M4 schneller als M6!

Diskutiere M4 schneller als M6! im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Gestern durfte ich an der M Drive Tour teilnehmen und habe nicht schlecht gestaunt. Auf der Autobahn, ich im M6 Grand Coupe vor mir der M4, als...

  1. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Gestern durfte ich an der M Drive Tour teilnehmen und habe nicht schlecht gestaunt.
    Auf der Autobahn, ich im M6 Grand Coupe vor mir der M4, als die Strecke frei wurde haben wir beide beschleunigt von 80 auf 220.
    Ich habe wirklich alles gegeben, aber der M4 zog langsam weg.

    Später konnte ich den M4 selber fahren - das Ding geht wie der Teufel, da muss niemand dem 8Zylinder nachweinen.

    Ich bin extrem angefixt, werde aber wohl auf den M2 warten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    mal ne frage wo kann man sich für sowas anmelden :) ?
     
  4. #3 Fangio, 26.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2014
    Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Ich wurde von meinem "freundlichen" eingeladen.


    Edith: Ich finde, dafür verdient er eine freundliche Erwähnung.
    Es ist das Autohaus Becker Tiemann in Bielefeld.
     
  5. AlexFN

    AlexFN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2013
    Vorname:
    Alex
    sauerei :D mein freundlicher bietet sowas nicht an =( :crybaby:
     
  6. #5 Black-Sushi, 26.05.2014
    Black-Sushi

    Black-Sushi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Oberbergischer Kreis
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2010
    Seid ihr zufälligerweise durch den oberbergischen Kreis gefahren und auch um und in lindlar? :-D

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
     
  7. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Nein, wir waren in OWL unterwegs.
     
  8. #7 Dani_93, 26.05.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.718
    Zustimmungen:
    417
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Das fällt mir nur extrem schwierig zu glauben... Bin letztes Jahr den M5 (wir reden doch beide vom Biturbo V8 mit 560 PS) gefahren und das Ding geht wie die Hölle, auch kein Vergleich zu einem gemachten 35i, eine komplett andere Liga.
    Der M4 war doch dann sicher nicht mehr Serie, wenn der einem M6 sogar wegfährt? Kaum zu glauben.... BMW würde sich damit doch auch ins eigene Fleisch schneiden.
     
  9. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    wir reden hier also von 431ps zu 560ps, richtig???

    ich kann dir versichern das es unter normalen umständen eine riesengroße klatsche für den m4 gibt. es kann natürlich sein das bmw extra ein paar pressefahrzeuge mit wesentlich mehr leistung vorbereitet hat. aber auch dann glaube ich kaum das so ein pressefahrzeug mal locker 100ps mehr hat um einigermassen am m6 dran zu bleiben.....
     
  10. #9 Alex_306, 26.05.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    War das vielleicht so ein M4? ;)

    [​IMG]
     
  11. #10 M_Henrik, 26.05.2014
    M_Henrik

    M_Henrik 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oerlinghausen
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Henrik
    Gestern sind mir zwischen Bielefeld und Oerlinghause glaube 3 oder 4 M4, ein M6 und ein 235 entgegen gekommen, war wohl ihr ?

    Gruß
    M_Henrik
     
  12. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Der M4 war vor mir und etwas früher auf dem Gas, aber ich kam nicht ran.

    Zum Thema Pressefahrzeug: Der 6er war auch ein Wagen der M GmbH.

    Ich sagte ja, ich habe tüchtig gestaunt, weil ich damit nie gerechnet hätte.
     
  13. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    @ Henrik
    Jau das waren wir.
     
  14. T.B

    T.B Guest

    Warum nicht?
    Von 0-100 km/h ist der 4er 0,1sec schneller, nicht nennenswert also aber der 4er hat 338 kg weniger Gewicht, das sind vier Erwachsene Männer.
     
  15. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Ja, aber 1500 Kilo gegen 19xx Kilo!
     
  16. Patz

    Patz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Also laut Presse hat der Erlkönig vom M3 von 0-200 ca. 12-14 Sekunden gebraucht. Das entspricht in etwa dem Wert eines M6 mit V8.

    Nehmen wir mal an der M6 war mit schweren 21 Zöllern und vollem Tank und evtl. sogar nicht allein unterwegs. Der M3 mit leichteren 19ern, halb vollem Tank und allein, dann summiert sich der Gewichtsunterschied schon mal auf.

    Also, es ist zwar schwer zu glauben, aber wenn es so war, dann ist der M3 wohl ein verdammt schnelles Auto...
     
  17. #16 muenchen-garching, 26.05.2014
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Habe schon von vielen Testfahrern und Presseleuten (ich arbeite in der PR) gehört, dass der M4 ein absolutes Biest sei. Natürlich sind viele Pressefahrzeuge mit ein paar mehr PS ausgestattet, dies muss sich allerdings immer im Rahmen halten (siehe Sport Auto Supertest auf Prüfstand). Freue mich echt schon so sehr auf das Review Video von Chris Harris!

    Wenn der M4 als eine Art Leichtbauversion kommt (CSL, GTS) dann gehen die Lichter der Konkurrenz aus. Der neue C63 (oder welches Kürzel er auch immer bekommen mag), wird es sehr schwer haben. Auf der Rennstrecke ist der M4 einfach zu gut abgestimmt und harmonisch. Da nutzen auch die +100 PS mehr vom C-AMG und RS Audi nichts, da bin ich mir sicher.
     
  18. #17 alibomaye, 26.05.2014
    alibomaye

    alibomaye 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Norbert
    [​IMG]

    Das hat doch nun fast jedes Pressefahrzeug :D

    Aber zur Thematik: es gibt soviele Faktoren warum er schneller gewesen sein könnte, da kann man doch noch so lange rätselraten.

    Ein paar fundierte tests sagen da schon mehr aus (freiwillige Besitzer vor! :D).
     
  19. #18 Sickel-Pete, 26.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Gerundete 3,6kg/PS beim M4 gegenüber 3,5kg/PS beim M6 - denke nicht das der M6 da wirklich soooo überlegen sein wird...


    Um meinen auf diese Werte zu bringen müsste ich 500kg abspecken - also das Auto, nicht ich...

    Beeindruckend das der neue M4 gerade mal 7kg mehr wiegt als mein 135...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alpinweisser_120d, 26.05.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.682
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    täusch dich mal nicht. lies mal den vergleich m6 vs gts vs r8v10 vs turbo s. da hat der m6 alles ziemlich zerstört. bis auf den turbo s.

    r8 klar, aber gtr.. hätte ich nicht gedacht.

    [​IMG]
     
  22. #20 Sickel-Pete, 26.05.2014
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2014
    Sickel-Pete

    Sickel-Pete 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Rhein-Main Gebiet
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Roland
    Spritmonitor:
    Reinen Hinterradanrieb verglichen gegen Allradfahrzeuge. Da wunderts nicht das bei den 0-100 quasi alle schneller sind und der Hinterradantrieb dann bei den weiteren Messungen besser weg kommt. Bei 0-200 frisst der Allrad dann wieder mehr als er bringt - anders als bei 0-100.

    EDIT:
    Bei genauerem Hinsehen sehe ich keinen Punkt wo BMW da irgendwas verbläst. Die Bremsperformance ist ja mal unter aller Sau (im Vergleich)
     
Thema: M4 schneller als M6!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw m4 oder m6

    ,
  2. m4 oder m6

    ,
  3. m4 0-200

    ,
  4. m6 vs m4,
  5. bmw m4 0-200,
  6. bmw m4 m6,
  7. bmw m4 vs m6 drag race wieviel ms schneller,
  8. bmw dragrace wie viele millisekunden war der m4 vs m6 beim zweiten versuch schneller als beim ersten mal?,
  9. bmw m4 560ps 0-200,
  10. bmw m4 vs m6,
  11. bmw m3/m4 competition 0-200,
  12. m4 vs m6 0-100,
  13. m4 vs m6,
  14. schneller als bmw m4,
  15. bmw m4 560 ps 0-200,
  16. m4 0-300,
  17. m4 cabrio test 0-200,
  18. unterschied m4 m6
Die Seite wird geladen...

M4 schneller als M6! - Ähnliche Themen

  1. [F20] M140i - Öltemperatur steigt sehr schnell

    M140i - Öltemperatur steigt sehr schnell: Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass mein neuer M140i im Vergleich zum M135i sehr viel schneller "auf Temperatur" kommt, als ich es mir...
  2. Umrüstung auf m4 Lenkrad

    Umrüstung auf m4 Lenkrad: Hi Leute, ich hab mir ein m4 Lenkrad mit Airbag Einheit gekauft und möchte jetzt umrüsten. Was benötige ich noch für den Umbau? Bilder vom neuen...
  3. M3 / M4 Schaltwippen

    M3 / M4 Schaltwippen: Hallo zusammen, suche für meinen zukünftigen M140i die Schaltwippen vom M3 / M4. Hat jemand von euch noch welche rumliegen oder einen Tipp,...
  4. [Verkauft] M2 M3 M4 M-Lenkrad mit Schaltwippen

    M2 M3 M4 M-Lenkrad mit Schaltwippen: Verkaufe Neues M2 M3 M4 M-Sportlenkrad, Lieferumfang ist wie auf dem Foto. Es sind keinerlei Beschädigungen oder Kratzer vorhanden Versand ist...
  5. Schneller einen warmen Motor...

    Schneller einen warmen Motor...: Hi, Mir ist grad eine Idee gekommen, bei dem 5er F10 meines Dads gibt es vorne hinter der Niere solche Lamellen die normal zu sind, diese öffnen...