Max' EIN x EINS

Dieses Thema im Forum "Umbauten F2x" wurde erstellt von Max_V, 19.04.2014.

  1. #1 Max_V, 19.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2015
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Kurze Vorgeschichte:
    Nachdem ich immer nur Fronantrieb hatte wollte ich mal was neues, und hab mich für einen BMW entschieden. Ich kam vom Audi A4 und da ich das Heck für mich und meine Bedürfnisse so immer schon als unpraktisch angeschaut habe, kam also entweder 1er, 3erKombi oder 5erKombi in Frage. Naja, etwas ehrliche Gewissenserfoschung und ich wusste, daß der 1ser mir reichen würde auch als Alltagsauto für meine Familie.
    Da ich überzeugter Dieselaner bin, stellte sich dann für mich nach 110Ps(130Ps) beim Audi, die Frage der Motorisierung. Eigentlich war ich davon überzeugt, daß ich mit einem 116D oder 118D sicher ausreichend motorisiert wäre. Nach diversen Probefahrten unter anderem der 118D Schalter im Bekanntenkreis war ich begeistert vom 118D und wollte eigentlich einen solchen suchen(der einzige Minuspunkt war, während der Probefahrt im ECO, daß ich beim schnellen überholen mich daran gewöhnen muß, daß man 2-3 Gänge zurückschalten muß. Da man doch sehr früh aufgemuntert wird den 6ten. zu fahren)...nach etwas stöbern im Netz, hab ich immer wieder vom feinen 8Gang-Automat gelesen und wollte mir eigentlich beweißen, daß ich Schalterfahrer bin und arrangierte eine Probefahrt für einen Automat. Leider:eusa_liar: hatten die bei BMW damals "nur" einen 320D mit Sportautomat. Ok, Probefahrt und das :mrgreen: ging mir ne volle Woche nicht aus dem Gesicht.
    Klar was jetzt passieren musste? Ein 120D mit Sportautomatik musste her.

    Gesucht und gefunden in DE. Also ab zum 700km enfernten Händler, und Sofortkauf.

    Nun hatte ich meinen 120D Sportsline mit einem Neupreis von ca. 47.000€:
    BLACK SAPPHIRE METALLIC (475)
    LEDER DAKOTA/EVERESTGRAU/AKZENT SCH (LCL4)
    Ez.:01/2012
    S1CAA Selektion COP relevanter Fahrzeuge
    S230A Zusatzumfang EU-spezifisch Extra
    S249A Multifunktion für Lenkrad
    S255A Sport-Lederlenkrad Airbag
    S258A Bereifung mit Notlaufeigenschaften
    S2DRA BMW LM Rad Sternspeiche 376
    S2TBA Sport-Automatik Getriebe
    S2VLA Variable Sportlenkung
    S3AGA Rückfahrkamera
    S403A Glasdach elektrisch
    S423A Fussmatten Velours
    S428A Warndreieck und Verbandstaschekit
    S431A Innenspiegel automatisch abblendend
    S441A Raucherpaket
    S481A Sportsitz
    S493A Ablagenpaket
    S494A Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
    S4ADA Interieurleisten Alu Längsschliff fein
    S4AEA Armauflage vorn verschiebbar
    S4DLA Akzentleisten schwarz hochglänzend
    S508A Park Distance Control (PDC)
    S520A Nebelscheinwerfer
    S521A Regensensor
    S534A Klimaautomatik Automatic
    S544A Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunkt
    S563A Lichtpaket
    S5DAA Deaktivierung Airbag Beifahrer
    S5DCA Kopfstützen im Fond klappbar
    S609A Navigationssystem Professional
    S612A BMW Assist
    S614A Internet Vorbereitung
    S615A Erweiterte BMW Online Information
    S616A BMW Online BMW Online
    S674A HiFi System Harman Kardon
    S698A Area-Code 2 für
    S6AAA BMW TeleServices
    S6ABA Steuerung Teleservices
    S6NFA Musik-Schnittstelle für Smartphone
    S6NLA Anbindung Bluetooth + USB-Geräte inkl.
    S6NRA Apps
    S6VAA CIC-Zusteuerung
    S6WAA Instrumentenkombi mit erweitertem Umfang Instrument
    S704A M Sportfahrwerk
    S760A Hochglanz Shadow-Line
    S775A Dachhimmel anthrazit
    P7ACA Sport Line
    P7VAA Fahrkomfort Paket
    P7VBA Comfort Paket
    P7VDA Sicht Packet
    L801A Länderausführung Deutschland
    S879A Bordliteratur deutsch On-board
    S8KAA Ölwartungsinterval 30.000km/24Monate
    S8SCA Freischaltung Telematik länderspez.
    S8THA SPEED LIMIT INFO
    S8V1A Hinweisschild Label
    S9AAA Aussenhautschutz

    Die ersten 200 km habe ich mir Schleichtempo verordnet..dann ich war ja im schönen DE konnte ich mit meinem Bekannten im 530D wollte ich etwas spielen...Puhh, der Wagen ist ein Traum!

    Solange man freie Autobahnen hat, einfach traumhaft....ansonsten ist es herrlich die Sparsamkeit zu beobachten...um die errechneten 6,3l/100km Sommer wie Winter...

    Nun ein paar Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Nach relativ kurzer Zeit hat mir einer meine Front angekratzt. Obwohl es zwar wirklich nur ein kl. Kratzer ohne Defekt oder verformung war, hatten die beim Lackierer die ganze Stoßstange lakieren vorgeschlagen, daraufhin durfte nach Absprache mit der Versicherung auf die M-Front wechseln, da die von BMW gekaufte fertige M-Front billiger war als der Lackierer...die Luftführungsteile wechselte ich dann auf eigene Kosten...
    [​IMG]

    Nun die Leideschaft an dem Fahrzeug etwas zu veränden wuchs...
    ...tauschte alle Leuchten gegen LED (bis auf die Auf und Abblendlichter)
    ...suchte nach Individualisierungen für mein Auto
    ...fand geile 18" Breyton Felgen
    ...musste mich in IT dem Zulassungskrieg zum Eintragen einer Änderung am Fahrzeug stellen, auch wenn es nur die Reifengröße war, zog es sich fast 5 Monate in die Länge....:eusa_doh:
    ...dann bekam ich ein Angebot der Firma Ragazzon um meinen als Entwickler zu stellen
    ...

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Nun, bekam ich eine AGA-ab DPF der Produktlinie TopLine. Ich habe mich des weiteren für eine Duplexanlage entschieden, mit zwei dezenten 80ger Endrohren.
    Ein Foto meinem Test-Aufbau, das ich euch nicht vorenthalten möchte:
    [​IMG]
    Dann werden Tests gemacht um die Lautstärke usw, zu bestimmen, und welche die für die EWG-Zulassung zwingend nötig sind.
    Optisch einfach nur der HAMMER!...ich kann nun eigendlich maexx23Aussage ein wenig anpassen:
    ICH BIN JEDENFALLS BEGEISTERT!!! Nun habe ich auch endlich etwas, das keiner an seinem F20 hat. :baehhh:
    Fotos:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    So hört sie sich an...
    Bei Face...
    Preise.

    Nach einem wunderschönen Jahr in dem geilen Auto kamen immer mehr Wünsche auf und ich wollte ihn einfach weiter optimieren.

    Aber erstmals wollte ich einen "Hauch mehr Leistung" (...äh wollte ich nicht mal zuerst einen 116D oder 118D?? :eusa_shhh:)
    Nach langen hin und her wollte ich dem Wagen nun zuerst ein PPKit verpassen und dann von Steinbauer nochmals etwas optimieren lassen. Jedoch müsste ich dem Wagen dann wohl auch einen neuen Wandler verpassen, was mir für etwas mehr als 40Ps dann doch sehr teuer vorkam. Hilft alles nix, wer nicht nur ne Schönheit will muß leiden..oder so :lach_flash:
    Nun war zwar alles schon in Verhandlung, aber dann entdeckte ich den 130D von Oktavius.
    Die neue Idee, ein Motorumbau...ich verhandelte mit Peter von Tuningwerk München um das Projekt umzusetzen, wir hatten sogut wie alles fix, jedoch bekam ich keinerlei Zusage zur späteren Eintragung, also musste ich im letzten Moment abspringen. Denn meine einzige Möglichkeit das zu schaffen war ein Export-Tuning-Eintragung in DE-Import und das steht einfach in absolut keiner Relation.
    Die einzig in Italien zulässige Optimierung wäre das PPK, da BMW das anbietet; sämtliche anderen Tunings haben hierzulande egal wie, keine Eintragungsmöglichkeit. X****piiiiep****XxXX*piep*XXxXXXXXx**piiiiiiieeeeep*xxxx*piep***x:motz:

    Nun, ist in mir der Wunsch nach mehr Leistung immer noch präsent, weshalb ich nun auf ein neues Projekt umschwenken möchte...den Verkauf meines 120D und den Kauf eines leistungstechnisch optimierten 1ser.
    Wenn ich es schaffe meinen zu verkaufen, stelle ich in dem unteren Beitrag mein Projekt vor und dann bekommt ihr gerne Bilder eines hoffentlich weiteren traumhaften 1ser..:mrgreen:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Max_V, 19.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2015
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Also mal ein klein wenig weiter im Text..
    1ste Mailanfrage 14.02 -> keine Antwort
    2te Mailanfrage 20.05 -> keine Antwort
    3te Mailanfrage mit Firmenmailadresse 20.06 -> ne kleine Antwort am 25.06..mit Frage, ob neu oder gebraucht als Ausgang für die Berechnungen dienen sollte.
    4te Mailanfrage mit Firmenmailadresse 08.07 weil ich immer noch kein Angebot bekommen habe. -> keine Antwort.

    Allen Kritikern, die nun sagen, warum telefonierst du nicht??....es hat mehrere Gründe, aber der wichtigste ist wohl, daß das Gegenüber mir bei keinem Teil ohne eine Kalkulation oder einer Überprüfung sagen kann, was Sache ist, was es kostet. Überall muß man erst nachschauen und kalkulieren und dann gehen Details am Telefon wieder unter. Ich habe versucht so viele Infos wie möglich in die Mail zu packen damit man richtig ausgiebig kalkulieren kann. Weil eine Emailadresse auf der Homepage angegeben ist und man somit davon ausgehen kann daß Mailkontakt möglich ist. Weil Mailkontakt die gängige Praxis ist..

    So langsam kommt der Verdacht auf, daß die Firma nicht arbeiten oder verdienen will. Schade. :cry:

    Muß nun wirklich das Telefon in die Hand nehmen.. ist doch ein Witz ich glaube, wenn ich denen meine 10-20 Fragen stelle, können sie mir bei 4 Fragen eine Antwort geben..und den Rest nachschlagen und rechnen.

    Und eben mal rausfahren gestaltet sich sehr schwierig..sind ja "nur 788km" für eine Fahrt. Und ohne Urlaub und mit nur einem freien Tag die Woche geht sich das nicht so schnell aus. :cry:

    So jetzt nach dem 15.07 habe ich beschlossen mich wieder etwas umzuschauen und hab bei jemand anders Nachgefragt...keine halbe Stunde später hatte ich eine erste Antwort. So lob ich mir das!.....ein paar Kleinigkeiten in Angriff genommen.

    Hab nun doch aufgrund der Schwierigkeiten und ganzen Schwierigkeiten meinen Wunsch nach mehr Leistung aufgegeben und fahre ihn nun einfach so weiter....

    Weitere Kleinigkeiten für meinen er sind in Bewegung: :mrgreen:

    - Ein gebrauchter Automatikwahlhebel ist seit gestern unterwegs zu mir. Dieser wird nun versucht mit CarbonAramid zu überziehen.
    - Ein Set Interiorleisten sind in Verhandlung hoffe auch hier auf den Zuschlag. Auch ist der Designwunsch der selbe..hoffe meine Modelbaulaminierkentnisse sind ausreichend um ein gutes Ergebnis zu erzielen.
    Ziel: Manharts sehr teueres Interior günstig und mit ahnlich guter Optik selbst herzustellen.

    Weitere geplante Mods:
    -M-Front (wenn sie zustande kommt) oder 3D Front??
    -PP Heck
    -TW Felgen aber nur wenn ich die Breytons loswerden muß.
    -Stahlflex Bremsleitungen evt. gelochte Scheiben
    -KW Gewindefahrwerk DDC für Fahrzeuge mit elektronischer Dämpferregelung
    -Sperrdiff.
    -Castrol React SRF Racing
    -Castrol Edge v5W30
     
  4. flix14

    flix14 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Felix
    Cooler Umbau!! :wink:
     
  5. #4 Würzburger, 09.05.2014
    Würzburger

    Würzburger 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Die M Front ist um einiges stimmiger als die Serien Front.
    Leider gehen dort nur die Konturen etwas unter, gefällt mir trotzdem richtig gut!

    Die Felgen sind schön!
     
  6. #5 Thomas93, 12.05.2014
    Thomas93

    Thomas93 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Thomas
    Sieht wirklich stimmig aus. Das einzige was mich stören würde und für mich indiskutabel ist, sind die Lampen vorne. Nur leider ist Nachrüsten von Xenon so endlos teuer :?
     
