[E87] Luftfilterwechsel 120D Bj.10.2006

Diskutiere Luftfilterwechsel 120D Bj.10.2006 im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Also das muss ich jetzt mal loswerden, nehmen die bei BMW Drogen?:motz: Wie kann man den so ein Scheiss bauen, hab fast 2stunden gebraucht den...

  1. Steff

    Steff 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KR
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Stephan
    Also das muss ich jetzt mal loswerden, nehmen die bei BMW Drogen?:motz:
    Wie kann man den so ein Scheiss bauen, hab fast 2stunden gebraucht den fuck Lufi zu wechsel:crybaby:
    Das ist doch nicht normal, den halben Motorraum auseinander bauen zu müssen :angry:
    Naja, habs zwar hinbekommen aber is schon krass! Jut jetzt ist es raus:lol:
    Gruss Steff
     
  2. #2 power27, 06.03.2012
    power27

    power27 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Das gleiche habe ich vor 2 Wochen auch gemacht, ehrlich schwieriger hätte man es nicht platzieren können :(
     
  3. #3 Einserle, 06.03.2012
    Einserle

    Einserle Gesperrt!

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Der Luftfilter hat ein Intervall von 50.000. Habe ihn jetzt schon nach 35.000 wechseln lassen. Wollte das selbst machen und hatte den Filter schon gekauft... war mir dann doch zu fummelig und habs für 50€ machen lassen:roll:
     
  4. #4 schreddi0815, 07.03.2012
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Jaaa ich hab auch 2 std gebraucht, domstrebe ab und hinten die schwarze plastikleiste und dann hinterm luffi die eine schraube, die is ja fast unerreichbar. :-( da hab ich mich auch gefragt: "Was soll denn der Scheiss?"

    Gesendet von meinem GT-P1000 mit Tapatalk
     
  5. #5 spitzel, 08.03.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Da lobe ich mir den fl. Da haben die mal mitgedacht.
    Lach war bei mir ein grund von vielen keinen vfl zu kaufen.


    Sent from Arcas 737
     
  6. Steff

    Steff 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    KR
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Stephan
    mal ganz ehrlich, der luftfilterwechsel war jetzt kein wirkliches kauf argument! Auch wenn der vfl als Hausfrauen einser gilt, lieb ich ihn und leider gab das sparbuch keine fl her! :crybaby:
    Das ist mein erster BMW und ich bin stolz wie bolle das ich ihn habe und werde ihn auch noch lange pflegen und fahren. Hoffe ich :lol:
     
  7. #7 spitzel, 09.03.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.307
    Zustimmungen:
    181
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Mag für dich zutreffen.
    Ich hatte die wahl zwischen fl und vfl. Und da ich versuche so viel wie möglich selbst zu machen hat der fl einfach das bessere konzept. Außerdem war es ein punkt von vielen!
    Nicht der einzige.


    Sent from Arcas 737
     
  8. Loverz

    Loverz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Also ich hab meinen Luftfilter heute auch getauscht.

    Habe diese Anleitung benutzt:

    http://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=399129

    dazu gesagt sei aber, dass man die Domstrebe auch entfernen sollte.

    Die Domstrebe ist an der hinteren Seite wie eine Gabel unter die Schraube geschoben, die sich unter dem Plastikdeckel nahe der Scheibenwischer befindet. Es reicht aus, wenn man die Schraube leicht löst, dann kann man die Strebe nach vorne rausziehen.

    Wenn alle Schrauben vom Luftfilterdeckel gelöst sind, muss man etwas kräftig ziehen, da hinten das dicke Kabel vom Steuergerät etwas den Weg versperrt.

    Übrigens spricht für mich gegen den FL die problematische Steuerkette.

    Was auch noch sehr wichtig ist: Man muss unbedingt das vordere Teil entfernen, andem der Luftmengenmesser befestigt ist. Dieses Teil ragt etwas in den Luftfilter rein und blockiert diesen auch ziemlich beim rausmachen.
     
Thema:

Luftfilterwechsel 120D Bj.10.2006

Die Seite wird geladen...

Luftfilterwechsel 120D Bj.10.2006 - Ähnliche Themen

  1. Downpipe M135i bis bj 7/13

    Downpipe M135i bis bj 7/13: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer downpipe für meinen M135i, entweder mit 200zellen oder 300zellen Kat. Wer etwas hat darf sich gerne...
  2. Alex' F21 120d

    Alex' F21 120d: Hallo zusammen, möchte euch mein neues Alltags- und Langstreckenauto vorstellen.. Nachdem mein M240i verkauft wurde und ich mit dem Nachfolger...
  3. 120d oder 123d ab welchem Baujahr?

    120d oder 123d ab welchem Baujahr?: Hallo allerseits, ich bin kurz davor mir mein erstes eigenes Auto zu kaufen und es soll ein 1er werden. Ich denke da entweder an den 120d oder...
  4. [E87] Welche 17"-Winterfelgen für 120d E87LCI? Welche Reifeneigenschaften?

    Welche 17"-Winterfelgen für 120d E87LCI? Welche Reifeneigenschaften?: Hallo, ich brauche, wie es aussieht, für meinen 120d Ed.Sport EZ 04/11 neue Winterreifen. Ich habe den Wagen erst im letzten Dezember von privat...
  5. Defekte Injektoren (120d, B47)

    Defekte Injektoren (120d, B47): Hey zusammen Bin neu hier und besitze seit Februar 2017 einen F20 LCI 120xd (Neuwagen). Aktuell hat er zirka 45'000km drauf (ja, ich fahre zirka...