Megapulse von N...tec

Diskutiere Megapulse von N...tec im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Was haltet ihr von dem Gerät? Angesichts der Start/Stop Automatik scheint mir der Grundgedanke, dieses Gerät anzuschaffen, sinnvoll. Es gibt auch...

  1. #1 postmortal, 29.10.2014
    postmortal

    postmortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Was haltet ihr von dem Gerät? Angesichts der Start/Stop Automatik scheint mir der Grundgedanke, dieses Gerät anzuschaffen, sinnvoll.
    Es gibt auch preiswerte Nachbauten, die unter der Bezeichnung "Batterie Aktivator" angeboten werden.
    Die Fachpresse ist sich uneins, der ADAC sah nur eine geringe Verbesserung bei der Ladefähigkeit der Batterie, die TU Wien bescheinigt hohe Wirksamkeit, die Bundewehr ist ebenfalls davon überzeugt.
    Was meint ihr? habt ihr Erfahrung mit dem Gerät?:roll:

    Gruß Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Ich hatte so ein Gerät mal in meinem damaligen 323ti.
    Den habe ich 10!!! Jahre mit der ersten Batterie gefahren.

    Wie sich der Megapulse mit SSA und Efficient Dynamics verträgt, kann ich aber nicht beurteilen.
     
  4. 745lio

    745lio Guest

    Du hast einen Batteriesensor verbaut! Einbau nicht möglich.
     
  5. #4 Tresuno, 29.10.2014
    Tresuno

    Tresuno 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Hm, bei meinem alten Toyota hab ich nichts getan, und ihn nach mehr als 10 Jahren noch mit der Originalbatterie verkauft.
    Aber ich verwende ein ähnliches Gerät eines anderen Herstellers bei meinem Motorrad, vor allem zur Pflege der Batterie bei längeren Standzeiten im Winter. Funktioniert dort nicht schlecht.
     
  6. #5 BrummMunterWeiter, 30.11.2014
    BrummMunterWeiter

    BrummMunterWeiter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ELV Power Brick PB 500

    Hallo,

    habe ganz frisch meinen 1er und frage mich jetzt, ob ich in den auch das ELV Power Brick einbauen kann.
    ELV Power Brick PB 500 Bleiakku-Informationssystem mit Aktivator | ELV-Elektronik

    Ich hänge mich damit mal an diesen Thread, weil der Power Brick ja eine ähnliche Funktionsweise wie der MEGAPULSE (den es wie ich grad sehe auch bei ELV gibt) hat.

    Mich würde interessieren ob man die Teile verbauen kann / darf und ob schon jemand Erfahrungen damit gesammelt hat.

    Vielen Dank!
     
  7. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    das Ding ist Quatsch u. funktioniert bei Fahrzeugen mit IBS nicht, auch bei Batterien die keine reine Nassbatterien sind dürfte das Teil eher schädlich sein.
    Bei alten Blei Akkus kann es was bringen.
    was aber totaler quatsch ist, die sprechen von Leistungssteigerung, hat das Teil einen Turbo eingebaut?
    Die Leistung hängt direkt mit der Bleimenge u. dem Innenwiderstand zusammen u. da hat das Teil keinerlei Einfluss darauf.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Megapulse von N...tec
Die Seite wird geladen...

Megapulse von N...tec - Ähnliche Themen

  1. K&N Luftfilter im 166i

    K&N Luftfilter im 166i: Hey Leute, womöglich wurde die Frage schon öfter beantwortet aber ich stell sie lieber nochmal. Ich fahre einen 116i 2 Liter 122ps. Heute ist dann...
  2. K&N Sportluftfilter / Auspuff 116i

    K&N Sportluftfilter / Auspuff 116i: Hi leute, bin relativ neu hier im forum, vorab ich fahre einen BMW e87,116 i baujahr 2006 seid einem jahr. Ich habe vor mir einen...
  3. [Verkauft] BMW Winterradsatz 19 Zoll Tec GT6 mit Bridgestone 235 35 19

    BMW Winterradsatz 19 Zoll Tec GT6 mit Bridgestone 235 35 19: BMW Winterradsatz Tec GT6 8x19 ET 35 mit Bridgestone 235/35 R19 91V Blizzak LM-32 XL FSL 900 km aus 2016. Im Radsatz sind RDKS Sensoren verbaut....
  4. E87 Rückleuchte/n und M-Heckschütze

    E87 Rückleuchte/n und M-Heckschütze: Hallo, suche 2 Dinge: -- E87 Rückleuchten, keine Highline - die Einfachen von 2005 bis glaube 2007. Bevorzugt Links (Fahrerseite) jedoch auch...
  5. Erfahrung Liqui Moly Top Tec 4100 5W-40

    Erfahrung Liqui Moly Top Tec 4100 5W-40: ollte hier mal kurz meine Erfahrung mit dem LM TT 4100 5w40n beim N55 (EU6) mitteilen. 1) Normal wird von BMW 5W30 odder 0W40 eingefüllt, fast...