M135i Drift Training

Diskutiere M135i Drift Training im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hallihallo Ich werde wohl in nächster Zeit an einem Drift Training teilnehmen. Der ADAC organisiert ja zB Anfänger (und Experten) Training am...

  1. yggi

    yggi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hallihallo
    Ich werde wohl in nächster Zeit an einem Drift Training teilnehmen.
    Der ADAC organisiert ja zB Anfänger (und Experten) Training am Hockenheimring.
    Eigentlich wäre es ja ganz lustig solch ein Training unter M135i Fahrern hier aus dem Forum zu organisieren :unibrow:
    Was haltet ihr davon ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EzioS

    EzioS 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.08.2012
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bonn
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Ezio
    Spritmonitor:
    Guck mal im 1er M-Forum, vllt ist das Mai-Treffen, am Nürburgring, ja für dich interessant!?

    ;)
     
  4. frafis

    frafis 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Frank
    Die Idee ist gut. Ich nehme mindestens einmal im Jahr an einem ADAC Drift- und Sportiv-Training teil und kann das nur jedem empfehlen, der am Limit lernen möchte ohne im Straßenverkehr andere zu gefährden.

    Mir ist der Hockenheimring allerdings zu weit, da ich bis zum ADAC FSZ-Grevenbroich nur 40 min habe.

    Vielleicht sind aber genügend Interessenten aus Rhein/Ruhr, oder Reisewillige im Forum. Also wer Interesse hat bitte mal melden.
     
  5. Beasty

    Beasty 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Hallo frafis,

    bekomme meine kleinen großen im April ausgeliefert und wollte im Mai damit dann mal im ADAC FSZ-Grevenbroich ein Sportiv-Drift- Training machen. Kannst du das Drift-Sportiv-Training dort empfehlen? Inwieweit sind denn die Drifts da Inhalt? Denke nicht, dass ich mit meinem Allrad viel bei den Drifts reißen kann :swapeyes_blue:. Für mich wäre eher der Sportiv-Bereich interessant...
     
  6. #5 Seiyaru, 06.03.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Ich bin schon ein Drift-Training auf den Sachsenring gefahren und ich rate dir das nicht mit deinen M135 zu machen das könnte verdammt teuer werden.......

    Grade als Anfänger ist es schwer ein fahrzueg wirklich zum Driften zu bewegen, da die neuen Fahrzeuge so gebaut sind das das erschwert wird kann es durchaus sein das du im Kieß landest und das kann sehr teuer werden.

    Durch die durchdrehenden Reifen, an der Hinterachse wird auch deine KM-Anzeige beeinflusst sprich auf deinen tacho stehen dann plötzlich mehr KM als du gefahren bist.

    Jeden den ich kenne (einer ist schon Rentner fährt einen Lambo, einen Porsche und ein R8 Spyder) fahren mit einen Fahrzeug vom Verantstalter oder lassen sich für 5.000 Euro einalen E36 oder E46 aufbauen zum driften.
     
  7. Greg

    Greg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MG & LUX
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Spritmonitor:
    von daher wurde ich vlllt das von BMW angebotene drift training in erwaegung ziehen, ist mit M3s in Muenchen, Preis akzeptabel da ich ja nicht mein eigenes Auto / Reifen verschleisse... :wink:hat das schonmal jemand gemacht?
     
  8. yggi

    yggi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)



    So ein "Anfänger" Trainingskurs im "Driften" sollte ja eigentlich auf nem "gewässerten" Teil bei niedrigen Geschwindigkeiten stattfinden! Ich werde mich mal weiter informieren ...


    Würde ich eventuell auch in Erwägung ziehen ...
     
  9. #8 Alpenjäger, 06.03.2013
    Alpenjäger

    Alpenjäger 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rosenheim
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Was kostet das M3 Training in München ca?
     
  10. #9 Seiyaru, 06.03.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Am anfang ja , damit du das feeling bekommst dennoch drehen da die Reifen druch, nachdem das passt geht man auf einen Teil der strecke und driftet dann diese strecke, das geht schon massiv auf die Teile.

    Zudem ist niemand zu doof das teil mal in den Kies zu schieben...... und das rausziehen kann schon schwere Schäden verursachen, grade am Unterboden.
     
  11. MDenis

    MDenis 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WUN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Denis
    Spritmonitor:
    390,- €
     
  12. yggi

    yggi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
  13. #12 outofbed, 06.03.2013
    outofbed

    outofbed 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Köln
    Vorname:
    Tommy
    war geil und "fast ohne" (deppen gibts immer) risiko

    m135i drift - YouTube

    m135i drift2 - YouTube

    War jetzt in Hockenheim. Bin das gleiche Training auch schon in Grevenbroich gefahren. Gedriftet wird nur auf nassem Asphalt und am Anfang auch auf der Gleitfläche.
    Rennstreckentrainings würde ich "Drift-Anfängern" nicht empfehlen. (sowas habe ich aber auch noch nie gesehen)
     
  14. #13 Alpenjäger, 06.03.2013
    Alpenjäger

    Alpenjäger 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rosenheim
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    :P

    Denke ich werd das auf jeden Fall mal machen!!
     
  15. #14 cls, 07.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2013
    cls

    cls 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Claus
    Jetzt erklärt sich auch, warum manche Autos schon über eine Million Kilometer auf der Uhr haben.:narr:

    Daher im Winter, im Schnee, auch immer daran denken, die Traktionskontrolle nicht ausschalten. Sonst habt Ihr "nicht wirklich gefahrene" Kilometer auf dem Tacho.
     
