Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen

Diskutiere Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Wollte hier mal eine Diskussion anregen bezüglich der Ergebnisse der großen Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen:...

  1. #1 Motorsound-Genießer, 07.03.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    4.386
    Zustimmungen:
    1.016
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Wollte hier mal eine Diskussion anregen bezüglich der Ergebnisse der großen Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen: "Welche Automarken gefallen Ihnen, welche Hersteller stehen für Qualität, welche für Top-Design oder gute Preise? Das wollten wir erneut von Ihnen wissen - und Sie haben es uns verraten." Auf die Preise wollte ich hier nicht eingehen, weil dazu keine objektiven Aussagen getroffen werden können (vgl. Rabattaktionen, Tageszulassungen, junge Werkswagen etc.), und hier ferner auch sehr vieles vom persönlichen Verhandlungsgeschick des Käufers abhängt.


    KOMPAKTWAGEN:
    [​IMG]Die besten Marken aller Klassen - Bilder - autobild.de

    • die Spitzenplätze von Alfa-Romeo Giulietta und Seat Leon beim Design sehe ich genauso :daumen: da beide sehr sportlich und dynamisch gezeichnet sind und sich von allen anderen Mitbewerbern mit ihrem frischen Design wohltuend absetzen
    • der abgeschlagene Platz 7. beim Design vom F20/F21 wundert mich da überhaupt nicht, aber dies haben wir schon zig Mal durchgekaut. Mazda macht mMn in letzter Zeit immer schönere Fahrzeuge, finde die Plazierung vom Mazda 3 noch untertrieben, mich wundert aber, daß hier Mercedes und Opel so schlecht abschneiden
    • bei der Qualität schneidet der neue 1er schon viel besser ab im Vergleich zu den anderen Mitbewerbern, obwohl wie wir alle wissen der 1er generell - und nicht nur der neue, da auch der vFL E87 in der Beziehung negativ auffiel - bei BMW im Vergleich zu höherpositionierten Baureihen leider recht stiefmütterlich behandelt wird :haue: und - wie ich finde dementsprechend zurecht - nicht ganz so gut abschneidet wie der Audi A3, wo der Sparwahn in dieser Wagenklasse nicht so weit getrieben wird wie beim 1er
    • mich überrascht hier der hohe 4. Platz von Škoda bei der Qualität, insbesondere im Vergleich zu Lexus aufm letzten Rang


    MITTELKLASSE:
    Die besten Marken aller Klassen - Bilder - autobild.de

    • die Spitzenplätze von BMW 3er und Audi A5 beim Design hätte ich auch nicht anders vergeben. Hier zeigt sich auch, daß das bei weitem elegantere Design der 3er-Reihe :nod: (im Vergleich zum Abschneiden des 1er) sehr gut ankommt und auch dementsprechend gewürdigt wird
    • Volkswagen und Toyota (beide mMn viel zu langweilig gezeichnet) und Lexus (mit dem mangaartigen Bug so voll auf Krawall gebürstet) landen beim Design alle nicht mal unter den besten zehn, was mich hierbei auch nicht im geringsten wundert, den Platz 4. von Mazda finde ich sehr wohl verdient
    • das Abschneiden vom BMW 3er bei der Qualität \:D/ und der nur minimale Abstand zum topplazierten Audi zeigt wie es gehen kann: wenn München es nur wollen würde, wäre dies beim 1er sicher auch möglich
    • das Škoda und sogar Opel bei der Qualität besser abschneiden als Lexus und Toyota wundert mich zwar, aber die Tschechen holen offensichtlich in jüngster Zeit stark auf, und die Rüsselsheimer scheinen endlich auch ihre Hausaufgaben gemacht zu haben

    Was meint ihr dazu? Sind die Ergebnisse der Studie so berechtigt und nachvollziehbar - oder seht ihr das völlig anders?
     
  2. #2 DrJones, 07.03.2014
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.236
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Vorname:
    Jonas
    Schon noch interessant, wenn man die Wertung "Qualität" anschaut: Wo nicht Audi gewinnt, da ist es Porsche oder VW, wobei man dann feststellt, dass Audi kein Auto in diesem Segment hat.

    Kommt die Umfrage vom ADAC? Ansonsten könnte man wohl nur behaupten, dass die Autobild nur von kleinkarierten Audi-Fahrern gelesen wird. Da müssten wir wohl mal den citi dazu befragen. :mrgreen:
     
  3. McSchu

    McSchu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Lasst ihr euch von einer Umfrage vom Springer-Verlag wirklich beeinflussen?

    Da bilde ich mir mein Urteil lieber selber :baehhh: :wink:
    (Schade, dass hier nicht genannt wird, wieviele Leser an der Umfrage teilgenommen haben - und wieviele es tatsächlich waren :lol: )
     
  4. #4 Departed, 07.03.2014
    Departed

    Departed 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leer
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Marcel
    Die Deutschen Fahrzeughersteller haben die doch bestimmt eh bezahlt. VAG scheinbar am meisten ;)

    Aber ich muss schon sagen, dass mich die Qualität meines Audi's von der Verarbeitung her überzeugt hat, obwohl ich mehr dafür ausgeben musste (statt z.B. eines Seats).
    Mal schauen. Der 1.6 TDI ist schonmal rauher und nagelt stärker als der N47.
     
Thema:

Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen

Die Seite wird geladen...

Marken-Studie bei der AutoBild: Die besten Marken aller Klassen - Ähnliche Themen

  1. Beiträge bearbeiten -> Andere Marken/Fahrzeuge

    Beiträge bearbeiten -> Andere Marken/Fahrzeuge: Hallo, im Unterforum andere Marken/Fahrzeuge sollte man auch als Ersteller seinen 1. Post bearbeiten können. Ist ja im Endeffekt nix anderes als...
  2. HUK Coburg / HUK24 und die "freie Werkstattwahl" Bester Schutz & faire Preise‎?

    HUK Coburg / HUK24 und die "freie Werkstattwahl" Bester Schutz & faire Preise‎?: Aus gegebenem Anlass hier ein aktueller Erfahrungsbericht zum Thema „freie Werkstattwahl“. Da ja jetzt die Jahreszeit ist, in welcher ein...
  3. [E81] Best way to mehr bumms

    Best way to mehr bumms: Hallo zusammen, ich habe mich jetzt hier durch diverse Beiträge gewühlt, aber nichts, hat meinen Bedarf so wirklich gedeckt. Die meisten Links,...
  4. Das "Beste" Auto für 15.000€?

    Das "Beste" Auto für 15.000€?: Hi, ich wollte mal die versammelte Expertise nach Rat fragen. Ihr habt 15.000€ zur Hand (für das Nonplusultra aufstockbar auf 20k) und ihr setzt...