marderabwehr, meine erfahrungen über 10 jahre

Diskutiere marderabwehr, meine erfahrungen über 10 jahre im Tipps & Tricks beim 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; hi zusammen, da ich viele kenne, die immer und immer wieder marderschäden zu beklagen haben, mein vater hatte schon in meiner jugendzeit bei...

  1. #1 1erfiffi, 04.08.2014
    1erfiffi

    1erfiffi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Am Ende von Deutschland
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    hi zusammen,

    da ich viele kenne, die immer und immer wieder marderschäden zu beklagen haben, mein vater hatte schon in meiner jugendzeit bei einem 525i mehr als 3.000 DM schaden zu beklagen, hier mein tipp zur marderabwehr:

    kauf 528i touring:
    nach der ersten nacht zu hause, isolierung in der unteren motorraumabdeckung 3/4 aufgefressen.

    danach im web geschaut und bin auf mardersicher.de gestoßen.
    gekauft, eingebaut.
    8 jahre gefahren, nichts mehr.

    vw t5 gekauft.
    dachte wäre ein bmw problem, in erster linie.
    nach 1 monat, wischwasser nachgefüllt.
    beim öffnen der motorhaube lag eine papiertüte vom bäcker oben auf dem motorblock.
    weder meine frau noch ich haben die da abgelegt :eusa_naughty:
    sofort gehandelt, mardersicher bestellt.
    nun seit 7 jahren ruhe.

    meinen 1er sofort am ersten tag damit bestückt :baehhh:
    bis dato keine vorkommnisse, nun 4 monate bei mir.

    ich kann mir den erfolg nur durch die verschiedenen komponenten erklären:
    starkstromplatten in kombination mit ultraschall mit wechselnden frequenzen.

    mir war es auf jeden fall bei jedem fahrzeug die knapp 150€ wert.
    gut, die verkabelung der platten kostet ein wenig zeit, aber dann ist ruhe, wenn, ja nur wenn die werkstatt immer dran denkt, den mardersicher auch wieder einzuschalten :haue:

    mir kommt da nix anderes mehr rein, auch keine günstigeren "vergleichsprodukte"!

    gruß
    dirk
     
Thema:

marderabwehr, meine erfahrungen über 10 jahre

Die Seite wird geladen...

marderabwehr, meine erfahrungen über 10 jahre - Ähnliche Themen

  1. BMW Schule - Erfahrungen?

    BMW Schule - Erfahrungen?: War von euch schonmal jemand in der BMW Schule, könnt ihr das Empfehlen? Ich habe noch Probleme mit dem Blinken, ich blinke eigentlich ständig...
  2. Ausblick auf die Oldtimer-Termine im Jahr 2018

    Ausblick auf die Oldtimer-Termine im Jahr 2018: Zahlreiche Highlights für Oldtimer-Liebhaber: :roll: Eine sehr nützliche Übersicht - man muß ja schließlich die Termine irgendwie planen:...
  3. [F2x] ZF Sachs Performance Gewindefahrwerk Erfahrungen

    ZF Sachs Performance Gewindefahrwerk Erfahrungen: Hallo liebe Leute, ich möchte evtl. ein ZF Sachs Gewinde in meinem F22 verbauen lassen und habe kaum Erfahrungsberichte gefunden, daher dachte...
  4. Erfahrungen & Bilder: DMAXTON Design Spoiler, Schwert & Co.

    Erfahrungen & Bilder: DMAXTON Design Spoiler, Schwert & Co.: Da wir es bereits off Topic im Kerscher-Beitrag von den Anbauteilen von DMAXTON hatte, hier nun also der versprochene separate Beitrag zur...
  5. Alpine im F20 Erfahrungen

    Alpine im F20 Erfahrungen: Hallo, ich hatte einen E46 Touring mit H&K und bin jetzt im F20 mit Standart System gar nicht zufrieden.Möchte jetzt eventuell das Alpine...