  7. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Danke :blumen: Ist auch ein schöner Wagen, ja. Werde mit einem Lachenden und einem Weinenden Auge zurückschauen...

    Das mit dem Xenon...hatte nie eines, erst vor einigen Monaten im Serviceauto des Freundlichen. Ich weiß erst jetzt so richtig, daß ich Xenon brauche. ;)

    Hoffe ich bekomme die Tage noch positiven Bescheid vom Käufer. Wenn das nach Plan gelingt stelle ich Projekt 2 vor..dann aber mit ner richtigen Fotostory.:mrgreen:
     
  8. #7 benny06108, 14.05.2014
    benny06108

    benny06108 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2013
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Benny
    Warum kein Xenon bei sonst so guter Ausstattung :swapeyes_blue: hat wo jemand in der Dispo gepennt beim bestellen. Aber sonst sehr hübsch.
     
  9. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    hehe aber wehe du klaust meine Story dann mit der 1er m front auf F21 :D :D
     
  10. #9 Max_V, 14.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2014
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Wenn, dann wird deine Story mit der M-Coupé Front schon erzählt. Sehe ja nicht ein warum ich die nicht erwähnen sollte. :mrgreen:
    Das es deine Idee war, werde ich nicht vorenthalten.

    Eigentlicht war ja die F22-Front mit PP-Teilen geplant. Aber deine geplante Front ist natürlich die in meinen Augen die minimal schönere, also wird die F22 zur Alternative degradiert.

    Im übrigen ich wechsle ja nur die Front..:wink: die Entstehungsgeschichte dieser kannst du ja veröffentlichen und ich verlinke sie hier..
     
  11. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    so machen wir das :) :)
     
  12. #11 Kruhser, 15.05.2014
    Kruhser

    Kruhser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.04.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Über welchen basismotor reden wir denn bei nr 2
     
  13. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Wieder den N47 :mrgreen:
    Also ein "gemachter" 125D mit 250Ps und 520NM; damit bin ich an der Grenze für die Sondersteuer hierzulande.

    Deshalb hat diese Kombi das für mich beste PS/Gewichtverhältnis, eben der 330D hätte den unpassenderen Kofferraum und etwas Mehrgewicht was mich zum 1ser hinzieht.

    Bei einem Motorumbau auf den N57 also einen 130D würde ich auch auf diese PS Leistung gehen, Vorteil bei dieser Variante wäre ein R6 / besserer Klang (:?) / einiges mehr an Drehmoment. Nachteil die Version kostet definitiv am meisten, und würde sich warscheinlich mehr auszahlen, wenn ich auf die 250Ps-Grenze pfeife und ihn auch richtig als 130D optimiere, oder gar probieren lassen würde einen 135D zu machen.
     
  14. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    max bau bitte bitte auf 135d um :O
    des wäre ja ma der oberknaller F20 35d
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    :haue: Komm du mal zu mir, dann ***piiiiep....:haue:**** ich hatte das schon aus dem Kopf. AAAAAhhhhh..................
     
  17. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    dann baust du also um ?! :) find ich echt super max
     
Thema:

Max' EIN x EINS

Die Seite wird geladen...

Max' EIN x EINS - Ähnliche Themen

  1. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...
  2. [F20] M135i X-Drive *Garantie* *vollausstattung*

    M135i X-Drive *Garantie* *vollausstattung*: Zum Verkauf steht mein BMW M135i XDrive. Der Wagen befindet sich in einem sehr gepflegten neuwertigen Top Zustand und hat folgende Ausstattung:...
  3. 2 X Original Felge 436 in 7,5X18

    2 X Original Felge 436 in 7,5X18: Suche 2 Felgen von der 436 Ausführung in 7,5X18. Gruß
  4. [Verkauft] PLW Felgen in der Große 6,5 x 16" ET42 mit Winterreifen

    PLW Felgen in der Große 6,5 x 16" ET42 mit Winterreifen: Biete hier einen Satz PLW Felgen in der Große 6,5 x 16" ET42 für BMWs vom Typ E81, E82, E87, E88, inclusive Winterreifen. Gleiche Dimensionen wie...
  5. e87 vfl FRM3 MAX probleme

    e87 vfl FRM3 MAX probleme: Moin! vorab, ich habe ein BMW e87 120d ez 02/07. In diesem würde zu dem Zeitpunkt "nur" das FRM1 verbaut und hat somit kein Begrüßungslich und...