Mathy Hochleistungs-Additive

Dieses Thema im Forum "BMW 1er M Coupé" wurde erstellt von BoToXx, 04.07.2012.

  1. BoToXx

    BoToXx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.027
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Fernando
    Wie das Fredthema schon sagt, wollte ich einmal Mathy in die Runde werfen.
    Bin durch Porsche darauf gestoßen (die maximal ein 50er Öl frei...) und wollte jetzt einmal wissen ob das Zeug wirklich was taugt.

    Liest sich ja schonmal sehr gut, dass die Kohlenstoffketten verlängert werden und dadurch der Schmierfilm so gut wie niemals abreisst.
    Das würde ja dann locker die fehlende Trockensumpfschmierung wett machen (Ironie an?!) und man könnte Leistung+KW Clubsport+Slicks problemlos fahren, um es mal übertrieben auszudrücken?

    Hat jemand Erfahrungen damit und kann das Produkt empfehlen? Scheint ja sehr gut für den Motor zu sein.

    Am besten jemand der aus dem Rennsport kommt oder sich mit Tribologie auskennt, sonst artet das Thema wieder schnell in Fantasierereien aus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kampfschachtel, 05.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    vergess das Zeugs für die Zwecke, lesen tut es sich gut und in Theorie passt das auch aber in der Praxis...Der 1M Motor ist da von Hause aus schon mehr als im Grünen, must nur noch schauen dass ausreichend Öl zum ansaugen da ist.
    Ölwanne runter, Schwallbleche reinschweisen und wieder drunter damit. So mach ich das seit 20Jahren mit meinen Trackautos auch beim aktuellen Mini so sichergestellt dass das Öl trotz fehlender Trockensumpfschmierung auch bei Extrembelastungen noch da ist wo es sein soll. Ausser du fährst wie ein Hamster im Rad nur ständig im Kreis, dann brauchst ne Trockensumpfschmierung. Hat selbst bei der Exige 2 mit Toyota so funktioniert wo die Motoren bei Slickeinsatz reihenweise wegen gerissenem Ölfilm hochgegangen sind.
     
Thema:

Mathy Hochleistungs-Additive

Die Seite wird geladen...

Mathy Hochleistungs-Additive - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Benziner: 1. Schmorgeruch; 2. Additive (Liqui Moly uä)

    Fragen zum Benziner: 1. Schmorgeruch; 2. Additive (Liqui Moly uä): Hallo liebe 1er Gemeinde, zwei Fragen beschäftigen mich: 1. meinen F20 116i umgibt nach dem Abstellen in der Garage ein merkwürdiger...
  2. Diesel Additiv

    Diesel Additiv: Hallo zusammen, was haltet Ihr von Diesel-Zusätzen? Ich habe da unterschiedliche Meinungen gehört/gelesen, BMW bietet selbst Additive für...
  3. [E8x] Additive und unser 6 ender

    Additive und unser 6 ender: hallo zusammen, da in kürze ein ölwechsel bei meinem 6 ender (vfl) ansteht und es additive gibt die nicht allzu lange im öl bleiben sollen,wollte...
  4. Hochleistungs-Nebels NightBreaker: Einbau und Blendfaktor?

    Hochleistungs-Nebels NightBreaker: Einbau und Blendfaktor?: Hallo, jemand von euch schon Erfahrung gemacht mit Hochleistungshalogenlampen für die Nebelscheinwerfer des FL, z.B. die Osram H11 NightBreaker...
  5. [E87] Öl Additive für 116i soll ich mischen ???

    Öl Additive für 116i soll ich mischen ???: Hallo, da der kleine 116i ja im winter immer anfängt zu tackern hatte ich die überlegung öl additive beizumischen.....Habe gelesen, dass der...