M-Lenkrad leicht versetzt

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Escondudo, 18.07.2008.

  1. #1 Escondudo, 18.07.2008
    Escondudo

    Escondudo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Habe vor kurzem das M-Lenkrad aus dem 135i erstanden und auch gleich beim :D einbauen lassen...
    als ich nach einer 3/4 Std. Einbau höchst gespannt wieder loslegen konnte, ist mir aufgefallen, dass das Lenkrad leicht nach links versetzt ist, wenn die Reifen gerade stehen...
    hab dann direkt meinen Service-Leiter angerufen, der meinte, dass beim Umbau Sportlenkrad (VFL) aufs M-Lenkrad dies nicht zu vermeiden wäre...entweder stehts leicht links oder rechts versetzt!!!

    kennt einer das Problem??
    Danke und schönes WE, trotz Dauerregen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HavannaClub3.0, 18.07.2008
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    ich denke nicht dass 1er mit M Lenkrad anders aufgebaut werden als die mit Sportlenkrad. also haben die das M Lenkrad falsch draufgesetzt oder die Rasterung ist bei diesem Lenkrad tatsächlich anders.

    trotzdem: normalerweise bekommt man das beim Spureinstellen wieder gerade. und ich kenne glücklicherweise keine BMW Werkstatt die mich mit schiefem Lenkrad von Hof fahren lassen würde...
     
  4. #3 michel80, 18.07.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    ich hatte mal ne zeitlang ein schiefstehendes m-lenkrad. hast du aktivlenkung? die kann man mit dem tester wieder neu "nullen" und damit geraderichten. reifen wuchten hat bei mir damals den rest des schiefstands getilgt!

    allerdings bin ich mittlerweile derart sensibilisiert in der sache, dass ich mir fast immer einbilde, mein lenkrad stünde den ein oder anderen mm in die ein oder andere richtung! :roll: bei geradeausfahrt auf etwas holpriger strecke ist es mit aktivlenkung und RFT mischbereifung auch nun nicht gerade das "ruhigste" gefühl. das gefühl von schiefstand kann also auch daher kommen, dass das lenkrad hin und wieder mal einer spurrille "nachzieht"!
     
  5. #4 Escondudo, 22.07.2008
    Escondudo

    Escondudo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    @HavannaClub3.0
    der Service-Leiter vom :D meinte, er könne das einstellen lassen über die Spur, bzw. Lenksäule, würde aber was kosten (wann auch nich)...
    schlimm genug, dass die mich damit vom Hof haben fahren lassen...erstmal ausprobieren, vllt. merkts der Kunde ja nicht...

    @michel80
    weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich ne Aktivlenkung hab, wie kann ich das rausfinden???

    habs auch erst gedacht...dass er nur mal einer Spur nachhechtet, aber habs mir dann nochmal im Stand angeguckt und ist eindeutig...
     
  6. #5 michel80, 22.07.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
     
  7. #6 Escondudo, 22.07.2008
    Escondudo

    Escondudo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    hab den gebraucht gekauft und mein Verkäufer hat nichts davon erwähnt...
    probier ich gleich mal aus
    erstmal danke für die Info...
     
  8. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Hey, das ist ja mal interessant...

    kann es sein, dass das Lenkrad bei einem Werkstattaufenthalt (z.B. beim Softwareupdate vom Navi inkl. diverser Steuergeräte) "verstellt" wurde?

    Ich habe die Aktivlenkung und vor dem Softwareupdate war das Lenkrad noch nicht schief.

    Was kann ich selber dagegen tun? Oder muss ich dem Freundlichen nochma in den Hintern treten, dass er beim SW-Update das Lenkrad gefälligst grade halten soll? *gg*
     
  9. #8 Der_Franzose, 22.07.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Bei einem Fahrzeug mit Aktiv-Lenkung hast Du im Motorraum (vor dem Kühlwasserbehälter) einen zusätzlichen Pentosin-Behälter.

    Zumindest habe ich das so bemerkt.....bin aber natürlich nicht 100% sicher, ob das nicht auch mit anderen Dingen gekoppelt ist....
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 michel80, 22.07.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    möglicherweise, ja!

    fakt ist, dass man mittels tester die geradeaus-position "nullen" kann. ob das ggf. auch bei einem steuergeräte-reset geschehen kann, weiß ich natürlich nicht. aber wenn seitdem dein lenkrad schiefsteht, sollte der erste gang zurück zum händler sein mit der bitte, sich schnellstens darum zu kümmern! :!:
     
  12. smoeke

    smoeke 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.06.2008
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    H/HB/GÖ/IN/M/CE/WOB
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Spritmonitor:
    Danke schonmal für die schnelle Antwort. Werde sowieso noch einmal hin müssen, eine Sonnenblende wird noch getauscht. Muss das dann mal ansprechen. Leider dauert das wohl noch ca. eine Woche, bin nämlich in der Heimat im "Urlaub". ;)
     
Thema:

M-Lenkrad leicht versetzt

Die Seite wird geladen...

M-Lenkrad leicht versetzt - Ähnliche Themen

  1. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  2. Austausch M-Fahrwerk

    Austausch M-Fahrwerk: Guten Abend liebe 130i-Freunde, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv, aber hoffe trotzdem auf eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema...
  3. leichte Motorprobleme bei Nässe

    leichte Motorprobleme bei Nässe: Hallo Forums-Mitglieder, ich brauche eure Hilfe. Seit einigen Wochen ist mir aufgefallen, dass mein BMW F20 116i, Bj 2011, 55 Tkm leichte...
  4. [E82] KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk

    KW Street Comfort vs. M-Fahrwerk: Hallo zusammen, mein 135i Coupe mit M-Fahrwerk ist mir deutlich zu hart. Es ist deutlich bockiger und holperiger als das M-Fahrwerk in meinem E81...
  5. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...