mal wieder Thema Verbrauch

Diskutiere mal wieder Thema Verbrauch im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hi Ich habe zwar auch schon einige andere Threads zum Thema verbrauch gelesenen, aber auf ein paar Antworten würde ich mich noch freuen. Ich...

  1. fisihh

    fisihh 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Hi

    Ich habe zwar auch schon einige andere Threads zum Thema verbrauch gelesenen, aber auf ein paar Antworten würde ich mich noch freuen.

    Ich habe nun seit Oktober 07 auch einen 116er (EZ 09/06, Mitarbeiterfahrzeug).
    Allerdings höre ich viele unterschiedliche Meinungen zum Verbrauch.

    ganz am Anfang bin ich Nach Dänemark und zurück und habe ca. 8,5l verbraucht auf der Autobahn, aber nun im Alltag fahre ich nur 4km zur Arbeit und zurück. (natürlich auch mal ein wenig weiter, aber nur Stadtverkehr)

    Und der Verbrauch liegt nun im Moment so zwischen 11,5 und 12,5 Liter.
    (Bei einer Tankfüllung von JET hab ich es auch mal auf 13,5 gebracht)

    Nun sagen einige das ist viel zu hoch, andere sagen das kann hinkommen, da halt nur Stadtverkehr und Kurzstrecke.

    Meint ihr ich sollte das noch mal beim Händler prüfen lassen oder stimmt das doch so ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 13.01.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo,
    für den Motor sind die 8,5 auf der Autobahn realistisch und bei der Ultrakurzstrecke und viel Stadtverkehr wird sich da nicht viel machen lassen. Eventuell kannst du mit einer neueren Software noch ein bisschen gewinnen, aber diese Fahrweise nimmt dir der 116er ziemlich übel... Die spielt der :D auch nur auf, wenn es technisch eine Begründung dafür gibt. Aber fragen kostet ja nix.
    Grüße
    Christoph
     
  4. #3 KarlPeter, 13.01.2008
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Tröste dich, der 116i ist leider ein Schluckspecht - kenne ich aus Erfahrung, aber nach 5-6.000Km ging dann der Verbrauch um etwa 1L zurück.
    An der Tankstelle liegt das nicht - ich tanke auch Super bei JET und vorher manchmal bei ARAL - beides gleich!

    Nur bei SuperPlus von ARAL lief der Motor etwas ruhiger und der Verbrauch war geringfügig weniger - aber der Preis?!?

    Und hier in TH mit den vielen Bergen einfach ein zu schwaches Auto - nie wieder 1,6er Maschine. :shit: :shit: :shit:

    Gruß Peter
     
  5. #4 michaelp, 14.01.2008
    michaelp

    michaelp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    mein :ker: gönnt sich auch um die 10 L. auf 100 Km.

    wird auch *leider* lediglich für viele Kurzstrecken benötigt = Arbeitsfahrten & Einkaufen (Stadtverkehr)

    jedoch hat mein vorheriges Fahrzeug (Hyundai Atos) auch um die 8 L. benötigt = bei wesentlich geringerem Gewicht und kleinerer Motorleistung :wink:
     
  6. #5 schaefj, 14.01.2008
    schaefj

    schaefj 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein 1er ist Bj.12/07 und verbraucht ca. 9 liter.
    Mir persönlich ist es egal.Was er braucht soll er haben.Ich fahre schlieslich BMW.Verbrauchsangaben vom Hersteller sollte eigentlich niemand ernst nehmen.Wenn ich sparsam fahren will kauf ich mir ein Fahrrad.
    mfg.schaefj
     
  7. #6 Alex_116i, 14.01.2008
    Alex_116i

    Alex_116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Spritmonitor:
    Hi fisihh!

    Mein 116er ist genau so alt wie deiner (EZ 09/06) und ich habe ihn auch
    seit Mitte Oktober 07.

    Mein Weg in die Arbeit ist 50km weit mit ca. 30/30/30 Autobahn/Landstraße/Stadt (Österreich).

    Ich lieg bei zügiger Fahrweise so zwischen 8,0 und 8,5 l/100km.

    Ich denke, wenn du nur 4km fährst, das ganze Stadtverkehr mit Stop/Go,
    dann ist dieser Verbrauch bestimmt normal.

