Mardergerät an Batterie

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von c-mate, 05.10.2011.

  1. c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hi,
    mein 1er steht zu 99% immer in der Garage. Jetzt am Wochenende fahre ich zu nem Kumpel und dort treibt ein gemeiner stadtbekannter Marder sein Unwesen. Natürlich habe ich keinen Bock, dass dort dann mein Auto drei Tage steht und der Mistkerl macht sich genüsslich darüber her.
    Also werde ich alles was ich finden kann in den Motorraum hängen (WC Stein, Tennissocken von Sohnemann etc.)
    Jetzt sagte mit mein Vater, er habe sich mal so eine elektrische Marderabwehr gekauft, die liegt nur rum und die könne ich ja auch anschließen. Das Teil wird an der Batterie angeschlossen aber die befindet sich ja im Kofferraum. Heißt das, man müsste (auf die Schnelle zu viel Arbeit) jetzt extra Kabel von der Batterie in den Motorraum legen? Oder gibt es vorne im Motorraum schon irgendwelche elektrischen Vorbereitungen?

    THX
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..du hast ja im Motorraum auch Pole Plus und Minus, dies nimmt man ja auch wenn man starthilfe benötigt..denke du kannst den Marderschreck dort auch anschliessen..

    lg
    indo5
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Ist halt die Frage, ob da vorne dann auch dauerhaft Saft drauf ist!?
     
  5. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    An diesel gehen die Marder doch meistens eh nicht und Marder zerfressen eigentlich nur Autos, wenn mal nen anderer Marder drinne war und der neue Marder das Nest zerstören will
     
  6. joe266

    joe266 Guest

  7. #6 Phil105, 06.10.2011
    Phil105

    Phil105 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldernbach
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Phil
    Spritmonitor:
    So ist es auch ;-) bringen eher wenig und wenn dann gehen die Marder wie Simon sagt an bereits betroffene Fahrzeuge oder wenn sie abends "frisch" abgestellt werden und somit noch warm sind.

    Marderschreck, Hundehaare oder Gitter und was es noch so alles gibt helfen nicht wirklich...
     
  8. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Naja, wohl außer den Hochspannungsteilen. Die bringen schon was :grins:
     
  9. c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja weiß ich schon, dass das alles nichts helfen soll, aber wie gesagt ich pack halt alles rein und mit bisschen Glück bringts vielleicht doch was für die drei Tage.

    Eine Bekannte hatte mal nen Marder, dem hats allerdings so gut gefallen, dass der einfach im Motorraum sitzen blieb, auch während dem Fahren. Sie rief im Autohaus an und die meinten sie würde die veräppeln und soll doch mal vorbei kommen. Sie fährt also hin und der Autohaustyp hat wohl nicht schlecht gestaunt als er den Marder vorne drin sitzen sieht. Der Marder allerdings hat dann wohl sehr schnell gemerkt, dass er sich im Marderparadies befindet und ist dann schwupps raus aus dem Auto und ist auf dem Autohausparkplatz verschwunden...
    Aber meine Bekannte war den Marder los :mrgreen:
     
  10. joe266

    joe266 Guest

    Ist das nur Abschreckung für das Vieh oder liegt das dann verbruzelt am nächsten Morgen im Motorraum? :wink:
     
  11. #10 scubarpro, 06.10.2011
    scubarpro

    scubarpro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Danny
    nur Abschreckung !
     
  12. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    :eusa_liar::eusa_liar::eusa_liar:

    Das ist doch wohl nicht dein ernst :wink:
     
  13. laska

    laska 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Lukas
    eheh
     
  14. c-mate

    c-mate 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Doch hat sich genau so abgespielt...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. eject

    eject 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    leider kann ich dir da vom gegenteil berichten, also was den diesel angeht. das es erst der zweite ist der rabatz macht habe ich aber auchschon oft gehört.

    beim 1er hilft da am besten das zu machen was bmw (ich unterstelle mal mit absicht) unterlassen hat. motorraum nagetiersicher abdichten. ein stück hasendraht tut es da, die durchführung abgasanlage/kardanwelle muss zu.
    dann kommt da garnicht erst dieses dumme vieh rein. zum dank scheisst es einem aber immernoch neben die antenne:haue:
     
  17. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    So hab ich es gemacht,seit 4 jahren mit Erfolg,meine Antenne ist bisher verschont geblieben :eusa_pray:

    Ach ja,sogar der TÜV hat schon zweimal nicht über den Hasendraht gemeckert :nod:
     
Thema:

Mardergerät an Batterie

Die Seite wird geladen...

Mardergerät an Batterie - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung

    Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung: Servus zusammen, habe mir vor 2 Monaten ein CIC Prof. inklusive FSE nachrüsten lassen das soweit auch gut funktioniert. Kurze Zeit nach dem...
  3. Klackern am Motor / Anzeige Batterie leer

    Klackern am Motor / Anzeige Batterie leer: Hallo Zusammen, vor einigen Wochen wurde bei meinem 116i bj2006 die Steuerkette und das ganze Programm getauscht. War eine kostspielige...
  4. Neue Batterie codieren/freischalten und Coronas (Ringe) als Tagfahrlich codieren

    Neue Batterie codieren/freischalten und Coronas (Ringe) als Tagfahrlich codieren: hallo, mir wurde dieses forum bezüglich meines anliegens vorgeschlagen!?! ich suche jemanden der mir die neue Batterie codieren/freischalten und...
  5. Airbagleuchte an wegen leerer Batterie

    Airbagleuchte an wegen leerer Batterie: Hallo zusammen, ich benötige mal eure Hilfe, nachdem gestern ein so schöner Tag war und ich nicht im Auto sterben wollte, habe ich die Lüftung im...