M2 Reifen-Thread

Diskutiere M2 Reifen-Thread im BMW M2 Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Ja, ich bin mal gespannt. Werde mir diese Woche meine Serienräder erstmal wieder zurück nach Haus holen. Wenn auf denen der PSS unten ist, kommen...

  1. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    6.303
    Zustimmungen:
    3.896
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ja, ich bin mal gespannt.
    Werde mir diese Woche meine Serienräder erstmal wieder zurück nach Haus holen.
    Wenn auf denen der PSS unten ist, kommen da 265/30 R19 und 285/30 R19 Michelin PSC2 drauf.
    Dann werde ich auch sehen, was der M2 auf der Strecke mit meinem Bremsen-Setup wirklich zu leisten im Stande ist.
     
  2. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    11.170
    Zustimmungen:
    3.409
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    das funktioniert :daumen: Wirst sehen. Abkühlung braucht die Bremse dennoch...aber das brauch ich dir ja nicht erzählen
     
  3. #3 iooh.max, 10.04.2018
    iooh.max

    iooh.max 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    85
    Meines Wissens nach, gibt es den Cup 2 nicht in 285/30.
    Bin auch noch auf der Suche nach einer schönen Kombination für die 437er Felgen

    Momentan tendiere ich zur M4 Seriengröße aber da gibt es den Cup2 für hinten nur mit Mercedes Kennung.
    Ist zwar OK aber stimmt mich nicht 100% zufrieden
     
    Gelöschte Mitglieder 23345 gefällt das.
  4. #4 iooh.max, 10.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2018
    iooh.max

    iooh.max 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    85
    hmm.. habe gerade gesehen, dass es die im freien Markt zu kaufen gibt aber auf der Michelin Seite nicht angezeigt werden...

    Edit: Der 285/30-19 scheint die sondergröße für die Vorderachse der Corvette C7 zu sein.
    Der Reifen hat ein anderes Profil und ist nicht mit dem normalen cup2 zu vergleichen.

    Wenn das so ist würde ich den nicht hinten fahren wollen und auch nicht mit einem anderen cup2 in 265 kombinieren.

    Wäre interessant ob es den auch als normalen Reifen gibt.
    Ich glaube aber nicht.
     
    Roy gefällt das.
  5. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    11.170
    Zustimmungen:
    3.409
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Der 275er Cup baut schon recht breit...da braucht man in keinem Fall nen 285er. Und den gibts auf alle Fälle in 275/35R19.
    Ob Mercedes Kennung nun so viel aus macht mag ich bezweifeln, aber mich stimmt das auch nachdenklich...wahrscheinlich fährt der Eimer dann nur noch geradeaus :mrgreen:
     
    The Stig und Roy gefällt das.
  6. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sven
    Dave, das ist absolut korrekt !
    Den 275/35/19 Cup2 habe ich auf meinem Koffer hinten montiert. Und auch richtig ist, dass der richtig breit baut. Der ist 288mm breit.
    Der 255/35 , den ich vorne fahre ist schon 270 mm breit und hat mir vorne über den Kühlerdurchlassen die Radhausschalen
    durchgeschliffen. :daumen::daumen:
     
    DaveED gefällt das.
  7. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    11.170
    Zustimmungen:
    3.409
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    dann hoffen wir mal, dass Chris das auch liest :wink:
     
    Roy gefällt das.
  8. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sven
    wobei ich das leichte schleifen nur auf dem track habe und dort hatte ich das auch als ich noch 245 und 265/35 drauf hatte.
    Es hat sich also nicht viel geändert. Und mein Fahrwerk will ich nicht höher drehen. da tausche ich eben ab und an die Radhausschalen.
    :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
     
  9. #9 alpinweisser_120d, 10.04.2018
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software Gottheit

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.706
    Zustimmungen:
    1.441
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Die optimieren sich schon dynamisch selbst ;)
     
    Boesi gefällt das.
  10. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    6.303
    Zustimmungen:
    3.896
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Danke euch für die Infos :daumen:

    Wobei man sagen muss, dass mit dem 30er Querschnitt die Sache schon wieder ganz anders aussieht.
    Ich fahre mal bei Zeiten zum TTC an den Ring und spreche mal vor Ort.
     
    Boesi und The Stig gefällt das.
  11. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sven
    Gute Idee , Chris !
    Halt uns doch bitte auf dem
    Laufenden. Danke in voraus


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
    Roy gefällt das.
  12. #12 Gelöschte Mitglieder 23345, 12.04.2018
    Gelöschte Mitglieder 23345

    Gelöschte Mitglieder 23345 Guest

    Die Cups mit Mercedes-Kennung halten länger als die von BMW. Daher ist deine Überlegung sinnvoll, wenn du damit an Trackdays teilnimmst. Der Reifen ist wirklich klasse. ("besser" geht natürlich immer)
     
    Roy und The Stig gefällt das.
  13. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    6.303
    Zustimmungen:
    3.896
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Da wir uns hier gerade intensiv über Reifen austauschen, habe ich die Beiträge aus dem "Bremsen-Thema" raus gezogen und ein neues Thema eröffnet.
    Erfahrungswerte zu Reifen sollten jetzt immer mehr "auf den Markt" kommen, da wir ja zwischenzeitlich Zeit hatten, mal das eine oder andere auszuprobieren.
     
