M140i Sportbremse „Klackt“

Diskutiere M140i Sportbremse „Klackt“ im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hab meinen M140i jetzt seit 15.000km. Von anfang an hat die Bremse „geklackt“. Dies macht sich folgendermassen bemerkbar: Fahre ich Rückwärts und...

  1. #1 Heckschleuder90, 10.03.2019
    Heckschleuder90

    Heckschleuder90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Hab meinen M140i jetzt seit 15.000km.
    Von anfang an hat die Bremse „geklackt“.

    Dies macht sich folgendermassen bemerkbar:
    Fahre ich Rückwärts und tippe die Bremse an,kommt dieses geräusch.
    Fahre ich wieder nach vorne, klackt es wieder.

    Am Anfang war es noch nicht zu laut, allerdings jetzt ist es extrem Laut und Peinlich wenn ich am Rangieren bin.

    Hat das noch jemand?
    Hat jemand Erfahrung damit wie BMW darauf reagiert?
     
  2. #2 Flo2391, 10.03.2019
    Flo2391

    Flo2391 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2018
    Vorname:
    Florian
    Bei mir auch seit Anfang an vorhanden, Aussage BMW ist normal.
    Finds es wirklich lächerlich aber ist scheinbar normal hab auch schon von mehreren Leuten gehört die dass selbe haben
     
  3. #3 mehrfreudeamfahren, 10.03.2019
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    285
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Das Problem hatte ich auch. Kam bei ca 20Tkm bis 30 Tkm und ist bei ca. 50Tkm wieder weg gewesen. Hatte immer Angst dass die Bremse nicht korrekt montiert war und auseinanderfällt. Woran es genau lag kann ich nicht sagen. Bin dem nie nachgegangen.

    Ps: Beim M-35i hatte ich das nie.
     
  4. renew

    renew 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2018
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    73
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vermutung: die Bremsbeläge haben minimal Spiel in der Bremszange. Wechselst du die Fahrtrichtig verschiebt sich der Belag minimal und macht das Klack Geräusch. Daher auch beim Rangieren und sobald man konstant in eine Richtung fährt ist es weg.

    Hatte ich bei meinem vorigen Auto (Subaru Impreza) mit 4 Kolben Brembo Bremse auch. Bin damit zig tausend Kilometer gefahren, macht keine Probleme.
     
    gao00vip, Foupo80 und Boscar gefällt das.
  5. #5 Flo2391, 10.03.2019
    Flo2391

    Flo2391 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2018
    Vorname:
    Florian
    Genauso wurde es mir von einen BMW Mitarbeiter auch erklärt
     
  6. #6 CeterumCenseo, 10.03.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    1.221
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Ist absolut i.O., denn das ist ein gewolltes "freiklappern", damit die Beläge nicht festgammeln. Das Geräusch kann man mit etwas Bremsenpaste (Cu frei!!!) zeitweilig reduzieren, lohnt aber im Grunde nicht.
     
  7. #7 Heckschleuder90, 10.03.2019
    Heckschleuder90

    Heckschleuder90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Ok ist zu verstehen dass es „normal“ ist, allerdings ist es extrem nervig und peinlich da es schon extrem Laut ist.
    Finde es eine Frechheit dass BMW da nichts unternimmt.
    Fahre nächste Woche mal dahin und wenn die nic machen, dann versuche ich die dinger mal zu schmieren.
     
  8. #8 CeterumCenseo, 10.03.2019
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    1.221
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Ich höre das eigentlich nur bei offenen Fenster und man fährt ja nicht ständig vor und zurück. Übertreibst du nicht vll. ein wenig?
     
    m :) gefällt das.
  9. #9 Heckschleuder90, 10.03.2019
    Heckschleuder90

    Heckschleuder90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Nein also bei mir ist es wirklich extrem Laut. Ich bin normalerweise gar nicht empfindlich.
    Deswegen nervt es mich auch extrem...
     
  10. #10 Dexter Morgan, 10.03.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    10.565
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ist das immer? Ich hatte nur bei voll eingeschlagenem Lenkrad was.
     
  11. fips

    fips 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.11.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Hab ich seit meinem letzten Belagwechsel auch.
    Nervig, aber so what. Bremsleistung passt. Kann bei mir auch an den Pagid Belägen liegen, dass sie evtl. minimal mehr Spiel in den Zangen aufweisen als die original BMW Beläge.
    Wenn sich genug Bremsstaub in die Ritzen gelegt hat, wird’s sicher weggehen :mrgreen:
     
  12. #12 Heckschleuder90, 10.03.2019
    Heckschleuder90

    Heckschleuder90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Ja also wann das Lenkrad voll eingeschlagen ist dann ist es am Lautesten.
     
  13. #13 Dexter Morgan, 10.03.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.434
    Zustimmungen:
    10.565
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Dann ist das was anderes. Ich habe es ausschließlich bei vollem Einschlag. Unabhängige Aussagen zweier BMW-Mechaniker: Das haben alle mit dieser Bremse. Der eine hat das schon gesagt, als er das Auto von weitem sah und hat es beim Vorführen bestätigt.
     
