M Sportsitze

Diskutiere M Sportsitze im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hi, in meinem E88 hab ich keine Sportsitze drin. Daher überlege ich welche nachträglich einzubauen. Keine elektrischen. Mir reichen die normalen...

  1. k3nny

    k3nny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    11
    Hi,

    in meinem E88 hab ich keine Sportsitze drin. Daher überlege ich welche nachträglich einzubauen.
    Keine elektrischen. Mir reichen die normalen mit Sitzheitzung und gegebenenfalls Lordosenstütze.
    Nur, für den E88 gibt es kaum (bezahlbare) Angebote. Für den E82 schon eher.

    Die vom E82 passen nur nicht so ohne weiteres in den E88. Anscheinend wegen dem Airbag.

    Liegt es wirklich am Airbag? Kann ich das irgendwie umbauen?

    Beste Grüße
     
    Charminator gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goldilocks13, 07.09.2016
    Goldilocks13

    Goldilocks13 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    108
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Spritmonitor:
    Ich weiß leider nicht ob es nur am Airbag liegt, allerdings hat der vom E88 eine andere Teilenummer (72126981121/-22) als der vom E82 (72127140561/-62) und ein anderes Gewicht. Könnte mir also schon vorstellen, dass da etwas codiert werden muss bzw es auch um einen Sicherheitsaspekt geht wohin der Airbag auslöst.
     
  4. k3nny

    k3nny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    11
    Das macht die Sache natürlich nochmals komplizierter.
     
  5. #4 SimpleII, 25.10.2016
    SimpleII

    SimpleII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Manu(el)
    die Sitze sind meines Erachtens gleich.
    Codiert muss nichts werden, wenn die Sitze 1:1 getauscht werden. (elektr. Seitenwangeinstellung kann bei vorhandener SH angezapft werden...)
    Wichtig: zuvor Batterie abklemmen!
     
  6. #5 driver-118i, 25.10.2016
    driver-118i

    driver-118i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Frechen bei Köln
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Vorname:
    Bert
    Kann es auch mit der Befestigung des Sicherheitsgurtes zu tun haben? :-k
     
  7. k3nny

    k3nny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    11
    Ich muss nochmal nachfragen, denn ich finde ansich nichts 100%iges. Bei sämtlichen Angeboten im Netz werden neben dem E88 auch der E82 und teilweise sogar der E81 mit aufgeführt. E92 manchmal auch.

    Im 1er faq steht, das die Sitze vom E82 nicht gehen würden, eben wegen dem anderen Airbag. Das ist aber die einzigste Seite, auf der ich so eine Info finde.

    http://www.1er-faq.de/e8x/interieur-e8x/52-umruesten-von-standard-sitzen-auf-sportsitze.html

    Hier hat keiner die Sportsitze nachgerüstet? Mir ist es wichtig, das alles passt und es auch beim Thema Sicherheit keine Probleme gibt.
     
  8. #7 Duesentrieb, 03.02.2017
    Duesentrieb

    Duesentrieb 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    132
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Daniel
    Der Leder-Sitzbezug ist beim E88 anders. Er hat nicht die aufgesetzten Airbags, wie E81, E82 und E87. Beim E88 reißt im Falle der Airbagauslösung die Seitennaht auf und der Airbag kommt zum Vorschein.
    Wie @driver-118i bereits geschrieben hat, wird wahrscheinlich (bin mir aber nicht sicher) auch die Gurtbefestigung anders sein, da der E88 ja keine B-Säule hat.

    Zum Thema E92: Ich habe beim mir (E81) Sitze aus dem E92 LCI verbaut (dort ist der Airbag auch hinter dem Leder). Unabhängig vom eventuellen Gurtproblem müsstest du dann die Sitzmatte im Beifahrersitz auscodieren lassen. Die Matten vom 3er und 1er unterscheiden sich nämlich und würden einen Fehler im Fehlerspeicher hinterlegen.

    VG Daniel
     
  9. k3nny

    k3nny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    11
    Danke, das bestätigt mir was mir mein Kollege bzgl. dem Airbag schon mitgeteilt hat.
    immerhin kann ich mir dann wegen dem Airbag weniger Gedanken machen.

    Zum Thema "Sitzmatte". Für was genau ist die zuständig? Und wenn diese auscodiert wird, welche Einschränkungen habe ich dann? Löst der Beifahrerairbag dann nicht mehr aus?

    Muss ich bzgl. Anschlüssen noch etwas beachten?
     
  10. #9 Duesentrieb, 08.02.2017
    Duesentrieb

    Duesentrieb 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    132
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Daniel
    Die Sitzbelegungsmatte auf dem Beifahrersitz erkennt, ob auf dem Sitz jemand sitzt. (Toller Satz :D)

    Was damit wegfällt/auscodiert werden muss, ist die Anschnallwarnung für den Beifahrer.

    Was im Falle eines Unfalls passiert, darüber streiten sich die Geister. Ich würde sagen und das ist eigentlich auch die einzig logische Antwort: Der Beifahrerairbag löst bei einem Unfall, bei dem die Frontairbags geöffnet werden, immer aus - egal, ob der Beifahrersitz belegt ist oder nicht. Alles andere wäre von BMW grob fahrlässig und das kenne ich von BMW in Punkto Codierung nicht. Gerade bei sicherheitsrelevanten Bauteilen haben sie sich schon viele Gedanken gemacht.

    Die Anschlüsse sind identisch. Du solltest aber, wenn du dich für Sitze aus dem 3er entscheidest, Vorfacelift Sitze nehmen, da das Facelift crashaktive Kopfstützen hat. Die habe ich zwar bei mir funktionstüchtig verbaut, bin damit aber weltweit der Einzige (sofern mir bekannt) und es erfordert Änderungen am Airbagsystem.

    Und ganz wichtig: Kläre unbedingt das Thema Gurtschloss ab! :)

    VG Daniel
     
  11. k3nny

    k3nny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    11
    Hmm.. da ich mit der Sicherheit nicht spielen will, würde ich sogar überlegen die Sitzmatte zu tauschen. Nur um auf der sicheren Seite zu sein. Egal ob BMW "eventuell" den Beifahrerairbag trotzdem auslöst. Mir wäre es derzeit zu unsicher.

    Und noch zwei wichtige Infos :swapeyes_blue::mrgreen: Also keine FL Sitze wegen den Kopfstützen. Nur was ist denn jetzt an mit dem Gurtschloss? Auf was muss ich denn da achten?
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Duesentrieb, 08.02.2017
    Duesentrieb

    Duesentrieb 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    132
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Daniel
    Dazu muss aber der Sitzbezug vom Sitz runter und die Matte ist auch nicht gerade günstig, wenn ich den Preis noch richtig im Kopf habe.
    Also bei dem Aufwand würde ich lieber gleich einen E88 Sitz nehmen.

    Zum Schloss kann ich dir nichts sagen. Fest steht: Der E88 hat eine andere B Säule. Dadurch könnte das Gurtschloss anders sein, als bei den anderen Modellen.
    Du könntest ja mal bei BMW direkt in der Werkstatt nachfragen. Vielleicht kann dir dort jemand was dazu sagen.
     
  14. k3nny

    k3nny 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    11
    An E88 Sportsitze in einem annehmbaren Zustand ranzukommen ist echt schwer. Meist sind es E82 Sitze die verkauft werden.

    Vielleicht hast du recht und der Aufwand ist zu viel. Dann such ich lieber weiter nach E88 Sitzen.
     
Thema:

M Sportsitze

Die Seite wird geladen...

M Sportsitze - Ähnliche Themen

  1. [F20] 125d M Paket, Sport-Automatik, Navi Prof, HK, AHK

    125d M Paket, Sport-Automatik, Navi Prof, HK, AHK: Hallo Forum, wie bereits in meinem Thread angekündigt steht bei mir ein Fahrzeugwechsel an und daher biete ich meinen 125d an. Alle Details...
  2. [Verkauft] M Embleme seitlich

    M Embleme seitlich: 2 Stück 30 Euro inkl. Versand
  3. M Performance Teile 1ER LCI

    M Performance Teile 1ER LCI: In den nächsten Tage bekomme ich meinen neuen 140i . Ich würde gerne ein paar M Performance Teile verbauen wie zb. Heckdifusor. Leider gibt es...
  4. BMW 1er 2er 3er 4er F20 F21 F30 F31 F32 F33 M Lenkrad Nachrüstsatz Schaltpaddel

    BMW 1er 2er 3er 4er F20 F21 F30 F31 F32 F33 M Lenkrad Nachrüstsatz Schaltpaddel: Hallo Hier gehts zur Auktion: http://www.ebay.de/itm/232248233011?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Grüße
  5. BMW 1er 2er 3er 4er F20 F30 F21 M Lenkradspange

    BMW 1er 2er 3er 4er F20 F30 F21 M Lenkradspange: Hier gehts zur Auktion: http://www.ebay.de/itm/232248230545?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Grüße