M235i oder M235i Xdrive

Dieses Thema im Forum "BMW M135i / M235i / M140i / M240i" wurde erstellt von Pommy13, 07.01.2015.

  1. #1 Pommy13, 07.01.2015
    Pommy13

    Pommy13 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hallo an alle...

    ich war früher schon hier, als ich einen komplett umgebautes 135i Cabrio hatte. Nun möchte ich mir einen gelegentlichen Ring-Wagen einen M235i aufbauen. Mit Heck bin ich ihn schon gefahren, aber nicht mit dem X drive.
    Dieser soll ja Hecklastig ausgelegt sein und ein Freund, der bei BMW arbeitet, meint, der Allrad sei super abgestimmt beim M1x/2xer Modell.

    Alternativ natürlich den HA mit Sperre. Im Grunde möchte ich den Wagen komplett umbauen. Motor, Fahrwerk, Gewicht, Felgen, Bremsen, Spoiler usw...
    Was denkt ihr, ist die bessere Grundlage?
    Im Alltag komme ich im Winter (in Österreich in den Bergen derweil lebend) ohne Allrad nicht mal aus dem Hof. Ich müsste aber auch nicht unbedingt fahren wenn Schnee liegt mit dem Wagen.

    P.s.
    im Grunde sind wir ja Treu gebleiben, ich habe noch ein M393 und Schwiegermama bekommt in 8 Wochen als einer der erste ihr M235i Cabrio. Wie gesagt, wir sind sehr BMW Treu ;)

    P.s.
    Ich werde zwar auch TTS, Golf R, Cayman GTS und Impreza Probefahren, aber grundsätzlich weiss ich nicht, wieso ich für einen 4 Zylinder den Preis eines 6 Zylinder kaufen sollte. Zumal die Testfahrt mit dem A45 AMG und den 275 Trophy eher enttäuschend waren. der AMG klingt ganz schlimm und bei jedem Schaltvorgang denke ich, der ESD fällt ab, der Trophy ist leicht, extrem wendig in den Kurven, aber der Motor ist mal gar nicht mein Ding. Ausserdem mit zu eng da ich gross bin.

    Grüsse aus Oö... Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 306Pferde, 07.01.2015
    306Pferde

    306Pferde 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Warum kein TTRS?
    Der 5zyl 2,5l ist meiner Meinung nach ein TOP Motor mit Potential bis zu 500 PS.
    Wenn du ein Ringtool willst, ansonsten würd ich wohl den M235i als HA nehmen.
     
  4. #3 Pommy13, 07.01.2015
    Pommy13

    Pommy13 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Also den TTRS gibt es ja noch nicht und im alten konnte ich keinem Fall sitzen. Lustig ist, 2 AC Schnitzer getunte M135 MIT und OHNE Allrad, Hockenheim, der Allrad war 0,5 Sek schneller und leichter zu fahren. Generell tendiere ich aber zu einem HA mit Sperre...
     
  5. #4 querido, 07.01.2015
    querido

    querido 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    3
    Cayman GTS mit "fahrdynamisch relevanten" goodies aussuchen und ende gelände - notfalls auch mit schiebedach, falls du zu groß bist.
     
  6. #5 306Pferde, 07.01.2015
    306Pferde

    306Pferde 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Achso die Rede ist vom neuen TT, okay :D
     
  7. Docter

    Docter 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    224
    also der Allrad ist wirklich gut hecklastig, inwieweit das aber deine Ansprüche auf dem Ring befriedigt, kann ich nicht beurteilen.
     
  8. #7 luquesia, 07.01.2015
    luquesia

    luquesia 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    14
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Vorname:
    Luca
    wenn du viel auf der rennstrecke unterwegs bist würde ich handschaltung, heckantrieb nehmen. auf der rennstrecke braucht man kein x-drive und du sparst auch gewicht. (automat,x-drive)
     
  9. #8 Pommy13, 08.01.2015
    Pommy13

    Pommy13 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.09.2009
    Beiträge:
    1.858
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ok, ich werde es testen, Handschalter hatte ich noch keinen, dafür werde ich wohl auch nach Deutschland rüber müssen. In Österreich gibt es eh kaum mal einen Wagen zum testen.... ok, kaum einen Benziner und gleich gar nicht mit 300 Ps aufwärts...
    für meinen 750i musste ich auch nach D :(
     
  10. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.275
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ähm - wenn ich auch mal was sagen darf...

    Ich wollte mir einen M235i für den Ring aufbauen.
    Ich habe damit begonnen.
    Ich habe damit aufgehört.
    Ich habe den M235i wieder verkauft.

    Für deine Zwecke kann ich dir nur raten, auf einen M2 zu warten, falls du bei BMW bleiben willst und es ein Neuwagen sein soll.

    Gründe:
    Der Wagen ist zu schwer.
    Der Wagen hat eine miserable Grundgeometrie - die eben auch für einen 114i im anderen Extrem ausreicht...

    Nicht falsch verstehen - der M235i ist ein tolles Auto für Alltag und Landstraße.
    Aber er ist kein Sportwagen bzw. immer nur ein Kompromiss für die Rennstrecke.

    Ich schreibe jetzt vielleicht etwas drastisch an dieser Stelle - aber ich möchte, dass du meinen Fehler nicht begehst. Und da du explizit eine Basis für den Ring suchst, kann ich dir den M235i wirklich ganz und gar nicht empfehlen.
     
  11. rr207

    rr207 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Wenn ein Cayman GTS preislich drin wäre, sollte ein M4 doch auch machbar sein oder? ;)
     
  12. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.275
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Mit dem M4 hat er im Vergleich zum Cayman GTS aber leider immer noch die deutlich schlechtere Basis für den Einsatz auf der Rundstrecke.
     
  13. rr207

    rr207 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Ich würde auch ganz klar den Cayman GTS bevorzugen, aber ich ich habe das leise Gefühl, dass der TE etwas turboversaut ist.
     
  14. #13 alpinweisser_120d, 08.01.2015
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    da ist jeder bmw ein kompromiss, auch ein m2.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 muenchen-garching, 08.01.2015
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Muss es denn ein Neuwagen sein? Du schreibst, Du suchst ein Fahrzeug für gelegentliche Fahrten auf dem Ring - möchtest dieses, also ein Teil sogar selber aufbauen.

    Warum kein 996 GT3? Cayman R? Warum muss ein Fahrzeug was nur gelegentlich bewegt wird so ein neues Fahrzeug sein?
     
  17. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.275
    Zustimmungen:
    527
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:

    Da hast du recht.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
Thema: M235i oder M235i Xdrive
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorteil xdrive m235i

    ,
  2. bmw m235i xdrive forum

Die Seite wird geladen...

M235i oder M235i Xdrive - Ähnliche Themen

  1. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  2. Auspuffblenden M135i, M235i, 335i, 435i

    Auspuffblenden M135i, M235i, 335i, 435i: Suche entsprechende Blenden. Maximal 45€/paar - müssen also nicht neuwertig sein.
  3. [F20] Motorsteuergerät 120d xdrive

    Motorsteuergerät 120d xdrive: Servus biete hier mein Motorsteuergerät an, war nur ca 500km im Fahrzeug verbaut , danach wurde das Performance Kit verbaut. Preis:150€...
  4. [F20] Ladeluftkühler für 120d xdrive

    Ladeluftkühler für 120d xdrive: Servus biete hier meinen Ladeluftkühler an, dieser war in einem 120d xdrive verbaut, welcher 500km nach seiner Erstzulassung auf das Performance...
  5. Welcher Auspuff für den Bmw M135i xDrive

    Welcher Auspuff für den Bmw M135i xDrive: Guten Tag Ich bin neu hier und weiss nicht genau ob ich die frage jetzt am richtigen ort stelle.. Hab schon überall vergleiche gesucht und bin...