  14. PZ5

    PZ5 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.02.2018
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    200
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2018
    Habe ich bei meinem auch. Hab 22.000 KM runter. Ich könnte heulen, mir ist es mittlerweile peinlich mit dem Teil zu rangieren. Es dreht sich immer jemand um, um zu schauen was für eine Rostlaube da Töne von sich gibt! Das Geräusch ist ziemlich extrem mittlerweile.
     
  15. #15 Heckschleuder90, 10.03.2019
    Heckschleuder90

    Heckschleuder90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    9
    Kann dich zu 100% verstehen. Bei mir genau das gleiche...
     
  16. #16 Foupo80, 10.03.2019
    Foupo80

    Foupo80 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2019
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    102
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hatte das gleiche bei meinem A6 Bit, kam von den Belägen die minimal spiel haben, würd denke ich hier das gleiche sein.
     
  17. #17 gao00vip, 11.03.2019
    gao00vip

    gao00vip 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    16
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Es gibt angeblich zu dieser klackenden Bremse eine PuMA mit der Nummer 62802252-04.
    Das Geräusch kommt wie oben schon besagt aufgrund des Spiels zwischen der Bremsscheibe und dem Radlagerflansch.
    Das Problem habe ich nun bei meinem auch seitdem die Winterräder montiert wurden.

    siehe hier Post #406
    https://www.1erforum.de/threads/aussengeraeusch-wie-eine-ratsche.175440/page-21

    Wenn das Klacken Euch so stört und so laut ist, würde ich vorschlagen mit der PuMA-Nr. zum freudlichen gehen.
     
  18. #18 misteran, 11.03.2019
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.333
    Zustimmungen:
    980
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Kommt mit der PUMA Massnahme übrigens wieder. Einfach die Felge lösen und wieder dranschrauben, dann ist es weg. Bis die Felge wieder heiß wird. Dann kommt es wieder. Ich weiß nicht was daran peinlich sein soll. Da sind laute Auspuffanlagen deutlich peinlicher.
     
    m :) und Rizzer gefällt das.
  19. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.457
    Zustimmungen:
    1.584
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    ....mit dem Unterschied, dass die lauten Auspuffgeräusche nicht von Dir verursacht werden wie das Klacken....,
    Spaß beiseite, mich nervt es auch wenn im Sommer das Fenster offen ist, aber ich gebe Dir recht, so schlimm ist es auch wieder nicht. Knarzende Fenstergummis, knackende Bleche im Heck etc. nerven mich da viel penetranter.
     
  20. #20 -marcus-, 11.03.2019
    -marcus-

    -marcus- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Dörth
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2017
    Vorname:
    Marcus
    Spritmonitor:
    Das klackern nervt, ist aber auch ein Zeichen das die Bremse wenig Restschleifmoment hat und dadurch wenig Verschleiß. Ich hab mich dran gewöhnt und es stört mich nach nem Jahr nicht mehr :D.
     
Thema: M140i Sportbremse „Klackt“
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw sportbremse klacken

    ,
  2. puma maßnahme sportbremse

    ,
  3. bmw spirtbtemse m knackt

    ,
  4. m140i bremsen klackrk,
  5. bmw m140i geräusch beim rangieren,
  6. bmw sportbremse rückwärts fahren klackt,
  7. bmw m sportbremse klackt
Die Seite wird geladen...

M140i Sportbremse „Klackt“ - Ähnliche Themen

  1. KFZ Steuer für den M140i XDRIVE

    KFZ Steuer für den M140i XDRIVE: Was zahlt Ihr so für den m140i Steuer? So wie ich nachgeschaut habe soll er 169g co2 haben und somit knapp über 200€ kosten aber jetzt kam der...
  2. M140i - Schalter, BBS, Remus, Special Edition

    M140i - Schalter, BBS, Remus, Special Edition: Hallo liebe 1er Gemeinde, Hiermit biete ich meinen 1er zum Verkauf an. Es handelt sich um die Special Edition mit folgender Sonderausstattung: -...
  3. M140i M-Sportbremse mit VA 370mm scheibe?

    M140i M-Sportbremse mit VA 370mm scheibe?: Hallo zusammen, An der VA ist es bald soweit dass die Scheiben gewechselt werden müssen, ich selber habe die M Sportbremse (Blaue Bremsättel) und...
  4. M140i

    M140i: Hallo Hab ne kurze Frage und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Fahre eine M140i und will jetzt neue Felgen drauf machen. Die Frage ist ob die...
  5. 18 Zoll V1 Alu Felgen für BMW M135i M140i M125i M235i M240i xDrive TOP Neu SW

    18 Zoll V1 Alu Felgen für BMW M135i M140i M125i M235i M240i xDrive TOP Neu SW: [IMG] EUR 519,00 End Date: 22. Apr. 12:01 Buy It Now for only: US EUR 519,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden