[F2x] M135i Gab es Änderungen am Motor?

Diskutiere M135i Gab es Änderungen am Motor? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; 1) Hat sich seit der Bauzeit des M135i außer der Euro 6 Einführung etwas "wichtiges" am Motor geändert? Oder kann man irgendein Baujahr nehmen?...

  1. Jedi

    Jedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    1) Hat sich seit der Bauzeit des M135i außer der Euro 6 Einführung etwas "wichtiges" am Motor geändert? Oder kann man irgendein Baujahr nehmen?

    2) Ist die Modellpflege aus 2013 an Euro 6 zu erkennen? Einer mit Euro 5 wäre demnach ein vor der Modellpflege gebauter,...?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. New1er

    New1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2013
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    soweit ich weiß der turbo und die hochdruckpumpe
     
  4. Fangio

    Fangio 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2013
    Wurde nicht irgendwann von einer gegossenen auf eine geschmiedete Kurbelwelle umgestellt?
     
  5. Jedi

    Jedi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    8
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ab wann gab es denn diese Änderungen?
     
  6. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    die gab es von anfang an
     
  7. #6 Dani_93, 09.02.2015
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.718
    Zustimmungen:
    417
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Das war doch schon von N54 auf N55...?
     
  8. #7 AgentMax, 09.02.2015
    AgentMax

    AgentMax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Saarland
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Spritmonitor:
    Aber anders rum. Der N54 hatte geschmiedet. Der N55 gegossen.
     
  9. #8 Xiphias, 09.02.2015
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.498
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Grundlegend richtig, die N55 im M135i/M235i sind allerdings geschmiedet.
     
  10. #9 TwinScroll, 09.02.2015
    TwinScroll

    TwinScroll 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Saarbrücken
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Die ersten N55 hatten soweit ich es noch in Erinnerung hab eine gegossene Kurbelwelle.
    Der M135i bekam dann ab ende 2012 quasi den N55 mit der geschmiedeten Kurbelwelle.

    Die Euro 6 Norm bzw anderer Turbo und HDP ist wohl ab 07/13 verbaut.

    Frage ist halt welches Modell Tuningfreundlicher ist, vor oder nach 07/13?
     
  11. jojo11

    jojo11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    28
    Nicht ganz......NUR der M135i und der M235i haben eine Kurbelwelle mit geschmiedeten Funktionselementen. Ausgleichsgewichte sind auch hier, wie überall, gegossen. Diese "geschmiedete" K-Welle ist auch ein paar Kg schwerer als die Gussvariante.

    Nein, die HDP hat sich leider nicht geändert. Da gab es letztes Jahr im April eine kleine Änderung, die aber nichts Nenneswertes mit der Fördermenge u. Druck zu tun hat. Die HDP5 kam in ALLEN N55 ab 3/2012! Kleine techn. Änderung ab 3/2014 (wäre aber unsinnig bei älteren Fahrzeugen diese nachzurüsten - es sei denn die alte ist kaputt - da hieraus kein Vorteil erwächst).

    Also, tut mir Leid, KEINE Änderungen!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 FireFox81, 25.02.2015
    FireFox81

    FireFox81 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2010
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankenthal (Pfalz)
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Frank
    Aber die Ladedruckregelung wurde von pneumatisch auf elektro-pneumatisch umgestellt, oder? Wenn dann ab 07/2013 oder ab 07/2014...
     
  14. jojo11

    jojo11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    28
    Ja der Stellmotor kam anstelle der Unterdruckdose mit der Umstellung von E5 auf E6. Da ist dann auch der Flansch zum Kat im Durchmesser größer geworden, ist dann aber auch alles. Die Änderung in der HDP ist eine normale technische Maßnahme gewesen. Max. Fördermenge und Druck ist LEIDER gleich. Muss mich allerdings in Sachen Kurbelwelle selbst korrigieren. Das ist eine komplette Schmiedewelle, also einteilig! Hatte da die Doku falsch gelesen (und mich gewundert). Man wird alt und blind, spielt aber technisch keine Rolle, Hauptsache geschmiedet! Die 6Zyl. NEU (B68?) sollten vermutlich erst im G kommen (neuer 7er), wäre zumindest logisch.
     
Thema: M135i Gab es Änderungen am Motor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m135i ab wann n55

    ,
  2. m135i warum wurde der turbo geändert www.1erforum.de

Die Seite wird geladen...

M135i Gab es Änderungen am Motor? - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Zilla's Gepfeffert M135i

    Zilla's Gepfeffert M135i: Hab jetzt gesehen das es auch einen Umbaufred gibt und wollte mein M'chen so mal zeigen. Gekauft 3.2016 als Gebrauchtfahrzeug mit 4500km,...
  2. M135i Performance ESD + Downpipe

    M135i Performance ESD + Downpipe: Suche die oben angegebenen Teile. Einfach mal alles anbieten. Downpipe bitte nur mit Zulassung.
  3. M135i Komplettanlage ab Kat

    M135i Komplettanlage ab Kat: Suche für ein Umbauprojekt eine komplette M135i AGA bis Kat. Auspuffklappe kann defekt sein, da sie eh nicht benötigt wird.
  4. M135i Stossstange Umbauen auf Nebescheinwerfer?!

    M135i Stossstange Umbauen auf Nebescheinwerfer?!: Ich könnte günstig eine 135i Stossstange bekommen,allerdings ist die ohne Nebelscheinwerfer.Ist es möglich die Nebelscheinwerfer von jetzigen...
  5. [E87] Riemen abgesprungen - 60 km gefahren - Motor kaputt?

    Riemen abgesprungen - 60 km gefahren - Motor kaputt?: Hallo Zusammen, ich habe heute einen folgenschweren Fehler begangen. Nachdem ich 20 Minuten gefahren bin, ging die rote Batterieanzeige an, habe...