M135i Test in der Auto Zeitung

Diskutiere M135i Test in der Auto Zeitung im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Moin, moin, für alle die es interessiert. In der aktuellen Auto Zeitung vom 17.06.2015 ist ein Test über "Wer ist der beste Kompakt-Sportler?"...

  1. #1 wechner, 19.06.2015
    wechner

    wechner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2015
    Moin, moin,

    für alle die es interessiert. In der aktuellen Auto Zeitung vom 17.06.2015 ist ein Test über "Wer ist der beste Kompakt-Sportler?"

    Der Audi RS3 wird mit dem M135i und dem Benz CLA 45AMG verglichen.
    Die Rakete ist der Audi aber das beste Gesamtpaket hat der BMW und gewinnt daher auch den Vergleich.:daumen:

    Schöne Grüße

    Carsten
     
  2. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    731
    hab ich gelesen, das Mchen kam sehr gut weg, besonders der Motor. Und er war schneller im Rundkurs als der AMG. Nur der Audi war nen Tacken schneller, kein Wunder bei der Mehrleistung. Der Audi-Motor muss aber auch cool sein :)
     
  3. ROLEXR

    ROLEXR 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Robert
    Muß ich mir morgen holen...war aber dann sicher als X-drive oder?
     
  4. #4 wechner, 19.06.2015
    wechner

    wechner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2015
    Nö war mit Heckantrieb. Mit xdrive hätte es evtl. noch ein wenig besser ausgeschaut für den 1er.
     
  5. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    731
    Exakt, Hecktriebler mit MP Sperre
     
  6. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Kann jmd den Test mal hochladen? :-)
     
  7. #7 sellto82, 20.06.2015
    sellto82

    sellto82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Thomas
    Ich hab den Test auch gelesen und war doch recht überrascht, dass der BMW den Test gewonnen hat. Man muss aber fairerweise sagen, dass der CLA Shooting Brake nicht unbedingt der optimale Gegner für den M135i ist (er ist größer und schwerer). Der A45 AMG hätte sicher besser abgeschnitten.

    Andererseits ist der Benz ja ein echter AMG, während der M135i "nur" ein M Performance Fahrzeug ist.
     
  8. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    731
    Wäre Hochladen rechtlich koscher?

    Dann versuch ichs mal
     
  9. #9 Maulwurfn, 20.06.2015
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.857
    Zustimmungen:
    196
    Ort:
    Helgoland
    Nein. Wer den Beitrag lesen möchte, kauft ihn.
     
  10. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    731
    Hab ich mir fast gedacht, deswegen hab ich gefragt...
     
  11. SphinX

    SphinX 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    13
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Martin
    War ein Genuss den Beitrag zu lesen, da ist man doch richtig stolz :eusa_clap:

    Was mich wirklich gewundert hat ist, dass die Sitze des BMW mehr Seitenhalt bieten als die des Audi obwohl diese im Schulterbereich enger aussehen. Aber ergonomisch einfach typisch BMW, alles perfekt erreichbar.

    Lustig fand ich auch die Bereifung des Audi, obgleich sie auch Sinn machen mag:
    VA: 255/30
    HA: 235/35 ... Optisch schon etwas fragwürdig :ich_muss_kotzen:

    Aber kann jedem empfehlen die Zeitschrift zu kaufen!
     
  12. #12 The_Dark_Knight, 21.06.2015
    The_Dark_Knight

    The_Dark_Knight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SG (Schweiz)
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Patrick
    Werd' ich noch machen :)

    Diese optionale Mischbereifung soll wohl das Untersteuern eliminieren. Hat die AZ auch gemessene Werte zu Gewicht und Gewichtsverteilung abgedruckt?
     
  13. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    731
    Gewicht ja, Achslastverteilung nein
     
  14. #14 The_Dark_Knight, 21.06.2015
    The_Dark_Knight

    The_Dark_Knight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SG (Schweiz)
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Patrick
  15. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    731
    Der RS3 hat deswegen schon an mehreren Ecker nicht so prickelnd abgeschnitten, sogar bei Grip mit den Stuck Brüdern oder bei Auto Mobil auf VOX mit Lance David Arnold. Aussage meist, emotionslos und nichts für den Track.
     
