Lenkung im Sport-Modus

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von AlfredMax, 09.05.2012.

  1. #1 AlfredMax, 09.05.2012
    AlfredMax

    AlfredMax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hallo,
    heute war ich wieder mal auf der Autobahn unterwegs. Im Sport-Modus, so bei 190 -200 km/h hatte ich den Eindruck, dass die Lenkung -gerade bei leichten Kurven oder Spurwechseln - extrem direkt reagiert. Selbst bei kleinsten Lenkkorrekturen führen zu einer fast nervösen Reaktion des Fahrzeugs. Ein Wechsel in den Comfort-Modus beendet das Ganze und das gewohnt souveräne Fahren steht wieder im Vordergrund. Bin mal gespannt, ob andere F 20 Fahrer das auch so sehen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Grundlegendste aller Fragen: Welche Lenkung hast du?
     
  4. #3 AlfredMax, 09.05.2012
    AlfredMax

    AlfredMax 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hallo,

    ... die ganz normale Lenkung der Serienausstattung, die jedoch elektronisch durch den jeweiligen Modus gesteuert wird.
     
  5. #4 Kingnemesis, 09.05.2012
    Kingnemesis

    Kingnemesis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Nö da wrid nix geändert. Die einzige Lenkung die sich im Sportmodus ändert ist die variable Sportlenkung.
     
  6. #5 hamac, 09.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
    hamac

    hamac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Na klar wird auch die Kennlinie der normalen Lenkung verändert.

    Comfort leichtgängig
    Eco mittel
    Sport schwergängig

    Aber nochmal: es variiert nur die Stärke der Lenkunterstützung, die Lenkübersetzung (Direktheit) ist in jedem Modus gleich.
     
  7. #6 Kingnemesis, 09.05.2012
    Kingnemesis

    Kingnemesis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Ist mir bei der Probefahrt mit der Servotronic nicht aufgefallen dass sich da irgendnwas in egal welchem Modus ändert. Bei der variablen Sportlenkung in meinem ist dagegen klar ein Unterschied zu merken.
     
  8. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.121
    Zustimmungen:
    191
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    kann ich nun mit multitronic auch nicht bestätigen, aber meien lankung spinnt ja ohnehin...auf der autobahn wie panzer:crybaby:

    gruß
     
  9. #8 Avdohol, 09.05.2012
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    ab servotronic hat man eine "parameterlenkung" also geschwindigkeitsabhängige lenkung

    die kennlinie der lenkung ändert sich erst ab variable sportlenkung
     
  10. #9 holger2811, 09.05.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    nein, auch die nicht

    variable Sportlenkung ist keine Aktivlenkung.

    Da ändert sich auch nur die Unterstützung durch den Servo, die Lenkübersetzung selber bleibt gleich.

    Die Lenkung hat eine mechanisch vorgegebene Übersetzung die allerdings je nach Lenkeinschlag anders wird. Ist eine Art Zahnstange die z.B. in der Mitte viele Zähne, im äußeren Bereich immer weniger Zähne hat, vereinfacht gesagt.
    Um diese Schwergängigkeit auszugleichen ändert sich in den Bereichen mit hoher Übersetzung dann die Unterstützung des Servos, man denkt also im normalen Modus nicht dass die Mechanik im Bereich mit hohem Einschlag anders wird.

    Im Sportmodus hat man die geringste Servounterstützung, im EcoPro ein wenig höher und im Comfort die stärkste Servounterstützung.
     
  11. #10 Kingnemesis, 10.05.2012
    Kingnemesis

    Kingnemesis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hab ja auch nie behauptet dass sich die Lenkübersetzung ändert. :eusa_naughty:

    Das was du da schreibst ist mir längst bekannt. Hier ging es mir lediglich darum zu verdeutlichen dass die variable Sportlenkung die einzige ist an der sich überhaupt im Sportmodus was verändert.
    Welche Art von Veränderung hab ich doch gar nicht präzisiert. :motz:
     
  12. hamac

    hamac 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Bei meiner Servotronic ändert sich definitiv die Lenkunterstützung in den verschiedenen Modi!

    Genau so, wie Holger schreibt:

    "Im Sportmodus hat man die geringste Servounterstützung, im EcoPro ein wenig höher und im Comfort die stärkste Servounterstützung."
     
  13. #12 Kingnemesis, 10.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2012
    Kingnemesis

    Kingnemesis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Soweit ich das sehe bezog die Ausage von Holger sich auf die variable Sportlenkung.

    Egal wie es ist konnte ich bei der Servotronic keine Veränderung im Modi feststellen. Sofern da eine ist so ist diese sehr viel geringer als die bei der variablen Sportlenkung.
    Zudem glaube ich mich zu erinnern dass der Händler mir genau dies bestätigte dass der Modus nur bei der variablen Sportlenkung einen Einfluss hat.
     
  14. #13 holger2811, 10.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2012
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    du hast geschrieben "die einzige Lenkung die sich ändert ist die var. Sportlenkung" und die Lenkung ist nunmal die Übersetzung, eine Lenkung die sich ändert wäre eine Aktivlenkung - das andere was du anscheinend meinst wäre die Lenkunterstützung.

    Allerdings, bisher dachte ich eigentlich die Lenkunterstützung änder sich auch bei Servotronic, allerdings steht das nirgendwo genau. Aber zumindest im EcoPro wäre es ja Schwachsinn das Energiesparpotential durch runterregeln des Servos nicht zu nutzen, genau deshalb baut man ja eine Elektrische ( = Regelbar ) und keine Hydraulische Lenkunterstützung ( = immer volle Leistung = Energieverschwendung, dafür aber billig... ) ein
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Kingnemesis, 10.05.2012
    Kingnemesis

    Kingnemesis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Egal wie ihr das jetzt verstanden habt, ich hab so wie ich es gemeint habe ja jetzt präzisiert und gut ist. :roll:
     
  17. #15 JayJay125D, 20.06.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.230
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Kram den Thread mal hier wieder raus.
    Und zwar hab ich seit einer Woche meinen F20 125d (05.2012) mit M Fahrwerk, variabler Sportlenkung und 18" M Felgen mit Goodyear-Bereifung. mir kommt es nun auf den ersten 700km vor als ob der Wagen auf Eiern fahren würde und ich hab immer Probleme ruhig geradeaus zu fahren. Beim Fahren ist es ziemlich schwer einen Punkt zu finden, bei dem der Wagen ruhig fährt und die Spur hält. Selbst minimalste Lenkeinschläge (kaum messbar) führen dazu, dass ich auf der Fahrbahr hin und her taumle. Am Anfang dachte ich, es sind die Reifen. Und mit der Zeit ist es auch etwas besser geworden, da die Reifen nun etwas eingefahren sind. Zusätzlich habe ich den Luftdruck korrigiert und es wurde auch besser. Aber es ist halt noch nicht ganz weg. Und dieses komische Fahrgefühl merkt man besonders im EcoModus und bisschen in Comfort. Ab Sport fährt er quasi auf Schienen. In dem und in anderen Threads hab ich gelesen, dass es eher andersrum ist, also im Sport "nervös" und in Eco normal. Des Weiteren ist mir aufgefallen, dass ich bei geneigten (selbst nur minimal) Fahrbahnen echt gegenlenken muss, um nicht von der Spur abzukommen.
    Kann es immer noch an den Reifen liegen oder ist die variable Sportlenkung insbesondere in Eco wirklich so empfindlich und ich muss mich dran gewöhnen? Oder ist das eher ein Defekt und so was ähnliches wie die hängende Lenkung (Softwarefehler).
    Hat das sonst noch jemand gemerkt, der die gleiche Ausstattung fährt?
     
Thema: Lenkung im Sport-Modus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. michelin super sport lenkung schwer

    ,
  2. f20 sportmodus

Die Seite wird geladen...

Lenkung im Sport-Modus - Ähnliche Themen

  1. [F20] F20 mineralgrau Sport-Line

    F20 mineralgrau Sport-Line: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt fast ein Jahr mitlese, schreibe ich jetzt auch das erste Mal.. Ich fahre einen mineralgrauen 116d Sportline....
  2. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  3. Sport ESD für B38Motor

    Sport ESD für B38Motor: wenn es einen interessiert Hier die Info von Basturk Ich denke wir werden Ende Januar oder Anfang Februar 2017 für die Dreizylinder eine...
  4. Auto Motor Sport ohne 1er

    Auto Motor Sport ohne 1er: Hallo Zusammen! Für alle, welche die nächsten Tage am Kiosk stehen und den Kauf überlegen: In der aktuellen Auto Motor Sport wird auf dem...
  5. MICHELIN Pilot Super Sport 2x 225/40 ZR18 88Y + 2x 245/35 ZR18 92Y

    MICHELIN Pilot Super Sport 2x 225/40 ZR18 88Y + 2x 245/35 ZR18 92Y: Zum Verkauf steht die Serienbereifung von meinem BMW F20 BJ 07/2015. Es handelt sich um einen Satz Sommerreifen / Mischbereifung. "MICHELIN...