    Grüße aus Ö
    Alex
     
  8. #7 mongomo, 15.01.2008
    mongomo

    mongomo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    8,2 im schnitt, fast nur stadt
     
  9. fisihh

    fisihh 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Das er mehr verbraucht als nen Dacia oder VW Lupo war mir auch klar und wenn es wirklich normal ist der Verbrauch für meine Fahrweise, dann ist es halt so, werd deswegen nun auch nicht unglücklich oder den Wagen weggeben, sondern mich einfach besser mir dem Tankstellenpächter anfreunden :) (aber nicht dem Typen von Shell der gestern meinte schon tanken zu müssen wo ich noch im Auto drin sitze)
     
  10. #9 Nerothan, 18.01.2008
    Nerothan

    Nerothan 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Daniel
    Also ich hab auch einen 116i 03.07 vfl und mein verbrauch liegt bei 8-9 liter.

    Also ich finde 8-9liter sind normal. Von meiner Schwester der Corsa D braucht ja schon mit 80 ps 7,8 liter laut BC.

    BMW ist Freude am Fahren und nicht Freude am Sparen... ist nun mal so...
     
  11. #10 Chris25, 18.01.2008
    Chris25

    Chris25 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Hab einen 116i FL und bin den nun 850KM gefahren.
    Unterm Strich verbrauch ich 10.7 L / 100KM. Finde das schon extrem viel muss ich wirklich sagen. Geht der im Verbrauch nach der Einfahrphase noch runter? so ab 1500 - 2000 KM?

    Lg Chris
     
  12. #11 martens, 18.01.2008
    martens

    martens 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Hi Chris25!

    Mein 116i (FL) genehmigt sich im Durchschnitt bei mittlerweile 2500km gefahrenen Kilometern 8,5-8,9 Liter/100km.
    Dabei sind Stadtfahrten und auch Autobahnfahrten (zumeist 130km/h) enthalten.
    Gesamt gesehen keine herausragende Leistung trotz der ganzen angeblich vorhandenen Sparfunktionen. Diese Verbrauchswerte erreichte mein ehemaliger 320i mit 170PS (E46) auch locker!

    Ich frage mich daher ehrlich, wo hier der Fortschritt ist, da speziell der Überlandverbrauch eigentlich deutlich niedriger geworden sein soll und im Drittelmix eine 5,8 steht (auch wenn diese unrealistisch ist!).
    5,8L/100km steht bei meinem 318d (E46) auch drin und die werden auch ca. verbraucht im Gegensatz zum 1er)!
     
  13. #12 Stuntdriver, 18.01.2008
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    4km? :shock:
    Also da kannst du doch laufen, das arme Auto! Bei solchen Ultrakurzstrecken ist der Verbrauch doch normal.
     
  14. fisihh

    fisihh 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Im SOmmer wird ja auch das Auto stehen gelassen und das Rad genommen, aber im Moment bei dem sch Wetter muss ich mir das nicht antun und die Bahn brauch mehr als doppelt so lange :)
     
  15. #14 marceljansen, 07.02.2008
    marceljansen

    marceljansen 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    habe auch seit dez 07 das neue modell - mittlerweile um die 2000km drauf. wie schon erwähnt sollte man von dem werksangaben abstand nehmen, zwar sind diese werte machbar, aber auch nur unter besonderren straßen und fahrbedingungen.

    ich habe anfangs auch noch einen schrecken bekommen mit über 10l verbrauch, mittlerweile habe ich mal den bordcomputer bei dem durschnittsverbrauch auf 0 gesetzt, und nun zeigt er im durschnitt 8,5l an.
    fahre mest nur stadt und überlandverkehr. habe es sogar schon mal auf unser 7 liter geschafft für 1 strecke. um das zu schaffen musst du ganz gut durchkommen im verkehr und nicht fast immer gleichbleibende geschwindigkeit fahren....
     
  16. OWLer

    OWLer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Meine Eltern waren mit meinem grad in Österreich, 1400km ca (beide Wege) und der Verbrauch lag trotz Heizung und Licht und allem bei 7,9. Das finde ich ziemlich ok. Ich brauch im "normalen" Betrieb bei mir (ca 70% Stadt, 20% Land und Rest Bahn) 9,0-9,1.

    Aber er hat auch erst ca 3000km und es is halt arschkalt. Ich bin optimistisch, dass ich trotz viel Stadt noch unter 9 komme.

