M135i xDrive F40 vs. M240i Kaufempfehlung

Diskutiere M135i xDrive F40 vs. M240i Kaufempfehlung im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Ich bin beim "Spaß haben" nicht anspruchsvoll und volle Traktion brauch ich auch nicht immer. Meine Fahrweiße passe ich dem Wetter an. Mein...

  1. #21 Bimmer1289, 07.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Ich bin beim "Spaß haben" nicht anspruchsvoll und volle Traktion brauch ich auch nicht immer. Meine Fahrweiße passe ich dem Wetter an. Mein Kollege hat gefragt warum ich mir überhaupt überlege "so einen alten Schlurren zu bestellen" damit meint er den 240er da es den ja schon eine Weile gibt.
    Was meint ihr dazu?
     
  2. #22 andreasstudent, 07.04.2020
    andreasstudent

    andreasstudent 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    268
    Ort:
    Heiligenwald
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Was willst du jetzt hören? Ja, es ist nicht das aktuelle Modell.
     
  3. #23 M140_LCI2, 07.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ja das F20/21/22 Modell und damit auch den M240 gibt es prinzipiell seit 2012, mit einigen Überarbeitungen.

    Das Interieur der F2x Reihe ist sicher veraltet im Vergleich zum F40, Generation iPad spricht das F40 Cockpit sicher mehr an.

    Dafuer bekommst du aber im F2x noch den
    Deutlich besseren, kräftigeren Motor
    Das bessere Getriebe
    und Hinterradantrieb
    ...als absoluten USP also mehr Fahrspaß.

    All das konnte bzw wollte sich BMW im F40 nicht mehr leisten.

    Gerade im Falle des Wechsel F2x auf F40 ist nicht immer das neuere auch das bessere
     
    Dani_93 und Bimmer1289 gefällt das.
  4. #24 Bimmer1289, 07.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Ja, das ist mir auch bewusst, wird es beim neuen 2er nochmal einen 40er geben oder nur no den 35er?
     
  5. #25 M140_LCI2, 07.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Es hieß dass das neue 2 tuerige 2er Coupe ,wann auch immer das und wie das rauskommen wird, auf einer Hinterradplatform basieren wird: also hier auch in Zukunft 6 Zylinder im M2 und M240 Nachfolger.

    In das aktuelle Frontantriebskonzept des F40 1er als auch des 2er Grandcoupes F44 passt aber definitiv kein 6 Zylinder und Hinterrad kommt hier wohl auch nie.
     
  6. #26 Bimmer1289, 07.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Ok, stimmt beim GC gibt es den 35er xDrive. Vermutlich sollte ich schon wegen dem 6 Zylinder den 40er nehmen.
     
  7. #27 M140_LCI2, 07.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    F40 M135 und F44 M235 GC sind quasi die gleichen Autos, so wie A35 und CLA 35
     
  8. #28 Bimmer1289, 07.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Ok, nur der GC ist etwas teurer...
     
  9. #29 M140_LCI2, 07.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    ...wie auch ein CLA teurer ist als eine A Klasse, I.W. bezahlt man hier optische Differenzierung, technisch sind die Fahrzeuge nahezu identisch
     
  10. #30 Bimmer1289, 07.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Die Preispolitik stört mich auch etwas bei den neuen Modellen. Möchte das Harman Kardon nehmen und muss dann das Business Paket Professional nehmen das ich eigentlich nicht benötige und die Kiste teurer macht als nötig das normale Business Paket reicht mir.
     
  11. #31 Dexter Morgan, 07.04.2020
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    11.520
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Hast Du mal @bumbes01 kontaktiert?!
     
    Bimmer1289 gefällt das.
  12. #32 Bimmer1289, 07.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    @Dexter Morgan, ja habe Ihn gerade kontaktiert.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  13. #33 Bimmer1289, 08.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Finanziell lohnt sich der M240i momentan nicht für mich, die Rabatte sind beim M135i deutlich besser. Jetzt werde ich noch etwas abwarten, vlt. tut sich in den nächsten Wochen noch etwas bezüglich Rabatt.
     
  14. aragon

    aragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Ist eigentlich ganz einfach, willst Du das modernere Fahrzeug, das Dir so viel wie möglich abnimmt, mit dem Du besser reden oder fuchteln kannst, ist es Dir egal, womit es Dich wie antreibt und wie sich das anhört, das sich besser mit Deinem SP verbindet und Dich noch besser IT mäßig betreut, dann nimm den Neuen.

