[E82] Lieber spät als nie...Mein Traum in Grau

Diskutiere Lieber spät als nie...Mein Traum in Grau im Umbauten E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Achja und wer sich fragt wie man das Ablagefach mit Zigarettenanzünder demontiert: sind zwei Teile erstmal die man einfach voneinander abziehen...

  1. #41 ListigerLurch, 24.07.2020
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Achja und wer sich fragt wie man das Ablagefach mit Zigarettenanzünder demontiert:

    sind zwei Teile erstmal die man einfach voneinander abziehen muss. Das hintere und vordere Teil:
    B061FA8D-9E3A-465E-8148-6481759537BB.jpeg
    dann hat man nen Blick auf das Scharnier vom Deckel. Hier muss man die eine lasche zusammendrücken und dann die zwei Teile auseinanderziehen dabei drauf achten wie die Federn drin waren...ist ne Fummel Arbeit
    5169306F-B25D-4F13-ABCF-7FA94BB84A9C.jpeg
    dann kann man vom Deckel die Blende ablösen indem man vorsichtig die Laschen die hier zu erkennen sind aushebelt
    D8CF70A4-4A73-4642-8950-0D677098EDEB.jpeg 97C99053-C79F-4137-A80E-752B9169175A.jpeg
    dann hat man beide Teile einzeln. Wenn man jetzt noch den „Knopf“ von der Blende entfernen will muss man wieder Gewalt anwenden und diese Plastikverklebungen abreißen die ich hier schon entfernt hab:
    8B2A3980-4A37-48CA-838B-7FECBD2F5B12.jpeg
     
    kcin gefällt das.
  2. kcin

    kcin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nick
    Sieht gut aus im Alcantara! :daumen:
     
  3. apx

    apx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Alcantara macht sich im Innenraum einfach immer gut!
    Habe bei mir ebenfalls bezogen, macht einen unheimlichen Unterscheid und wertet den Innenraum enorm auf.
     

    Anhänge:

    kcin gefällt das.
  4. #44 ListigerLurch, 14.08.2020
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Kleines Update...musste die Hutze zweimal beziehen weil beim ersten Mal das nähen net optimal war...dafür jetzt aber finde ich ganz gut Inkl. Nähten

    image.jpg
    Dann sind die Leisten schon im Auto und die M3 Blende ist auch schon fertig
    image.jpg
    bremssack und Schalthebel sind beide auch inklusive Nähten fertig. Schalthebel wurde am Chromring schwarz gefärbt mit plastidip
    image.jpg

    Das was wohl am meisten Nerven kostet ist die Ablage der mittelkonsole...die stelle ich aus mehreren einzelnen Teilen her und der becherhalter Teil ist der anstrengendste da das nicht einfach ein Zylinder ist sondern ein wenig angewinkelt und mach oben hin breiter...hier fehlt noch das lange Teil was am einfachsten ist und dann die kleinen Teile um den getränkehalter...da sind noch 3 kleine Teile. Dann natürlich alle Teile zusammen nähen und das festkleben wird noch lustig

    nach oben hin hab ich noch ein wenig mehr gelassen um später zu entscheiden wieviel noch weg muss und auch um genug Luft zum nähen zu haben
    image.jpg
     
    Julz, HeikoW, desdesushi und 6 anderen gefällt das.
  5. #45 gotcha43, 14.08.2020
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.638
    Zustimmungen:
    3.483
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Sehr geil, was du da machst! :)
     
  6. apx

    apx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Hast du die Arbeiten alle selbst gemacht ? :shock:
     
  7. kcin

    kcin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    353
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nick
    Sieht doch schon sehr gut aus!
     
  8. #48 ListigerLurch, 14.08.2020
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Ja, dank den ganzen Kurzarbeitstagen die ich nehmen muss im Monat hab ich mehr als genug Zeit :mrgreen: und ich nutze die Nähmaschine anders als man eigentlich sollte...ich benutz das Pedal nie weil mir das zu schnell ist :swapeyes_blue: ich Dreh am Rand das Rädchen die ganze Zeit manuell damit ich langsam arbeiten kann. Nach anfänglichen Gelächter meiner Verlobten ist das eigentlich gar net mal so schlimm..und ganz per Hand geht das ja net mit den Nähten so exakt vom Abstand her

    die Maschine Ist leider auch net die beste und manchmal überspringt die nen Stich...bis ich auf die Idee gekommen bin einfach mit ner Schlaufe und ner Nähnadel den Stich dann nachzumachen am Schluss musste ich jedes mal neu anfangen :motz:

    würde aber noch immer niemals das Pedal nutzen. benutze das Pedalkabel nur als Stromquelle fürs Licht :unibrow: und meine Verlobte freut es weil ich ihr mit den neu gewonnen Fähigkeit nen Kleid gerettet hab (Ansonsten hätte sie mich warscheinlich schon für die wochenlange anhaltende Nähstube im Wohnzimmer ermordet :lach_flash:)
     
    .t1mo, Flo95 und apx gefällt das.
  9. #49 FarAway1971, 14.08.2020
    FarAway1971

    FarAway1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Maisach
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Vorname:
    Carsten
    das erste Kleid mit Alcantara Applikationen :narr:
     
  10. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    4.346
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Großen Respekt, dass du das selber machst und dann auch noch so gerade usw von den Nähten her!

    Wird mega aussehen :daumen:
     
  11. .t1mo

    .t1mo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2013
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    106
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Wirklich sehr geil. Hut ab!
     
  12. #52 ListigerLurch, 30.08.2020
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    So das mit der Ablage hat ne funktioniert also hab ich die einfach schwarz matt lackiert was auch sehr gut geworden ist nach meinem Empfinden. Alles eingebaut und zufrieden mit dem Ergebnis
    885D39A0-9457-49EC-9A28-368456BF75E7.jpeg 6B360232-233F-4323-B140-346366DC8C7E.jpeg B9B6C946-B373-4075-9270-56F7480E8D77.jpeg 397109B0-F860-425F-8561-ADF837B031E2.jpeg
    da ich die ganze Zeit das Lenkrad leicht wackeln konnte hab ich mir mal die Zentralschraube angeschaut. Und tatsächlich war diese locker...sogar sehr...also erstmal mit Drehmoment wieder angezogen...also die hier:
    6549ED21-F67C-49E1-8A6F-C5AA69B8CDBB.png
    da mein einer verdunkelte Blinker Wasser gezogen hat und sich auch net so leicht abdichten lies gabs hier auch neue
    4FD31CA5-3486-422C-9260-1ED9C60990C5.jpeg

    Ansonsten hatte ich schon seit immer schon in bestimmten Situationen im Stand beim vollen einschlagen ein knacken in der Lenkung was sich mir net erschloss hatte das Kreuzgelenk überprüft also das obere und auch alle fahrwerksteile nach spiel. Jetzt hat mich dann ein Video und paar andere Kommentar ans vermeintliche Ziel geführt. Das hieß es immer entweder Kreuzgelenke oder aber die zwei Schrauben die das lenkgetriebe Festhalten lockern sich. Und genau das hab ich heute überprüft....wer hätte es gedacht beide Schrauben waren so locker das ich die erst wieder auf die 56nm angezogen haben und dann noch die 90grad. Man soll die ja wohl anscheinend austauschen aber hab die mal angezogen und falls das sich wieder lockert weis ich Bescheid und wechseln die komplett aus
    46232C88-D06F-443D-AC3A-F8D37D090B24.jpeg
    ausserdem hab ich das 5er Lenkrad vom Schwiegervater erneuert...lenkradblende auch wieder lackiert

