Luftmenge bei Klimaautomatik

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von sito, 15.05.2013.

  1. sito

    sito 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Ich hab schon wieder mal eine Fage zur Bedienung. Die Anleitung finde ich recht dürftig.
    Wenn ich die Klimaautomatik auf Auto gestellt habe, steht ein einzelner Luftbalken in der Anzeige. Der verändert sich auch nicht. Ich kann ihn dann per Hand in Richtung mehr oder weniger Luft einstellen aber die Automatik scheint daran nichts automatisch einzustellen. Ist das jetzt nur Optik oder müsste der kleine Balken sich je nach automatischer Luftmenge mit verändern? Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich was ich meine.

    Viele Grüße
    Sito
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foerg

    Foerg 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Geseke
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2012
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
  4. #3 Aspe_, 15.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2013
    Aspe_

    Aspe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Das ist die maximale Staerke mit der die Klimaautomatik die Temperatur regelt. Wenn sich die Luftmenge nicht aendert, wenn du die maximale Stufe aenderst, heißt das nur, dass die Klimaautomatik gerade nicht mehr gekuehlte Luft in den Innenraum pumpen muss um die gewaehlte Temperatur zu halten.

    Sollte aber im Handbuch stehen. ;)

    €: Auf der englischen Anleitung auf Seite 119...
     
  5. sito

    sito 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Oh, das wurde ja schon ausgiebig diskutiert. Habe ich irgendwie übersehen... So richtig erschließt es sich mir trotzdem nicht. Ich habe das Gefühl, dass die Luftmege immer mit der einmal eingestellten Intensitat strömt. Muss ich noch mal ganz speziell darauf achten.

    Danke für die schnellen Antworten! :daumen:
    Sito
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Luftmenge bei Klimaautomatik

Die Seite wird geladen...

Luftmenge bei Klimaautomatik - Ähnliche Themen

  1. F20 FL Klimaautomatik: Links/Rechts parallel

    F20 FL Klimaautomatik: Links/Rechts parallel: Hallo, gibt es beim F20 FL bei der Klimaautomatik eine Funktion um Links u. Rechts zu koppeln?
  2. [Verkauft] Klimaautomatik Bedienteil VFL

    Klimaautomatik Bedienteil VFL: siehe Bilder es ist voll funktionsfähig. 40,- VB
  3. Klimaautomatik Feuchtigkeit, bremst ab

    Klimaautomatik Feuchtigkeit, bremst ab: Hallo Jungs Da es die letzte Zeit so heiß war bin ich natürlich mit AC gefahren, 2-3 km vor fahrt Ende schalte ich AC aus bleibe aber auf Auto....
  4. Klimaautomatik selbständig Klima an ohne Kontrolleuchte

    Klimaautomatik selbständig Klima an ohne Kontrolleuchte: Mir ist am Wochenende auf gefallen dass sich meine Klimaanlage selbstständig ein schaltet ohne dass die Kontrolleuchte an geht. Normal fahre ich...
  5. [E81] 116i SHZ PDC Klimaautomatik Scheckheft MUFU

    116i SHZ PDC Klimaautomatik Scheckheft MUFU: Zum Verkauf steht hier der BMW 116i in Montegoblau Metallic von meiner Freundin. Das Fahrzeug wurde immer pfeglich behandelt, ebenso ist er...