Mal eine Frage an die Computerprofis hier !

Diskutiere Mal eine Frage an die Computerprofis hier ! im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Ich habe z.Z. auf meinem Desktop-PC (Vista) und Laptop (Win 7) Norton 360 als Sicherheitssoftware installiert. Die Lizenz läuft Mitte des Monats...

  1. #1 RoadStar111, 04.06.2010
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ich habe z.Z. auf meinem Desktop-PC (Vista) und Laptop (Win 7) Norton 360 als Sicherheitssoftware installiert. Die Lizenz läuft Mitte des Monats ab und ich müßte diese verlängern, Kosten 60€.

    Bisher war ich immer zufrieden damit, allerdings ist Norton ja auch dafür bekannt, dass es deutlich Performance kostet.

    Nun habe ich schon mehrmals gehört, dass einige Fachleute sogar gar keine zusätzliche Software installieren, da der Schutz von Vista und Win 7 ausreichend wäre.

    Wie seht ihr das bzw. was habt ihr installiert und wie zufrieden seid ihr damit ?
     
  2. #2 misteran, 04.06.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Weg mit den Norton Scheiß.

    Installiert dir einfach einen freien Virenscanner, ich empfehle dir AVG.

    Wenn du eh einen Router hast, brauchste auch keine Software Firewall.

    Pass aber auf bei der Deinstallation von Norton, in der Vergangenheit musste man immer zu Tools greifen, damit der Kram vollständig deinstalliert ist.
     
  3. hmmm

    hmmm 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südtirol
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Ja, das Norton Zeug ist eine Seuche. Schmeiß es runter und der PC ist spürbar reaktionsschneller unterwegs.

    Als Antivirus das AVG, wie der Vorposter schon schrieb, oder das kostenlose Security Essentials von der Microsoft ist auch nicht schlecht. Im Grunde hilft aber hauptsächlich selbst aufzupassen was man anklickt und runterlädt.
     
  4. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ich habe auch mit Norton schlechte erfahrungen gemacht
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich arbeite selbst seit Jahren in der Branche und nutze persönlich seit ~3 Jahren keinerlei Antiviren-, Firewall- oder sonstige Schutzsoftware mehr. Wieso? Ich weiss wo ich surfe und was ich besser nicht anklicken sollte. In mein Netzwerk bzw. auf meinen Rechner will eh keiner, da es hier nichts gibt, und sollte es doch jemand wollen, kommt er auch an der haushaltsüblichen Software ohne Mehraufwand vorbei. Und die gängige Meinung zu Norten teile ich und meide das Zeug wie der Teufel das Weihwasser. Es mag zwar halbwegs funktionieren, jedoch was die erwähnte Installationspolitik von Symantec angeht und den generellen Ressourcenhunger, kann man davon eigentlich nur Abstand halten.
     
  6. #6 RoadStar111, 04.06.2010
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Hallo Thomas,
    genau das meinte ich, dass ich mittlerweile schon oft gehört habe, dass viele gar keine zusätzliche Software zum Schutz einsetzen.

    Ich werde es einfach mal versuchen und auf die Windowsfirewall vertrauen und Avira Antivir mal ausprobieren.

    Da ich auch kein Blind-drauf-Klicker bin, sollte es eigentlich ausreichend sein.

    Danke für Eure Antworten.
     
  7. #7 Lavataucher, 04.06.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Dass eine Softwarefirewall bei vorhandensein eines Routers völlig nutzlos ist stimmt nicht, da viele Angriffe auch von einem Client-Rechner aus initiiert werden - und da hilft NAT dem Rechner, rauszukommen. Beim typischen Anwender würde ich prinzipiell die Windows-Firewall aktivieren (ist von den gängigen Lösungen noch das kleinste Übel) und einen Virenscanner installieren. AVG und Antivir sind hier die erste Wahl.
    Gar keinen Virenscanner zu installieren halte ich für tendenziell gefährlich, auch wenn man sich auf vermeintlich sicheren Seiten rumtreibt - kompromittierte Server gibt es immer wieder, und im schlimmsten Fall wird man nach einem Besuch ungewollt zur Wurmschleuder.
     
  8. #8 BMWlover, 04.06.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich würde auch den AVG nehmen, das langt.:icon_smile:
     
  9. #9 misteran, 04.06.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Nimm lieber AVG, bei AntiVir kommt doch immer so nen nerviges Werbefenster nach einem Update (Auf jeden Fall früher, ob das heute noch so ist keine Ahnung :baehhh:)
     
  10. #10 BMWlover, 04.06.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Kommt immer noch....
     
  11. #11 RoadStar111, 04.06.2010
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Komplett auf eine Antivirensoftware möchte ich auch nicht verzichten.

    Und von Norton bin ich spätestens nach diesem Test von Chip auch nicht mehr überzeugt.

    Die Abo-Verlängerung soll übrigens 60€ kosten und bei Amazon bekomme ich die neue Version für 47,99€ ... tss die spinnen doch :baehhh:

    Werde mir dann demnächst mal Zeit nehmen, um meine Rechner von Norton zu befreien.
     
  12. #12 nooob, 05.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2010
    nooob

    nooob 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Heutzutage sind die Vieren bzw Trojaner u. co nicht so schlimm, du musst dich eher vor Keyloggern u phishing in acht nehmen,wobei sich in jedem virus meist ein keylogger befindet, das wichtigste is ein guter Browser wie z.b Mozilla kann ich nur empfehlen und immer zu aktualisieren/Updaten, wenn dich deine Bankseite mal 2 mal auffordert die TAN einzugeben lass es !! :)
    Ohne Virenscanner kann ich nicht empfehlen, ich weiss nicht ob man da rechtliche Probleme bekommt wenn was passiert also Konto leergeräumt wird etc.

    fühl mich auch sicherer durch Viren/maleware scanner.

    ich benutze übrigens
    Avira Antivir Personal(Kostenlos) u. Ad-Aware(Kostenlos)
    kann ich nur empfehlen
     
  13. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ganz heißer Tipp: NOD32.

    Arbeitet ruhig und zuverlässig ohne nervige Popups, dauerhafte Einblendungen oder sonstwas. Habe das Programm seit 3 oder 4 Jahren und bin absolut begeistert. NOD32 meldet sich nur wenn wirklich etwas wichtiges passiert. Dabei schont es die Ressourcen und ist um Längen nicht so nervig wie FreeAV und diverse andere.
     
  14. nooob

    nooob 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    und wie oft wird der Suchfilter aktualisiert ? ohne Werbung hört sich gut an wobei die mich nie gestört hat :) *wegclick*
     
  15. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Oft genug - den Minuten-/Stundentakt kann ich dir aber leider nicht sagen...
     
  16. #16 bmdoubleyou, 05.06.2010
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    ...Agnitum "Outpost Security Suite Pro".....
     
  17. #17 BMW-Racer, 05.06.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.119
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    220d Coupé
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Die Werbung stört mich bei AntiVir eigentlich auch nicht - das Update läuft täglich unsichtbar im Hintergrund und die Werbung nehm ich mittlerweile auch schon gar nicht mehr wahr... Und auch sonst komm ich damit super klar, ich kann mir nicht vorstellen, dass die kostenpflichtigen Programme sooo viel besser sind.
     
  18. #18 Firebird1er, 06.06.2010
    Firebird1er

    Firebird1er 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Hannover
    Ach pack dir AntiVir drauf, das ist für dein Gewissen und das reicht auch :wink:

    Kostet 0 Performence
     
  19. #19 metallic2010, 06.06.2010
    metallic2010

    metallic2010 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Spritmonitor:
    Also von Norton kann ich in jeglicher Hinsicht nur abraten, genauso aufgrund von vermehrten fehlerhaften Updates auch von McAfee.

    Zur Deinstallation von Norton würde ich die offizielle Anleitung und das Removal Tool verwenden, damit keine Reste bleiben. Siehe hier. Sicherheitshalber vorher die Benutzerkontensteuerung deaktivieren.

    Mit den meisten kostenfreien kannst Du eigentlich nicht viel falsch machen. Ganz würde ich nicht auf ein Antivirenprogramm verzichten.

    Gruss Metallic
     
  20. #20 Christoph, 06.06.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
Thema:

Mal eine Frage an die Computerprofis hier !

Die Seite wird geladen...

Mal eine Frage an die Computerprofis hier ! - Ähnliche Themen

  1. JEAN PAUL GAULTIERLE MALE Eau de Toilette 75ml.

    JEAN PAUL GAULTIERLE MALE Eau de Toilette 75ml.: Verkaufe JEAN PAUL GAULTIERLE MALE Eau de Toilette 75ml. Füllstand ca. 95%. Hab ca. 5 den Sprühkopf betätigt. Es war ein Weihnachtsgeschenk. Doch...
  2. [F21] Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen

    Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen: Hallo liebe Community, Ich würde gerne meinen 1er dezent tieferlegen. Erreicht werden soll eine sportliche Optik und ein etwas strafferes...
  3. Fragen über Fragen Felgen/Reifenkombination M140i

    Fragen über Fragen Felgen/Reifenkombination M140i: Guten Tag allerseits, Letzte Woche war es endlich soweit, 1x Mineralgrauen M140i Steptronic Shadow Edition mit Alcantara der 719M Jetblack und so...
  4. [F21] M140i -Fragen

    M140i -Fragen: Hallo Leute, ich überlege derzeit meinen 130i aus dem Alltag zu entlassen und mir einen M140i zu bestellen. Ich habe jedoch einige Fragen...
  5. kurze frage zu den turboladern

    kurze frage zu den turboladern: Hey Leute Da unser Motor ja eine Registeraufladung hat, (also einen kleinen und großen turbo) wollte ich mal fragen ab welcher Drezahl denn der...