    vorher
    2952D454-B577-4719-A837-11174D8CD9BD.jpeg

    Nachher
    D140EB0F-A005-43BC-9B27-68DD8F1824F4.jpeg

    Ein paar Stellen sind nicht perfekt aber fällt nicht auf und inzwischen ist auch das Emblem wieder dran

    jetzt ist die Frage was ich als Nächstes mache....eigentlich musst die Stoßstange vorne neu Bzw lackiert werden wegen dem ganzen Steinschlag und ich tendiere irgendwie zu ner m Nachbau Front...genau wie die Schwellen auch

    außerdem hab ich so ne Ecke im Innenraum wo das Fake Leder an der b Säule leicht kaputt ist das musste ich mal reparieren

    und endlich mal Alu CP und Stage 1+ MHD
     
    kcin und 790FX gefällt das.
  13. #53 GrOOve (Mike), 30.08.2020
    GrOOve (Mike)

    GrOOve (Mike) 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2008
    Das mit der Lenkung muss ich mal bei mir ausprobieren :D gut das da jemand auch mal das selbe Problem hat :mrgreen:
     
  14. #54 ListigerLurch, 30.08.2020
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    also hab’s jetzt mal probiert sowohl im kalten als auch warmen Zustand voll Einschläge nicht mehr dieses peinliche Knacken weder vorwärts noch rückwärts. Hat also bei mir jedenfalls geholfen. Falls es wieder kommt nehme ich an das die Schraube/Mutter neu muss wie im Newtis steht aber dann würde ich direkt auch loctite benutzen. Kannst ja mal berichten ob es bei dir auch geholfen hat
     
    GrOOve (Mike) gefällt das.
  15. #55 ListigerLurch, 04.09.2020
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Nachdem mir die Tage der Performance Auspuff für nen guten Kurs zugelaufen ist hab ich die Schwarze 135i Blende abgenommen und mit nasschleifen und autosol aus Hochglanz gebracht

    715DA9C0-11D6-4873-A8EF-AA8B3E0D9FCE.jpeg 7B3EC8C8-B5ED-4DB5-ABC0-5A8779079C96.jpeg

    Finde die Endrohre so wie sie sind ganz schick...aber im Notfall kann ich die neu Lackierten Blenden wieder drauf stecken.

    7330EFFC-DACF-4CE2-AEF1-3609363373CE.jpeg
    751594AE-EBBC-4051-BDDF-82B764B505A9.jpeg
    Zum Glück waren die Gummilager abmontierbar...genau eins und das andere war fest und das dritte an der gleichen Befestigung wie das Differential...ich hasse ab sofort Gummilager und beim nächsten mal kaufe ich mir vielleicht Ersatz und Schneid die alten einfach kaput

    Und gefühlt ist da Null Unterschied zwischen Standard und Performance esd. In manchen lastsituationen vielleicht ist er jetzt marginal lauter da keine Klappe mehr vorhanden ist. Zeigt wieder das y-Rohr ist 99,9% des sounds
     
    malte87, kcin, gotcha43 und 2 anderen gefällt das.
  16. apx

    apx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    wurden bei dem ESD die Endrohre schräg abgeflext ? Oder täuscht das nur auf den Bildern ?
    Ich hatte bei mir auch erst den PP ESD montiert ohne Y-Pipe und fand den Unterschied zum normalen ESD schon enorm.
     
  17. #57 ListigerLurch, 07.09.2020
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    ach das erklärt vielleicht warum die so perfekt passen :lach_flash:...ja sind abgeschrägt. hat derjenige jedenfalls gut gemacht hätte ich net besser machen können
     
  18. apx

    apx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    jetzt mal blöd gefragt, aber es handelt sich dann schon um einen echten PP Esd ? Der Unterschied zwischen Standart und PP ESD müsste eig. Schon enorm zu hören sein ..
     
  19. #59 ListigerLurch, 07.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2020
    ListigerLurch

    ListigerLurch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Koblenz und Frankfurt
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    also augenscheinlich handelt es sich um einen originalen. hat keine klappe und die plakette. sah jetzt auch net so aus als ob da irgendwer sich die mühe gemacht hat und ein die perfekt identischen verorhrungen nachgebaut hat um die ranzuschweißen. waren jetzt auch keine ungewöhnlichen schweißnahten für mein empfinden...und die plakette sah jetzt auch net so aus als ob der wer die wo abgemacht hat und die neu punktgeschweißt hat.

    da müsste ja schon wer die original Plakette vom originalen abgemacht haben plus die äußere Verrohrung um die dann zu Verfplanzen.

    Vielleicht sind meine Ohren zu unempfindlich dagegen? Oder ist der ESD vielleicht noch so "frisch" das er net eingebrannt ist...mein Original ESD ist ja knapp 100k km jetzt drauf und der Performance ESD um einiges weniger. Aber jetzt den Ultra-Unterschied zwischen Y-Pipe+Original ESD vs. Y-Pipe+PP ESD hab ich net festgestellt.

    hab jetzt keine detailbilder gemacht aber hab noch die vom Angebot
    58189B73-5855-4930-BD15-37DA39C75796.png 2EA2E502-24EC-4ABA-AEE0-AAB86EAC9EB0.png 014AB4DA-2182-4660-A52B-E97FA3E07193.png 087B1DE6-A121-4B07-827D-1EBA94A1A30E.png D799AEBB-763B-4900-AA4A-A2D43BE87E2C.png B23BF385-6572-46BB-AE82-3E73D36311E3.png 785B6512-E64D-4AC5-B513-912C0962A64C.png 6B94F370-52A6-4E6D-B915-96B048B8575E.png 7B3661E5-0524-45C4-A1D2-88E9C44A5AEF.png

    edit:
    oder falls mein empfinden net einfach falsch ist könnte ja der original esd bearbeitet gewesen sein aber der war auch ohne jegliche manipulationsspuren....ich glaub einfach schlichtweg ich bin unempfindlich gegen y-pipe+oem esd vs. y-pipe + pp esd :D
     
  20. apx

    apx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Es kann natürlich auch an meinem empfinden liegen, aber als damals umgebaut habe, war ich schon sehr positiv überrascht was allein der PP ESD ausgemacht hatte.
    Rein optisch, sieht es nach einem Originalen aus, mich hat's nur zudem gewundert, wer sich so eine Mühe macht um die Endrohre so abzuschrägen.
     
Thema:

Lieber spät als nie...Mein Traum in Grau

Die Seite wird geladen...

Lieber spät als nie...Mein Traum in Grau - Ähnliche Themen

  1. Hallo liebe 1er Gemeinde,

    Hallo liebe 1er Gemeinde,: mein Name ist Andre, ich komme aus Troisdorf (manche sagen auch Trostlos), wandle nun schon 53 Jahre für die meisten unbemerkt durch die...
  2. Moin moin liebe Sportsfreunde..

    Moin moin liebe Sportsfreunde..: [ATTACH] [ATTACH] Vorher... Nachher.. ..um es kurz zu halten.. Ich bin Flo, komme...
  3. Lieber spät als nie

    Lieber spät als nie: Hallo in die Runde, ich bin schon eine kleine Weile angemeldet und da hier im Gegensatz zu anderen Foren ein meist gepflegter Umgangston herrscht,...
  4. Lieber spät als nie- Hallo aus Frankfurt!

    Lieber spät als nie- Hallo aus Frankfurt!: Hallo an alle, ich habe mich die letzten 1-2 Wochen heir bereits mit dem ein oder anderen Thread bemerkbar gemacht, als es um die Frage ging...
  5. Lieber spät als nie und greetz aus Aachen

    Lieber spät als nie und greetz aus Aachen: Hi Ho zusammen ! Ich bin der Chris komme aus dem schönen Aachen und fahre seit kurzem meinen 1er BMW Kurz und knackig die Fakten: Baujahr:...