M Sportsitze im F40

Diskutiere M Sportsitze im F40 im Allgemeines BMW 1er F4x Forum Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F4x Modell ab 2019; Servus Leute, Bin gerade dabei, mir einen neuen 1er mit nahezu voller Hütte zu bestellen. Bin nur gerade am überlegen welche Sitze reinkommen...

  1. #1 yannick_e91, 07.04.2022
    yannick_e91

    yannick_e91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Servus Leute,

    Bin gerade dabei, mir einen neuen 1er mit nahezu voller Hütte zu bestellen.
    Bin nur gerade am überlegen welche Sitze reinkommen sollen?

    Die M Paket Sitze sind ja super bequem und sportlich.

    Die M Sportsitze (Schalensitze) würden mir jedoch viel besser gefallen.

    Jetzt wäre meine Frage, ob mit diesen Sitzen schon jemand viel Erfahrung damit gemacht hat.
    Langstreckentauglichkeit würde mich dabei am meisten interessieren und was im Genauen die Unterschiede zu den normalen M Paket Sitzen sind. Sitzposition, Comfort usw.

    Danke schon im Vorraus
    LG
     
  2. cb7777

    cb7777 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    2.744
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Da hilft am besten Probe sitzen, denn was nützt es Dir, wenn ich sage, der Seitenhalt der M Sitze könnte besser sein, wenn ich einfach nur zu schmal gebaut bin mit meinen 65 kg, Du vielleicht eine ganz andere Statur hast! :wink:
    Und überhaupt, für eine Langstreckentauglichkeit ist die Optik ohnehin nicht aussagekräftig.
    Also ein Autohaus suchen wo Du auch die Schalensitze probieren kannst.
     
    doesntmatter, Roy, Teddybearx25xe und 2 anderen gefällt das.
  3. #3 SilberE87, 07.04.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    6.126
    Zustimmungen:
    2.772
    Ort:
    Norddeutschland
    Mehr kann man dazu nicht sagen. Das ist wie mit einem Paar Schuhe.
     
    Teddybearx25xe, Achim H. und cb7777 gefällt das.
  4. #4 BMW-Racer, 07.04.2022
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Professor(in)

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.152
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Baujahr:
    06/2020
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Du solltest wirklich beide Sitze ausprobieren, optimalerweise auch mit Probefahrten. Kommt eben extrem auf die Statur an, auf welchem Sitz man sich wohler fühlt.

    Ich bin mit 75kg bei 185cm Körpergröße eher schmal gebaut, und sitze im M-Sportsitz (Schalensitz) mega bequem, perfekter Seitenhalt, passt wie angegossen. Gerade auch auf Langstrecken einfach top. Im Vergleich dazu störte mich beim normalen Sportsitz am meisten die nach vorne gekippte Kopfstütze, deren Neigung man, warum auch immer, nicht verändern kann. Da fand ich einfach keine komfortable Sitzeinstellung, um meinen Kopf vernünftig zurücklehnen zu können um auf Dauer keine Nackenschmerzen zu bekommen.

    Aber wie gesagt, du wirst nicht drum herum kommen, dir ein eigenes Bild zu machen, wenn du auf Nummer Sicher gehen willst :)
     
  5. #5 seppmits, 08.04.2022
    seppmits

    seppmits 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    90584 | Bayern
    Fahrzeugtyp:
    128Ti
    Motorisierung:
    128Ti
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    04/2021
    Ich pers. habe ebenfalls die M-Sportsitze gewählt schon allein weil diese wirklich optisch viel besser zum Fzg. passen und ich ganz pers. diese sehr schick finde.
    Aber eins muss ich anmerken, mir sind die Sitze minimal zu "eng" im Bereich Übergang Seitenwangen zu oberer Lehne.

    Unbenannt.JPG

    Das ist aber im Rahmen dessen, was ich nicht als dauerhaft störend oder gar schmerzend oder unangenehm einstufen würde.
    Besser wäre noch, man könnte die Sitze aus dem M4 wählen, die sind wirklich nochmal ganz ein anderer Kaliber.

    Probefahren hilft, mind. 50-75 Km solltest am Stück mal drinnen sitzen, dann merkst schon ob Du zum Sitz und der Sitz zu Dir passt oder eben nicht.
     
  6. #6 yannick_e91, 08.04.2022
    yannick_e91

    yannick_e91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten. Blöde Frage, aber bei den M Sportsitze(Schalensitze) sind die Seitenwangen nicht aufblasbar oder?
     
  7. #7 BMW-Racer, 08.04.2022
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Professor(in)

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.152
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Baujahr:
    06/2020
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Doch, die Seitenwangen kannst du auch beim Schalensitz aufblasen ;)
     
  8. #8 yannick_e91, 08.04.2022
    yannick_e91

    yannick_e91 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2022
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Pefekt, dann sollte denen ja nichts mehr im Weg stehen. Vielen Dank! War echt skeptisch bei den 1ern mit dem Frontantrieb. Aber nach der Probefahrt gestern mit dem 118d war ich echt sehr überrascht. Geht echt gut und sogar ohne M Paket liegt der in der Kurve ziemlich sportlich und rutscht nicht dauernd rum wie ein Golf;)
     
  9. #9 seppmits, 08.04.2022
    seppmits

    seppmits 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2021
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    90584 | Bayern
    Fahrzeugtyp:
    128Ti
    Motorisierung:
    128Ti
    Modell:
    Kombilimousine (F40)
    Baujahr:
    04/2021
    Ein Golf rutscht im übrigen genauso viel oder wenig wie der BMW.
     
    Docter und cb7777 gefällt das.
  10. #10 Gast65949, 27.04.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    https://www.1erforum.de/threads/fahrersitz-m-sport-knarzt-und-knackt-bei-der-fahrt.298968/

    Aus eigener Erfahrung kann ich dir ausschließlich zu den M Sportsitzen (Schalensitze) raten.
    Bedauerlicherweise hat BMW beim F40 den Rotstift relativ exzessiv angesetzt. Dieser Eindruck zieht sich durch den gesamten Innenraum. Mit den normalen M Paket Sitzen hatte ich mehrere Probleme (siehe Thread oben). Nachdem diese nicht vollumfänglich behoben werden konnte, wurde das Fahrzeug schlussendlich gewandelt. Qualitativ sind die normalen M Paket Sitze meines Erachtens relativ minderwertig. Das erkennt man bereits an der Füllung der Seitenwangen. Die lassen sich wie Schaumstoff zusammendrücken. Zudem hatte die Sitzfläche bereits nach 16.000 Kilometer deutliche Dellen. Wahrscheinlich sind die Sitze eher für schmale Personen bis 70 Kilogramm Körpergewicht konzipiert. Mit 1,90m, 95 Kilogramm und einem sportlichen Oberkörper habe ich auch wenig vom Seitenhalt gespürt. In Bezug auf die Breite der Sitzfläche empfiehlt sich einer schmales Hinterteil. Andernfalls sitzt man teils auf der Seitenwange. Geschwitzt habe ich am unteren Rücken auch binnen kürzester Zeit, unabhängig von der Außentemperatur.

    Klare Empfehlung, auch auf Grund der Optik - M Sportsitze (Schalensitze) :daumen:
    Wenn du viel mit dem Fahrzeug unterwegs bist, mach eine ausgiebige Probefahrt. Besonders weil du bereits geschrieben hast, dass dir die Sitze minimal zu eng sind. Das kann auf längeren Autofahrten unangenehm oder sogar schmerzhaft werden. In diesem Falle wäre der 1er F40 schlichtweg nicht die richtige Wahl.
     
  11. cb7777

    cb7777 1er-Experte(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.566
    Zustimmungen:
    2.744
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Ohne Dir bzw. Deinen körperlichen Gegebenheiten zu Nahe zu treten :wink:, erlaube mir die höfliche Feststellung, dass wir beide eben nicht dem Durchschnittsmensch nach DIN XY entsprechen (ich mit meinen 1,83/66kg ebenfalls nicht). Ein Sitz ist immer ein Kompromiss - wobei der M-Sitz in unserem M140i mir persönlich wesentlich besser passt als der M-Sitz in unserem F40. Zumindest macht er im Gegensatz zu Deinen Erfahrungen glücklicherweise keine Geräusche.
     
  12. #12 Gast65949, 27.04.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    Alles gut. Da trittst du mir nicht zu nahe. :wink:
    Stimmt. Wir liegen eben nicht in der DIN-Norm. Die M Sitze vom F20 (Alcantara / Stoff Hexagon) passen für mich beispielsweise auch viel besser, als die normalen M Paket Sportsitze des F40. Sei froh - das mit den Geräuschen war wirklich eine nervige Nummer.
     
    cb7777 gefällt das.
  13. Scour

    Scour 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2021
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    25
    Das mit deinen Problemen bei normalen Sportsitze bezieht sich allerdings nur auf die Ledervariante?

    Ich habe gestern einen F40 mit den Schalensitzen gefahren und finde sie nicht so komfortabel, allerdings war ich nur knapp ne Stunde unterwegs. Die Schalensitze in Verbindung mit 19" Felgen und schlechten Straßen waren aber auch da keine Offenbahrung
     
  14. #14 doesntmatter, 06.05.2022
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    392
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Du meinst der F40 rutscht genauso viel wie ein Golf. :P
    Bei F20 vs VII habe ich dagegen selbst ausgekuppelt spürbare Vorteile für den übergewichtigen, aber ausbalancierten 1er gespürt.


    Auch wenn es schon andere gemacht haben, fühl ich mich genötigt, dass noch einmal zu unterschreiben: Wer Langstrecke fährt und nicht schon aus (schlechter) Erfahrung genau weiß, worauf es ihn ankommt, muss eine ausführliche Probefahrt machen. Hätte ich nur 5 Minuten beim Händler drin gesessen, würde ich heute Golf fahren. Aber nach 1,5 h Probefahrt hat der Rücken sehr nachdrücklich für BMW votiert. (Und nach 1,5 h im 1er haben die Nieren auf "keine Sportsitze" gepocht.)
     
Thema:

M Sportsitze im F40

Die Seite wird geladen...

M Sportsitze im F40 - Ähnliche Themen

  1. Lehnenverstellung "aktivieren" nach Umbau auf Sportsitze

    Lehnenverstellung "aktivieren" nach Umbau auf Sportsitze: Hi, habe mir diese Woche für meinen F20 die manuellen Sportsitze (Alcantara/Stoff blau) mit Sitzheizung gebraucht auf eBay schnabuliert. Bisher...
  2. Sitzbezug wechseln Sportsitz mit SH und Wangenverstellung

    Sitzbezug wechseln Sportsitz mit SH und Wangenverstellung: Habe Sportsitze mit SH und in der Lehne diese Wangenverstellung da mein Sitzbezug nicht mehr bestellbar ist, und ein Loch an der Wange hat,...
  3. F20 Standart Sitze auf M Paket Sportsitze Alcantara

    F20 Standart Sitze auf M Paket Sportsitze Alcantara: Hallo, Ist es möglich in einem F20 mit Basis Stoffsitzen einen M Paket Sportsitze von einem BMW F21 manuell verstellbar nachzurösten?...
  4. Sportsitze aus einem Rechtslenker in einem deutschen Linkslenker

    Sportsitze aus einem Rechtslenker in einem deutschen Linkslenker: Hallo zusammen, Ich habe mir Sportsitze gekauft, diese sind allerdings aus einem englischen Linkslenker Auto. Jetzt habe ich den Beifahrersitz...
  5. E90 sportsitze in einem E87

    E90 sportsitze in einem E87: Hallo ich habe e90 sportsitze mit seitenwangenverstellung und bevor ich in meinem e87 die standardsitze mit heitzung ausbaue interessiert mich ob...