M47 KAT als DPF Ersatz N47?

Diskutiere M47 KAT als DPF Ersatz N47? im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, hat von euch schon jemand den Versuch gemacht? Passt der M47 KAT an den N47 Motor? Angeblich wäre ja der N47 eine komplette...

  1. #1 stefanus89, 16.02.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat von euch schon jemand den Versuch gemacht? Passt der M47 KAT an den N47 Motor?
    Angeblich wäre ja der N47 eine komplette Neukonstruktion....

    BITTE nur antworten, wenn ihr es wisst. Rechtsbelehrungen und dgl. helfen mir nicht.

    Danke euch und ein schönes WE!
     
  2. #2 stefanus89, 16.02.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Antwort gefunden, Beitrag kann gelöscht werden.
     
  3. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.799
    Zustimmungen:
    3.774
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Und?
    Wäre für andere User wahrscheinlich auch interessant ;)
     
    UPZ gefällt das.
  4. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Flo95 gefällt das.
  5. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.799
    Zustimmungen:
    3.774
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Sehr interessant, wusste gar nicht, dass es den E8X überhaupt mit EU3 gab
     
  6. #6 stefanus89, 28.02.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Sorry Leute, hätte ich mal mit rein schreiben können! Also ich habe es über einen anderen Forenbeitrag herausbekommen. Angeblich ist der N47 eine gänzich andere KOnstruktion wie der M47. Der DPF vom N47 passt nicht in den M47. Im Umkehrschluss passt der KAT M47 auch nicht in den N47. In einem anderen Beitrag schrieb ein Nutzer, dass er nicht rein passt. Vielleicht sollte es man einfach probieren, denn über den Buschfunk habe ich auch schon andere Meinungen gehört.

    DANKE Sacher für den Hinweis mit dem AT-KAT! Verstehe ich es richtig, dass hier nur der Oxy-KAT verbaut ist?
     
  7. #7 stefanus89, 28.02.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Nachtrag: Mich wundert es, dass dieses Teil für den UD71 - also mit N47 Motor - nicht kompatibel ist. ABER bis 03/2009 verbaut wurde. Sacher, hast du da bessere Infos? Meiner ist Baujahr 01/2008. Ich überlege, ob ich den bestellen sollte...aber lt. Ersatzteildatenbank ist er eben nur für den UB31.
     
  8. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    stefanus89 gefällt das.
  9. #9 stefanus89, 06.03.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für den Hinweis!
     
  10. #10 stefanus89, 10.03.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Soooo, will euch mal einen Statusbericht geben. Ist für manche Forenmitglieder und Mitleser vielleicht interessant...
    UND ich hätte gleich noch ne Frage. Also, eine "ordentliche Entfernung" des DPF im DDE-Steuergerät setze ich voraus, folgendes:

    1) Das o.g. Teil AT-Katalysator motornah PASST bei einem 118d BJ 2008 LCI SEHR GUT! Passgenau, gut montierbar.

    2) Es sind leider keinerlei Anschlüsse für die Diff.drucksensoren und der Lambdasonde vorhanden. .

    3) PROBLEM: Der Motor läuft nach dem Einbau unrund und ich gehe stark davon aus, dass es an der Lambdasonde liegt. Diese ist aktuell nicht in der Abgasanlage verbaut, aber noch am System angeschlossen.

    FRAGE: Gab es den 1er in der Version OHNE jegliche Sensoren in der AGA?
    Wenn ja, warum führt das zu diesem unrunden Motorlauf? Was kann man dagegen tun? Lambdasonde ganz abklemmen?

    Danke für eure Antworten!
    Und BITTE keine Rechtsbelehrungen, ich fahre nur mit Polizei-Eskorte auf die Rennstrecke und drehe da meine Runden. ;)
     
  11. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Flo95 gefällt das.
  12. #12 stefanus89, 11.03.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
     
  13. #13 stefanus89, 16.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    So, also alpinweiser konnte mir leider nicht weiterhelfen.

    Es geht also um eine Export-Variante dieses Fahrzeuges. 118d E87 LCI, Baujahr 2008. O.g. Teil ohne jegliche Anschlüsse - ab Werk. Heißt, das Modell MUSS für den Export auch ohne Lambdasonde ausgekommen sein, Zwei Experten, darunter alpinweiser, meinten - unanbhängig voneinander - dass diese Regelsonde zwingend benötigt wird.
    Was hat BMW bei seinen Modellen, die mit EU3 in den Export gingen, also gemacht?

    Ist dies ein so strenges BMW-Geheimniss, dass es wirklich niemand weiß?
    Oder liegt die Lösung des Problems wo ganz anders und ist ganz einfach.

    Danke für eure Antworten!

    NACHTRAG:

    Wäre es arg schlimm, wenn man die Lambdasonde ganz weg lässt und der Motor mit Not-Kennfeld fährt? V.a. vor dem Hintergrund der Katalysator-Standfestigkeit.
     
