Magische Anziehungskraft eines BMW´s

Dieses Thema im Forum "Laberecke" wurde erstellt von C116i, 18.08.2008.

  1. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Moin Moin
    Mir fällt in letzter Zeit immer auf (ich fahre gerne mit 100-110 km/h wenn ichs mal ruhig angehe) das man trotz annehmbarer Geschwindigkeit von allem und jedem (Transporter zT Opel Corsa etc) überholt wird. Als ich noch mit der Familienschleuder gefahren bin , wurde ich nur von Leuten überholt die es wirklich eilig hatten und dann auch weiter gefahren sind wie vom Blitz getroffen :P .
    Was mir auch auffällt -> Sollte man sich anmaßen ein deutlich langsameres Auto zu überholen (Sprich Transporter der dank beladung nur 80 fährt) wird auf einmal Gas gegeben :? . Das Beispiel gilt genauso für kleine Autos á la Hyundai Atos (Mein Kumpel fährt so einen) Man wird bedrängelt obwohl man wiederrum mit 110 unterwegs ist. Auf das ewigen "Ich klau dem doofen BMW fahrer jetzt mal richtig derbst die Vorfahrt" brauch ich wohl nicht mehr eingehen..
    Nicht das es mich nervt.. solln sie doch machen was sie wollen , aber ich würde gerne wissen obs bei anderen genauso ist... ist es wirklich so toll nen einser BMW zu überholen? :P
    Ich bin gespannt was gleich wieder abgeht wenn mein Autochen auf die Straße rollt :P

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R5980

    R5980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Au SG
    es ist so... vielleicht ist es weil die marke teuer ist und sich nicht jeder ein bmw leisten kann oder wel es angeberautos sind (hier) und somit macht es vielen leuten die irgendwie komplexe haben spass ein bmw zu überholen oder anzumachen. dieses verhalten ist mir auch aufgefallen, ist auch krass wieviele idioten gleich auffahren und anstiften zum rennen fahren...
     
  4. #3 1erfan73, 18.08.2008
    1erfan73

    1erfan73 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Is aber meistens so... mir fällt öfters auf dass Leute dahinschleichen, und sobald man sie überholt hängen se sich dran und bedrängen einen richtig a la: hey was fällt dir ein mich zu überholen. Ich bezweifle aber dass das nur mit BMW so ist ...
     
  5. R5980

    R5980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Au SG
    aber mir passierts auffallend häuffig jetzt mit dem bmw (ist mein erster) und mit dem pantera... mit dem nehmen sie mir sogar sehr gerne die vorfahrt. die bestätigung dass die leute so denken hatte ich als ich mal im hornbach parkieren wollte und ein kleiner pfosten übersehen hatte da ich sehr sehr tief sitze, hatte danach ein kleiner kratzer auf der rechte stossstange... die leute die zuschauten haben angefangen zu lachen, so ein richtig dreckiges lächeln...
     
  6. C116i

    C116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein (SL)
    Kenn ich :)
    Besonders Böse ist das wenn man dann die Leute überholt die den Wagen extrem heftig aufgetunt haben , oh gott , das hatte ich einmal , ich habe nur noch die Motorhaube im Rückspiegel gesehn , kein Nummernschild oder Lichter :P Also der muss sehr nah gewesen sein :)
    Aber ich glaube die Aktion mit der A-Klasse gestern , der uns sogar auf nen Parkplatz winken wollte ( mit sicherheit um alleine 3 Leute zu hauen *haha*) war bis jetzt die geilste :D Ich kann mich über solche Leute eigendlich nur noch Amüsieren :P Solche Leute zaubern mir zumindest immer ein Lächeln ins Gesicht mit solchen Aktionen :D

    MfG
     
  7. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Also mir ist das noch nicht passiert.

    Ich selbst überhole aber gern mal schöne BMWs um sie dann wieder an mir vorbei ziehen zu lassen damit ich sie mir anschauen kann *g*
    Natürlich nur dann, wenn ich meinen 1er grade nicht fahre. Allerdings bedränge ich die Leute nicht sondern halte schön Abstand.
     
  8. eag1e

    eag1e 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mörfelden-Walldorf
    Is nicht nur mit BMW so...
    Ich denke, manche Leute wollen dadurch auch zeigen, dass ihr auto garnicht sooo viel minderwertiger is und müssen das halt auf der straße unter beweis stellen. nach dem motto: "das kann ich mit meinem wagen auch und hab aber weniger bezahlt. ätsch!"

    ich kann es ja verstehen, wenn es sich um richtige sportwagen handelt. da mach ich das auch gerne einafch um zu sehen, wie viel mehr leistung solche autos haben, als das eigene. das mach ich aber, weil ich es beeindruckend finde.
     
  9. #8 Stuntdriver, 21.08.2008
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Versteh' ich nicht.
    Ich kenne das so: Blinker setzen, vorbeiziehen, im Innenspiegel kleiner werden sehen, nicht mehr sehen. :mrgreen:
    Gut die ein oder andere Ampel, die im falschen Moment Rot wird kann einem wieder zusammenbringen, aber das war's.
    Auf der Autobahn gibt es natürlich Fuzzis die keinen Platz machen, aber das hast du mit jedem Auto. Je kleiner die Klasse und desto stärker der verbaute Motor umso mehr nervt das als Hinterherfahrender, aber es gibt halt eine Menge Schwachköpfe denen man leider auch eine Fahrerlaubnis ausgestellt hat... :roll: So wenig kann man doch gar nicht in der Hose haben, daß man Schnellere nicht überholen läßt.
     
  10. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Lasst sie doch einfach machen.
    Ihr habt anscheinend alle noch nie in einem Smart ForTwo / CityCoupe gesessen und Euch die Autobahn gegeben.
    Dann wäre Euch das nämlich alles sowas von gleich! Da gilt nämlich: "Von einem Smart lasse ich mich doch net überholen!" Und schon ist die Jagd auf den kleinen "Flitzer" eröffnet. Fragt mal "Stahlratte", der wird es Euch auch bestätigen können. Habe 4 Jahre lang einen leicht getunten Smart gefahren. Da war bei 140 nicht Schluss, sondern erst bei knapp 185km/h. Das verblüfft dann astrein zurück, wenn man irgendwen überholt und der dann mit seiner ganzen Überzeugung, der Smart kann ja nur 140km/h fahren, zum Zurück-Überholen ansetzt! Spätestens bei 150km/h kriegt man dann dumme Blicke.

    Also Jungs. Seht es locker!!! :D 8)
     
  11. #10 HavannaClub3.0, 21.08.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    war das die Suicide Edition? :?
     
  12. #11 Turbo-Fix, 21.08.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich kann die Erkenntnisse des Threadersteller leider überhaupt nicht nachvollziehen, ob ich nun mit einem BMW oder was auch immer fahre , ich kann keinen Unterschied an der Fahrweise der anderen Verkehrsteilnehmer fest stellen...
    wobei ich bei einem getünten Auto nicht so sicher wäre :wink:

    ehrlich gesagt, würde mir gar nicht auffallen, ob ein Smart nun 140km/h, oder 185km/h läuft :roll: :lol:
     
  13. #12 Stuntdriver, 21.08.2008
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :lach_flash: :lebe_hoch:
    Wie wahr, wie wahr!
     
  14. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Das war die Griechenland-Variante eines Tuners aus dem Ruhrgebiet... Da waren es dann ca. 80PS aus 0,6l Hubraum :roll:

    @Turbo-Fix & Stuntdriver:
    Den Unterschied merkt man! Ob Fahrer oder anderer Verkehrsteilnehmer, der den Smart ein wenig kennt! Ist mir zu oft passiert, dass ich beim Überholvorgang "ausbeschleunigt" wurde. Sprich. Ich hatte zum Überholvorgang angesetzt und der andere hat einfach Gas gegeben. Und zwar genau bis 140km/h. Also an das Smart-Limit. Nachdem es mir ausreichend oft passiert ist, habe ich ihn chippen lassen...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stahlratte, 22.08.2008
    Stahlratte

    Stahlratte 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Hi...

    Also ich habe da genau die andere Erfahrung mit unserem 1er Coupe (125i, M-Paket) bisher gemacht: wenn ich zügig auf der linken Spur fahre - dann wechseln die langsameren Autos vor mir recht schnell auf die rechte Spur und machen mir Platz. Da habe ich schon manchmal das Gefühl, ich habe ein Blaulicht auf dem Dach... :lol:

    Insofern hat der kleine 1er bei Anderen mehr Überhol-Prestige als z.B. unser vorherige A3.

    Trotz allem denke ich, dass C116i schon recht hat mit seinen Erfahrungen: er überholt halt - der Andere erkennt vielleicht, dass es nur ein 116er ist - und ist wohl der Meinung, dass ihn so ein kleiner BMW nicht überholen "darf". Vielleicht hat ja C116i auch die Typbezeichnung hinten dran...

    Wobei ich auch selbst öfters die Erfahrung mit meinem Smart (98Ps bei 880kg) gemacht habe, dass gerade die jungen 1er-Fahrer mit den kleinen Motorisierungen (116i/118i) meinen, sie fahren da nun ein schnelles Auto.

    Da gebe ich dann halt mal richtig Gas - und gucke mir die irritierten Gesichter an, wenn ich die Möglichkeit noch habe... Mirco wird das Gefühl ja ähnlich kennen, hehehe...:twisted:

    Allerdings fahre ich mit dem Smart meist nur in der Stadt - auf der Autobahn habe ich mit der "Eierkiste" bei 160 km/h schon ein mulmiges Gefühl.
     
  17. Mirco

    Mirco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61267 Neu-Anspach
    Du bist doch ein alter Feigling *frechgrins*
    Ich habe das im Sommer auf den "breiten" Pellen regelmäßig ausgefahren. Und der Motor hat trotz allem bis >100.000km gehalten. War ja bei den "alten" Smarts so eine Sache mit dem Motor. Ich habe schon Serien-Agregate bei weit weniger als 75.000km verrecken sehen!
     
Thema:

Magische Anziehungskraft eines BMW´s

Die Seite wird geladen...

Magische Anziehungskraft eines BMW´s - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S

    Wieder zurück im 1erforum - aktuell Porsche Cayman S: Hallo liebe Gemeinde, nachdem ich mit meinem E81 118d von Hamann Motorsport hier aktiv war, ging es für mich ins e90-forum mit meinem E92 325i...
  3. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  4. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  5. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...