Lichthupe mit Bi-Xenon??

Diskutiere Lichthupe mit Bi-Xenon?? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Mal ne frage in die Runde. Ist das nicht eher schädlich wenn man bei Bi-Xenon Lichthupe macht? Weiß ja nicht, aber ich mache das jetzt beim 1er...

  1. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Mal ne frage in die Runde. Ist das nicht eher schädlich wenn man bei Bi-Xenon Lichthupe macht? Weiß ja nicht, aber ich mache das jetzt beim 1er überhaupt nicht gerne weil ich denke dass es die lebensdauer sehr stark vermindert. was sagt ihr dazu??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1nerNeuling, 28.10.2007
    1nerNeuling

    1nerNeuling 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    drängler :twisted: :twisted:


    ne mal im ernst warum sollte das schädlich sein. Ich denke nicht.


    lg TIm
     
  4. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Bin doch kein Drängler, ich meine halt wenn ich jemanden grüßen will. Bin mir da nicht so schlüssig weil das ja technisch schon aufwendiger ist als ein Halogenlämpchen mal kurz leuchten zu lassen.
     
  5. #4 1nerNeuling, 28.10.2007
    1nerNeuling

    1nerNeuling 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    also wie gesagt ich glaube nicht das das schädlich ist, dauert aber glaube ich etwas länger bis es leuchtet.

    lg Tim
     
  6. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Die aktuellen Xenon Brenner sind dafür konzipiert. Denen macht das nix mehr aus.
     
  7. #6 Firlefranz, 28.10.2007
    Firlefranz

    Firlefranz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Hamburg
    Moin,

    beim FL 1er kippt die DE Linse im Brenner man hört dort auch ein mechanisches Geräusch.. der brenner leuchtet ganz normal weiter...

    also keine angst um die lebensdauer. das wäre nur wenn der brenner gezündet wird
     
  8. Nafets

    Nafets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Von der Pfalz in den Westerwald
    Ja, stimmt schon.
    Ist aber nur der Fall wenn du von Abblend- auf Fernlicht umschaltest.
    Bei Lichthupe, wenn Licht aus, zünden die Brenner. Sieht man auch wenn die angehen, haben sie noch nicht die volle Leuchtkraft, wird aber schnell heller.


    Gruß Stefan
     
  9. 123d

    123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar
    ganz unschädlich ist das nicht, deshalb sind deine bedenken berechtigt. häufiges ein- und ausschalten, wie bei lichthupe, bekommt den brenner gar nicht so gut. 3-5 jahre sollten die brenner das mitmachen, aber auch nicht unbedingt, wenn ich mir so manche neuere e-klasse mit sterbendem xenonbrenner anschaue.
    am besten vermeidet man solch kurzes "schiessen" mit dem brenner. wenn schon lichthupe geben, dann gleich paar sekunden brennen lassen und danach paar minuten auskühlen lassen.
     
  10. #9 AcidReign, 29.10.2007
    AcidReign

    AcidReign 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    gleiches Problem ist doch auch: Man fährt mit Automatischen Licht vom hellen Tageslicht in die Garage... dabei geht das Licht 1-2 Sekunden an, bis man richtig steht und den Wagen ausmacht.
    Oder Morgens fährt macht man den Wagen im dunkeln in der Garage an und fährt raus ins Helle...

    Beides auch nicht allzu gut befürchte ich, oder?
     
  11. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ach, jetzt stellt Euch nicht so an, als ob das Xenon alle drei Tage kaputt gehen würde, nur weil man es mal benutzt.

    Und wenn es alle 5 Jahre in den Sack geht, dann sind halt alle 5 Jahre 2 * 110 Euro fällig für neue Brenner. Wenns das Teil nicht sogar irgendwo im Handel wesentlich günstiger gibt.
     
  12. 123d

    123d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar
    ich mag kein autolicht. schalte es nach möglichkeit ab. genau wegen solchen vorfällen (oder wozu braucht man licht am ende einer unterführung, nur weil der lichtsensor verzögert reagiert?).

    klar werden die brenner nicht sofort ausfallen, aber die lichtleistung verringert sich mit der zeit. der brenner wird nicht wie eine H1 birne einfach so ausgehen (in einzelfällen explodiert der brenner und man hat dann den spass die glassplitter aus dem scheinw. gehäuse rauszuholen), sondern stirbt den langsamen tod.
    beobachte mal andere fzg mit xenon. wenn du einen siehst, dessen lichtfarbe sehr stark ins gelblich-violette geht, dann ist das ein sterbender xenonbrenner. er brennt aber immer noch. nur halt viel schwächer als ein einwandfreier.

    eins ist klar, man sollte mit so ziemlich allem im leben nicht zu zimperlich sein, aber wenn man paar regeln beachtet, dann hat man länger was davon.
     
  13. Sven

    Sven 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NE
    Hi!


    DA ist es schon von Vorteil, wenn man das Service Leasing hat... O:) Spass bei Seite!
    Ist es wirklich SOOO extrem um den Verschleiß der Brenner??? :-k

    Sven
     
  14. #13 Gizmoh_cologne, 30.10.2007
    Gizmoh_cologne

    Gizmoh_cologne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ich muss auch sagen, das ich lieber die Scheibenwischerautomatik OHNE die die Fahrtlichtautomatik genommen hätte, gibts aber ja leider nicht einzeln. Auf dauer kann das einfach nicht gut sein für die Brenner.

    Mit der Lichthupe bzw. Fernlicht haben das andere Hersteller etwas klüger geößt, da gibt es teilweise nur eine Blende, die meschanich nach oben fährt und so mehr vom Lichtkegel freilässt.
     
  15. gonzo

    gonzo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    das ist bei BMW doch ebenso gelöst, der Brenner läuft bei Abblendlicht, wird jetzt die Lichthupe betätigt, fährt ne Blende oder kippt der Projektor raus/rein und Du hast Fernlicht. Der brenner wird deswegen nicht neu gezündet, der läuft einfach weiter.
    Falls jetzt kein abblendlicht an ist, dann zündet natürlich der Xenon-Brenner fürs Lichthupen...
     
  16. Ray

    Ray 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ich kann dem Problem nicht wirklich folgen. Man muss die Lichtautomatik ja gar nicht verwenden...?
     
  17. #16 Jonsmann, 30.10.2007
    Jonsmann

    Jonsmann 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, du kannst das licht doch manuell schalten!?!?!?
     
  18. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Heißt das, dass Abblendlicht und Fernlicht aus einem "scheinwerfer" kommen??
     
  19. gonzo

    gonzo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ja, genau, der Xenon-Brenner fürs Bi-Xenon-Licht ist in dem äußerem der beiden Scheinwerfer lokalisiert
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rick

    rick 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osthessen
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    habe mich falsch ausgedrückt. Also ich meine eigentlich ob ein Schweinwerfer dann 2 Brenner hat, also einen fürs abblend- und den anderen fürs Fernlicht hat?
     
  22. gonzo

    gonzo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Nein, nur ein Brenner pro Seite und der ist dann fürs Abblendlicht und Fernlicht zuständig. Fernlicht eben über die oben genannten Mechanismen. Ich glaube bei BMW ist's ne Blende die wegklappt
     
Thema: Lichthupe mit Bi-Xenon??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Lichthupe mit Bi-Xenon

    ,
  2. lichthupe mit xenon

    ,
  3. bmw e87 130i lichthupe bei xenon

    ,
  4. lichthupe bixenon e87
Die Seite wird geladen...

Lichthupe mit Bi-Xenon?? - Ähnliche Themen

  1. M.O xenon umbau

    M.O xenon umbau: Nabend vorab, Ich fahre einen e82 Baujahr 2008 leider ohne Xenon. Ich habe schon einiges an meinem Auto gemacht, jedoch fehlt mir Xenon vom...
  2. [E8x] Bi-Xenon Scheinwerfer

    Bi-Xenon Scheinwerfer: Verkaufe Bi-Xenon Scheinwerfer ohne Kurvenlicht. (Passendes FRM hätte ich auch noch). Inkl Leuchtmittel aber ohne Steuergeräte. Top Zustand außer...
  3. Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?

    Xenon Scheinwerfer oder ALC STG defekt ?: Hallo an alle Mein linker Xenon Scheinwerfer streikt, die Linse zeigt nach Innen und bewegt sich nicht mehr ALC STG kam 10/2015 neu und hat noch...
  4. [F20] BMW 120dA M-Sport / Navi / Xenon / Vollleder / BMW-Garantie

    BMW 120dA M-Sport / Navi / Xenon / Vollleder / BMW-Garantie: Zum Verkauf steht einer schöner 1er BMW in der begehrten Farbe Estorilblau! Das Fahrzeug wurde innen sowie außen immer gepflegt und befindet sich...
  5. Innere Linse bei FL Bi-Xenon codieren?

    Innere Linse bei FL Bi-Xenon codieren?: Moin, meine Frage: Kann man die innere Linse bei den Bi-Xenon Scheinwerfern codieren, sodass diese immer mit dem Abblendlicht eingeschaltet wird?...