  16. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.542
    Zustimmungen:
    6
    Z
    Sicher das das so ist?
    Kann ich mir garnicht vorstellen..
    Die KM und KM/h werden aber bei BMW an der VA gemessen.
     
  17. Gecko1

    Gecko1 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Koblenz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2006
    Vorname:
    Manuel
    Ich denke auch das der Kilometeranzeoger und Tach vorne gemessen werden. Sonst würde die Tachonadel doch auch "springen" bei durchdrehenden Rädern. Selbst schon ein Drifttraining bei Richard gemacht und konnte das nicht feststellen!
     
  18. #17 Seiyaru, 07.03.2013
    Seiyaru

    Seiyaru 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2013
    Klar du bist ja perfekt und unfehlbar bei deinen Aussagen!:D

    Ja habe mich da getäuscht davon abgesehen ist niemand zu doof den Hobel ins Kieß zu setzten und dann kann die Nummer teuer werden.

    Kommt aber immer auf die Leistungen im Trainjng an!;)
     
  19. frafis

    frafis 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Frank
    Hallo Beasty,

    wir sind dort immer mit 3 - 5 Freunden/Bekannten hin und hatten viel Spass. Es gibt drei Trainings:

    1.) Drift und Sportiv (1 Tag)
    2.) Nur Drift (halber Tag, gut: teilweise unter der Woche von 17-22 Uhr)
    3.) Nur Sportiv, Zeiten wie nur Drift

    Voraussetzung für den Drift und Sportiv ist der Nachweis der Teilnahme an einem der Grundkurse...
    Voraussetzung für "NUR Drift" oder "NUR Sportiv" ist der "Drift- und Sportivkurs"!!

    Die Inhalte sind 50/50 beim gemischten Kurs, beim letzten mal war allerdings die Kreisbahn leider nicht dabei. Zum Abschluss wird ein kleiner Rundkurs (1,2 km) gefahren. Ich habe den BC morgens zurückgsetzt - Ergebnis 120 km Spass und 32 l/100 (Boxster S), 27 l/100 125i Cabrio / 17l/100 123d Coupe.

    Die meisten Driftübungen sind auf bewässerten Flächen (zumindest zu Beginn des Drifts). Wenn Du Dich an die Anweisungen der Instruktoren hältst, ist die Wahrscheinlichkeit im "Kies" zu landen äußerst gering. Es ist einmal vorgekommen, dass ein Teilnehmer über einen Grünstreifen gefahren ist und sich den Spoiler beschädigt hat. Grevenbroich hat gute Auslaufzonen.

    Auch wenn Du mir Allrad/Automat nicht so driften kannst wie mir sDrive/Schalter bleibt doch die Erfahrung, wie sich das FZ im instabilen Fahrzustand verhält. Da lernt man eine Menge. Die Sportivübungen machen gleich viel Spass (sD,xD).

    Ich werde wahrscheinlich im Mai mitmachen. Meiner sD/Schalter wir KW 15 geliefert, wenn er 2000 km drauf hat melde ich mich an.

    Wir können auch als Gruppe einen Individuellen Termin ausmachen. Der Kurs kosten dann ca. 2600,- (10 Personen werden gerechnet) die 11. und 12 Person zahlt nochmal 260,-
    Bei weniger als 10 Personen wird es halt teurer.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Junior

    Junior 1er-Profi

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    2.856
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Ich kann euch auch das hier empfehlen! Der Ralph der die Trainings anbietet ist auch hier im Forum angemeldet. Unter munzi70.

    http://www.besser-sportlich-fahren.de/

    Ich hab dort schon selber ein Drifttrainig gemacht. Sehr empfehlenswert das Training man kommt viel zum Fahren zu fairen Preis wie ich finde. :daumen:
     
  22. yggi

    yggi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxembourg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    ALso ich wär dabei :-)
     
Thema: M135i Drift Training
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grevenbroich drift

    ,
  2. M135 drift

Die Seite wird geladen...

M135i Drift Training - Ähnliche Themen

  1. M135i Komplettanlage ab Kat

    M135i Komplettanlage ab Kat: Suche für ein Umbauprojekt eine komplette M135i AGA bis Kat. Auspuffklappe kann defekt sein, da sie eh nicht benötigt wird.
  2. M135i Stossstange Umbauen auf Nebescheinwerfer?!

    M135i Stossstange Umbauen auf Nebescheinwerfer?!: Ich könnte günstig eine 135i Stossstange bekommen,allerdings ist die ohne Nebelscheinwerfer.Ist es möglich die Nebelscheinwerfer von jetzigen...
  3. [F20] SperrDiff für M135i

    SperrDiff für M135i: Hallo, ich fahre einen M135i und merke immer wieder das der Heckantrieb die Leistung einfach nicht auf die Strasse bringt oder eben bei...
  4. [F20] M135i Leiste Ferric Grey ausbauen

    M135i Leiste Ferric Grey ausbauen: Hallo, kann man diese Akzentleiste in Ferric Grau vom Frontgrill(Bremseneinlass beim M135 einfach abbauen-Ist diese nur geclipst? Ich möchte...
  5. Sound / Klang Vergleich M135i zum M140i

    Sound / Klang Vergleich M135i zum M140i: Hallo, lese seit geraumer Zeit hier im Forum regelmäßig mit und habe folgende Frage. Ich bin aber auf diesem Gebiet Laie bzw. Anwender also bitte...