M Fahrwerk mit H&R 40 mm zu hart.

Diskutiere M Fahrwerk mit H&R 40 mm zu hart. im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo. habe gebraucht einen F21 mit M Fahrwerk und nachträglich verbauten H&R Federn gekauft . ist aber leider doch sehr hart auf unseren...

  1. #1 Jimmi Cooper, 08.02.2019
    Jimmi Cooper

    Jimmi Cooper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wermelskirchen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Hallo.

    habe gebraucht einen F21 mit M Fahrwerk und nachträglich verbauten H&R Federn gekauft .

    ist aber leider doch sehr hart auf unseren Straßen.

    bringt es was die Federn durch Eibach Sportline zu ersetzen oder liegt es auch stark an den M Dämpfern.?

    dann könnte ich ja ein Bilstein B12 Fahrwerk einbauen .

    Danke schonmal für eure Erfahrungen
     
  2. #2 SilberE87, 08.02.2019
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    1.087
    Ort:
    Norddeutschland
    H&R Federn sind bekanntlich härter als Eibach.
     
  3. #3 Der Jens, 08.02.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    849
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Ja, aber die Sportline sind die extremeren Eibach Federn. Das wird nichts oder nicht viel bringen.
    Wenn, dann eher der Umstieg auf Eibach Prokit odet KW 30 mm, wodurch er dann allerdings spürbar höher kommt. Was natürlich hilft, weil dann mehr Federweg zur Verfügung steht.

    Die M-Dämpfer haben ein schlechtes Ansprechverhalten und sind deshalb vor allem in Verbindung mit flachen Reifenquerschnitten sehr hart.

    Optimal bezüglich Komfort wäre B12 Prokit oder B8 plus KW 30 mm.
     
  4. #4 Jimmi Cooper, 08.02.2019
    Jimmi Cooper

    Jimmi Cooper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wermelskirchen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Sportline müsste aber doch so ähnlich wie die H&R 28896-1 bei 40 mm liegen.
    das sind dann ja nur 10 mm gegenüber Pro Kit
     
  5. #5 Jimmi Cooper, 08.02.2019
    Jimmi Cooper

    Jimmi Cooper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wermelskirchen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    fährt hier einer die Eibach Federn mit dem M Fahrwerk ?
     
  6. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Ich denke das kann man nicht in einer generellen Aussage pauschalieren. Denn erstens empfindet nicht jeder hart und weich gleich und zweitens, die Abstimmung des M-Fwk wurde über die Jahre zumindest in Nuancen geändert. Unser M140i mit M-Fwk ist nichts für Weicheier, gibt Dir sehr deutliche Rückmeldung über den Straßenzustand. Unsere diversen Zweit- F21, 116i, 118i, alle mit M-Fwk, zwischen 2012 und jetzt 05/2018 sind alle deutlich komfortabler und wurden mit jeder Ausgabe etwas softer, so dass Du auch hier keine generellen Aussagen treffen kannst.
    Ich persönlich finde die aktuelle Version des M-Fwk im kleinen Modell als einen sehr gelungenen Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit.
    Würde ich dagegen etwas verändern wollen, dann aber nicht nur über die Federn, sondern über ein B12. Die etwas teurere, aber definitiv bessere Lösung.
    Grüße
    Claus
     
  7. #7 Jimmi Cooper, 08.02.2019
    Jimmi Cooper

    Jimmi Cooper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wermelskirchen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Ich denke auch das es zum Teil auch an den nachträglich verbauten H&R Federn liegt.
     
  8. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Ich würde vermuten ganz wesentlich. H+R sind bekanntlich keine Sänfte.
     
  9. #9 Jimmi Cooper, 08.02.2019
    Jimmi Cooper

    Jimmi Cooper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wermelskirchen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    also erstmal auf Eibach Federn wechseln.

    oder direkt die B12 Kombi ?
     
  10. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Lies doch mal meine Ausführungen #6
     
  11. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.931
    Zustimmungen:
    4.006
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Heißt ja nicht umsonst umgangssprachlich auch "hart & ruppig"

    Würde versuchen über den PLZ Bereich user mit Sportline und Pro Kit ausfindig zu machen, wo du als Vergleich mal mitfahren kannst.
    Dann kannst du basierend auf persönlichen Erfahrungen entscheiden
     
  12. #12 Der Jens, 09.02.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    849
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Die Frage ist, bei welchen Unebenheiten der Wagen hart.

    Sind es vor allem kurze Unebenheiten (schlecht eingepaßte Kanaldeckel, Querfugen, Asphaltflicken, etc.) dann ist es ein Problem der M-Dämpfer mit ihrem schlechten Ansprechverhalten. Die Federn haben in solchen Situationen nur einen geringen Einfluß.

    Sind es größere und längere Unebenheiten die stark durchkommen, dann spielt die Federrate durchaus eine wichtige Rolle. Allerdings muß in solchen Fällen auch ausreichend Federweg vorhanden sein.
    Der Umstieg auf Eibach Sportline, die vielleicht etwas weicher sind als die H&R, aber ähnlich tief, wird dann nicht viel bringen. Es kann sogar kontraproduktiv sein, wenn er dadurch schneller auf Anschlag geht.
     
  13. #13 Jimmi Cooper, 09.02.2019
    Jimmi Cooper

    Jimmi Cooper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wermelskirchen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Trifft auf jeden Fall der obere Punkt zu.
    Unebenheiten die ich vorher mit meinem Mini Clubman zwar bemerkt, aber nicht im Kreuz gespürt habe, werden spürbar an meine Wirbelsäule weitergeleitet.
    Es sind aber weniger die Schlaglöcher und Kanaldeckel, sondern die Bodenwellen und Senken, wo die Feder zwar nicht auf Block geht, aber schon wenig nachgibt.
    bin zuletzt auch über 100.000 km mit einem E91 mit H&R Federn und Seriendämpfern super klargekommen.
    aktuell auf dem 1er übrigens 225/45 17 Winterreifen NRF mit 2.0 Bar!!!!!!!
     
  14. #14 Jimmi Cooper, 09.02.2019
    Jimmi Cooper

    Jimmi Cooper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wermelskirchen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    die Frage ist ja eigentlich :
    mit welchen Komplettfahrwerk komme ich wieder so 30-40 mm tiefer und habe die Härte möglichst nah am Serienfahrwerk ( nicht M )
     
  15. #15 Der Jens, 09.02.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    849
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Nach den Erfahrungen hier würde ich zu den KW 30 mm Federn greifen und den Bilstein B8.
    Die Eibach Prokit sind zumindest bei den 4-Zylindern zu sehr Hängearsch.
     
  16. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Bilstein B12. Schau mal auf die Bilstein Website, die ist recht informativ.
    Vorteil: Feder und Dämpfer aufeinander abgestimmt.
     
  17. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    112
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Ich habe bei meinem 140i das M-Fahrwerk gegen das B12 ausgetauscht da mir das M-Fahrwer auch zu hart war. Die Härte kommt speziell von hinten und zwar von der Druckstufe der M-Technik Dämpfer. Habe die mal versucht im ausgebauten Zustand zusammenzudrücken ( ohne den Anschlagpuffer). Selbst wenn ich die Dämpferstange mit aufgestecktem Domlager mit meinem ganzen Gewicht voll belaste sinkt die nur ganz, ganz langsam ein. Vorne ist da viel weniger Gegenkraft vorhanden.
    Zum B12: Also die Stöße sind da etwas abgemildert, aber von Komfor kann da auch nicht wirklich die Rede sein. Er kam übrigens vorne 15mm und hinten 10mm tiefer.
    In deinem Fall: 30 bis 40mm tiefer mit Komfort, geht höchstens mit einem guten Gewindefahrwerk, vielleicht KW Streetcomfort oder V3 mit entsprechender Einstellung.
    Gruß Peter
     
    cb7777 gefällt das.
  18. cb7777

    cb7777 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    1.547
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    @740i Peter, zu dem Punkt M-Fwk, da hast Du recht, dies hatte ich bereits in einem früheren Beitrag geschrieben, dass das Hoppeln in erster Linie auf die harte Druckstufe (Low Speed) zurückzuführen ist.
    Punkt 2 B12. Schönes Beispiel dafür, wie unterschiedlich die subjektiven Eindrücke ausfallen können: Ich finde das B12 deutlich komfortabler als das M-Fwk, wäre für mich ein Kompromiss/Alternative.
    Punkt 3 KW. Ebenfalls Zustimmung in punkto Streetcomfort: Wenn User @Jimmi Cooper Tieferlegung will mit 30-40mm und dabei den Komfort priorisiert (vor der Fahrdynamik), dann führt wahrscheinlich an diesem Setup kaum ein Weg vorbei. Aber die Frage sei erlaubt, passt das zu einem M140i ?
    Grüße
    Claus
     
  19. 740i

    740i 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    112
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Kann mir schon vorstellen, dass so ein KW Streetcomfort zum M140i passt. Der ist im Grunde seines Wesens ja kein Racer/Sportwagen sondern halt ein 1er mit feinem, kultiviertem, starken Motor. Mit dem Serienfahrwerk wird man nur laufend durchgeschüttelt ohne dass dadurch die Strassenlage besonders wäre. Früher gab es ja auch vergleichbare Konzepte die komfortabel gefedert waren: 3er Compact mit 6-Zylinder, Golf VR6 fällt mir gerade ein.
    Gruß Peter
     
  20. #20 Jimmi Cooper, 11.02.2019
    Jimmi Cooper

    Jimmi Cooper 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wermelskirchen
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    ich habe ja noch die Original M Fahrwerk Federn rumliegen. hat einer die Abstände Radmitte Kotflügelkante vom F20/21 vor Facelift mit M Fahrwerk bzw. Serie für mich?

    mit den H&R habe ich aktuell v+h 34.5 cm
     
Thema: M Fahrwerk mit H&R 40 mm zu hart.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m140i fahrwerk zu hart

    ,
  2. bmw f20 federweg

Die Seite wird geladen...

M Fahrwerk mit H&R 40 mm zu hart. - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er E81 E82 E87 3er E90 E91 E92 E93 M-ASK II Navi Rechner 9200447 / Rechnung

    BMW 1er E81 E82 E87 3er E90 E91 E92 E93 M-ASK II Navi Rechner 9200447 / Rechnung: [IMG] EUR 269,69 End Date: 13. Jan. 16:44 Buy It Now for only: US EUR 269,69 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. [F2x] M Performance Endschalldämpfer M235i

    M Performance Endschalldämpfer M235i: Ich möchte meinen M Performance Endschalldämpfer inkl. originalen BMW Carbon Endrohren verkaufen. Der Endschalldämpfer hat keine 9.000km...
  3. NEU Fußmatten BMW 1er Cabrio E88 M Logo Edition Premium Velour Autoteppiche

    NEU Fußmatten BMW 1er Cabrio E88 M Logo Edition Premium Velour Autoteppiche: [IMG] EUR 42,55 End Date: 20. Dez. 11:37 Buy It Now for only: US EUR 42,55 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Neu Original BMW Winterräder 1er F40 V Speiche 16 Zoll Winter M RDCi K980

    Neu Original BMW Winterräder 1er F40 V Speiche 16 Zoll Winter M RDCi K980: [IMG] EUR 899,00 End Date: 12. Jan. 23:38 Buy It Now for only: US EUR 899,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. NEU Original BMW 1er F40 Winterräder 18 Zoll Alufelgen 554 M Y-Speiche RDC RFT

    NEU Original BMW 1er F40 Winterräder 18 Zoll Alufelgen 554 M Y-Speiche RDC RFT: [IMG] EUR 1.999,00 End Date: 12. Jan. 16:17 Buy It Now for only: US EUR 1.999,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden