M135i Alternativen zum Serien Luftfilter

Diskutiere M135i Alternativen zum Serien Luftfilter im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, welche Luftfilter könnt ihr mir empfehlen? Ich tendiere ja zum BMC. Hat wer damit schon Erfahrungen gemacht? Gruß...

  1. #1 Malte_M135ixDrive, 16.05.2015
    Malte_M135ixDrive

    Malte_M135ixDrive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Malte
    Hallo zusammen,

    welche Luftfilter könnt ihr mir empfehlen? Ich tendiere ja zum BMC. Hat wer damit schon Erfahrungen gemacht?

    Gruß :winkewinke:

    Malte
     
  2. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.980
    Zustimmungen:
    25
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Bringt alles nichts. Bleib einfach beim originalen.
     
  3. #3 Malte_M135ixDrive, 16.05.2015
    Malte_M135ixDrive

    Malte_M135ixDrive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Malte
    Da magst du Recht haben, bei dem Thema scheiden sich auch die Geister :eusa_doh: Beim Serien Fahrzeug wird man garantiert keinen Unterschied merken. Denke aber in Verbindung mit dem JB4 und den anderen Hardware Mods wird es vielleicht was bringen. Ist eigentlich auch mehr fürs gute Gefühl gedacht.. Preislich macht es auch kaum einen Unterschied.
     
  4. #4 CeterumCenseo, 16.05.2015
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Daheim
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Serie und gut ist es! Die Zeiten, wo man an Lufi/Ansaugungmit einfachen Maßnahmen was erreichen konnte, sind lange vorbei.

    Wenn was machen, dann halt wegen dem Ansauggeräusch...
     
  5. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Fürs gute Gefühl lässt du am besten den originalen Filter drin, denn mehr Durchsatz = weniger Filterwirkung


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  6. #6 jack_daniels, 18.05.2015
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Verstehe nicht ganz, was der Luftfilter an Leistung bringen soll.
    Mehr Leistung hast beim Turbo in erster Linie mit mehr Ladedruck (wird geregelt) oder kälterer Luft.

    Der Luftfilter müsste eine Engstelle sein, wenn damit irgendwas an Leistung herausholen möchtest.
    Vielleicht ab 1.2 bar Ladedruck und jenseits der 450 PS. ;)
     
  7. #7 Malte_M135ixDrive, 18.05.2015
    Malte_M135ixDrive

    Malte_M135ixDrive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Malte
    Wahrscheinlich habt ihr Recht und es ist nur Geldmacherei.. Nur fast jeder Tuner ändert was an der Luftführung, bzw tauscht den Luftfilter aus. Habe auch schon einige vorher nachher Messungen gesehen, wo der Unterschied bei 10 PS lag. Ich werde es für das gute Gefühl und den Sound machen :mrgreen: Turbo Upgrade soll ja noch kommen, dann wär ich auch bei ca 450 PS xD
     
  8. #8 jack_daniels, 18.05.2015
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Also ich hätte eher ein schlechtes Gefühl wenn mehr Dreck reinkommt als mit dem OEM-Filter. ;)
     
  9. #9 Snake-Force, 18.05.2015
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Also vom Sound wird es sich evtl schon ändern, jenachdem welcher Sportluftfilter verwendet wird.

    Mit geänderten Daten, kann ein Luftfilter durchaus sinnvoll sein, wenn eben alles angehoben wird und/oder man die Frischluftzufuhr erhöht, dass man eben mehr Ansaugluft am Motor benötigt, was der Serienluftfilter nicht her gibt bzw. vom Durchfluss schafft.

    Austauschfilter oder offenen Sportluftfilter heißt aber auch immer, mehr Luft mehr Dreck. Nen Tuner oder jemand der sein Auto auf der Rennstrecke oder Drag bewegt, ist es prinzipiell erstmal egal, da er die Leistung will und nicht nen Motor der 200.000 km schafft. :grins:

    Oft genug auch schon gelesen und gesehen, dass nen Sportluftfilter sogar eher Leistung einbüst, bei einem sonst Serienmotor.

    Habe selber oft überlegt, einfach nen Austauschfilter von Pipercross zu nehmen, jedoch bisher auch nie gemacht. Da ich eher der Meinung bin, dass der OEM-Luftfilter mehr als ausreichend ist und viel schonender für den Motor auf Dauer gesehen. Da ich nun aus Diesel fahre, gibs bei mir eh nichts viel mit sportliche Klänge und dazu halt euch wohl deutlich mehr Kilometer pro Jahr als so die üblichen starkmotorisierten Benziner abspulen. :mrgreen:
     
  10. #10 Malte_M135ixDrive, 18.05.2015
    Malte_M135ixDrive

    Malte_M135ixDrive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Malte
    Woher willst du das wissen? Höherer Luftdurchsatz muss ja nicht gleich zwingend zu einer schlechteren Filterwirkung führen.. Oder wird das irgendwo belegt? :wink:
     
  11. #11 AnooooOH, 19.05.2015
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.053
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Würde den BMC nehmen. Ist bei einigen Tunern auch Bestandteil der Stage 2 Änderungen.
     
  12. #12 Malte_M135ixDrive, 20.05.2015
    Malte_M135ixDrive

    Malte_M135ixDrive 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2014
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2013
    Vorname:
    Malte
    Genau das lese ich auch immer :icon_smile: Ich werde es zeitnah testen!
     
  13. Jaho

    Jaho 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.06.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ist der BMC Luftfilter ausschließlich für den 135i vorgesehen oder auch für kleinere Benziner Motorisierungen ?
     
  14. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.843
    Zustimmungen:
    1.657
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Musst schauen, ob die dafür auch einen passenden Filter anbieten
     
Thema: M135i Alternativen zum Serien Luftfilter
Die Seite wird geladen...

M135i Alternativen zum Serien Luftfilter - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Probehören Alternative unter Sitz subwoofer

    Probehören Alternative unter Sitz subwoofer: Hallo , ist jemand in NRW Nähe Köln / Düsseldorf der seine untersitz subwoofer ausgetauscht hat bzw. Diese dann auch über eine endstufe betreibt?...
  2. M135i Bastuck Innenraumlautstärke

    M135i Bastuck Innenraumlautstärke: Hallo Leute, habe vor mir für den M135i eine bastuck Rennsportanlage zu kaufen (msd ersatzrohr+ esd). Wer hat dies verbaut? Wie ist es vom dröhnen...
  3. Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i

    Old School Hero M3 E46 CSL vs moderne Technik im M135i: Aufgrund eines kleinen Aufeinandertreffens mit einem echten Verrückten die Frage aller Fragen ;) Natürlich für den echten Enthusiasten keine...
  4. Lockdown beim M135i

    Lockdown beim M135i: Hallo zusammen, möchte eigentlich nur auf ein Thema hinweisen, da ich aber glaube, dass es sich grade für die M135i/M140i mit Heckantrieb um eine...
  5. Loch zu Loch - M135i Diffusor

    Loch zu Loch - M135i Diffusor: Hi Leute, wäre einer von euch vielleicht so nett und könnte die Distanz beim M135i-Diffusor von Loch Mitte links zu Loch Mitte rechts ausmessen?...