Lohnt der Service Inclusive?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Wischgott, 12.12.2012.

  1. #1 Wischgott, 12.12.2012
    Wischgott

    Wischgott 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe letzte Woche das Angebot für den BMW Serivce Inlcusive zugesendet bekommen. Da bei meinem 116d jetzt bald die erste Inspektion ansteht, wollte ich mal fragen, ob sich das lohnt. Ich fahre rund 30.000 Kilometer jedes Jahr, das Leasing läuft 36 Monate. Service Inclusive für 3 Jahre/90.000 Kilometer kostet 710 EUR bzw. 1.770 EUR für Service Inclusive Plus.

    Lohnt sich da der Abschluss eines Service-Pakets, komme ich günstiger weg, wenn ich die Inspektionen so bezahle oder ist es am Ende egal?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flashfabrixx, 12.12.2012
    flashfabrixx

    flashfabrixx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Atze
    Spritmonitor:
    Ich weiß jetzt natürlich nicht, welche Leistungen in den jeweiligen Paketen inklusive sind, aber bezüglich Kosten sind folgende Dinge für deinen Zeitraum quasi vorprogrammiert:

    - Inspektion (alle 30k Kilometer)
    - Bremsen (Beläge, ggf. Bremsscheiben)

    Andere Frage dazu: Wie und wo wurden Dir die Service-Pakete angeboten? Mir wurde nämlich beim Abschluss vom Leasingvertrag mitgeteilt, dass ich die "BWM Service Wartung & Reparatur"-Pakete für den 1er nicht gibt.
     
  4. #3 pommes3, 13.12.2012
    pommes3

    pommes3 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    17
    Baujahr:
    08/2012
    Care Paket
    Folgende Leistungen sind abgedeckt:
    •Service Motoröl/Inspektion
    •Service Fahrzeug-Check und Standardumfänge gemäß Serviceheft
    •Service/Austausch des Luft-, Mikro- und Kraftstofffilters
    •Service/Austausch der Zündkerzen und der Bremsflüssigkeit

    Care paket plus
    •Bremsklötze/Bremsscheiben vorn/hinten
    •Kupplung bei Verschleiß
    •Austausch Scheibenwischergummi oder -blätter, falls erforderlich und im Rahmen des Motorölwechsels oder des Service Fahrzeug-Checks

    Was ich das beste daran finde ist das die Garantie von 2 auf 4 Jahre verlängert wird!
    Hab es bei meinem auch gemacht 5J/100tkm 1027€
    Care plus wollte ich machen aber Performance Bremsen werden natürlich nicht gemacht....
    Wurde mir von meinem Bmw Händler angeboten...
    Für meinen Teil komme ich günstiger weg F30 328i
    Was mich stört das die Schweizer für 100tkm das Paket schon automatisch dabei haben ...
     
  5. #4 Mr.Bong, 13.12.2012
    Mr.Bong

    Mr.Bong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Dafür gibts bin Österreich andere Pakete die es in der Schweiz nicht gibt. Wa soll da ein Deutscher sagen, der kriegt nich einmal das Paket was du in einem Beitrag beschrieben hast.
     
  6. Ted

    Ted 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Wo hast du diese Info her? Bei mir stehen nur die von dir angegebenen Leistungen, aber nichts von Garantieverlängerung?

    Btw, ich bin Deutscher und wurde von BMW angeschrieben. Habe den Wagen aber auch gekauft und nicht geleast.
     
  7. #6 misteran, 13.12.2012
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Hier in Deutschland bekommst du doch eh nichts geschenkt. Wir können froh sein, überhaupt 2 Jahre Garantie zu haben...
     
  8. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.114
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    rs gibt ne optionele garantieverlängerung für D, die innerhalb von 24 monaten nach auslieferung abgeschlossen werden kann:

    Neuwagenanschlussgarantie EuroPlus:

    3 Jahre, für den 118d z.B. 867,51 €, aussschlus verschleißteile. alls ne reine verlängerung der werksgarantie.

    weitere voraussetzungen:

    weniger als 80000km (max 3333km /monat), kein widerverkäufer, zugelassen in der EU, keinen autovermietung, taxi, motorsport.

    das angebot bekam ich von der bmw niederlassung frankfurt.

    vom autohaus zuvor mit dem ertsen F20 gabs nicht in der richtung!

    wenn ich mal überlege, was nach 2 jahren mal softwarupdate oder steuergerättausch kosten würde, was ja nun schon bei diversen fahrzeugen vorkam (z.B. auch das instrumentendisplay etc....) ist man mit den 868€ denke ich ganz gut bedient. da hat man dann 5 jahre gewährleistung auf die funktion....

    wie seht ihr das?

    gruss
     
  9. #8 Mr.Bong, 13.12.2012
    Mr.Bong

    Mr.Bong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
  10. #9 flashfabrixx, 13.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2012
    flashfabrixx

    flashfabrixx 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Atze
    Spritmonitor:
    Die optionale Garantieverlängerung wurde mir für das dritte Jahr im Leasingvertrag in Deutschland auch schon ans Herz gelegt, wenn die zwei Jahre Garantie vorbei sind. Inspektionen und die dazugehörigen Kosten (quasi die Leistungen wie im "Care Paket") werden bis dahin wohl übernommen, alles weitere muss ich selbst tragen.
     
  11. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.114
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    nachdem es mich heute mit diversen elektronikfehlfunktionen und problemen bei minusgraden erwischt hat, sehe ich das noch mehr als sinnvolle option (soweit man das auto länger als 2 jahre hat....)

    oh mann, ich komm mir vor wie zu windows ME zeiten, nix läuft stabil und nach jedem patch wurde es schlimmer!

    gruss
     
  12. #11 Morphous, 13.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi,
    also Windows- Me haben wir da installiert bekommen?
    Das wollte doch schon damals sowieso eh keiner haben. :eusa_naughty:
    Das erklärt ja auch meine Elektronikspinnerei! „No Display“ sage ich dann nur. Vorher kannte ich das ausschließlich aus dem Forum hier… und den plötzlich erhöhten BC-Verbrauch um 1-en Liter.
    Das FEM wurde nun getauscht und mein Fahrzeug schließt immer noch nicht immer ab.:haue:
    Ich will doch IOS6...7...8:lach_flash:
     
  13. Jag

    Jag 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    bei Hanau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Da hat sich der Herr Gates wohl bei BMW eingekauft...
    Wann gibt es die erste Anti-Viren Software? :swapeyes_blue:
     
  14. #13 pommes3, 14.12.2012
    pommes3

    pommes3 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    17
    Baujahr:
    08/2012
    Ja dafür hat ein Deutscher keine Nova, bzw nicht so hohe Versicherungskosten
    Im endeffekt ist das Auto in Österreich am teuersten..
    Den in der Schweiz kostet es von Grund aus weniger und die habe das dann auch noch dabei.
    Und dann wundert man sich immer was die für Autos fahren:roll:, wobei ich garnicht vom Gehalt rede ^^
    Trotzdem bin ich stolzer Österreicher :mrgreen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 postmortal, 14.12.2012
    postmortal

    postmortal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Ist ja auch ein cooles Land, bin gerne auf zwei Rädern dort.:daumen:
     
  17. #15 Mr.Bong, 16.12.2012
    Mr.Bong

    Mr.Bong 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Der von mir konfigurierte und schliesslich auch gekaufte 1er kostet in Deutschland 120 Euro weniger laut Liste als in Österreich, also meiner Meinung nach vernachlässigbar.
    BMW kann nichts dafür das der österreichische Staat bei Motorsteuer und Nova ordentlich zulangt.
     
Thema: Lohnt der Service Inclusive?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw service inclusive sinnvoll

    ,
  2. bmw sercvice inclusive sinnvoll

    ,
  3. BMW Service Inclusive Kosten

    ,
  4. Service inklusiv 118i sinnvoll,
  5. bmw 118i service inklusiv lohnt sich abschluss,
  6. bmw service inclusive plus,
  7. lohnt sich bmw service inclusive,
  8. bmw service inclusive erfahrung,
  9. rvice packet 2 bmw
Die Seite wird geladen...

Lohnt der Service Inclusive? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  2. Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services

    Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services: Hi, für Euch bestimmt von Interesse. Es wird auch der letzte zentrale Kilometerstand angezeigt, beim Kauf von Gebrauchtwagen bestimmt hilfreich....
  3. N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft

    N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft: Hallo zusammen, hier mal meine bisherige Leidensgeschichte in der Hoffnung, dass jemand ähnliche Probleme hatte und diese behoben werden konnten....
  4. [F20] Endgeschwindigkeit nach Service geringer

    Endgeschwindigkeit nach Service geringer: Hallo allerseits Hatte meinen 125d letzte Woche beim 2. Service mit 41000km. Soweit so gut. Endgeschwindigkeit von 255 auf 247kmh ca gefallen....
  5. [F21] Lohnt sich Navi Business von 2013 noch in 2016?

    Lohnt sich Navi Business von 2013 noch in 2016?: Hallo liebe 1er Freunde, Ich plane einen gebrauchten 116i 3-Türer zu kaufen. Wahrscheinlich von 2013, aus Preisgründen. Meine Frage, lohnt es...