Marder - Wer kennts!? Was tun?

Diskutiere Marder - Wer kennts!? Was tun? im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Servus zusammen, habe seit kurzem nen schönen 1er (e87 bj.08) vor meiner Türe stehen (in weiß). Jetzt sehe ich jeden morgen bevor ich...

  1. Wobo

    Wobo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen,

    habe seit kurzem nen schönen 1er (e87 bj.08) vor meiner Türe stehen (in weiß).

    Jetzt sehe ich jeden morgen bevor ich losfahre Spuren vom Marder über die Moderhaube/Scheibe/Dach ...bis hin zur Antenne.

    Die Spitze der Antenne ist schon richtig verfressen.
    Entwickle langsam richtige Aggressionen gegen diese Drecksviecher:

    1. ich kann putzen wie ich will, am nächsten Tag gibts immer wieder das selbe Spiel

    2. gehts aufs Material - Antenne sollte bald eine neue her, sieht einfach unschön aus...

    3. Bei meinem Nachbar (VW Polo) hat er ein komplettes Kabelpaket, bestehend aus 5 Kabeln durchgebissen - sämtliche Warnleuchten gingen daraufhin im BC an ...Reperatur kostet knapp 1000€ weil so wies aussieht der komplette Strang gewechselt werden muss.


    Bevor mir das jetzt auch passiert...was kann ich tun um das zu vermeiden?
    Sind die 1er unten zu oder kommt der auch in Motorraum?


    Habe schon ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass Duftstoffe möglichst wenig bringen.

    Am Besten wohl ein Ultraschallgerät und ein Hasengitter um den Motorraum...

    Naja ich suche jetzt eine sehr günstige und effektive Lösung....wie macht ihr das!?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 27.04.2015
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Ganz wichtig: Teilkasko ohne Selbstbehalt.
     
  4. UPZ

    UPZ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Hundehaare soll die Biester auch abhalten.
     
  5. #4 Maulwurfn, 27.04.2015
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Aus Erfahrung: Nein.
     
  6. #5 DieselZwerg, 27.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Marder - ich hasse sie, jeden einzelnen dieser Mistviecher... :D Wenn mir so einer vor die Stoßstange kommt, kenne ich keine Gnade...

    Also das dumme ist, dass du keinen Mercedes fährst - die mag er nämlich nicht. Wir mögen die auch nicht so, kann man ihm nicht übel nehmen ^^. Ford und VAG findet er nicht schlecht, wenn sonst nichts in der Nähe ist. Aber sobald ein BMW in der Nähe steht trampelt er auf deinen Nerven rum und gibt alles was er hat. Sehr gerne mag er den E87 und den E90 - er hat Geschmack :daumen:.

    Unser Prachtkerl hat in einer Woche, als er so richtig drauf war und kein Weibchen abbekommen hat, am 1er und am 3er insgesamt 4 Schläuche im Wert von knapp 300€ durchgebissen. Fand er so richtig geil, wir nicht, vor allem wenn man 2 Tage später zum Flughafen in den Urlaub fliegen will :haue: Wasser ablassen, Schläuche tauschen, entlüften. Danach entdeckt man, dass der nächste Schlauch sifft - das gleiche Spiel von vorne. Neue Teile bestellen und weiter gehts. Darauf hin wird man aggro und würde sich gerne die einen oder anderen Sachen der Bundeswehr ausleihen, auch wenn die anscheinend nimmer so treffsicher sind, es reicht glaube ich für dieses fiese nachtaktive Pelztier....

    Darauf hin haben wir unsere Autos mit Marderschreck Geräten ausgerüstet. Es sind Ultraschallwarner mit Blitzfunktion. Krabbelt der Marder in Richtung des mollig warmen Motorblocks wird er "geblitzdingds" und bekommt geflasht was auf die Lauscher. Das ganze funzt seit fast einem Jahr super. Seit dem hat er keine Schläuche oder Kabel abgefressen und die Isolierung in Ruhe gelassen. Nur einmal hab ich die Kriese bekommen, als ich wegfahren bin und unter meinem Auto Isolierung lag. Aber dank der Farbe der Kühlflüssigkeit war klar, dass er den Schlauch des Polos der Nachbarin durchgefressen hat und ihr die Isolierung geklaut hat :D

    Dumm ist nur, dass der Marder jetzt so richtig beleidigt ist, mir über die Scheiben pisst und an meiner kurzen Sportantenne rumfrisst. Mit dieser Sportantenne vergnügt er sich offensichtlich auch, der scheint wohl ein A**lritter zu sein.

    Ich hasse jeden davon, wirklich jeden.

    edit...
    Motorraum ist offen wie ein Scheunentor, da rennt eine ganze Gruppe dieser Terroristen rein und zwar nebeneinander.
     
  7. #6 Maulwurfn, 27.04.2015
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Das ist mal ein Beitrag. :mrgreen:
     
  8. phobia

    phobia 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.01.2014
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Mein Hausmarder scheißt auch immer bei der Antenne.

    Letztes Jahr haben sich 2 von den Viechern einen Kampf auf dem Dach geliefert, inkl Kratzer (vermute zumindest dass der daher stammt)
     
  9. Wobo

    Wobo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    diese Drecksviecher! unfassbar...meistens scheißt er mir dann noch aufs dach...bekommt man fast nicht mal mehr mit dem dampfstrahler weg und ätzt sich in den Lack ... :/

    @DieselZwerg was hast für ein Gerät verbaut? Ich brauch auch sowas...
     
  10. #9 helldriver, 27.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2015
    helldriver

    helldriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Cuxhaven
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Jens
    Vor ca. zwei Wochen hat mir so ein Mistvieh den Motorkabelbaum zerbissen. Über 1.000,- Euro Schaden. Vielen Dank hier auch an meine Teilkasko:wink:. Wahrscheinlich habe ich mir den Schaden an der Straße geholt, denn mein Auto musste genau in diesem Zeitraum an der Straße parken, da unsere Straße komplett neu gemacht wurde und ich nicht in meinen Carport kam. Habe mir aber trotzdem eine Ultraschallgerät besorgt. Sendet auf mehreren Frequenzen, ebenfalls auch mit LED-Blitzen. Bei Amazon gibt es reichlich Auswahl. Scheint auch zu funktionieren, denn die Hunde meines Nachbarn machen seitdem einen großen Bogen um meinen Carport. Das Gerät kann man an der Wand montieren, oder auf einem mitgelieferten Erdspieß.
    Hier der Link zum Gerät:

    http://www.amazon.de/gp/product/B00IR5341M?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o01_s00
     
  11. Wobo

    Wobo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    das sieht nicht schlecht aus - ist der blitz gut sichtbar? Denke meine nachbarn werden da nicht so begeistert sein wenn es die ganze nacht blizt... oO
     
  12. #11 helldriver, 27.04.2015
    helldriver

    helldriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Cuxhaven
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Jens
    Ja, der Blitz ist sehr gut sichtbar. Ich habe es auf dem Erdspieß montiert. So ist der Blitz im Grunde nur in der Höhe der Mistviecher und stört die vorbei laufenden nicht so.
     
  13. #12 Schattenjäger, 27.04.2015
    Schattenjäger

    Schattenjäger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    13
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
  14. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.991
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Mein Nachbar hat soein Teil das mit hochfrequenten Tönen arbeitet.. außer dass ich das Teil höre sobald ich neben seinem Motorraum stehe, ist mir noch kein Effekt aufgefallen. Gut, er hatte seither keinen Marderschaden, vorher aber auch nie... Keiner hier in der Ecke schien bisher einen zu haben, und das obwohl man die Viecher immer mal rumrennen sieht..
     
  15. LED

    LED 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.08.2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Tübingen
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Bei meiner Freundin hat es auch so ein Mistvieh. Der hat mir den nagelneuen Wagen 2x im Motorraum angeknabbert (und unseren damaligen F01, den e92 komischerweise nicht)! Danach habe ich mir vom Händler ein Ultraschall Gerät einbauen lassen, welches auch Stromschläge verteilt. Kostet zwar relativ viel, aber seitdem ist Ruhe, auch wenn ich ihn noch ab und an unter/bei den anderen Fahrzeugen sehe.
     
  16. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Garage. Zumindest den Dreck AUF dem Auto wird man anders nicht vermeiden können.
     
  17. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.805
    Zustimmungen:
    1.637
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
  18. #17 bobby980, 28.04.2015
    bobby980

    bobby980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
  19. #18 DieselZwerg, 28.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2015
    DieselZwerg

    DieselZwerg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2013
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Spritmonitor:
    Unsere BMWs schützen wir zuverlässig mit so nem Blitz- und Ultraschallgerät. Bezeichnung: Rinke Marderschock Profi Plus S2040 (Müsste noch eins übrig haben...)

    Wird einfach am Bordnetz angeschlossen und ist immer aktiv, sobald das Auto 2-3 Minuten steht. Hört man am piepen des Gerätes. Ist die Batterie schwach, schaltet sich der Marderschreck ab, also eins der besseren Geräte.
    Drückt auch über 100 db und kann mit einem weiteren Schallgeber kombiniert werden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Maxboy

    Maxboy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Maximilian
    Hey habe jetzt auch ein Marder Problem :( :(
    im letzten halben Jahr schon 3 mal. 2 mal der Turboschlauch und vor kurzem die Leitung vom Motorkühlmittel :/
    Weiß einfach nicht was ich machen soll. Ist bei meiner Freundin, da bin ich mir sicher, da ich dort auch nur auf der Strasse stehen kann.
    Kann man diese Ultraschall Geräte auch einfach unter das Auto stellen? Was denkt ihr?
    Hab mir am Wochenende erst mal so ein Gitter aus Holz und Hasendraht gebaut was ich nun jedes mal drunter schiebe.

    Gruß Max
     
  22. #20 hidden1011, 18.05.2015
    hidden1011

    hidden1011 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NAB
    Vielleicht hilft das:
     

    Anhänge:

Thema: Marder - Wer kennts!? Was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was hassen marder

    ,
  2. marder vergrämer jens lehmkuhl

    ,
  3. mardersperre

Die Seite wird geladen...

Marder - Wer kennts!? Was tun? - Ähnliche Themen

  1. Wer hat am meisten Kilometer am Xdrive

    Wer hat am meisten Kilometer am Xdrive: Liebe M- Gemeinde, mich würde interessieren wer am meisten Kilometer am 135/140i Xdrive ohne Reparatur am Getriebe/Differential hat. lg. Peter
  2. Suche 1M / kennt Ihr den?

    Suche 1M / kennt Ihr den?: Moin, ich bin auf der Suche nach einem 1er M. Schwarz/Schwarz und unter 60k km gelaufen. Kennt jemand dieses Auto? Welche Fragen sollte/müsste...
  3. BMW E81 Seitenwand nach Leitplanken-Kontakt beschädigt - was tun?

    BMW E81 Seitenwand nach Leitplanken-Kontakt beschädigt - was tun?: Bei einem Leitplanken-Kontakt hat es unter anderem meine Seitenwand hinten links bei meinem BMW E81 zerbeult und ich brauche nun Rat was man hier...
  4. BMW M3 e92 M260 Felgen, wer fährt Sie?

    BMW M3 e92 M260 Felgen, wer fährt Sie?: Hallo, Wollte mir die M260 Felgen für mein 135i zulegen. Fährt die hier jemand, evtl. paar Bilder im montierten Zustand, wäre super ;) Grüße Alex
  5. Wer hat den M-Performance Schalldämpfer am M135i verbaut?

    Wer hat den M-Performance Schalldämpfer am M135i verbaut?: Hallo zusammen, hat jemand an seinem M135i (Bj.2012-2014) den M-Performance Schalldämpfer verbaut? Und wohnt max. 150 km von Stuttgart entfernt?...