  14. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.532
    Zustimmungen:
    767
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    ich nehme stark an, das derartige Fahrzeuge eine andere motorsteuerungssoftware haben und dann entsprechend "codiert" sind. warum baust du nicht das passende Ersatzteil ein, das für das Fahrzeug vorgesehen ist, dann läuft alles wie es soll....und auf der Rennstrecke mit motornotsteurung rumfahren und sich dabei über die Haltbarkeit des nicht "passenden" kats sorgen zu machen ist wohl der falsche Ansatz...da geht es dann schon eher um den ganzen Motor, oder?!

    lamda weglassen oder einfach stecker ziehen ist vollkommen egal, der Motor regelt nur mit sonde richtig, mit ner sonde, die regelgerecht funktioniert.

    ist mal so, das die elktronik sagt, wie der Motor läuft....
     
  15. #15 stefanus89, 16.03.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Rennstrecke ist natürlich nicht ernst gemeint...

    Für mich geht es einfach um eine DPF-Alternative, wie es in der Thread-Topic steht. Alles Weitere ist im Verlauf dieses Beitrages nachzulesen. Ist nicht böse gemeint, aber Mutmaßungen, wie du sie von dir gibst, helfen mir leider nicht weiter. Und nochmal in aller Deutlichkeit: JA, der KAT passt. Aber bitte lesen.

    Schönes WE noch. Vielleicht kennst du / ihr ja doch noch jemand, der sich auskennt.
    Dankeeeeee....
     
  16. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.799
    Zustimmungen:
    3.774
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Und was ist mit nachträglich Vorrichtungen für die Sonden einschweißen?
    Dann sollte doch alles funktionieren?
     
  17. #17 stefanus89, 17.03.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Das ist am einfachsten und praktisch auch kein Problem. Nochmal, mir geht es einfach um die Software-Seite. Irgendwas muss ja BMW gemacht haben bei seinen Export-Modellen. Sie werden wohl kaum das Teil anbieten, damit dann irgend ein Kfz-Schlosser nachträglich ein Loch reinbohren und eine Feingewindebuchse einschweißen muss.

    Wer da Ahnung hat und wirklich was Näheres dazu weiß, bitte melden. Ist vielleicht auch so ganz interessant.
     
  18. Sacher

    Sacher 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2013
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    PLZ 73
    Vorname:
    Paul
    Wenn sogar er das nicht kann, dann ist die saubere Lösung wohl ein neues DDE mit EURO3 drauf. Ist aber ziemlich teuer und nicht so leicht ran zu kommen.
    Deshalb das was Flo95 sagt, und gut ist.
     
  19. #19 stefanus89, 19.03.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, es hat sich ein bisschen gelegt und beim Fahren merke ich nichts. Mal schauen. Wenn jemand was weiß, bin ich für jede Info dankbar. Servus...
     
  20. #20 stefanus89, 24.03.2019
    stefanus89

    stefanus89 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Nachtrag, ich habe es über einen anderen Spezi in Erfahrung bringen können. Also es ist prinzipiell möglich, die Lambda-Regelung ( faktisch die Sonde ) herauszuprogrammieren. Allerdings wird dann die Verbrennung nur über die Luftmasse geregelt, was folglich nicht mehr so sauber ist. Also Sonde einschweißen und alles wird gut...
     
Thema:

M47 KAT als DPF Ersatz N47?

Die Seite wird geladen...

M47 KAT als DPF Ersatz N47? - Ähnliche Themen

  1. BMW PROFESSIONAL MP3 RADIO 1er 3er E90 E91 E93 E80 E81 E82 Z4 ALPINE ERSATZ

    BMW PROFESSIONAL MP3 RADIO 1er 3er E90 E91 E93 E80 E81 E82 Z4 ALPINE ERSATZ: [IMG] EUR 184,80 End Date: 21. Jul. 20:34 Buy It Now for only: US EUR 184,80 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. BMW PROFESSIONAL MP3 RADIO 1er 3er E90 E91 E93 E80 E81 E82 Z4 ALPINE ERSATZ

    BMW PROFESSIONAL MP3 RADIO 1er 3er E90 E91 E93 E80 E81 E82 Z4 ALPINE ERSATZ: [IMG] EUR 184,80 End Date: 18. Jul. 16:34 Buy It Now for only: US EUR 184,80 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 120d N47 Klima Kondensator tauschen, Kühler ausbauen, Vorgehensweise?

    120d N47 Klima Kondensator tauschen, Kühler ausbauen, Vorgehensweise?: Hallo Zusammen, ich lese schon seit geraumer Zeit mit und heute war es nun soweit mich endlich anzumelden, denn ich brauche eure Hilfe. Ich komme...
  4. [E87] DPF Abgastemparatursensor/Differenzdrucksensor/Drossel klappe

    DPF Abgastemparatursensor/Differenzdrucksensor/Drosselklappe: Hey ihr Lieben, ich habe ein Problem mit meinem Fahrzeug. Ich habe einen BMW 120D E87 Baujahr 2005 Er besitzt einen DPF auf dem...
  5. [E81] DPF Symbol - Flexrohr?

    DPF Symbol - Flexrohr?: Moin, gestern kam während der Fahrt das gelbe Symbol zum DPF (also Dieselpartikelfilter defekt). Im April 2018 wurde der Dieselpartikelfilter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden