Leuchtmittelkauf

Diskutiere Leuchtmittelkauf im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; hallo, ich habe die Suchfunktion schon genutzt, aber leider nicht gefunden was ich suche. Folgendes: Ich möchte mir neue Birnen zulegen....

  1. #1 Nadine1983, 05.12.2011
    Nadine1983

    Nadine1983 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    118d
    hallo,

    ich habe die Suchfunktion schon genutzt, aber leider nicht gefunden was ich suche.

    Folgendes: Ich möchte mir neue Birnen zulegen. Mit den jetzigen bin ich recht unzufrieden, habe das Gefühl auf der Landstraße sehe ich nur 50 Meter. . .Alleine auf der AB ist es bei Tempo 100 auch schon zum Gruseln. .

    Nach langen Suchen habe ich mich nun für die Philips Night Guide H7 entschieden. Soweit so gut. Allerdings gibts die als H7R und H7S
    R steht wohl für Reflektor und S für Linsenscheinwerfer.

    Bevor ihr micht haut und zum Teufel jagt, aber ich habe keinen Schimmer was fürn Scheinwerfer mein Bj 2007 118d hat. Das Handbuch hat mich nicht weiter gebracht.

    Grüße
    Nadine
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    21.025
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    Hallo,

    dir ist aber schon klar das sich die Reichweite nicht ändert :eusa_snooty:

    sind deine Scheinwerfer richtig eingestellt ?

    meine waren auch ab Werk viel zu niedrig, ist ein altes BMW leiden :roll:

    Grüssle :winkewinke:
     
  4. #3 Nadine1983, 05.12.2011
    Nadine1983

    Nadine1983 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hi,

    nein, das ist mir nicht bewusst, dass die Sicht weiterhin so kurz bleibt.
    Die Leuchtweitenregulierung steht auf 0 und das Abblendlicht habe ich auch an.

    Meiner ist gebraucht mit einem Vorbesitzer. darf ja auch nicht sein, dass der 4 Jahre mit falsch eingestelltem Licht durch die Inspektionen gekommen ist. Wenn ich meine Sicht bei Dunkelheit mit anderen Autos vergleiche schneidet meiner am schlechtesten ab. Meine Mum hat einen 1er Golf mit Asach Uralt Birnen und die leuchten mehr aus.

    Ist der Scheinwerfer jetzt eigentlich mit Reflektor oder mit Linse?
     
  5. #4 Berentzenkiller, 06.12.2011
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Hallo Nadine,

    leider wissen wir nicht, was für einen Scheinwerfer Du verbaut hast, es gibt nämlich Nachrüst-Scheinwerfer mit Linse und original BMW-SW mit Reflektor.
     
  6. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.950
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Naja, die Wahrscheinlichkeit dass der Wagen Originalscheinwerfer hat, ist sehr hoch. Folglich sind in diesem Fall Birnen für die Reflektorversion nötig.
     
  7. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.939
    Zustimmungen:
    33
    Naja, wenn der Vorbesitzer das nicht reklamiert, dann wird da auch nix verändert - Hauptsache er ist nicht zu hoch eingestellt.
    Meine SW waren bisher auch bei allen Autos ab Werk zu tief. Da macht ein Millimeter locker mal 10-20m aus.

    Du hast (sofern Original ab Werk) Reflektor-Scheinwerfer. Kannst ja ganz einfach erkennen, da da nirgends eine Linse zu sehen ist (im Gegensatz zu Xenon).
     
  8. #7 simon81, 06.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    [​IMG]

    Sieht es so bei dir aus?

    Oder so?

    [​IMG]
     
  9. T.B

    T.B Guest

    Sehr witzig, oben sind Xenon die hat Nadine1983 wohl nicht, sonst würde Sie nicht nach Erstzbirnen fragen.
     
  10. T.B

    T.B Guest


    Da muß ich Dir widersprechen.
    Ich habe jahrelang die Philips Blue Vision (hat nix mit blauem Licht zu tun)
    gefahren.
    Diese Lampen waren viel heller und die Reichweite war auch weiter.
    In den 4 Jahren ist nicht eine kaputt gegangen.
    Hier die Philipsseite:
    Philips - Tageslicht - Scheinwerfer - Signallampen - Autolampen - Beleuchtung für zu Hause
     
  11. #10 simon81, 06.12.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Xenon Nachbau? Daran schonmal gedacht?
     
  12. T.B

    T.B Guest

    Was heißt Nachbau?
     
  13. #12 BMW-Racer, 06.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Depo, Sonar usw. usf., mit Standlichtringen halt. Zwar wie gesagt unwahrscheinlich, dass sie die drin hat, auch wenn sie ihren 1er gebraucht gekauft hat. Aber ich hab bei mobile.de etc. hin und wieder schon 1er mit diesen Zubehörscheinwerfern gesehen.

    *Edit* Die Ausleuchtung (Helligkeit und Reichweite) ändert sich durch gute Birnen auf jeden Fall, ich hatte beim Hatch die Philips Xtreme Power drin, das war im Vergleich zu den Standardbirnen ein Unterschied wie Tag und Nacht.
     
  14. #13 simon81, 06.12.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Depo Scheinwerfer, Asia billig Nachbau etc. Schlechte lichtausbeute kann auch ein Indiz dafür sein das nachbauten installiert worden sind. Die arme weiß doch nicht was für welche bei ihr verbaut worden sind. Und mir ist vollkommen bewusst das ich xenon Brenner gepostet habe, da die nauchbauten eben auf xenon Optik gehen obwohl man Halogen hat.
     
  15. T.B

    T.B Guest

    Oh, man ihr machts der Nadine1983 aber nicht leicht.
    Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit das das bei Ihr ein Nachbau drin ist?
    Ziemlich gering.
     
  16. #15 viruzz23, 06.12.2011
    viruzz23

    viruzz23 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2005
    Spritmonitor:
    Diskutiert doch nicht, sondern wartet einfach auf eine Antwort ;o)
     
  17. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    21.025
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    Dir ist aber klar das die Reichweite vom Reflektor erzeugt wird und nicht von der Birne ?

    sicherlich glaubt man mehr zu haben wenn die Birnen Heller sind .

    Grüssle :winkewinke:
     
  18. T.B

    T.B Guest

    Die Reichweite war definitiv weiter als die Serienbirnen.
    Kann man das ja ganz gut an den Leitpfosten vergleichen.
    Ist ja logisch das helleres Licht auch eine größere Reichweite hat.
    Würde man eine Lampe dimmen wird die nicht nur dunkler sondern die leuchtweite nimmt auch ab. Beispiel Taschenlampe.
     
  19. #18 Monty 118i, 06.12.2011
    Monty 118i

    Monty 118i Guest

    @alle: Ich habe auch solche Funzeln drin (Originale natürlich). Was ist nach Eurer Erfahrung im Bereich *Birnen mit Reflektor* die beste Alternative zu den Original-Birnen?

    Monty
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nadine1983, 06.12.2011
    Nadine1983

    Nadine1983 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingolstadt
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hallo,

    wow, sind ja viele Posts gekommen.
    Habe heute mal ein Foto mittags im hellen gemacht und eins vorhin.
    Wird wohl Reflektor sein.

    Wie meint ihr das eigentlich mit ab Werk falsch eingestellt? So dass man es nicht über das Drehrad machen kann und man wieder in die Werkstatt muss?
    So langsam fängt mich das Auto an zu nerven, als ich ihn gekauft habe wurde laut Serviceheft "alles" gemacht und nun stinks aus der Lüftung wie sau. . . (anderes Thema)

    wie füge ich denn hier bilder ein? geht das nur mit link?
     
  22. #20 BMW-Racer, 06.12.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Wie gesagt, ich hatte damals die Philips Xtreme Power drin, und war sehr zufrieden damit. Die Originalbirnen, die BMW in den Halogenscheinwerfern verbaut, sind wirklich zum Vergessen :motz:
     
Thema:

Leuchtmittelkauf