M135i/ M235i & M140i/M240i Felgen-Sammlungs-Thread

Diskutiere M135i/ M235i & M140i/M240i Felgen-Sammlungs-Thread im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Weitere Alternative: Werkstatt wechseln. 4x VA eintragen ist an sich kein Problem. Das haben wir letztes Jahr beim Cabrio gemacht.

  1. #6681 Dexter Morgan, 26.02.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.237
    Zustimmungen:
    17.265
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Weitere Alternative: Werkstatt wechseln.

    4x VA eintragen ist an sich kein Problem. Das haben wir letztes Jahr beim Cabrio gemacht.
     
    Alex-Hawk gefällt das.
  2. #6682 Alex-Hawk, 26.02.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Natürlich hatte ich auch diesen Gedanken. Das macht aber nur Sinn, wenn ich davon ausgehe, dass es alles passt mit dem Eibach und den 8J ET 42 mit den 235/35 PS4S. Die Werkstatt hat ja aber zwei Räder montiert und verschränkt. Da hat es schon mit Serienfahrwerk und Federn nicht gepasst.

    Und es kann ja sein, dass es passt mit den Conti in 235 oder jedenfalls in 225. Wir, also ich und natürlich auch die Werkstatt, sind jetzt natürlich vorsichtig mit den Erwartungen. Ich grüble mal in Ruhe...

    Und danke für die Rückmeldung zu den 4 x 7.5J rundum. Nicht das es dann daran scheitert...
     
  3. Daniel.

    Daniel. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Ich würde auch erstmal Werkstatt wechseln. Am besten zu einer die regelmäßig solche Umbauten macht und prüft.
     
    m :) und Alex-Hawk gefällt das.
  4. #6684 Alex-Hawk, 26.02.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Hallo Daniel,

    die Werkstatt ist spezialisiert auf Tuning. Ich bin jetzt schon mit dem fünften oder sechsten Fahrzeug in den letzten zehn Jahren dort. Mehrere Fahrwerke an BMW und Mini. Da habe ich volles Vertrauen.

    Der PS4S baut einfach zu breit. Mit dem geht es einfach nicht. Jetzt muss ich mich fragen, ob ich es nochmal "riskiere" oder auf Nummer sicher gehe. Auf 225 wechsle ich aber auf jeden Fall. Das riskieren ich nicht...
     
  5. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.852
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Dass das schon mit Serienfahrwerk nicht passt? Kann ich mir gar nicht vorstellen. Ich fahre im Winter 8" mit ET 34 und 225er und mit jeder Menge Platz zum Federbein. Selbst wenn ich unterstelle, dass der 225er WR in der Kontur etwas schmäler/runder baut, müsste ein schmaler 235er Sommerrfn, wie z.B. der Goodyear oder auch der P Zero da gut Platz haben. Vielleicht wie @daniel sagt, doch mal eine andere Anlaufstelle aufsuchen.
    Grüße
    Claus
     
    Dexter Morgan und Alex-Hawk gefällt das.
  6. Daniel.

    Daniel. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.06.2014
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    823
    Ort:
    Münchner Norden
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Mh okay dann sollte es nicht an der Werkstatt liegen. Trotzdem sehr eigenartig dass die Rad/Reifen Kombi bei dir nicht passt. Die Toleranzen der einzelnen Karossen sind wohl doch höher als gedacht.
     
    Alex-Hawk gefällt das.
  7. #6687 Alex-Hawk, 26.02.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Hallo Claus,

    bei mir geht es um die Außenkante der Reifen.

    Ich hatte bei meiner Recherche vorab leider nicht die Baubreite der verschiedenen Reifen im Blick. Das habe ich jetzt nachgeholt. Dabei habe ich eine Übersicht gefunden, die ein User mal für 235/35 R19 erstellt hat. Nach dieser Übersicht baut der PSS ganze 14 mm breiter als der Conti SC6. Das ist schon der Wahnsinn!

    Im Winter fahre ich 8Jx18 ET 35 mit 225/40er Reifen. Das passt so gerade. Ich habe auch schon von Usern gelesen, dass diese Kombi (je nach Reifen) schleift.

    Wenn man sich dann mal mein geplantes Setup anschaut im Vergleich zu den Winterrädern: 8Jx19 ET 42 mit PS4S in 235/35.

