M135i/ M235i & M140i/M240i Felgen-Sammlungs-Thread

Diskutiere M135i/ M235i & M140i/M240i Felgen-Sammlungs-Thread im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Sehr gut, dann bin ich ja mal gespannt. Fahrwerk ist bei mir schwierig. Zum einen hab ich das adaptive M-Fahrwerk und zum anderen sind die...

  1. Maik1975

    Maik1975 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    1.614
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Gibt auch genug Leute die mit dem AFW zufrieden sind,nur ich leider nicht habe es auch drin. Aber man muss Prioritäten setzen und da steht das Auto auch bei mir deutlich hinter meiner Familie:wink:.

    Gruß Maik
     
    Dexter Morgan und danbir gefällt das.
  2. #5782 Walkaa, 20.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2020
    Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Habe mich jetzt trotz Mischbereifung auch für M405 19 Zoll mit Michelin PS4S entschieden. Heute gekommen. Bin sehr angenehm vom Gewicht überrascht.

    Alles auf der gleichen Personenwagen gemessen:
    M405 7,5x19 ET45 mit 225/35/19 Michelin PS 4S RDKS -> 19,7KG
    M405 8,0x19 ET52 mit 245/30/19 Michelin PS 4S RDKS -> 19,8KG (fast kein Unterschied)

    M405 8,0x18 ET34 mit 225/45/18 Goodyear EfficientGrip RSC RDKS -> 21,3 KG (sack schwere Runflat vom 3er mit 50% Profil)

    OZ Ultraleggera 8,0x18 ET34 mit 225/40/R18 Pirelli Pzero (nonRFT, no RDKS) -> 19,6KG

    Bin da jetzt ein wenig entschäuscht von den OZ Ultras von meinem Ex E36. Aber evtl. sind es auch die Pirelli. Die geringere ET ist sicher auch noch mal 300g wert.
    Mit Hantelscheiben mal geprüft ob Waage ok, passt auch grob.

    M405_19.jpg
     
  3. #5783 AlainSutter1337, 20.01.2020
    AlainSutter1337

    AlainSutter1337 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Die hinteren Felgen sind nur 8j nicht 8,5j :weisheit:
     
    Walkaa gefällt das.
  4. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Korrigiert, danke :-)
     
  5. #5785 christian8510, 20.01.2020
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    1.421
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Eine 8J18 OZ Ultraleggera wiegt ca. 8,6-8,8 Kg. Dann ist der Pirelli ca. 11 Kg schwer.
     
  6. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Wenn man den Tirerack Gewichtsangaben glauben kann, dann ist das auch der Fall, 1kg Unterschied zum alten PZero. Der PS4S ist sehr leicht. Dazu kommt noch das der 245er fast genauso schwer ist wie der 225er.
     
  7. sam-one

    sam-one 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    309
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    Ich hatte direkt bei OZ angefragt und die Ultras sind gar nicht so leicht. Die Leggera ist knapp ein Kilo leichter. Da sind meine 19 Zoll Breyton sogar leichter als die Ultra wohlgemerkt beide in 8,5x19
     
  8. nekkface

    nekkface 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    234
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Felgen sollten in erster Linie gut halten, das Gewicht ist zweitrangig. Weniger Gewicht bei gleichbleibendem Fertigungsverfahren bedeutet auch weniger Haltbarkeit, das ist einfach so. Da muss man einen Kompromiss finden und die OZ's sind relativ leicht und halten auch gut.
    Dass die Breyton's leichter sind mag sein - wir hatten auch einen Satz auf dem Mini meiner Freundin und die Dinger sind am Felgenbett gebrochen ohne jegliche ungewöhnliche Belastung bzw. Kontakt mit einem Schlagloch/Bordsteinkante..
    In erster Linie würde ich nach einer Felge schauen die hochwertig gefertigt ist und was aushält, wenn die dann noch relativ leicht ist kann man mehr als zufrieden sein.
    OZ Felgen sind alle mit dem Niederdruckgussverfahren hergestellt und je nach Design bei 18 Zoll, spätestens aber bei 19 Zoll im HLT-Verfahren. Das ist gleichzusetzen mit Flow-Forming und bedeutet dass zumindest das Felgenbett hoch verdichtet ist und somit leichter bei gleichzeitig höherer Festigkeit.
    Der Felgenstern ist zwar bei den meisten Flow-Forming/HLT Felgen meistens aus Guss, bei OZ ist er aber zumindest wie erwähnt im Niederdruckverfahren hergestellt und nicht im billigsten Druckguss-Verfahren.
    Wenn man kein Geld hat für Schmiede-Felgen, sollten sie zumindest Flow-Forming/HLT sein oder aber nicht einfach nur billigster Druckguss sondern Niederguss.
    Da gibt's genügend Hersteller die auf Qualität in der Fertigung achten und nicht die billigste aller Methoden verwenden.
    OZ, Motec, ATS, BBS etc sind da nur ein paar Hersteller die fast immer alles im Niederdruck oder FF/HLT fertigen.
    Was ich damit sagen will, das 1kg weniger bringt einem auch nichts wenn es auf Kosten der Haltbarkeit eingespart wird.
     
    test0r, RONON, Shamal und 2 anderen gefällt das.
  9. BB1909

    BB1909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    H&R Federn sind i.V. Mit dem adaptiven M-Fahrwerk echt gut- und das für unter 200 EUR
     
    danbir gefällt das.
  10. danbir

    danbir 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Hürth
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2018
    Kommt aber ja noch die Achsvermessung dazu, wenn ich mich nicht täsuche. ;)
     
  11. Maik1975

    Maik1975 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    1.614
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Plus den Einbau der genauso teuer ist wie der Einbau von einem FW. Und wenn ich sehe wie viele hier erst Federn und dann schließlich doch ein FW einbauen sollte man gut darüber nachdenken! Geht es rein um die Optik reichen die Federn bestimmt,soll sich am Fahrverhalten etwas ändern kommt man wohl leider an einem FW nicht vorbei. Leider:mrgreen:.

    Gruß Maik
     
    Dexter Morgan, test0r, Flo95 und 4 anderen gefällt das.
  12. BB1909

    BB1909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    hat niemand ne Idee wie sich 10mm reifen auf der 9er Felge an der außenkante auswirken?:gespannt:
     
  13. Erebor90

    Erebor90 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    812
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Die steht gar nicht raus. Auf 9j ist ein 255 eher minimal gestreched, der 245 noch deutlich mehr. Hängt aber auch ein bisschen vom Fabrikat ab.
     
    BB1909 gefällt das.
  14. BB1909

    BB1909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Danke für deine Hilfe!
    Also die 436 Felge (8 er, ET 52) mit 20 mm Platte pro Seite und 245er Michelin hat (gerade so) gepasst.

    Meinst de mit den Michelin PS 4S kann ich 255er wagen? Habe n bisschen Bammel das es dann schleifen könnte. :swapeyes_blue:
     
  15. Erebor90

    Erebor90 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    812
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Der PS4s ist ziemlich exakt gleich breit wie der PSS. Also würd ichs so lassen.
    Ausserdem ist ein 255er nicht mehr auf der 8j Felge zugelassen.
     
  16. sam-one

    sam-one 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.05.2016
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    309
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    Wenn es die 9x19 ET45 ist nimm lieber einen 245er. Ich hatte das gleiche Maß mit einem PSS in 255, das war eingetragen aber frag nicht wie und der PS4S könnte genau so breit ausfallen. Toleranzen gibt es ja auch noch. Ein 235/35 PS4S ist laut Michelin sogar 12mm breiter als der PS4 in selber Größe.
     
  17. BB1909

    BB1909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Du hast mich missverstanden.
    Habe jetzt ne 9er Felge mit ET 45 und überlege da den 255er aufzuziehen.

    Als Vergleichswert habe ich die 436 Felge (8 er, ET 52) mit 20 mm Platte pro Seite und 245er Michelin. Das hat bisher (gerade so) gepasst.
     
  18. BB1909

    BB1909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2018
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2014
    Die Eintragung ist nicht so das Problem.
    Wichtig ist mir aber das es in der Realität nicht schleift
     
  19. Erebor90

    Erebor90 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    812
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Also auf der HA geht das gerade so, ist aber sehr knapp. Je nach Fertigungstoleranz kanns auch schleifen.
     
  20. Go46

    Go46 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.04.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Vorname:
    Domi
    OZ Alleggerita 8x18 et 40 8,2kg

    235/40r18 CUP 2 nicht gewogen...
     

    Anhänge:

    Ohmi37, Dave_Man, DesignInvasion und einer weiteren Person gefällt das.
Thema: M135i/ M235i & M140i/M240i Felgen-Sammlungs-Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bbs ci-r gewicht

    ,
  2. Rotiform rse bmw f20

    ,
  3. 135i motec ultralight

    ,
  4. bmw f20 felgen,
  5. motec ultralight bmw,
  6. m140i et35 borbet,
  7. bmw f20 18 inch wheels,
  8. M235i dm02 felgen,
  9. bmw m135i 19 zoll felgen,
  10. m140i Felgen,
  11. bmw f21 sunset,
  12. 1er bmw 19zoll rotiform,
  13. m135 8x19,
  14. bmw f22 235 35 19 freigegeben?,
  15. vmr703 18 zoll,
  16. Gewicht tec gt7,
  17. bmw f21 Felgen 265,
  18. bmw f20 tieferlegen,
  19. mcr2 motec,
  20. motec ultralight,
  21. bmw 140i Lochkreis,
  22. sparco assetto 19 BMW 2er coupe,
  23. sparco assetto BMW 2er coupe,
  24. 235i ats,
  25. sparco drs bmw
Die Seite wird geladen...

M135i/ M235i & M140i/M240i Felgen-Sammlungs-Thread - Ähnliche Themen

  1. [F20] Brainstorming - Welche Felgen 2020 am 1er?

    Brainstorming - Welche Felgen 2020 am 1er?: Hallo Jungs und Mädels. Demnächst bekommt mein 1er sein neues Gewand verpasst. Neben der Front des 2er Coupe wird auch das Heck des 1er LCI...
  2. Aussenspiegelkappen in sunset orange, auch Tausch gegen M140i-Kappen

    Aussenspiegelkappen in sunset orange, auch Tausch gegen M140i-Kappen: Moun zusammen, ich suche zwei Aussenkappen in sunset orange. Am liebsten würde ich die gegen die Originale von meinem M140i, EZ2018, tauschen....
  3. BMW M140i Schriftzug glanzschwarz

    BMW M140i Schriftzug glanzschwarz: [ATTACH] Biete hier den Heckschriftzug in Glanzschwarz an. Preis inclusive Versand 30€. Gruß Maik
  4. M Performance Sperrdifferenzial M140i M240i

    M Performance Sperrdifferenzial M140i M240i: Angebot aktualisiert am 21.02.2020 NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU* BMW M Performance Sperrdifferenzial Für die ultimative Leistung am Streckentag ist...
  5. ORIGINAL BMW Alufelgen Räder Felgen 1er F40 18 Zoll RDCi 486M schwarz

    ORIGINAL BMW Alufelgen Räder Felgen 1er F40 18 Zoll RDCi 486M schwarz: [IMG] EUR 1.490,00 End Date: 20. Mrz. 12:14 Buy It Now for only: US EUR 1.490,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden