M240i plötzlich weniger blubbern und knallen, kurzer Kaltstart mit weniger Drehzahl

Diskutiere M240i plötzlich weniger blubbern und knallen, kurzer Kaltstart mit weniger Drehzahl im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Fahre einen bmw m240i lci ohne opf mit eine Remus Race Abgasanlage. Vor 3 Wochen hatte ich ein Software update vom Motorsteuergerät, wo viele...

  1. #1 Theom240i, 27.04.2019
    Theom240i

    Theom240i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2018
    Fahre einen bmw m240i lci ohne opf mit eine Remus Race Abgasanlage.

    Vor 3 Wochen hatte ich ein Software update vom Motorsteuergerät, wo viele gesagt haben danach ist das Fahrzeug leiser.
    Dem war nicht so, mein 240i hat genau so geknallt und geblubert wie davor.

    Seit gestern auf einmal ist der Kaltstart viel dezenter und kürzer, mit weniger Drehzahl und nicht mehr so laut.
    Ebenso ist das blubbern und knallen im Sport und Sport+ Modus viel leiser und dezenter geworden wenn man vom Gas geht, man muss es richtig provozieren und selbst dann eher dezent.
    ebenso knallt er oder „furzt“ er. Nicht mehr immer beim hochschalten.


    Letze Woche war noch richtiger krieg mit dem Auto und ich hatte Riesen Spaß mit dem Fahrzeug.
    Nun ist mir die Freude am fahren echt vergangen und vorbei.


    Hat jemand ähnliche Erfahrungen ?
     
  2. #2 christian8510, 27.04.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    1.279
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Fehlerspeicher schon ausgelesen ?
     
    SilberE87 gefällt das.
  3. #3 Theom240i, 27.04.2019
    Theom240i

    Theom240i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2018
    Nein.
    Meinst du da steht was ?
    Leistung ist ja da.
     
  4. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.546
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Wahrscheinlich ein heimliches Software update "over-the-air", oder ein blubber-genervter Hackerangriff....

    Spaß beiseite, wie @christian8510 schon schrieb, würde empfehlen den Fehlerspeicher auszulesen, dies klingt für mich nach einem Softwareproblem.

    Grüße

    Claus
     
  5. #5 christian8510, 27.04.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    1.279
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Kann sein. Ich hab auch schon mehrmals das Problem gehabt das auf einmal das blubbern komplett weg war.
    Motor aus gemacht und neu gestartet war es wieder da.
     
  6. #6 Theom240i, 27.04.2019
    Theom240i

    Theom240i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2018
    Habe vorhin ausgelesen, es wurden keine Fehlermeldungen angezeigt.
     
  7. #7 Theom240i, 27.04.2019
    Theom240i

    Theom240i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2018
    Habe vorhin ausgelesen, keine Fehlermeldung vorhanden.
     
  8. #8 christian8510, 27.04.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    1.279
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Dann fahr noch mal zu BMW und reklamiere das Update sollen sie noch mal draufspielen.
     
  9. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.546
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Was versprichst Du Dir davon Christian?
     
  10. #10 christian8510, 27.04.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    1.279
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Kann ja sein das irgendwas an dem Update schief gelaufen ist.
    Ich war ja mal wegen automatischem gas geben beim Handschalter zum update. Da haben die etwas vergessen einzustellen und ich hatte kein rev match mehr. Musste dann noch mal hin zum erneuten update.
    Kann ja auch sein das das Steuergerät einen weg hat. Normal ist es jedenfalls nicht und ich würde es definitiv reklamieren.
     
    cb7777 gefällt das.
  11. #11 christian8510, 28.04.2019
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    1.279
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Du hattest doch mal ne Fehlermeldung wegen deine Klappe oder nicht ?
    Kann sein das es damit zusammen hängt ?
     
  12. #12 Theom240i, 28.04.2019
    Theom240i

    Theom240i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2018
    Ja die ist endstanden weil ich den Stecker bei eingeschalteter Zündung gezogen haben
    Der ist nie wieder aufgetreten.
     
  13. #13 Johnnie, 28.04.2019
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    1.688
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Hast du den Fehler gelöscht?
     