    > die Felge steht 7 mm weiter innen (was erstmal natürlich gut ist)
    > aber statt dem 225er sollte es ein 235er werden, wodurch der Reifen schon mal wieder 5 mm raus wandert
    > hier wäre jetzt wahrscheinlich alles gut, wenn Sommer- und Winterreifen gleich bauen würden
    > aber der Michelin baut eben ganze 14 mm breiter als ein schmal bauender Reifen (unterstellt, dass PSS und PS4S gleich bauen)
    > damit kommt der Reifen nochmal 7 mm weiter raus
    > in Summe steht der Reifen also 5 mm weiter raus als bei meinen Winterrädern, die so gerade passen
    > außerdem ist der Raddurchmesser auch noch 10 mm größer, womit das Rad 5 mm höher im Radkasten steht
    > im Ergebnis also 5 mm weiter außen und 5 mm höher im Radkasten

    Dass das nicht klappt wundert mich nicht. Ich hatte wie gesagt die Baubreite und die Bauhöhe außer Acht gelassen. Ganz klar mein Fehler.

    Würde es mit dem 225er Conti klappen? Auf jeden Fall mit dem Serienfahrwerk und wohl auch mit dem Eibach. Würde der 235er Conti klappen? Wahrscheinlich mit dem Serienfahrwerk, aber aufgrund der Höhe wohl / eventuell nicht mit dem Eibach. Deshalb der Gedanke mit der 7.5J. Das klappt dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit.

    Wahrscheinlich teste ich mal einen 225er Conti an einer der vorhandenen Felgen. Das kann ja nicht schaden. Allerdings gefällt mir die Styling 660 wirklich sehr gut. Hatte ich vorher nicht auf dem Schirm...
     
  8. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.852
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Hallo Alexander, danke für Deine nachvollziehbaren Erläuterungen. Wobei sich mir die Frage stellt, woher stammen diese 14mm? Das wäre nicht nur krass viel sondern auch im Widerspruch zu den ETRTO; dort findest Du auch die definierten Abmessungen und den erlaubten Toleranzen....
    Ich persönlich würde, vor die Wahl gestellt 7,5" mit 235er oder 8" mit 225er, ganz klar der 8" Variante den Vorzug geben, da diese meist den sog. Latsch (Aufstandsfläche) vergrößern hilft, im Gegensatz zu der 7,5" Variante, bei welcher der Rfn im Felgenhorn stärker zusammengedrückt und dadurch bauchiger wird. Was wiederum die Druck-verteilung in Laufflächenmitte nachteilig beeinflusst. Alles ziemlich theoretisch, zumindest wenn man nicht Motorsport betreiben will. Aber etwas Hintergrundwissen kann ja nicht schaden...:wink:
    Lass uns wissen, wie Du Dich final entscheidest.
    Grüße
    Claus
     
    Dexter Morgan, Alex-Hawk und Maik1975 gefällt das.
  9. #6689 Alex-Hawk, 26.02.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Das mache ich sehr gern Claus!

    Die Wahl fällt übrigens zwischen 8J und 7.5J mit jeweils 225er Reifen. 235er werde ich nicht nochmal probieren...

    Anbei übrigens mal die Übersicht, die ich gefunden habe. Scheint mir sehr hilfreich zu sein. Ich habe das aber natürlich nicht selbst überprüft.
     

    Anhänge:

  10. m :)

    m :) 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    397
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    M
    nochmal: 8x19 mit 235/35 rundum ist eine absolut gängige Größe, die von vielen ohne Probleme gefahren wird. Ich verstehe daher deinen Lösungsansatz nicht. Wenn das bei so vielen passt, wieso soll es dann gerade bei dir nicht passen? Ein Kumpel von mir ist eine Zeit lang auf dem M235i mit einem KW V3 8x18 ET40 mit 235/40 Cup 2 rundum gefahren. Das hat nicht geschliffen und wurde vom TÜV problemlos eingetragen.
     
    Dexter Morgan und Alex-Hawk gefällt das.
  11. #6691 Alex-Hawk, 26.02.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Naja, schlicht weil ich es versucht habe mit der gängigen Größe 8x19 mit 235/35...:wink:

    Leider habe ich eben den Breitbaureifen schlechthin erwischt und bin kläglich gescheitert. Nun habe ich Schiss vor einem zweiten Try and Error...