    Liebe Grüße
     
  17. #16 mongomo, 10.02.2008
    mongomo

    mongomo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    also ichbin fast nur in der Stadt unterwegs und brauche im schnitt....jetzt seid knapp 6000 km 7,8 l. Finde ich soweit ok! Vielleicht liegt es wirklich an euren rechten Füßen :twisted: :lol: ! War auch in Österreich gewesen 1200 km hin und zurück schnitt 6,9l. Da kann man sich nicht beschweren!
     
  18. fisihh

    fisihh 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Um das Thema mal wieder ein wenig upzudaten.
    Nachdem mein Ansprechpartner (der Gebrauchtwagenverkäufer) mehrmals meinte, dass ich es einfach von der Werkstatt mal prüfen lassen sollte hab ich den Wagen heute morgen abgegeben.

    Heute morgen hieß es dann "Wir haben da so Testfahrer, die fahren eine halbe Stunde Autobahn, Landstraße und Stadt und dann können wir ganz genau sehen wie viel er wo verbraucht. Heute Nachmittag können sie die Wagen wieder abholen"

    Um 15 Uhr kam dann der Anruf:
    "Wir spielen gerade ein Softwareupdate ein und morgen wird der Werkstattmeister den Wagen eine halbe Stunde fahren, dann melden wir uns wieder"

    Ich werde morgen noch mal berichten was draus geworden ist.
     
  19. #18 Alpinweiss, 03.03.2008
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Nachdem mir der Verbrauch eigentlich egal ist habe ich es die letzte Tankfüllung über 400km Autobahn bei Tempomat 130-140km/h und 170km überwiegend Stadt ohne Rushhour auch aufgrund der immer wieder aufkommenden Diskussion wissen wollen.
    Da so problemlos ein Schnitt von 7,8l erreicht werden konnte liegt es eben eindeutig am rechten Fuß wie der Spritverbrauch ausfallen wird.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 localhorst, 03.03.2008
    localhorst

    localhorst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayerische Alpen
    hab gerade meinen abgeholt, 3 personen, 8 rtf-reifen (4 montiert, 4 im kofferraum und rücksitze ;) ) 0 km, also einfahrverbrauch, montierte reifen sind WR, klima an, ganz normale zügige fahrweise --> 7,7 Liter.

    Ich finde das schwer anständig!
    hoffe, dass er noch auf 6,x zurückgeht
     
  22. OWLer

    OWLer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ist dein Freundlicher auf dem Hügel und wohnst du im Tal? :lol:

    Also auf 6,x, das wäre schon sehr anständig...

    Ich bleibe dennoch dabei, dass es zu dem rechten Fuß nachwievor eine auffällige Streuung gibt. Gibt ja welche hier die mehrere gleiche Modelle fahren und dennoch andere (und damit meine ich nicht +/- 0,1) Verbrauche haben.

    Bisl komisch. Ich bin heute echt saumäßig sanft und ohne Heizung/Klima getuckelt, 8,2 is unterstes Minimum. Liegt einfach an der Strecke... Nur Ampeln, Stau, Anfahren, lange Strecke die man fahren kann sind bergauf. Bergab is nur Bremsen... :roll:
     
Thema:

mal wieder Thema Verbrauch

Die Seite wird geladen...

mal wieder Thema Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?

    Batterie über Nacht leer. Stiller Verbraucher?: Hallo zusammen, Scheinbar hat mein BMW den Jahreswechsel nicht gut überlebt. Nun zum Problem. Am Sonntag konnte ich mein Fahrzeug ohne probleme...
  2. Dann will ich mich mal vorstellen

    Dann will ich mich mal vorstellen: Hallo, mein Name ist Florian, ich bin 29 Jahre alt und komme aus dem Großraum Hamburg. Beruflich bin ich Soldat im Endstadium bzw. angehender...
  3. Verbrauch 120i Cabrio Automatik

    Verbrauch 120i Cabrio Automatik: Hallo allerseits, seit einem halben Jahr bin ich stolzer Besitzer eines 2008er 120i Automatik Cabrio. Mir ist grundsätzlich bekannt, dass man im...
  4. Kaufberatung M135i - Thema Sport

    Kaufberatung M135i - Thema Sport: Hallo zusammen, ich suche nun seit einer Weile einen passenden M135i. Ich bin vor 2 Wochen in Hannover einen schwarzen M probe gefahren. Der war...
  5. Batterielebensdauer? Schon mal getauscht?

    Batterielebensdauer? Schon mal getauscht?: Hallo, die ersten F20 kommen ja nun so in die Jahre. Musstet ihr die Starterbattrie schön mal tauschen? Wie lang hat sie gehalten, was waren die...