Manchmal Probleme mit den Komforzugang

Diskutiere Manchmal Probleme mit den Komforzugang im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, Habe mein Auto erst seid kurzen (1er M) und stelle immer wieder fest das ich ab und zu Probleme mit den Komfortzugang habe. Was immer...

  1. #1 Lustigerlurch, 06.04.2012
    Lustigerlurch

    Lustigerlurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Philipp
    Hallo,

    Habe mein Auto erst seid kurzen (1er M) und stelle immer wieder fest das ich ab und zu Probleme mit den Komfortzugang habe. Was immer tadellos funktioniert ist das Motorstarten ohne Schlüsseln. Was aber ab und zu Probleme macht ist das Auf und Zuschließen via Berühren des Griffes. Das Zuschließen funktioniert ja noch in ca. 95% Fälle, aber beim Aufschließen hatte ich gestern auf einer längeren fahrt mit vielen Stopps erhebliche Probleme, es wollte einfach nicht funktionieren.
    Ist das Problem bekannt und hat vielleicht jemand eine Idee an was liegen könnte? Weil wenn ich wahrscheinlich zum Händler fahre funktioniert es dann gerade.
     
  2. xTReeM

    xTReeM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Flo
    hatte ein "ähnliches" Phänomen bei meinem alten E36 mit der Fernbedienung, wenn ich in der Nähe von z.B. nem Stromverteiler gestanden bin ... da hat die dann regelmäßig versagt / einfach nicht funktioniert ...

    beobachte doch mal, ob Deine Probleme evtl was mit dem Standort zu tun haben ..
     
  3. #3 Lustigerlurch, 06.04.2012
    Lustigerlurch

    Lustigerlurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Philipp
    Danke für den Tipp aber ich würde sagen es hat nichts mit den Standort zu tun, ist mir nämlich an verschiedenen Standorten schon passiert (Tiefgarage, Tankstelle, Rastplatz...)
    Heute hat es übrigens wieder perfekt funktioniert das öffnen und schließen :swapeyes_blue:
     
  4. #4 misteran, 06.04.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Mir ist aufgefallen, der Schlüssel immer recht nah am Auto sein muss damit es funktioniert. Wenn du etwas größer bist und deinen Arm ausstreckst, kann es sein dass nicht funktioniert.
     
  5. Flovv

    Flovv 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0

    wie sperrst du dein auto auf ? =)
    eventuell war der türgriff nass?? dann kann es ja sein das es evtl. problem gibt...
     
  6. #6 misteran, 06.04.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn ich bei mir 1 Meter weg von der Tür stehe und den Arm zum Türgriff strecke, geht der Wagen nicht auf.

    Passiert wenn du zum Wagen läuft und direkt die Hand zum öffnen in den Türgriff steckst.
     
  7. T.B

    T.B Guest

    Ich tippe darauf das Du unbewusst den Türgriff falsch anpackst.
    Wenn man, so wie im oberen Bild, versucht die Tür zu entriegeln, geht das nicht weil man gleichzeitig auch die Riffelfläche berührt.
    So wie beim zweiten Bild funftioniert das ohne Probleme.
    Ist mir ganz am Anfang auch so passiert.
    Beim schließen lege ich einfach zwei Finger auf der Riffelfläche.

    [​IMG]

    [​IMG]]
     
  8. #8 CSchnuffi5, 06.04.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    man sollte auch Beachten das die Finger ne Bestimmte Temperatur brauchen

    wenn die zu kalt sind erkennt er auch nichts
     
  9. #9 T.B, 06.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2012
    T.B

    T.B Guest


    Das glaube ich kaum.
    Man kann die Tür auch mit einem kaltem Wasserstrahl ent- und verriegeln.
    Du kannst auch mit einem Eiswürfel den man zwischen den Fingern hält die Tür verriegeln.
     
  10. #10 CSchnuffi5, 06.04.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    aber nicht bei meinen

    Mit Handschuhen keine Chance.
    Und mit kalten Händen genauso.
    Da muss man erst kurz Hände anwärmen dann geht's.

    Und wie soll Wasserstrahl gehen?
    stehst du in 50cm abstand wenn du dein Auto abspritzt
     
  11. T.B

    T.B Guest


    Was hat das mit dem Abstand zu tun? Fakt ist, das man das Fahrzeug mit einem Wasserstrahl, oder mit der Waschbürste wo Wasser rauskommt, man kann auch aus dem Eimer Wasser drüber schütten, das Fahrzeug ent- und verriegel wird.
    Und warum sollte dein Komfortzugang anders sein als meine?
     
  12. #12 CSchnuffi5, 06.04.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    schau einfach mal hier

    schon das funktioniert aus 1m nicht mehr

    und ich denke mal das du deinen Schlüssel in der Hose haben wirst und nicht im Auto lässt
     
  13. T.B

    T.B Guest


    Irgendwie verstehst Du nicht was ich schreibe.
    Ich fahre an einer Waschstelle und spritze mein Fahrzeug mit Wasser ab,
    habe den Schlüssel in der Tasche...wenn er im Auto liegen würde könnte man die Tür gar nicht ver- und entriegeln.... und auch aus einem Meter Entfernung wird das Fahrzeug durch den Wasserstrahl verriegelt.
    Man holt die Waschbürste wo dauernd Wasser rausläuft und wischt über den Türgriff und das Fahrzeug verriegelt sich und entriegelt sich wieder.
    Mit der Bürste stehe ich ganz sicher kein Meter vom Fahrzeug weg.
     
  14. #14 bazi90, 06.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2012
    bazi90

    bazi90 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    In der Waschbox dreht der Komfortzugang bei mir auch durch. Schlüssel in der Hosentasche und er öffnet und schließt sich ständig von selbst. Dass das Öffnen nur <10cm funtioniert halte ich für ein Gerücht, genauso wie dass der Finger eine bestimmte Temperatur braucht :swapeyes_blue:.

    Ansonsten funktioniert das Teil bei mir zu 100%
     
  15. #15 CSchnuffi5, 06.04.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    dann verhält sich mein Wagen einfach anders

    sowohl an einer Waschbox als auch mit kalten Händen öffnet er bzw. verschließt nicht
     
  16. #16 T.B, 06.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2012
    T.B

    T.B Guest


    Selbst mit einem Eiswürfel veriegelt die Tür.
    Die Komfortzugänge funktionieren alle gleich.
     
  17. bazi90

    bazi90 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Kann es sein dass du den Falschen zitiert hast?

    Ich hab nie das Gegenteil behauptet.
     
  18. T.B

    T.B Guest

    Nö,
    sollte eine Ergänzung Deiner Bestätigung sein.
     
  19. #19 Lustigerlurch, 07.04.2012
    Lustigerlurch

    Lustigerlurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Philipp
    Danke für die ganzen Antworten, besonders für diesen Tipp, ich glaube das könnte es sein. Werde mal jetzt drauf achten das ich den Türgriff immer richtig anpacke und schauen ob ich nochmal Probleme hab.
     
  20. #20 misteran, 07.04.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ne, ich greife nicht gleichzeitig auf die Riffelfläche. Manchmal geht es halt wirklich nicht.

    Genauso wie man manchmal einfach nicht zuschließen kann.
     
Thema:

Manchmal Probleme mit den Komforzugang

Die Seite wird geladen...

Manchmal Probleme mit den Komforzugang - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der variablen Sportlenkung

    Probleme mit der variablen Sportlenkung: Hier eine kleine Geschichte die ich mit der Lenkung von meinem 1er erleben durfte: Ich habe im August 2017 einen 118dA), EZ 03/2016, als „jungen...
  2. Nach Werkstattbesuch: Probleme mit Komfortzugang Beifahrerseite und Innenbeleuchtung

    Nach Werkstattbesuch: Probleme mit Komfortzugang Beifahrerseite und Innenbeleuchtung: Hallo zusammen, meine hinteren Bremsen waren fällig und im System wurden die km, bei der die Bremse überfällig war, rot angezeigt. In der...
  3. Android Oreo (Pixel 2) Bluetooth Probleme und SA 6NH

    Android Oreo (Pixel 2) Bluetooth Probleme und SA 6NH: Hat jemand Probleme mit der Bluetooth Verbindung am Oreo 8.0 und 8.1 an seiner "kleinen" Anlage, also Freisprecheinrichtung mit USB-Schnittstelle...
  4. 118i 2006 bj Probleme?

    118i 2006 bj Probleme?: Guten Abend liebe Fahrer der besten Automarke :) Möchte mir einen gebrauchten 1er kaufen. 118i, 2006 bj, nur 90k km weg. Gibt es markante...
  5. Steuerkette neu - seit dem nur Probleme

    Steuerkette neu - seit dem nur Probleme: Hallo 1er Freunde, seit dem vor 3 Mon. meine Steuerkette ern. wurde habe ich nur noch Probleme. Es fing schon damit an, dass die freie Werkstatt...