    Würde der Conti in 235 passen? Durchaus möglich. Vielleicht sogar wahrscheinlich. Aber mir fehlen jetzt eben die Eier...:P

    Es wird jetzt also definitiv der Conti SC 6 in 225. Die Frage ist noch auf welcher Felge. Mir gefällt die 660er einfach echt gut und deshalb ist sie ein ganz ersthafter Kandidat.
     
    cb7777 gefällt das.
  12. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    1.852
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Wenn Dein Bauchgefühl sagt, dass es so gut für Dich ist, dann ist es sicher die richtige Entscheidung für DICH! Und schön, dass Du so ehrlich bist.
    Und wie ich vermutet habe, die Tabelle gibt nicht die Laufflächenbreite, sondern die Breite im oberen Schulterbereich/Seitenwand an. Gut zu erkennen an den Differenzen abhängig von der Felgenbreite.
    Poste mal ein Bild wenn alles montiert ist.
    Grüße
    Claus
     
    Alex-Hawk gefällt das.
  13. RONON

    RONON 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeugtyp:
    M235i Cabrio
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Ich fahre auf meinem F23 M235i vorne und hinten eine 8 x 18 ET 40 mit 235/40er Good Year Eagle F1 Supersport, der sehr breit ist:
    1614356136584.jpg
    Hier mal ein kleiner Vergleich. Jeweils 8" Felge. Links Bridgestone 245/35 Rechts GoodYear Supersport 235/40:
    1614356136580.jpg
    Am Kotflügel vorne ist noch ausreichend Platz:
    1614356105280.jpg 1614356068941.jpg 1614356105277.jpg

    LG Ronon
     
    m :) und Dexter Morgan gefällt das.
  14. sasi1777

    sasi1777 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2017
    @RONON
    und zum Federbein? wie sieht es da aus?
    Wäre super wenn du da was zu sagen kannst.

    habe vor 8,5x19 ET43 mit 235/35 (ContiSportcontact 6) aufzubauen. Das einzige wo ich bedenken habe ist der Platz zum Federbein.
    Zur not kommen Spurplatten zusätzlich drauf.
     
  15. 1erFisch

    1erFisch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Wetterau
    Fahrzeugtyp:
    M235i Cabrio
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    03/2015
    Vorname:
    Jürgen
    Kann man den 1er mit dem 2er vergleichen ?
    Oder haben die unterschiedlich Platz im Radkasten ?
     
  16. wreckage

    wreckage 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2017
    Liebe 1er und 2er-Experten. Nachdem ich mich nun den ganzen Winter durch die Forumsbeiträge gelesen habe – und in dieser Zeit aufgrund eurer Erfahrungen so ziemlich jede meiner Felgen-Ideen verworfen habe, werde ich nun doch noch zum aktiven Forumsteilnehmer.

    Kurzes Intro:
    Vor knapp einem Jahr habe ich mich von meinem geliebten Mini JCW getrennt und mich auf die Suche nach 6-Zylindern, Handschalter und Heckantrieb gemacht. Nach langer Suche habe ich endlich meinen BMW m240i (LCI 2017, alpinweiss) gefunden.

    Einige Kleinigkeiten (Frontziergitter, Performance Schaltknauf) sind bereits gemacht, eine HJS-Downpipe ist bestellt.
    Nun muss ich unbedingt die RFT-Reifen loswerden. Dabei sollen gleich auch neue Felgen her. Und so bin ich hier gelandet.
    Ich will bei 18 Zoll bleiben und suche matt schwarze Felgen, die möglichst leicht sein sollen. Mein Backup-Plan sind 4xUltraleggeras in 8x18 ET 40.

    Gerne würde ich aber hinten etwas grösser gehen, da die aktuellen Reifen Conti Sport Contact 5 245er bereits knapp passen.

    Gerne hätte ich eure Einschätzung zu meiner aktuell favorisierten Kombo:

    Japan Racing SL01 (matt black)

    Vorderachse: 8.0x18 5x120 ET40 235/40 R18 Michelin PS4
    Hinterachse: 8.5x18 5x120 ET42 (8.5Kg) 245(-255) R18 Michelin PS4


    Spricht etwas dagegen? (PS: Die Reifenkombo 235/245 geht in der Schweiz so in Ordnung)
    (Obwohl mich die letzten Beiträge zum 235-er Reifen hier gerade etwas irritieren...)

    Meine Alternativen wären:
    Japan Racing JR38 VA:18 8x18 ET bis 42 HA: 9x18 ETbis45 235/40 R18 245-255/35 R18
    TSW (3 Modelle) VA:18 8,5x18 ET40 HA:8,5x18 ET40 235/40 R18 245-255/35 R18

    Gruss
     
  17. RONON

    RONON 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.10.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeugtyp:
    M235i Cabrio
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Ich habe leider noch kein Fahrwerk in meinem 2er verbaut. Ein Forumskollege aus dem ZRoadster Forum hat mir aber seine Bilder zur Verfügung gestellt. Er hat folgende Kombi verbaut:

    ST XA Gewindefahrwerk und VMR V801 Flowforming-Räder in 8,5/19 ET43 und 9,5 ET50 mit 235/255 Michelin PS4S.
    101648348_3219331171422917_7347074354796036096_o.jpg 101947606_3219331014756266_2464192217124700160_o.jpg 102312568_3219331098089591_6732952464498098176_o.jpg Federbein.jpg IMG_20200821_104933_resized_20200821_020042005.jpg

    Hier noch der Vergleich vorne zwischen 8,0 ET40 und 8,5 ET 43 bei Reifenrechner AT:

    Reifenrechner.JPG

    LG
    Ronon
     
    sasi1777, lupo789 und Simon94 gefällt das.
  18. #6698 KevEsprit, 28.02.2021
    KevEsprit

    KevEsprit 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Nierstein
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Kevin
    Gude!

    Kurze Frage: Passen denn die OZ Leggera HLT in 8x19 ET45 mit 235/35R19 rundum in Verbindung mit nem KW Streetcomfort (VA325mm/HA330mm)?

    Danke schonmal für jegliche Infos.

    Gruß
    Kev
     
  19. #6699 Dexter Morgan, 28.02.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.237
    Zustimmungen:
    17.265
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Mi'm KW DDC und 340 mm passt es locker. Ist auch noch etwas Platz nach außen, d. h, falls es innen knapp würde, gingen noch Spurplatten.
     
    KevEsprit gefällt das.
  20. #6700 Alex-Hawk, 28.02.2021
    Alex-Hawk

    Alex-Hawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.09.2020
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Fischbach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    03/2017
    Nur bitte aufpassen beim Reifen. Leider ein unterschätztes Thema. Habe das gerade durch mit dem breit bauenden PS4S...
     
    102 Octan gefällt das.
Thema: M135i/ M235i & M140i/M240i Felgen-Sammlungs-Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m140i autec wizard

    ,
  2. bbs ci-r gewicht

    ,
  3. bmw m135i felgen

    ,
  4. bmw f22 235 35 19 freigegeben?,
  5. Rotiform rse bmw f20,
  6. 135i motec ultralight,
  7. Felgen für m140i,
  8. m140i ATS racelight,
  9. Formula hlt BMW f20,
  10. oz 18 inch formula hlt on m140i,
  11. m403 f20,
  12. mb mf1 135i,
  13. bmw m240i cabrio 19 zoll,
  14. m140i felgen thread,
  15. Bmw f20 oz hyper gt,
  16. 19 zoll auf dem m135i f20,
  17. achsvermessung bmw f2x,
  18. m235i felgentabelle,
  19. m135i felgen,
  20. mcr2 motec,
  21. bmw f20 felgen,
  22. motec ultralight bmw,
  23. m140i et35 borbet,
  24. bmw f20 18 inch wheels,
  25. M235i dm02 felgen
Die Seite wird geladen...

M135i/ M235i & M140i/M240i Felgen-Sammlungs-Thread - Ähnliche Themen

  1. 18 Zoll V-Wheels V1 5x120 für BMW 1er M135i M140i 2er M235i M240i M Paket

    18 Zoll V-Wheels V1 5x120 für BMW 1er M135i M140i 2er M235i M240i M Paket: [IMG] EUR 499,00 End Date: 14. Apr. 16:22 Buy It Now for only: US EUR 499,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 19 Zoll V1 Felgen für BMW 1er F20 F21 M135i M140i 2er F22 F23 M235i M240i M437

    19 Zoll V1 Felgen für BMW 1er F20 F21 M135i M140i 2er F22 F23 M235i M240i M437: [IMG] EUR 579,00 End Date: 23. Mrz. 21:24 Buy It Now for only: US EUR 579,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. [Verkauft] BMW M135i M235i M140i M240i 335i M340i Auspuffblenden Carbon MATT

    BMW M135i M235i M140i M240i 335i M340i Auspuffblenden Carbon MATT: Hallo zusammen, ich biete MATTE Carbon Auspuffblenden(Endrohrblenden) an, passend für: BMW- M135i, M235i, M140i, M240i, 335i, M340i - F20, F21,...
  4. Tracktool M135i/M235i vs M140i/M240i

    Tracktool M135i/M235i vs M140i/M240i: Hallo zusammen, die Suche habe ich schon bemüht, aber so recht schlau bin ich noch immer nicht. :) Ich bin momentan auf der Suche nach einem...
  5. 19 Zoll Sommerräder 225/35 245/30 R19 Reifen für BMW M135i M140i M235i M240i

    19 Zoll Sommerräder 225/35 245/30 R19 Reifen für BMW M135i M140i M235i M240i: [IMG] EUR 1,00 (0 Bids) End Date: 23. Okt. 14:52 Bid now | Add to watch list Weiterlesen...