M Leder glänzend, nicht matt :(

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von Beamer11, 05.08.2011.

  1. #1 Beamer11, 05.08.2011
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Hallo zusammen :)

    Ich habe meinen 1er ja gebraucht gekauft mit ca. 70.000km.
    Er hat innen das M Paket mit diesem gelochten Leder.

    Was mir vor ein paar Wochen aufgefallen ist:
    Der Handbremshebel ist matt (so wie es sein soll).
    Das Lenkrad und der Schaltknauf dagegen glänzen.
    Was das komische ist: Nicht speckig und nur an manchen Stellen, sondern relativ dezent und absolut gleichmäßig überall.
    So, als wäre das gewollt. Kann mir z.B. nicht vorstellen, dass wenn es vom Abgreifen kommen würde, dass es überall perfekt gleichmäßig ist.

    Kann das vielleicht von einem Pflegemittel kommen?
    Hat jemand eine Idee, wie ich es wieder matt bekomme?

    Saß nämlich gerade in einem neuen 3er und da war das Lenkrad noch schön matt – das will ich auch :(.

    Grüße
    T
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 05.08.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hat mein 18d auch. Mittlerweile glänzt es mehr, als vor 2,5 Jahren... Ich denke es ist einfach die Abnutzung...
     
  4. #3 Dominik92, 05.08.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Naja meiner hat jetzt über 60k...

    Ich sehe überhaupt nichts in der Richtung!

    Stell doch mal Bilder von den Teilen rein!
     
  5. qd0g

    qd0g 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rahden
    Motorisierung:
    123d
    Vorname:
    Martin
    Kann schon mal passieren. Jeder Mensch schwitzt unterschiedlich und das Leder wird durch den Schweiß angegriffen und fängt irgendwann an zu glänzen.
     
  6. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Behandel Dein Leder mal mit dem Lederreiniger stark, danach sollte es wieder etwas matter aussehen.
    Kenne auch andere Lederpflege, aber wirklich matter wird es eigentlich nur mit dem starken Reiniger.
     
  7. #6 R1-Rider, 05.08.2011
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.564
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ich würde ganz einfach mal zu einem Autosattler fahren, der hat sicherlich die richtigen Mittel, um den Glanz zu entfernen.

    Gruß
    Olli
     
  8. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
  9. #8 mb_120i, 07.08.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Zuviel scheuern mit scharfen Lederreinigern schadet auf Dauer. Meine eigene Erfahrung. Hab Innenausstattung Alaska-Grau. Und bin auch ständig hinterher, dass da nix speckig glänzt. Leider sind auf der rechten Rückenlehnenwange des Fahrersitzes bereits Abriebspuren zu erkennen. D.h. die Farbe geht langsam ab. Trotz anschließender, regelmäßiger Pflege mit Lederprotector vom Lederzentrum... :evil:

    Beim M-Lenkrad (sowie bei allen anderen schwarzen Lederlenkrädern) wird sowas auf den ersten Blick nicht erkennbar sein. Aber die Abriebspuren werden sich auf Dauer durch Rauigkeit auf der Lederoberfläche bemerkbar machen. Und wenn es erst mal so weit gekommen ist, wird der gang zum Spezialisten fällig.

    In meinem Fall weiß ich auch noch nicht, wie das weiter gehen soll. Entweder, ich fette, was zwangsläugig zum Speckglanz führt, oder ich reib weiter, wass den 'Lederlack' auf Dauer vollends beseitigen wird und ich hernach mit Oberfläche Alcantara - oder so ähnlich - unterwegs bin... :unibrow: :cry:
     
  10. #9 ultimate-user, 07.08.2011
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    Freundins Schwiegermutter hat bei Ihrem 3er E46 auch ein glattes und sehr geschmeidiges Lederlenkrad mittlerweile. Grund: ständiges Eincremen mit Nivea macht nicht nur Hände zart...

    Das is kein Scherz!
     
  11. #10 Kurvensau, 07.08.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Von deiner Freundin die Schwiegermutter, also deine Mutter. :mrgreen:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 ultimate-user, 07.08.2011
    ultimate-user

    ultimate-user 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    David
    Spritmonitor:
    verdammt, da haste mich erwischt... ich meine natürlich freundins mutter :mrgreen:
     
  14. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Also dazu kann ich vielleicht was sagen, meinen 118d habe ich nach dem Leasing mit 56tkm abgegeben, dann ging er zum Aufbereiter und als er wieder beim Freundlichen auf dem Hof stand, haben das Lankrad und der Schaltknauf auch sehr stark und gleichmäßig geglänzt, ich gehe also davon aus, dass dies durch die Aufbereitung entstanden ist.
     
Thema: M Leder glänzend, nicht matt :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. speckiges lenkrad aufbereiten

    ,
  2. speckiges lederlenkrad aufbereiten bmw

    ,
  3. speckiges lenkrad mattieren rossmann

    ,
  4. lenkrad glänzt,
  5. lederlenkrad aufbereiten spüli,
  6. glänzendes Lederlenkrad wieder matt bekommen
Die Seite wird geladen...

M Leder glänzend, nicht matt :( - Ähnliche Themen

  1. M Performance Schwelleraufsätze vom M2

    M Performance Schwelleraufsätze vom M2: Hallo Zusammen, weiß jemand ob die Schwelleraufsätze vom M2 auch auf den F20 passen?...
  2. [F2x] Leder mit blauer Kontrastnaht

    Leder mit blauer Kontrastnaht: Hallo zusammen, ich bin mir noch unsicher ob ich o.g. Leder oder lediglich das Schwarze nehmen soll. Hat jmd das o.g. Leder und wenn ja kann...
  3. Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht

    Ansatz / Aufsatz für M-Frontspoiler gesucht: Hi, ich suche solche schwarzen Ansätze oder Aufsätze die über die seitlichen Frontspoiler der M-Front montiert werden können. Auf dem Bild sieht...
  4. [E8x] M-Fahwerk

    M-Fahwerk: Hallo, verkaufe hier mein sehr gut erhaltenes M-Fahrwerk. War in meinem 1er e87 verbaut müsste aber in alle e8x Modelle passen, müssten Sie aber...
  5. Suche M 405 Performance BiColor 19"

    Suche M 405 Performance BiColor 19": Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Satz M405 Performance BiColor Felgen in 19" passend für F20. Entweder ohne Reifen oder mit non-Runflat...