    Bist Du jedoch ein Liebhaber von "klassischem" Autofahren, der zumindest die Option haben möchte, selbst mitzuwirken, hast Du Freude daran, wenn unter der Haube ein feines Stück Mototrentechnik im klassischen Sechzylinderformat werkelt, machst Du die Seitenscheibe runter, wenn Du in die Tiefgarage oder durch einen Tunnel fährst, dann nimm den 240i mit Heckantrieb, bevor es solche tollen Autos nicht mehr gibt.

    Ich jedenfalls müsste nicht lange überlegen ;)
     
    Dave_Man, ThomasBMW, lupo789 und 4 anderen gefällt das.
  15. #35 misteran, 08.04.2020
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.359
    Zustimmungen:
    1.010
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Auf die TCO gerechnet, wird der 240i weniger Kohle verbrennen als ein neuer M135i. Außer BMW gibt dir Geld, wenn du einen M135i willst.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  16. #36 Bimmer1289, 09.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Naja, die Leasing Rate ist deutlich niedriger beim M135i als beim M240i bezogen auf den gleichen BLP. Laut meiner Versicherung kostet der M135i auch ein paar Euros weniger, das kann man aber vernachlässigen. Das Auto geht nach der Leasing Zeit wieder zurück an den Freundlichen, daher ist der Restwert für mich nicht relevant. Wenn du das Auto kaufst, dann hast du vermutlich recht.
     
  17. #37 misteran, 09.04.2020
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.359
    Zustimmungen:
    1.010
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn es rein um die Rate und Wirtschaftlich geht, wäre es das beste du fährst den Golf weiter oder gehst in Richtung i30N oder so. Der M135i F40 ist das Geld nicht Wert.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  18. #38 Bimmer1289, 09.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Ja, da hast du natürlich recht allerdings möchte ich einen BMW und keinen i30N und bei VW/ Audi waren die Angebote bezüglich vergleichbarem Auto in der gleichen Region. Einen Frontantrieb möchte ich nicht mehr daher bleibt bei VW nur ein Golf R und bei Audi der S3.
    Die schenken sich von der Rate her nichts mit dem M135i zumindest die Angebote die ich vorliegen habe.
     
  19. #39 M140_LCI2, 09.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    266
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Wie wäre es einen M140 als Jahreswagen zu leasen:
    Praktischer Hothatch wie der Golf
    Power/Fahrdynamik = M240
    Sofort verfügbar
    Leasingrate sicher nochmals günstiger als F40 M135 ...den M140i gab es neu sogar mit Leasingfaktor 0,7...
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  20. #40 Bimmer1289, 09.04.2020
    Bimmer1289

    Bimmer1289 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Stuttgart
    Das wäre natürlich auch noch eine Möglichkeit, ein Neuwagen wäre mir lieber da ich diesen genau so konfigurieren kann wie ich möchte. Aber ich werde mal schauen was in diese Richtung geht.
     
Thema:

M135i xDrive F40 vs. M240i Kaufempfehlung

Die Seite wird geladen...

M135i xDrive F40 vs. M240i Kaufempfehlung - Ähnliche Themen

  1. Wagner Tuning sucht M135i xDrive

    Wagner Tuning sucht M135i xDrive: Hallo Leute, ich selbst fahre zwar den Vorgänger, aber ich dachte ich informiere mal die hier Vertretenen. Wagner Tuning sucht einen M135i xDrive...
  2. BMW M135i xdrive - Felgen

    BMW M135i xdrive - Felgen: Moin zusammen... Da langsam Sommer wird, würde ich gern mein BMW M135i xdrive ein paar neue Schlappen spendieren. Nur leider ist das Thema nicht...
  3. Mein Erstkontakt mit dem BMW F40 M135i xDrive

    Mein Erstkontakt mit dem BMW F40 M135i xDrive: Ich musste meinen "Erstkontakt" mit dem M135i xDrive ein wenig wirken lassen. Tatsächlich habe ich in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht,...
  4. Black F40 M135i xDrive

    Black F40 M135i xDrive: Servus Zusammen, nachdem ich am 18.12.2020 meinen neuen BMW M135i xDrive, als vorweihnachtliches Eigengeschenk, in der BMW Welt abgeholt habe...
  5. Besitzt / fährt schon jemand den F40 m135i xDrive

    Besitzt / fährt schon jemand den F40 m135i xDrive: hat schon jemand hier im Forum den F40 m135i xDrive? Ich habe derzeit (noch) einen F20 m140i im Leasing, dass in 2020 ausläuft. -Vom F40 m135i...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden