M-Schaltknauf montieren

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von BMW E87, 07.09.2008.

  1. #1 BMW E87, 07.09.2008
    BMW E87

    BMW E87 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Aitrach, BaWü
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    hallo leute,

    ich hab mir heute einen M-Schaltknauf gekauft und hat vllt jemand eine ahnung wie ich ihn montiere.
    hab bis jetzt den langen schaltknauf und tausch ihn jetzt gegen den kurzen M-Schaltknauf.

    kann mir jemand eine anleitung geben oder tipps. also hab nur den schaltknauf gekauft kann ich da den alten schaltsack nehmen???

    hat vllt jemand schon diese umbauaktion durchgeführt???

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sports-hatch, 07.09.2008
    sports-hatch

    sports-hatch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Also, das ist jetzt totaaaaal kompliziert-

    Dazu braucht man mindestens noch 24 Helfer, je 12 pro Seite, 6 pro Rad, einen Autokran und ne Arbeitsbühne, während... :lol:

    Ne, Spaß bei Seite- den alten Schaltknauf einfach nach oben abziehen, die sind immer nur gesteckt. Den neuen dann aufschieben, bis er dann spürbar einrastet.
    Ob Du einen neuen Schaltsack brauchst, weiß ich nicht, theoretisch müsste der alte auch zum M Knauf passen, ausprobiert hab ichs noch nicht.

    Also, nur Mut, kräftig nach oben abziehen, das Teil... :wink:



    Gruß,


    Roland
     
  4. #3 M to the x, 07.09.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    ...immer mitten in die Fresse rein..... :grins:
     
  5. #4 HeiTech, 08.09.2008
    HeiTech

    HeiTech 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    21220
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Der kurze M-Schaltknauf ist mit "seinem" Balg verbunden. Unten befinden sich drei Plastiknasen, die durch Löcher im Balg geführt werden. Geklebt wird der Krempel dann auch noch.
    Evtl. müsstest Du die Löcher in deinem Balg nacharbeiten oder die Nasen einfach entfernen. Ansonsten könnte da eine hässliche Lücke entstehen.
    Grundsätzlich ist das aber überhaupt kein Problem.

    Gruss,
    Didi
     
  6. Juwie

    Juwie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obernburg
    Hallo, ich werde mir auch den M Schaltknauf zulegen. Gibt es im ebay für 92,50 Euro mit Sack. Habe gerade versucht den alten abzubekommen aber keine Chance. Trotz voller Kraft bewegt sich nichts. Hat jemand vielleicht einen Tip?

    Grüße, Julian
     
  7. #6 schnaki, 08.09.2008
    schnaki

    schnaki Guest

    Fitnesstudio :roll: :lachlach: :lachlach:
     
  8. #7 M to the x, 08.09.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Über den Mitteltunnel stellen, beide Hände an den Knauf und dann mit Schwung aus den Beinen das Teil abziehen....





































    ....immer mitten in die Eier rein.... :grins:
     
  9. Juwie

    Juwie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obernburg
    Das hab ich mir auch schon überlegt :D aber als ich dann einen Mitarbeiter der 130 kg drückt ans Werk gelassen habe und wieder nichts passiert ist muss es doch einen Trick geben...
    Oder sollten wir beide mal dran ziehen =)
     
  10. #9 M to the x, 08.09.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Also ich hab das Ding bei Fahren im Rahmen eines Schaltvorganges vom I. in den II. Gang "gelöst". :D

    Dein Muckikumpel soll' ziehen, nicht drücken :wink:
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 HavannaClub3.0, 08.09.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    ein kräftiger Ruck und ab isser. und mit Pech hast du ein H6 Schaltschema auf die Stirn gestempelt...
     
  13. Juwie

    Juwie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Obernburg
    So, hat geklappt. War aber eine schwere Geburt.

    Weiß jemand zufällig den VK bei BMW für den M-Schaltknauf? Ist es richtig dass der Diesel Schaltkauf etwas schwerer ist wegen den Vibrationen?
     
Thema:

M-Schaltknauf montieren

Die Seite wird geladen...

M-Schaltknauf montieren - Ähnliche Themen

  1. Suche Lenkradspange E87 M

    Suche Lenkradspange E87 M: Hallo, mir ist beim Umbau vom neuen Lenkrad irgendwie die Lenkradspange abhanden gekommen. Fragt bitte nicht, wie, jedenfalls kann ich die in...
  2. Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang

    Biete: 1er E87 116i original Schaltknauf 5 gang: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen BMW E87 116i Schaltknauf 5 Gang zum Verkauf. Preis ist Verhandlungssache. Bei Interesse bitte melden
  3. E88 M Heck am E87

    E88 M Heck am E87: Abend Leute, Weiß jemand wo es die gibt ??? MfG Luis118i
  4. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  5. Austausch M-Fahrwerk

    Austausch M-Fahrwerk: Guten Abend liebe 130i-Freunde, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv, aber hoffe trotzdem auf eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema...