[E81] Lohnen sich revidierbare Stoßdämpfer?

Diskutiere Lohnen sich revidierbare Stoßdämpfer? im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Lohnt es sich, anstelle z. B. eines Sachs Performance Fahrwerks ein Öhlins Road&Track zu nehmen, welches dann bei nachlassender Dämpferperformance...

  1. #1 ExigeCup260, 30.06.2016
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Lohnt es sich, anstelle z. B. eines Sachs Performance Fahrwerks ein Öhlins Road&Track zu nehmen, welches dann bei nachlassender Dämpferperformance komplett demontiert und wieder in Stand gesetzt werden kann?
     
  2. H@wk

    [email protected] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Stefan
    Wenn es sich preislich lohnt und du den Wagen entsprechend lange fährst, kann es Vorteile haben.
    Für mich zb. würde es sich nicht lohnen, da man sicher den Wagen 200tkm fahren müßte.
     
  3. #3 CeterumCenseo, 30.06.2016
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    1.534
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das Öhlins wird sich so oder so lohnen, weil es einfach besser ist. Ich hätte mir ja am liebsten ein Öhlins geholt aber der aktuelle Preis für den M135 ist deutlich jenseits von gut und böse:swapeyes_blue::crybaby::fire_red:, drum ist es bei mir ein KW V3 geworden.
     
  4. #4 ExigeCup260, 30.06.2016
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.048
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Was ist am Öhlins besser? Einfach qualitativ?
     
Thema: Lohnen sich revidierbare Stoßdämpfer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mycarly e87 lohnt sich

Die Seite wird geladen...

Lohnen sich revidierbare Stoßdämpfer? - Ähnliche Themen

  1. Lohnen sich die 5k € Mehrausgabe?

    Lohnen sich die 5k € Mehrausgabe?: Hallo zusammen! Ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen 1er. Meine Must Haves: Mindestens 120D (fahre 150 km am Tag) Automatik...
  2. 18. Int. Tuningtreffen in Löhne

    18. Int. Tuningtreffen in Löhne: Hallo, mal so in die runde gefragt: Ist von euch jemand da? am 21.04. 2013? ich überlege noch, ob ich mir dieses spektakel wirklich mal...
  3. BMW Menke in Lohne Verkauf gut... Service absolut schlecht

    BMW Menke in Lohne Verkauf gut... Service absolut schlecht: Hallo, ich muss mich auch mal zum Thema Händler äußern. Ich habe meinen 1er bei BMW Menke in Lohne gekauft. Der Verkauf lief super: sachlich,...