[F20] M135i Xdrive - KW Gewinde oder H&R Federn bei adapt. FW

Dieses Thema im Forum "BMW M135i / M235i / M140i / M240i" wurde erstellt von Zaphod, 05.08.2015.

  1. Zaphod

    Zaphod 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzenberg/Erzg.
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Sven
    Hallo Gemeinde,

    ich werde kommenden Freitag meinen (Halb)jahreswagen M135i Xdrive bei BMW abholen.
    (Vorstellungsthread folgt dann.)

    Leider hat mir der Verkäufer (aufgrund von Sorgen bei der Gewährleistung) nicht den Wunsch erfüllt, gegen Aufpreis die H&R Federn gleich zu verbauen.

    Damit habe ich jetzt noch etwas Zeit zur Entscheidungsfindung...

    Das Fahrzeug ist mit dem adaptiven Fahrwerk ausgestattet, wozu ich keinerlei Erfahrungswerte besitze.

    Bei meinem aktuellen E91 330d Xdrive Touring habe ich ein KW Gewinde FW V1 inox verbaut und bin mit dem Fahrverhalten und der Qualitätsanmutung auch nach einigen Jahren super zufrieden.

    Aufgrund des adaptive Fahrwerkes wollte ich jetzt eigentlich erst mal nur die H&R Federn verbauen und dann mal weitersehen. Gibt es vielleicht schon ER"fahr"ungen von einigen hier, die eventuell vor der gleichen Entscheidung standen, oder Tipps?

    Danke für Eure Hilfe!
    Grüße
    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Habe auch nur die hr federn auf adaptiven Fahrwerk. Steht danach toll da und fährt sich auch gut. Keinerlei Probleme. Fahre aber nicht auf dem Track. Ist mein Alltagsauto
     
  4. Zaphod

    Zaphod 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzenberg/Erzg.
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Sven
    Wie ist der Arbeitsaufwand beim Federeinbau so in etwa? Wie komplex ist das bei dem Modell?

    (Mir ist bewusst, das ich im Anschluss zur Vermessung und FW-Einstellung muss)
     
  5. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel
    Mit zwei Mann, wo einer von beiden schon mal am Fahrwerk geschraubt hat ca 2 bis 2,5 Stunden. Vorderachse ist klar aufwendiger als die Hinterachse. Hinten dauerte es bei mir ne halbe Stunde. Muss dazu sagen, dass wir uns Zeit ließen und mit bedacht am Auto geschraubt haben. Ist mein 4. Auto, wo ich mit einem Freund selber am Fahrwerk geschraubt haben. Denkt daran die Leuchtweitenregulierungssensoren auszuhängen. Glaube vorne links und hinten auf einer Seite war jeweils einer. Habe ich nichtmehr genau vor Augen.
     
  6. THK

    THK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2013
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Hamburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Thorsten
    Wieso leutweiteregulierungssensoren aushängen?


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  7. #6 TwinScroll, 08.08.2015
    TwinScroll

    TwinScroll 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Saarbrücken
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Damit man sie beim ausbau des Fahrwerks nicht abreißt/beschädigt.
    Wird gerne mal vergessen und gehen auch schnell kaputt:wink:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel
    So isses. :daumen:

    Hatte ich damals am Z4 Coupé vorn rechts vergessen. Und ist kurz nach dem Kugelgelenk abgerissen. Konnte es zum Glück mit 3 Schrauben und einem 1mm VA Blechkorsett reparieren. Denke neu kostet sowas bei BMW ein Vermögen. Da war bei dem Z4 so ein Würfel mit Bosch Aufdruck.
     
  10. Zaphod

    Zaphod 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzenberg/Erzg.
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Sven
    Danke schonmal für die hilfreichen Tipps und Hinweise.

    Ich werde vermutlich erst mal die H&R Federn nehmen, bis die Seriendämpfer aufgeben.
    Dann schauen wir mal weiter..
     
Thema:

M135i Xdrive - KW Gewinde oder H&R Federn bei adapt. FW

Die Seite wird geladen...

M135i Xdrive - KW Gewinde oder H&R Federn bei adapt. FW - Ähnliche Themen

  1. Vom 125d zum Golf 7 R

    Vom 125d zum Golf 7 R: Hallo zusammen, da ich hier immer gerne sehr viel mitlese und ab und zu auch etwas schreibe, wollte ich euch heute mein neues Fahrzeug...
  2. [F2x] EISENMANN ESD für M135i (Endschalldämpfer)

    EISENMANN ESD für M135i (Endschalldämpfer): Hallo zusammen, da ich meinen M135i verkauft habe, habe ich einen EISENMANN Endschalldämpfer für M135i abzugeben. Es ist die Variante mit Klappe...
  3. [F2x] Vgate iCar 2 OBD Adapter Wifi Wlan (für Bimmerlink App)

    Vgate iCar 2 OBD Adapter Wifi Wlan (für Bimmerlink App): Hallo zusammen, da mein F20 Verkauft wurde, habe ich den OBD W-Lan Adapter übrig. Der Adapter wurde im August 2016 gekauft und hat somit noch...
  4. Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen

    Mini Cooper JWC, M135i,... Anregung für den neuen: Moin, ich fahr ja nun schon länger meinen 118d der momentan als Firmenwagen seinen Dienst gut verrichtet. Da ich größtenteils auch weite Strecken...
  5. JSR mit seinem F20 ///M135i

    JSR mit seinem F20 ///M135i: Da ich schon des Längerem hier im Forum angemeldet bin und bisher nur stiller „Mitleser“ war, habe ich mich vor 6 Wochen dazu entschieden, mir nun...