Luftfilter 118D Wechsel kleine Anleitung

Diskutiere Luftfilter 118D Wechsel kleine Anleitung im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hallo, habe heute mal meinen Luftfilter nach 20 Monaten und bei 23K inspiziert und dann gleich gewechselt. Mann benötigt gutes Arbeitslicht,...

  1. #1 deftl, 15.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2014
    deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    224
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Hallo,

    habe heute mal meinen Luftfilter nach 20 Monaten und bei 23K inspiziert und dann gleich gewechselt.

    Mann benötigt gutes Arbeitslicht, flachen Schraubendreher, 3-4mm und natürlich passenden Ersatzfilter.

    BMW hat einen MALE Filter drin gehabt, ich habe mich für MANN entschieden.

    Der Luftfilter selbst befindet sich im linken Teil des mit den Zahlen 1-9 markierten Plastikgehäuses. Der Filterkasten ist mit den Metallclipsen 4-7 von unten angeclipst.

    Zum Ausbau Clipse 4-7 öffnen, auf der Rückseite hilft dabei ein flacher Schraubendreher. Achtung! Die Metallclipse können nach unten rausfallen, wenn sie bei geöffneten Filterkasten über die Position "zu" weiter nach innen kippen. Ist das geschehen, dann kann der Clip nur bei abgezogenen Filterkasten eingesetz werden.(Dazu über die Position "ZU" nach innen kippen und von unten wieder wieder einfädeln, in andern Positionen klappt das nicht) Also, die Clips in Posoton "OFFEN" halten, dann fallen sie auch nicht raus.:wink:

    Schlauch aus Befestigungspunkten 1-3 rausnehmen oder die Befestigungen abziehen, samt Schlauch.

    Den Plastikdeckel an den Punkten 8,10, 9 anheben, das geht so 10-15cm, die Gummibolzen 8 und 10 verbleiben dabei in der Verankerung. Der Bolzen 10 wird dabei wahrscheinlich aus dem dünnen Befestigungsblech gezogen.

    Der Filter kann dann nach oben hochgenommen und seitlich rausgezogen werden. Im daruterliegenden Filterkasten die Luftführung von Rückständen mit Staubsauger säubern......

    Filtervergleich Alt/Neu in den Bildern. Vorallem das feine Filterfliess ist bereits gut mitgenommen, der Hauptfilter war noch ganz gut in Schuss...für Sparsame: der Filterfliess ist angeheftet, eventuell lässt der sich separat wechseln. Ich habe komplett gewechselt.

    Einbau:

    Nachdem der neue Filter im Filterkasten eingelegt wurde, den Filterkasten passgenau hochziehen gegen den Decke drücken (die Gummidichtung des Filters muss bündig einpressen!), dann mit Clipsen 4-7 arretieren.

    Den Gummibolzen an Position 9 vom Filterkasten (Unterseite) abziehen, er steckt nur auf einer runden Plastiknase, seitlich runterdrücken und flächig abziehen. Diese Gummiteil muss dan zuerts wieder mit der kleinen Nut nach unten in die Metallaufnahme gesetzt werden. Das Blech ist an der Seite offen, also das Gummiteil oval zusammendrücken und über die Seite dann reinschieben/drücken, bis es dort wieder rund und flächig in der Verankerung sitzt.

    Nun den Filterkasten von oben an Position 9 eindrücken, ebenso an 10 und 8; die Gummilippen dabei mit Schraubenzieher vorsichtig seitlich anheben, bis sie über den Kunsstoff gerutscht sind.

    Schlauch mit Klipsen 1-3 wieder befestigen.

    Luftfilter nochmals auf dichten Sitz prüfen.

    Das wars. Dauer, 10 Minuten.....

    Und wie immer: Ihr macht das auf eigenes Risiko. Fehler in der Anleitung gehen zu Lasten des Nutzers. Die Anleitung ist als Erfahrungsbericht anzusehen.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Und wenn man sich das vorher ansieht, dann liest sich die Anleitung noch verständlicher.

    https://www.youtube.com/watch?v=Xgz1oweFM7s

    Bei dem Kollegen vermisse ich nur den Microfliess...der gehärt immer mit rein!

    Und hier geht's zum Ölwechsel:

    http://www.1erforum.de/bmw-116d-118...kleine-anleitung-118d-166016.html#post2093037
     
    El_MustaCobra gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    591
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Danke dir - sowas ist immer klasse!

    Ich pinne das mal oben an.
     
  4. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    224
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    :daumen:
     
  5. betoni

    betoni 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.03.2014
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Toni
    währe erst ende 2016 fällig gewesen oder ?
     
  6. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    224
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    bei 60k oder eben nach serviceanzeige oder bei entsprechenden umgebungsbedingungen.
     
  7. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    224
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    so, bei 57k nun den 2ten filter eingesetzt, im Prinzip ähnlich verschmutzt (34k drinnen diesmal) wie der erste, der vorfilter allerdings nicht so geschwärzt. im filtekasten staub und laubkrümel. also, alles schön ausgesaugt und vor 100-120k brauchts wirklich keinen neuen, ausser ich würde mit dem Fahrzeug zum permanneten autobahnvielfahrer, vorallem im winter....da zieht der filter sicher gut salzstaub.

    aber das vorgehen von BMW, alle 2 Inspektionen, egal was für km stand...das ist und bleibt käse...

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  8. #7 storchi, 11.09.2016
    storchi

    storchi Guest

    Der gehört nicht immer dabei. Wieder Halbwissen verbreitet - Das Vlies haben nur die Dieselmotoren. Und der aus dem Video ist ein N13 Benzinmotor, wenn ich das richtig sehe
     
  9. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    224
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    storchi gefällt das.
  10. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    224
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    jetzt verrate doch noch, warum der diesel diesen netten fliesfilter braucht? der eigentliche feinfiler bekommt ja so schon "fast" nichts mehr ab.....
     
  11. #10 storchi, 13.09.2016
    storchi

    storchi Guest

    Das Vlies dient als Staubfilter und erhöht die Schmutzaufnahmekapazität.

    Darüberhinaus soll der Luftstrom damit verbessert werden.

    Laut MANN verringert sich dabei der Durchflusswiderstand lediglich um 0,5 kPa und somit der Durchfluss nur minimal.

    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege..
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 spitzel, 13.09.2016
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.909
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Das ist richtig!
    Von Mann Filter gab es dazu mal ein video und warum das Vlies so wichtig ist.
    Es wird auch beschrieben warum der Filter nicht sauber gemacht werden darf. Und warum das Vlies nicht entfernt werden darf.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  14. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.378
    Zustimmungen:
    224
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    und warum ist das dann bei den Benzinern NICHT wichtig?!

    der deisel hat ne höhere Kompression als der Benziner, aber die luft muss bei beiden gleich sauber sein?!

    das der vorfilter den hauptfilter schützt, die schmutzkapazität erhäht, ja, vorstellber, sieht man ja an den Bildern von mir.

    nur mir leuchtet es nicht ein, warum der centartikel dem Benziner nicht zugute kommne (darf/soll). wozu diese Differenzierung?

    der Benziner hat auch den filterwechsel im Intervall vom diesel (oder kürzer)?!
     
Thema: Luftfilter 118D Wechsel kleine Anleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw f20 luftfilter wechseln

    ,
  2. bmw f22 innenraumfilter

    ,
  3. bmw 116 modell 2008 luftfilter weksel

    ,
  4. 118d F2 luftfilter wechseln,
  5. luftfilter demontage f20,
  6. luftfilter wechseln bmw f20,
  7. bmw f21 2013 luftfilter wechseln,
  8. pollenfilter wechseln bmw 218d,
  9. bmw f20 filter wechseln,
  10. kühlerschlauch ausbau bmw 1er f20 anleitung,
  11. 118d f2 mikrofilter wechseln,
  12. bmw 116 l luftfilter wechseln anleitung,
  13. bmw f22 position pollenfilter,
  14. bmw f22 wo ist innenraumfilter,
  15. bmw f22 pollenfilter wechseln,
  16. bmw f20 lci 116d sportluftfilter,
  17. innenraumfilter bmw 1 er austauschanleitung,
  18. bmw f20 luftfilter wo,
  19. 218d ölfilter wechseln,
  20. f20 f21 innenraumfilter wechseln,
  21. bmw f21 innenraumfilter,
  22. innenraumfilter bmw f21 wechseln,
  23. anleitung luftfilterwechsel f20
Die Seite wird geladen...

Luftfilter 118D Wechsel kleine Anleitung - Ähnliche Themen

  1. [F20] 118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich

    118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich: Das Fahrzeug ist im Prinziep ab sofort verfügbar, wird aber im Moment noch weiter gefahren. Besichtigung und Probefahrt nach Absprache möglich....
  2. BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen

    BMw 118d Aut.Sport Line Leder,NAV,SHZ,Winterreifen: Zum Verkauf steht ein BMW 118d Automatik Sport Line. Preis VB: 16448 Euro Das Fahrzeug ist erst ab 10.03.2017 verfügbar. Vorher ist Besichtigung...
  3. [E81] Umbau 118d

    Umbau 118d: Hallo, ich möchte euch mal kurz meinen Umbau vorstellen. Auto steht übrigens derzeit zum Verkauf ;) bei Interesse PN. 118d Baujahr 2008....
  4. 118d (e87) Elektronik versagt sporadisch

    118d (e87) Elektronik versagt sporadisch: Hallo ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir weiter Helfen. Anfang Dezember bin ich von Solingen nach Kiel gefahren.Auf dem weg dort hin zeigte mir...
  5. [E87] Kleine Umbauten an meinem 130i

    Kleine Umbauten an meinem 130i: Hallo Zusammen, erst einmal wünsche ich allen noch ein frohes neues Jahr 2017:) Ich hoffe alle haben einen guten Start gehabt und (vor allem bei...