  14. #14 boofoode, 28.04.2019
    boofoode

    boofoode 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich habe einen M140i mit Serien-ESD. Vor 2 Wochen wurde bei meinem Wagen ein Software-Update gemacht, welches mir als notwendige technische Aktion für das Motorsteuergerät beim Reifenwechsel angkündigt wurde. Ich habe genau die gleiche Erfahrung gemacht: Als ich den Wagen abgeholt habe, war alles wie immer. Eine Woche später - für mich völlig überraschend - war der Kaltstart deutlich leiser. Die Geräuschkulisse wirkt jetzt deutlich dezenter. Die Fahrleistungen sind identisch. Ich habe den Eindruck, das ist von BMW gewollt und ein Reklamieren wird nichts bringen.
     
    Nivea gefällt das.
  15. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.546
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Deine Beobachtungen in allen Ehren, aber irgendwie klingt das alles wie ein schlechter Traum, denn warum sollte BMW eine Verzögerungszeit einprogrammieren, nach deren Ablauf jeder Kunde die Veränderung merken und sich entsprechend verschaukelt fühlen würde? Damit würde man sich kaum Freunde resp. langfristig markentreue Kunden generieren. Reklamieren würde ich es bei der Kundenbetreuung auf alle Fälle, sonst besteht gar keine Chance auf Veränderung.
     
    Flo95 gefällt das.
  16. #16 Theom240i, 29.04.2019
    Theom240i

    Theom240i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2018
    War heute bei meinem bmw Händler.
    Der Service Berater hat gemeint, der Wagen adaptiert das Update erst mit den Tagen..
    Und es ist gewollt das er dezenter wird, aber ich soll mich nicht so haben hat er gemeint.
     
  17. #17 Theom240i, 29.04.2019
    Theom240i

    Theom240i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2018
    Mein Beileid. Wenigstens noch einer. Habe mich selber schon nicht mehr ernstgenommen deswegen..
     
  18. #18 Theom240i, 29.04.2019
    Theom240i

    Theom240i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2018
    Ja habe ich.
     
  19. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.546
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Bin zwar kein Programmierer, aber ich kann mir diese angebliche Zeitverzögerung zur angeblichen Adaption über eine Woche nicht vorstellen. Vielleicht kann dazu mal ein Experte hier ein Statement abgeben.

    Abgesehen davon finde ich es schon recht frecht, zu einem Kunden zu sagen, er soll sich mal nicht so anstellen, no go!
     
  20. daflo

    daflo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    3.729
    Zustimmungen:
    301
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Bei mir ist es zwar der N55, aber habe manchmal ähnliches Verhalten. Tritt aber nur sporadisch auf und ich vermute einfach, dass es mit irgendwelchen Sensoren/Steuergeräten zusammen hängt, denen es gerade nicht so recht passt.
     
Thema:

M240i plötzlich weniger blubbern und knallen, kurzer Kaltstart mit weniger Drehzahl

Die Seite wird geladen...

M240i plötzlich weniger blubbern und knallen, kurzer Kaltstart mit weniger Drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Autmoatik an der Ampel und bei kurzen Stops

    Autmoatik an der Ampel und bei kurzen Stops: Hi, ich hab meinen 118d jetzt seit einer Woche. Bin zum ersten mal mit Automatik unterwegs, hatte bis Dato nur Schalter. Wie gehe ich am besten...
  2. BMW M140i M240i AGA gesucht (Remus z.B.)

    BMW M140i M240i AGA gesucht (Remus z.B.): Servus Leute, bin auf der Suche nach einer AGA für den B58 ab Kat, bevorzugt Remus Abholung im Umkreis von 200km um Stuttgart möglich.
  3. OPF 40i b58 Downpipe mit HJS Kat m140i m240i 340i 440i z440i

    OPF 40i b58 Downpipe mit HJS Kat m140i m240i 340i 440i z440i: Hallo liebe 40i b58 OPF Gemeinde. Wir bieten euch ganz neu von Friedrich Motorsport ein Downpipe 200 Zellen HJS Kat für den 40i b58 an für...
  4. Motorruckeln beim Kaltstart - nach Werkstattbesuch

    Motorruckeln beim Kaltstart - nach Werkstattbesuch: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Rat. Mein BMW 116i BJ 2012 war wegen dem Fehler "zu niedriger Öldruck..." in der Werkstatt beim BMW...
  5. 116i Drehzahl beim auskuppeln

    116i Drehzahl beim auskuppeln: Hallo, habe mir vor kurzem einen F20 116i gekauft. Was mir ein paar Tage nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass wenn ich während der fahrt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden