M-Performance Bremsanlage/ Alternative?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von I ///M HUGO, 18.05.2015.

  1. #1 I ///M HUGO, 18.05.2015
    I ///M HUGO

    I ///M HUGO 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    MOL
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Stefan
    Hi Leute!

    Bin schon eine Weile fleißig am sparen für die M-Performance Bremsanlage für meinen 120d.

    Da ich jetzt langsam in die heiße Phase komme, wo ich annähernd an dem Betrag angekommen bin, wollt ich mal euch um Rat bitten...... :mrgreen:

    Gibt es vllt Alternativen die ihr empfehlen könnt oder so? Hinter M-Performance verbirgt sich ja glaub ich Brembo...ist es vllt. sinnvoller und evlt. sogar günstiger direkt bei Brembo zu kaufen oder sagt ihr nimm lieber komplett was anderes!? Oder sagt ihr nichts geht über die originale BMW M-Performance Bremsanlage!?

    Lasst mich an euren Gedankengängen teilhaben!!!! :unibrow:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ketti

    Ketti 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Paul
    Welchen Zweck soll die Anlage den erfüllen?
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    28
    Für den normalen Straßenverkehr wäre mir da das Geld zu schade.
     
  5. #4 I ///M HUGO, 18.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2015
    I ///M HUGO

    I ///M HUGO 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    MOL
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Stefan
    Besser bremsen soll es ^^ aber kommt mir jetzt nicht mit gelochten Bremsscheiben von Zimmermann oder so was! Der Preis der Performance Anlage ist mir bekannt, also das ist kein Punkt der mich abschreckt! Günstiger wäre natürlich geil, aber soll halt auch was vernünftiges sein!

    Ich will eine schöne (also gute) Bremsanlage haben die besser ist als die Serienbremsanlage vom 120d. Regelmäßiger Besuch einer Rennstrecke o. ä. ist nicht geplant! Einmal soll die Grüne Hölle dran glauben aber das war es dann auch!
    Natürlich spielt auch der Faktor Optik eine Rolle!
     
  6. mammut

    mammut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Thomas
    Was genau reicht dir beim 120d an der Serienanlage nicht für den normalen Straßenverkehr? Von der Optik mal abgesehen... :kratz:
     
  7. #6 I ///M HUGO, 18.05.2015
    I ///M HUGO

    I ///M HUGO 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    MOL
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Stefan
    ich weiß nicht ob ich verwöhnt bin, aber mein alter e46 war besser auf der Bremse...meine Bremse hat zwar mittlerweile fast 50.000km runter, aber dennoch erwarte ich mehr....
     
  8. #7 betoni, 18.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2015
    betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Toni
    höchsten die normale M Bremse ,gibts ab und zu fast neu bei ebay und sind die selben Kolben nur vorn statt 37 sind 34 cm Durchmesser und alternativ gibts von BMW die angelochten Scheiben .und Winterreifen reichen 17er.
    Die Performance muss codiert werden und zum Tüv– Die BMW M Performance Sportbremsanlage ist nur in Verbindung mit mindestens 18" Aluminiumrädern (auch im Winter) zugelassen!
    nationale Abnahme und Änderung der Fahrzeugdokumente immer erforderlich, da sich die Bremsanlage in den zulassungsrelevanten Daten ändert!
     
  9. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    801
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    ich finde den Grundgedanken gut.
    Beim F2x gibts halt nicht so große Überlegungen. Da selbst die Bremse vom F3x identisch ist. Finde die M-Sportbremse, oder eben die Performance-Bremse schon schick und auch knackig.
    Alternativ, aber auch teurer, gäbe es noch Movit, die definitiv geile Bremsanlagen bauen...ein Leckerbissen...optisch wie auch "funktionell" :nod:
     
  10. #9 Pascal93, 19.05.2015
    Pascal93

    Pascal93 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    Mandelbachtal/Saarland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Pascal
    Hab damals bei meinem 120d auch die M Bremse nachgerüstet, aber muss dazu sagen das es nur optische Gründe hatte.
    Gerade bei 19 Zoll sieht das sonst schon ziemlich verloren aus.

    Aber wenn das Geld stimmt dann nur zu, die Performance Anlage ist schon schick :unibrow:
    Für das Geld wirste sonst nix vergleichbares bekommen.
     
  11. #10 CrackerJack, 19.05.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Das KO Kriterium für mich wäre die Pflicht für die 18" Räder im Winter. Als ob die Sommerreifen nicht schon teuer genug wären in 18 oder 19". Und mal ehrlich, so schlecht bremst die originale nicht.
     
  12. betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Toni
    Ich schau schon garnicht hin ,mal ehrlich der Aufwand
     
  13. #12 I ///M HUGO, 19.05.2015
    I ///M HUGO

    I ///M HUGO 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    MOL
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Stefan
    Für den Winter fahr ich seid Anfang an schon 18", also daran scheitert es auch nicht!

    Wie gesagt, die Kosten für die Anlage an sich sind mir bewusst, auch die Materie mit den 18" Felgen und dem Codieren....geh ja hier nicht blauäugig ran.. ^^
    Die Sportbremse möchte ich nicht, da hab ich schon zu viel "negatives" gehört.

    Meine Bedenken waren nur ob ich für den Preis nicht doch noch was anderes/besseres bekomme...

    Aber dann werde ich wohl das restliche Geld für die Performance Bremsanlage sparen und dann mal im Inet recherchieren wo ich die am kostengünstigsten bekomme...

    Ich danke euch!
     
  14. betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Toni
    negativ? sind aber die selben Kolbenzangen
    glaube nur was du siehst..............
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 I ///M HUGO, 19.05.2015
    I ///M HUGO

    I ///M HUGO 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2014
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    MOL
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Stefan
    Nicht in Sachen Bremsleistung oder so...aber die soll wohl nur am quietschen sein etc. Davon hat selbst BMW mir abgeraten ^^
     
  17. DaveED

    DaveED Papa Schlumpf

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    8.486
    Zustimmungen:
    801
    Ort:
    Erding
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Quietschen? Neeeeee
    Die Performance hat ja die selben Sättel und dann schöne genutete und geschlitzte Scheiben drin. Aber die kannst bei der M-Sport auch rein machen.
     
Thema: M-Performance Bremsanlage/ Alternative?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsanlage 118d und 120d f20

Die Seite wird geladen...

M-Performance Bremsanlage/ Alternative? - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. Aus welchem Material ist die Stoßstange im M Paket ?

    Aus welchem Material ist die Stoßstange im M Paket ?: moinsen, Aus welchem Material ist die Stoßstange ? Ich bin heute beim Parken über so nen scheiss hohen begrenzungsbordstein geschrabt. Wie weit...
  3. [E87] Aerodynamikheckschürze + Performance ESD

    Aerodynamikheckschürze + Performance ESD: Hallo liebes 1er Forum, wahrscheinlich wurde mein Anliegen bereits tausende Male angesprochen, jedoch habe ich bisher nie exakte Fakten und Daten...
  4. Armlehne M-Performance

    Armlehne M-Performance: Wer kann mir sagen, welche Form die Armlehne hat, mit den Ausschnitt für die Handbremse wie beim F30, oder wie die normale Armlehne auch?
  5. Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand

    Suche 1er M TOP Ausstatung/Zustand: Hallo zusammen Bin immer noch auf der suche nach einem 1er m kanns kaum mehr erwartet leider hab ich bis jetzt noch nicht den passenden gefunden....