M135i Auspuffklappe Stecker ziehen

Dieses Thema im Forum "BMW M135i / M235i / M140i / M240i" wurde erstellt von M135i-95, 10.08.2014.

  1. #1 M135i-95, 10.08.2014
    M135i-95

    M135i-95 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Frage wurde zwar schon oft gestellt aber eine genaue detaillierte Beschreibung über die Funktion des 'besagten' Auspuffklappen Stecker habe ich noch nicht gefunden. Mich würde interessieren ob der Stecker im Stand ohne Zündung oder mit Zündung oder bei laufenden Motor gezogen werden muss, um die Klappe dauerhaft zu öffnen. Da mein M135i erst in 3 Wochen geliefert wird und ich dann die Auspuffklappe gerne mit Hilfe des Steckers dauerhaft geöffnet haben möchte bin ich sehr dankbar über hilfreiche Informationen.

    Vielen Dank für euere Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel
    Einfach Wagen im Stand, Motor aus und Stecker ziehen. Am besten einen Kunstoffbeutel um den Stecker und mit einem schwarzen Kabelbinder "Spritzwasser sicher" hinter der Heckstosstange hoch binden. Kein Hexenwerk. :wink:
     
  4. #3 M135i-95, 10.08.2014
    M135i-95

    M135i-95 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    super vielen Dank für die schnelle Hilfe!
     
  5. #4 zappelkrini, 11.08.2014
    zappelkrini

    zappelkrini 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    daniel
    Gibts keine fehlermeldung?
     
  6. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    511
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Keine Anzeige - aber intern auf dem Speicher abgelegt.
    Alles in allem keine Beeinträchtigung und auch seitens BMW kein Problem.
     
  7. #6 zappelkrini, 11.08.2014
    zappelkrini

    zappelkrini 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    daniel
    Okkk wenns nicht angezeigt is ja super werd meine dann heute abend abklemmen
     
  8. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    511
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ich möchte an dieser Stelle nochmal die Folgen vom Stecker abziehen zusammenfassen - speziell die, die sich evtl nachteilig auswirken.

    Zunächst wird der Fehlerspeicher regelmäßig gefüllt. Wenn man diesen nicht löscht verhält es sich, wie mit jedem Speichersystem: es wird langsam. Nicht mehr und nicht weniger.

    Viel wichtiger ist, dass das Motorsteuergerät anders arbeitet, wenn es ein Problem mit der Klappe gibt. Dazu ein Beispiel: Bei Vollgasfahrten wird die Klappe auch ohne Druck auf den Fahrerlebnisschalter geöffnet, um einem möglichen thermischen Problem entgegen zu wirken. Wenn jetzt eine Störung vorliegt, geht das Steuergerät von dem Zustand aus, dass die Klappe zu wäre. Deshalb wird eine andere Gemischzusammensetzung gewählt, die sich negativ auf die Motorleistung unter Vollast auswirkt.

    Die beste Lösung daher: Klappensteuerung demontieren und sicher am/ im Auto verstauen. Die Klappe regelt dann weiter vor sich hin, das Steuergerät denkt, alles sei in Ordnung und alle sind zufrieden.
     
  9. Marci

    Marci 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Marcel

    Hallo Roy,

    Du meist also den Bügel der die Klappe bewegt demontieren, aber den Stecker gesteckt lassen. Richtig? Somit denkt das Steuergerät, es regelt die Klappe. Die wiederum bleibt trotzdem dauerhaft auf.
    Hat Dein neuer ESD auch noch ne Klappe und hast Du die voll aktiv?

    Deine Gedanken zu der Klappe machen Sinn, aber meinst Du nicht das Du zuviel "Intelligence" dem Steuergerät zu sprichst? Meinst Du nicht auch, er gibt nur einen Impuls Richtung Klappensteuerung. Und ob die nun schaltet oder nicht hinterfragt er doch nicht? Für so schlau halte ich diese Steuereinheit nicht.

    Das ist ein ewiges Thema mit der Leistungsrücknahme und Auspuffklappe. Schon zu .:R32 Zeiten war das ein Topthema. Beim Sauger verstand ich es ja noch. Da könnte er unter Umständen untenrum etwas weniger PS/Drehmoment haben. Beim Turbo ist freie Aga immer das Beste. Aber Dein Einwurf mit der Elektrik macht mich nun auch nachdenklich.
     
  10. drlaw

    drlaw 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.07.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Dirk
    Ich bin mir da nicht sicher, da es nach den Versuchen von "Ombre" (M235i Performance ESD Klappe - Seite 3) eine Laufzeitüberwachung zu geben scheint. D. h. nach Ansteuerung der Klappe erwartet die Elektronik auch eine Rückmeldung das diese dann OFFEN oder ZU ist.
    Zitat Ombre: "So habe mal ein paar Versuche gemacht.
    Zieh ist den Stecker kommt bei Zündung an der Fehler: Abgasklappe, Ansteuerung: Leitungsunterbrechung
    Blockiere ich bei angestecktem Stecker die Klappe bekomme ich den Fehler: Abgasklappe, Plausibilität: Verstellzeit unplausibel
    Es werden also definitiv Fehler eingetragen."


    Gruß
    Dirk
     
  11. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    511
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Genau so :daumen:

    Nein - mein neuer ESD hat keine Klappe.

    Ich bin da zu 100% bei dir.
    Ich wollte an dieser Stelle auch lediglich die Indizien zusammentragen, welche mittlerweile bekannt sind, um nicht den Irrtum entstehen zu lassen, dass es rein gar keine Auswirkungen hätte, wenn man munter den Stecker an der Klappe zieht.

    Es gibt wohl definitiv eine Failsafe Funktion in der Motorsteuerung, was nichts anderes bedeutet, als dass bei Fehlern versucht wird, die zugehörigen Auswirkungen auf das Gesamtsystem so ungefährlich wie möglich zu gestalten. Langzeitstudien gibt es natürlich noch nicht - aber eine geringfügig kleinere Leistung bei Vollast ist bei gezogenem Stecker der Auspuffklappe am N55 reprodizierbar und messbar. Von daher scheint was dran zu sein. Ob das jetzt gut oder schlecht ist sei dahin gestellt. Ob man es überhaupt merkt auch. Aus meiner Sicht sollte man es nur wissen.
     
  12. #11 naschine, 12.08.2014
    naschine

    naschine 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2014
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Wie verhält es sich denn dann mit der Performance Anlage, mangels vorhandener Klappe?

    Da muss ich den Schlauch ja auch irgendwo hinknoten oder nicht (bei einem E82 135i allerdings, sollte ja das Gleiche sein)?

    Grüße
     
  13. #12 Alex_306, 12.08.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Für den dann nutzlosen Schlauch (bei der E82 Anlage!!) gibts extra auf dem ESD ein kleines Stäbchen, wo man den draufschieben kann.
     
  14. #13 RacerUlm, 20.08.2014
    RacerUlm

    RacerUlm 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Momentaner Stand bei mir:
    PP ESD
    Stecker ist gezogen. d.h. minimal geringere Leistung..!?

    Wenn jetzt der Strecker wieder angeklemmt wird, hat man automatisch wieder den alten
    Zusand? Klappe regelt wieder und volle Leistung?!

    PS
    Finde den Unterschied mit gezogenem Stecker / nicht gezogener Stecker schon enorm, vor allem im Drehzahlbereich 1.500 - 2.500.

    Grüße
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Lowi

    Lowi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    7
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Wurde der Leistungsverlust auf einem Prüfstand gemessen? Einmal mit Stecker und einmal ohne? Wie hoch war der Leistungsverlust? Waren das vielleicht Prüfstand Toleranzen?

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
     
  17. #15 Eribär, 22.08.2014
    Eribär

    Eribär 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Wien
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Ein leichter Leistungsverlust bei gezogenem Stecker war bei mir im o.g. Drehzahlbereich auch bemerkbar, sowohl beim Serien- als auch beim PP-ESD. Außerdem traten im unteren Drehzahlbereich unangenehme Resonanzen auf. Habe daher den Stecker jeweils wieder eingestöpselt.
     
Thema: M135i Auspuffklappe Stecker ziehen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW M135i Klappenauspuff

    ,
  2. bmw m135i auspuffklappe deaktivieren

    ,
  3. bmw m135i auspuffklappe

    ,
  4. bester auspuff für m135 ,
  5. m135i klappenauspuff,
  6. wo ist der stecker für auspuffklappen bmw m235i,
  7. bmw m135i bester auspuff,
  8. bmw m135i abgasanlage stecker,
  9. beste auspuffanlage m135i,
  10. bmw m135i xdrive f20 klappenauspuff,
  11. m135i auspuffklappe dauerhaft schließen,
  12. m135 klappe aufmachen,
  13. klappe an bmw f21,
  14. BMW M 135 i welche sicherung für Klappensteuerung auspuff,
  15. Klappensteuerung bei BMW M 135 i,
  16. bester auspuff bmw m135i xdrive,
  17. 135i regelventil auspuffklappe,
  18. abgasklappe m135i bimmerlink immer offen?,
  19. bmw f20 135i performance auspuff,
  20. m135i klappensteuerung,
  21. m135 auspuff,
  22. BMW M 135i Klappenauspuff,
  23. klappenauspuff bmw m135i,
  24. bmw f22 auspuffklappe,
  25. bmw 135i auspuffklappe deaktivieren folgeschäden
Die Seite wird geladen...

M135i Auspuffklappe Stecker ziehen - Ähnliche Themen

  1. NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive

    NEU Remus MSD für M135i M235i sowie xdrive: Verkaufe meinen NEUEN Remus MSD für den M135i und M235i sowie die xdrive Modelle. Der MSD ist NEU und wurde einmal montiert ohne das Fahrzeug zu...
  2. BMW M135i Verkauf

    BMW M135i Verkauf: Verkaufe hier meinen BMW M135i. Ich habe den Wagen vor ca. 1,5 Jahren direkt Privat von einem BMW Werksangehörigen gekauft. Das Auto ist ein...
  3. [F20] M135i Lightweight Tuningbox +30 PS

    M135i Lightweight Tuningbox +30 PS: Verkaufe gebrauchtes Lightweight Leistungssteigerungsmodul Stufe 1. Leistungszuwachs ca. 30 PS und 60 NM. Box war ca. ein Jahr im Einsatz und...
  4. [F21] Original Performance ESD M135i

    Original Performance ESD M135i: sehr guter Zustand, für VFL Modell, mit originalen chromblenden von Performance Abholung im Münchner Raum 480 Euro
  5. [F21] Wagner Downpipe 200 Zeller für M135i

    Wagner Downpipe 200 Zeller für M135i: bis 6/2013 , top Zustand, war 10tkm verbaut. 300 Euro plus Versand