  16. #16 Sixpack66, 21.06.2015
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.141
    Zustimmungen:
    992
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Ich meine mich zu erinnern, dass bei einem Scirocco-Test auch wegen der Untersteuerneigung vorne breitere Gummis montiert waren.
    Ist aber erstmal genauso irritierend wie die Tatsache dass beim 135i hinten Bremsscheiben mit grösserem Durchmesser montiert sind wie vorne.
    Man ist es einfach anders gewohnt.
     
  17. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    731
    Stimmt, paar Millimeterchen größer aber dünner. Sieht man aber optisch fast nicht.
    Die Reifen schon.
     
  18. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    5.289
    Zustimmungen:
    1.596
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Ich bin den RS3 am WE selbst gefahren und kann die Eindrücke nur eingeschränkt bestätigen.
    Zunächst einmal: emotionslos ist das Fahrzeug gar nicht.
    Der 5 Zylinder ist der Oberhammer!
    Das 7-Gang-DSG auch.
    Die Traktion ist unglaublich gut.
    Die Sportabgasanlage ist toll.
    Die Bremse eine Wucht.
    Die Innenraumqualität sowie die Bedienbarkeit finde ich überragend.
    Die Sitzposition ist leider zu hoch und wie schon beim S3 bieten die Sitze zu wenig Seitenhalt - das können Golf R und M135i besser in beiden Kategorien besser.

    Ich hatte den Wagen mit 255ern vorne.
    Der fuhr neutral - und jeder Hobbyfahrer wird mit einem solchen Fahrverhalten auch auf dem Track schneller sein.
    Insgesamt muss ich sagen, dass der Wagen mich schon fasziniert hat.
    Er kann halt alles - und genau deswegen würde ich ihn nicht kaufen.
     
  19. _SR_

    _SR_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Man sollte aber auch nicht vergessen das CLA45AMG und RS3 nicht die Konkurrenz für den M135i sind sondern sich der M135i sowohl preislich als auch im Modellgefüge eine Klasse weiter unten einsortiert...und DAFÜR ist das Ergebnis absolut zufriedenstellend. Wenn schon der M135i so mithält bzw. Tests gewinnt, was macht dann der M2 mit der Konkurrenz? :)

    Grüße
    Sven
     
  20. #20 The_Dark_Knight, 22.06.2015
    The_Dark_Knight

    The_Dark_Knight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    SG (Schweiz)
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Patrick
    Das stimmt, wenn ich mir die Händlerpreise (nicht Listenpreise) hier in der Schweiz so anschaue, dann kostet der RS3 im Vergleich zu einem 5-türigen xDrive je nach Ausstattung zwischen 10'000 und 15'000 CHF mehr. Und für diesen vergleichsweise grossen Preissunterschied macht der M135i eine super Figur! :daumen:
     
Thema: M135i Test in der Auto Zeitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 135i f20 technische daten

    ,
  2. bmw m135i 2015 test

    ,
  3. rs3 stuck test Ergebnis

Die Seite wird geladen...

M135i Test in der Auto Zeitung - Ähnliche Themen

  1. [F20] BMW M135i Aut.

    BMW M135i Aut.: Hallo, bieten meinen M135i zum Verkauf an. Bj 09/2013 Laufleistung 56.000km Unfallfrei HK Navi Prof Performance ESD Rieger Diffusor VMR oder...
  2. [F21] test0rs estorilblauer M135i

    test0rs estorilblauer M135i: Da mich die Meinungen der Forumsteilnehmer zu meinen ganzen Umbauten meist brennend interessieren und der Foto-Thread dafür nicht wirklich...
  3. Probehören M135i

    Probehören M135i: Hallo liebe M135i Fahrer. Hat jemand von euch im Raum München oder Augsburg bei seinem F20/F21 Performance ESD mit HJS 300 Zellen Downpipe? Würde...
  4. [F2x] M135i Bastuck ESD

    M135i Bastuck ESD: Hallo, Zum Verkauf steht ein Bastuck ESD für alle BMW M135i F20/F21 mit EG Zulassung (keine Eintragung notwendig) Der Auspuff ist neuwertig und...
  5. Kaufberatung m135i

    Kaufberatung m135i: Hi, habe vor mir einen M135i zu kaufen und bin auf meiner Suche auf diesen hier gestoßen:...