M Performance Aufkleber trotz Leasing?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von dale, 06.08.2013.

  1. dale

    dale 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Diepholz
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Hallo,

    ich bekomme in der 34. KW endlich meinen 125d als Leasingfahrzeug. Habe den mit MSportpaket gewählt. Finde die M Performance Aufkleber für die Seitenschweller sind der Hammer.
    Dass man bei einem Leasingfahrzeug nichts verändern/umbauen darf ist mit bewusst.
    Nun die Frage: Meint Ihr der freundliche würde mir für soetwas das okay geben, wenn ich das ganze über seine Werkstatt anbringen lasse?

    Wenn nein: Bekommt man das ganze ohne große Spuren wieder ab? Hat jemand von euch Erfahrung damit?

    Gruß
    dale :winkewinke:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holk1ng, 06.08.2013
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Kann dir letztendlich nur der Händler sagen. Das man nichts verändern darf ist aber Unsinn. Wenn ich mir blackline rülis verbaue und vor Rückgabe die alten wieder einbaue sagt kein Mensch was. Die Folien sollten eigentlich problemlos ohne Spuren wieder zu entfernen sein. Ich würde aber nur Teile verbauen, die ich nach dem Leasing weiterverkaufen kann wie Rücklichter, Nieren, etc. Die Aufkleber kannste halt wegwerfen danach.

    Gesendet von meinem Nexus 4
     
  4. #3 Porsche997, 06.08.2013
    Porsche997

    Porsche997 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Sven
    Da es sich dabei um originale BMW Teile für dein Modell handelt, dürfte es keine Schwierigkeiten geben... wichtig ist, dass Veränderungen auf originalen Teilen beruhen und es vernüntig gemacht wurde... also kannste die prinzipiell auch bei Abgabe dranlassen.
    Aber kläre das einfach mal mit deinem Verkäufer, ob die ab müssen oder nicht...

    Also nicht lange überlegen, einfach machen und sich daran erfreuen ;)
     
  5. dk238

    dk238 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Denis
    Ich habe ähnliches auch schon meinen Händler gefragt bzgl Performance Teilen. Er meinte original BMW Parts kann ich auf eigene Kosten anbringen lassen, wirkt sich aber nicht positiver auf die Leasingrate etc. aus. Ich hab mir zusätzlich nen Teil der Frontschürze schwarzmatt folieren lassen. Die Folie werde ich vor Ende des Leasings wieder entfernen (da ja kein original BMW).

    Ist halt auch immer die Frage ob es das wert ist noch n Haufen Kohle in das Leasingfahrzeug zu investieren und am Ende der Leasinglaufzeit nicht weiss was man mit den Teilen machen soll....
     
  6. #5 Holk1ng, 06.08.2013
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    Verkaufen wenn möglich.


    Gesendet von meinem Nexus 4
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. dk238

    dk238 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.05.2013
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Denis
    ja klar, als gebraucht verkaufen ist natürlich auch ne Möglichkeit, aber man dafür dann noch angemessenes Geld bekommt is die andere Sache
     
  9. #7 Holk1ng, 06.08.2013
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    naja ich sag mal so:

    Blacklines für 200 gekauft am Anfang, 3 Jahre Freude daran gehabt und danach für min. 120-140 Euro verkaufen (wenn der Zustand soweit tip top ist)

    Denke mit dem Verlust kann man leben
     
Thema: M Performance Aufkleber trotz Leasing?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nierenaufkleber entfernen

    ,
  2. darf man auf geleaste autos einen aufkleber

Die Seite wird geladen...

M Performance Aufkleber trotz Leasing? - Ähnliche Themen

  1. M Performance Schwelleraufsätze vom M2

    M Performance Schwelleraufsätze vom M2: Hallo Zusammen, weiß jemand ob die Schwelleraufsätze vom M2 auch auf den F20 passen?...
  2. Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht

    Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht: Hi, ich suche solche schwarzen Ansätze oder Aufsätze die über die seitlichen Frontspoiler der M-Front montiert werden können. Auf dem Bild sieht...
  3. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  4. [E8x] M-Fahwerk

    M-Fahwerk: Hallo, verkaufe hier mein sehr gut erhaltenes M-Fahrwerk. War in meinem 1er e87 verbaut müsste aber in alle e8x Modelle passen, müssten Sie aber...
  5. Suche M 405 Performance BiColor 19"

    Suche M 405 Performance BiColor 19": Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Satz M405 Performance BiColor Felgen in 19" passend für F20. Entweder ohne Reifen oder mit non-Runflat...