    Boesi gefällt das.
  14. #14 outcast, 12.04.2018
    outcast

    outcast 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    185
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Spritmonitor:
    Hat jetzt zwar nix mit Track- oder Cup-Reifen zu tun, aber wenn es hier schon einen Reifen-Thread gibt, geb ich mal meinen Senf dazu:

    Hatte "Glück" in der Reifen-Lotterie und hatte bei Auslieferung die Contis drauf. Habe die in einer Saison vorne und 2x hinten platt gefahren (ca. 20t km). Jetzt zur neuen Saison seit ein paar Tagen und gut 300km Michelin PS4S drauf, in original-Grösse (245/265). Ich hatte den direkten vorher/nachher Vergleich zwischen den total abgefahrenen Contis und den neuen PS4S, hier meine Eindrücke:

    - der PS4S ist breiter, die Reifenflanken sind gerader und füllen das Radhaus mehr aus als die Contis (besonders deutlich bei den 265ern hinten)
    - der Komfort ist um Welten besser mit den PS4S
    - Abrollgeräusch ist deutlich niedriger bei den PS4S
    - Grip auf der HA mit den PS4S rangiert von ausserirdisch gut bis "meh" - hoffe das wird nach ein paar 100km noch konsistenter in Richtung "ausserirdisch gut"
    - Lenkpräzision ist bei den PS4S etwas schwammiger als bei den Contis

    Natürlich hab ich nicht den Vergleich neu vs. neu, und die PS4S brauchen wahrscheinlich noch ein paar mehr Kilometer bis sie richtig eingefahren sind. War aber überrascht wie krass der Unterschied in Komfort und Geräusch ist (vorher war ich nah dran, mein Fahrwerk weicher einzustellen, das hat sich jetzt erledigt). Mal sehen wie sich die Fahreigenschaften die nächsten paar hundert Kilometer entwickelt, bin gespannt!
     
  15. #15 iooh.max, 12.04.2018
    iooh.max

    iooh.max 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    85
    ich habe aktuell auch die Contis drauf und war anfangs sehr enttäuscht darüber.
    Ich muss aber ehrlich gestehen das ich bisher extrem zufrieden mit dem Reifen bin.
    Ich kann bisher nur über Pässe sprechen und da habe ich absolut kein Verlangen nach etwas anderem.
    Rennstrecke wird es bestimmt anders aussehen aber so wie immer alle auf den Reifen Schimpfen kann ich nicht ganz nachvollziehen.
     
  16. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    6.303
    Zustimmungen:
    3.896
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Bei den PS4S sagt man, dass sie eine gewisse Einfahrzeit brauchen.
    Ich bin mal auf deine Langzeiterfahrungen gespannt @outcast
     
  17. #17 The Stig, 28.04.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2018
    The Stig

    The Stig 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    622
    Ort:
    Hennef
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    09/2017
    Vorname:
    Michel
    Spritmonitor:
    Schümi und Roy gefällt das.
  18. #18 outcast, 08.05.2018
    outcast

    outcast 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    185
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Spritmonitor:
    Update ca. 2000km später zum Thema Conti SC3* vs. Michelin PS4S in 245/265:

    - wie gehabt, PS4S ist breiter, deutlich komfortabler und deutlich leiser als die Contis
    - PS4S läuft auch wesentlich weniger Spurrinnen hinterher als die Contis
    - der Grenzbereich beim PS4S ist gefühlt etwas breiter und kündigt sich etwas früher an
    - Lenkpräzision bei PS4S etwas schwammiger als bei den Contis
    - Grip an der Hinterachse ist recht ähnlich zwischen PS4S und den Contis, aber die PS4S sind temperatur-empfindlicher
    - die PS4S bauen etwas mehr Grip beim Bremsen auf als die Contis

    Das sind natürlich alles subjektive Eindrücke - ich habe nichts gemessen. Aber ich muss echt sagen, im Bezug auf Performance sind die Contis und die PS4S subjektiv sehr nah dran. Einzig bei Komfort, Lautstärke und Spurrinnen ist der Unterschied sehr gross.
     
    Robin_NL, Roy, Jekodibe und 2 anderen gefällt das.
Thema: M2 Reifen-Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifen threads

Die Seite wird geladen...

M2 Reifen-Thread - Ähnliche Themen

  1. M2/M3/M4 Schaltwippen

    M2/M3/M4 Schaltwippen: Ich verkaufe hier originale Schaltwippen vom M2/M3/M4. Voll funktionsfähig und in gutem Zustand. Die Schaltwippen passen quasi bei jedem Modell...
  2. Temperaturen Reifen anzeigen

    Temperaturen Reifen anzeigen: Moin ich hab bei manchen gesehen das der Luftdruck und die Temperaturen der Reifen angezeigt wird. Ich hab navi Business und Tacho ohne weitere...
  3. M Performance Abdeckung Carbon M2 F87 F22...

    M Performance Abdeckung Carbon M2 F87 F22...: Verkaufe eine nagelneue BMW M Performance Carbon Abdeckung für den M2/M2 Competition und andere Modellreihen - siehe weiter unten. Aus...
  4. Felgen Frage, passen die vom M2

    Felgen Frage, passen die vom M2: Hallo Zusammen, habe schon etwas gesucht mit der Suchoption aber leider nichts gefunden dazu. Passen die Felgen von M2 auf den 140i XDrive?...
  5. Ein neuer M2 in Mittelhessen

    Ein neuer M2 in Mittelhessen: Hallo Zusammen, wollte mich gerne mal vorstellen. Ich bin der Tobi, bin 30 Jahre alt und komme aus dem Raum Dillenburg/Herborn (Mittelhessen)....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden