachs-und fettfrei haben wollte vor dem Konservieren...

    Daher entweder nur mit reinem Wasser waschen - oder ein wachsverträgliches Autoshampoo nehmen...
     
  8. #7 118dweis, 29.08.2008
    118dweis

    118dweis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gremsdorf / Mittelfranken
    Ich habe mein Auto bis ez noch nicht gewachst, hab ihn seit Mai 08 und wasche ihn eigentlich bis ez immer nur von Hand, also hab noch keine Aufbereitung o.ä. drauf getan. Deshalb brauch ich auch so lang beim Waschen, bis ich den Fliegendreck, Teerreste und anderes weg bring brauch ich echt ewig, also mit Innenraumreinigung versteht sich.

    Möchte aber mein Auto bevor der Winter los geht noch richtig konservieren vor dem Salz und dem ganzen Dreck, weil ich im Winter nunmal ziemlich viel unterwegs bin. Deshalb möchte ich mich halt jetzt schon mal bissl erkundigen wie ich es am besten anstelle bzw. was ich verwenden soll.

    Ich verwende kein normales Spüli, verwende schon ein Autoshampoo.
     
  9. C.d.K

    C.d.K 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Die Bilder sind sehr schön!
    Allerdings bin ich kein Freund von Spüli auf Autolack!

    Eine Frage hab ich: Wie viele Schichten Liquid Glass hast Du auf den Bildern von LG aufgetragen gehabt?


    Grüßle
    Chris
     
  10. #9 Stahlratte, 06.09.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Auf dem Wagen meines Nachbarn (Fotos) sind erst 2 Schichten aufgetragen - diese waren aber recht frisch gemacht...

    Zum Autowaschen habe ich mir das Gold Class Shampoo von Meguiars bestellt...
     
  11. #10 LuxusLars, 09.09.2008
    LuxusLars

    LuxusLars 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederstetten
    Fahrzeugtyp:
    118i
    mensch ich würd meinen kleinen auch gern ma wieder so sauber sehn aber so richtig trau ich mich nicht ran ans selber waschen polieren wachsen usw....grad bei monacoblau sieht man halt auch jeden dreck.
    Was kostet es professionell aufbreiten zu lassen?
    und wie schwierig ist es wirklich sein auto richtig ordentlich sauber zu bekommen??

    Danke mal

    Gruß LL
     
  12. #11 BMWlover, 13.10.2008
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mal ne Frage zum Wachs: Wie lange lässt ihr es drauf, bevor ihr es wieder wegpoliert?
     
  13. #12 Stahlratte, 13.10.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Eigentlich mußt Du das Wachs garnicht runterpolieren - es soll ja den Lack schützen...Polieren mußt Du nur den Lack, wenn er verwittert oder verunreinigt ist - eben um dann das Wachs als Schutz aufzutragen...

    Eine Politur würd eich nur verwenden, wenn ich merken würde, dass die Wachsschicht kaum noch vorhanden ist: dann ist der Wachs-Neuauftrag danach gründlicher...

    Ich handhabe es momentan so, dass ich nach der Wäsche mit wachsschonenden Shampoo zusätzlich das "Quikwax" von Meguiars aufsprühe und kurz auspoliere: das hilft, die Wachsschicht zu erhalten...

    Bisher bin ich mit der Standzeit vom #16er sehr zufrieden. Dafür, dass es schon knappe 2 Monate drauf ist, perlt es noch recht gut ab:

    [​IMG]
     
  14. #13 BMWlover, 13.10.2008
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    War glaub ich ein kleines Missverständnis.

    Ich meinte wie lange ihr/du das Wachs nach dem auftragen eintrocknen lässt, bevor du es mit einem Tuch polierst. Ich hatte beim letzten mal so ca. 5 Minuten vergehen lassen...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stahlratte, 13.10.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Achso... :lol:

    Bis es angetrocknet ist und einen milchigen, stumpfen Schleier bildet. Gerade bei Hartwachs wirds aber recht mühsam, wenn es zu lange draufbleibt...
     
  17. #15 BMWlover, 13.10.2008
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Alles klar, danke! :daumen: Werd am Wochenende wohl nochmal komplett das komplette Programm machen :D
     
Thema: Meguiars Mirror Glaze #16: mich hat´s überzeugt (pics)...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mirror glaze 16

    ,
  2. meguiars mirror glaze #26

    ,
  3. mirror glaze fertig

    ,
  4. vorbereitung für meguiars mirror glaze ,
  5. mirror glaze,
  6. meguiars mirror glaze #16,
  7. meguiars mirror glaze 16ersatz
Die Seite wird geladen...

Meguiars Mirror Glaze #16: mich hat´s überzeugt (pics)... - Ähnliche Themen

  1. Toyo Snowprox auf 16" ARTEC Alufelgen (1er E87)

    Toyo Snowprox auf 16" ARTEC Alufelgen (1er E87): Verkaufe meine übriggebliebenen Winterreifen auf ARTEC Alufelgen für den 1er E87 und andere BMW Modelle. Die Aufgezogenen Snowproxes haben die...
  2. [Verkauft] BMW 16" Winterkompletträder auf Alu mit Michelin Reifen

    BMW 16" Winterkompletträder auf Alu mit Michelin Reifen: Verkauft werden 16" Winterkompletträder auf Alufelgen mit neuwertigen und hochwertigen Michelin Alpin Reifen, mit ABE für BMWs. Anbei paar Daten:...
  3. 4 Sommerreifen mit Stahlfelgen 205/55/16 vom BJ 2015 F20

    4 Sommerreifen mit Stahlfelgen 205/55/16 vom BJ 2015 F20: Verkaufe 4 Sommerreifen mit Stahlfelgen 205/55/16 vom BJ 2015 F20 mit RDK System Michelin Energy 6mm VB 195 € Tel Whatsapp 015775814545
  4. [Verkauft] Apple iPhone 6 # Spacegrau # Space grey # 16 GB

    Apple iPhone 6 # Spacegrau # Space grey # 16 GB: Verkaufe mein iPhone 6 mit 16 GB Speicher. Die Farbbezeichnung lautet Spacegrau bzw. Space grey. Das iPhone befand sich seit dem ersten Tag...
  5. Winterkompletträder auf BMW 16" Alufelgen

    Winterkompletträder auf BMW 16" Alufelgen: Hallo, da ich mich kurzfristig von meinem BMW getrennt habe, möchte ich euch 4 Winterkompletträder zum Kauf anbieten. Es sind 16 Zoll BMW...